Akis Looserbude

Seite 1 von 629
neuester Beitrag: 20.01.21 15:37
eröffnet am: 10.11.16 17:19 von: Akinator Anzahl Beiträge: 15722
neuester Beitrag: 20.01.21 15:37 von: Galoschi Leser gesamt: 876587
davon Heute: 549
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
627 | 628 | 629 | 629   

10.11.16 17:19
10

5051 Postings, 2599 Tage AkinatorAkis Looserbude

Da ich gerne einen Thread hätte der über alles geht womit man an der Börse spekulieren kann habe ich diesen Thread eröffnet. Gerne kann hier jeder posten der in jedweden Wert eine Chance sieht. Zeitnahe Ein- und Ausstiege werden gerne gesehen. Ist zwar für viele schwer zu verstehen aber bitte keine Posts alà "Ich bin schon seit gestern long...." wenn man nicht auch den Einstieg gepostet hat.
In erster Linie geht es aber um den Austausch von Meinungen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
627 | 628 | 629 | 629   
15696 Postings ausgeblendet.

19.01.21 18:31

5051 Postings, 2599 Tage AkinatorWäre etwas luschig, oder?

Denke da schon an was Größeres  

19.01.21 18:34

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Naja in Washington direkt wird wohl erstmal nichts passieren bei der Menge an Nationalgarde!
Wer weiß vielleicht bricht der Trump ja noch total mit den Republikanern und gründet seine eigene Partei genug Anhänger hat er ja!;-)  

19.01.21 19:39

6265 Postings, 3081 Tage EnvisionNa,

in anderen Ländern ist der Masochismus nicht so ausgeprägt wie hier, die Demokraten werden lieber geben denn nehmen, kann mir schwer höhere Mineralösteuern in USA vorstellen, da kommt lieber die Subventionsgiesskanne, aber aus Wallstreet könnten sie wirklich mal etwas Luft ablassen.  

19.01.21 19:51

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Naja ich sag mal so die Europäer sollten quasi auch auf alles co2 einführen!
Der Biden macht es auf seine Seite!
Und für Länder wie Indien China die denken man kann immer noch 2 Kohlekraftwerke anschalten während wir 1 abschalten führt man quasi wenn sie Sachen nach uns importieren auch ne co2 Steuer ein darin enthalten sind aber nicht nur der co2 Verbrauch bei der Herstellung sondern auch für den Transport nach uns!  

19.01.21 20:34

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

New Yorks Gouverneur Cuomo schlägt die Anhebung der Einkommenssteuer für Gutverdiener von 8,82 auf 10,86 Prozent vor. Die kombinierte Steuer (Stadt plus Bundesstaat) läge dann bei 14,7 Prozent und wäre damit die höchste in den USA. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

LOL 14,7% was ist das den!
Müssen die an Washington auch noch was abführen oder ist das der Steuersatz!  

19.01.21 21:06

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Guidants News PRO
Unser PRO-Newsterminal für noch mehr Information im Trading-Alltag

Mehr erfahren
NachrichtenOffenbar kein einheitliches Corona-Vorgehen bei Schulen und Kitas
19.01.21, 20:46 | Von Dow Jones News

Offenbar kein einheitliches Corona-Vorgehen bei Schulen und Kitas
Von Andreas Kißler

BERLIN (Dow Jones) - Bei den Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Länderchefs ist es zu einer laut Berichten hitzigen Diskussion über den Umgang mit Schulen und Kitas gekommen. Wie die Bild-Zeitung berichtet, wurde bei den Beratungen erst einmal eine Pause eingelegt, nachdem es einen Streit Merkels mit der Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), gegeben hat.

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sagte dem Nachrichtensender Welt am Rande der Videokonferenz, er erwarte unterschiedliche Regelungen in den Ländern. Zwar seien sich alle "querbeet" einig: "Es darf nur wenige Ausnahmen geben, für den Kindergartenbereich, für den Schulbereich, beispielsweise Abschlussklassen oder die Notbetreuung". Aber man werde "in den Bundesländern etwas unterschiedlich sicherlich damit umgehen", erwartete Kretschmer. In Sachsen werde dies "sehr restriktiv" sein, kündigte er an. "Andere werden vielleicht etwas mehr auf Freiwilligkeit gehen."

In dem vom Kanzleramt ausgearbeiteten Entwurf einer Erklärung für das Treffen heißt es, Schulen und Kindergärten sollten bis Mitte Februar grundsätzlich geschlossen bleiben. Vorbereitungen sollen demnach getroffen werden für Wechselunterricht in Grundschulen, wenn die 7-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfeaktionen auf 100.000 Einwohner unterschritten ist, sowie für fortgesetzten Distanzunterricht in weiterführenden Jahrgängen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

19.01.21 21:08

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Kann man doch mitsicherheit auch schon ab 01.02 machen Kitas könnten sich jetzt schon drauf einstellen die jetzt schon unter 50 wären und welche die kurz davor wären könnten auch Vorsorge treffen!

Man hätte quasi wieder ein Wert wo man drauf hinarbeiten könnte!  

19.01.21 21:10

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Bidens neuer Außenminister Blinken: Haben die dringende Verpflichtung den Iran von einer Atomwaffe abzuhalten. Teheran ist nur noch drei bis vier Monate davon entfernt.gerade eben
/ Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

20.01.21 07:52

12902 Postings, 2774 Tage Galoschihi

Weiter 4 Wochen keine Lockerung!
keine Aussicht auf irgendwas kein weg quasi heraus gezeigt!
lieber auf Wissenschaftler verwiesen die alle mit der Kanzlerin einer Meinung sind!
Unterdessen wieder 25% weniger Neuinfektion Deutschlandweit und wir sind persönlich auf 45 gefallen!
dazu letzter Landkreis im Bundesland unter 200 gefallen!  

20.01.21 08:17

6265 Postings, 3081 Tage EnvisionEs

"sollen" nun immerhin Pläne mit den Staatskanzleien für weitere Öffnungsstrategie erarbeitet werden (hatte man seit Lockdown vor Weihnachten eigentlich gar keine ?)

Und BW will Immerhin ab 1.2 Grundschule/Kita wieder hochfahren aber meine Kinder in Bayern sind da wohl als letztes dran.  

20.01.21 09:30

5051 Postings, 2599 Tage AkinatorEnvision....

ich dachte Du bist Hesse ;-)
 

20.01.21 09:31

5051 Postings, 2599 Tage AkinatorGaloschi

hast wohl recht gehabt. Eine Rede bei der er meint dass das Beste was seine Amtszeit hervor gebracht hat eine Bewegung ist und ein paar Begnadigungen. Das wars..  

20.01.21 12:33

12902 Postings, 2774 Tage Galoschihi

Ich bin gespannt diese Woche wahrscheinlich unter 100k und nächste Woche unter 83k bei infizierten!
Ich bin persönlich der Meinung das ne Maßnahme die bei einer200`er Inzidenz funktioniert bei einer    100ér  Inzidenz eigentlich noch besser funktionieren müsste und bei einer 50ér noch besser funktioniert als bei ne 100ér!
in der Zwischenzeit haben wir aber auch in 5 Wochen 3 mal eine Verschärfung beschlossen!
wir haben zwar mittlerweile wieder verlässliche und vergleichbare zahlen zu Wochen die vor weihnachten waren aber so richtig klar kann man doch nicht sehen keiner weiß und man wird es wahrscheinlich auch nie erfahren wann war eigentlich das tatsächliche hoch und wann hat man die wende eingeleitet war es jetzt in der Weihnachtswoche oder tatsächlich erst in der Sylvester Woche!  

20.01.21 12:44

5051 Postings, 2599 Tage AkinatorIch sag mal...

man kann auf jeden fall sehen dass es über Weihnachten/Sylvester keine negativen Auswirkungen gab.
Ich denke dass die Kontakte der Familien mehr als aufgewogen wurden dadurch dass weniger gearbeitet wurde. Ein Indiz mehr dass man sich eher mal um die Firmen kümmern sollte    

20.01.21 13:24

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Es weiß doch auch keiner wo die Mutation herkommt vielleicht stammt die aus Frankreich vielleicht aus Deutschland keiner weiß es die Briten haben sie halt entdeckt!  

20.01.21 13:28

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Britische Corona-Mutation - Krankenhäuser in London vor dem Kollaps

Gut 85 Prozent aller Corona-Fälle mache die neue Mutation aus, da sie so massiv verbreitet sei, so Zimmermann. ?Es ist sehr mühsam, das Infektionsgeschehen unter Kontrolle zu bringen.? Besonders in den Krankenhäusern ist die Situation wohl äußerst angespannt, speziell in London ist die Überlastung spürbar. Nicht nur gebe es einen Höchststand an Bettenbelegung, auch das Personal stehe ?kurz vor dem Zusammenbruch?.
https://www.merkur.de/politik/...d-krankenhaus-lockdown-90174542.html
Bei den Briten ist die Mutation anscheinend deutlich weiter verbreitet!  

20.01.21 14:00

6265 Postings, 3081 Tage Envision@Aki,

Hesse mit Frau (aus) und Kinder in Bayern - ich wandele zwischen den "Welten" ;-)

Heute mal viertel meiner Lithium Position in Orocobre raus, da musste ich lange auf die Gewinne warten, mal sehen wie der Hype weitergeht, E-Startup Rivian nach letztem Kapital Raise mit 28 Millarden$ bewertet - keine Fabrik und noch nix im Verkauf aber schon fast so viel Wert wie Ford...

Habe ja schon dot.com, Biotech, 3d Drucker u.a. bubbles hinter mir,
jedesmal hieß es "This time it's different" - so argumentiert man übrigens auch diesmal ...

Ja, die Technologie bleibt, die (Fantasie) Bewertungen aber in der Regel nicht.  

20.01.21 14:12

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Du Russen beantragen aufjedenfall ne Zulassung ihres Impfstoffes in der eu?
Warum auch immer?
Nicht das ich es schlecht finden würde aber die Eu hat dort doch nichts bestellt!
Also was sollte das bringen!  

20.01.21 14:21

6265 Postings, 3081 Tage EnvisionDen

Russen un potentiellen anderen Kunden mehr Vertrauen in das Produkt... reine Vertriebe Maßnahme würde ich sagen.  

20.01.21 14:23

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Naja vertrauen kommt ja nachher auch viel durch gegebenen Impfungen!
Würde es zu starke Nebenwirkungen geben könnte es wahrscheinlich in Russland unter Verschluss bleiben aber doch nicht wenn man überall hin liefert!  

20.01.21 14:24

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Man spricht schon vom neuen fernseh Sender in us!
Dann sieht Fox aber alt aus!;-)
Und Patriot Partei!;-)  

20.01.21 14:51

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Laut Werner Hoyer, dem Chef der Europäische Investitionsbank, fahren 45 Prozent aller europäischen Unternehmen ihre Investitionen zurück. Die "riesige Delle", welche in die Investitionspläne gedrückt werde, sollte Sorgen machen, so Hoyer. Europa falle im internationalen Vergleich zurück und auch die Ambitionen auf einen "grünen Wiederaufbau" würden auf dem Spiel stehen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

20.01.21 14:54

6265 Postings, 3081 Tage EnvisionInteressant

ein paar neue Corona Faelle in Peking, Kindergarten dort ab 23.1 dicht.  

20.01.21 15:11

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Na die sind da ganz rigoros die haben aber auch andere Möglichkeiten momentan!
Das wäre das gleiche als wenn Deutschland Corona frei wäre und auf mal treten Corona Fälle bei mir auf man riegelt ab würde die testkapazitäten die man in Deutschland hat voll ausnutzen und hätte alle Bewohner in meine Stadt in 2 Tagen durch die die man findet in Quarantäne Corona bald ausgestanden!  

20.01.21 15:37

12902 Postings, 2774 Tage GaloschiHi

Dann bin ich mal gespannt ob passende Gesetze per Executive Order direkt kommen stop Pipeline Weiterbau in us und bohren in der Arktis dazu Verschärfung Umweltauflagen wie zb abfackeln von Gas verbieten etc!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
627 | 628 | 629 | 629   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln