finanzen.net

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Seite 2879 von 2922
neuester Beitrag: 19.07.19 20:11
eröffnet am: 01.09.16 21:20 von: kewlworld Anzahl Beiträge: 73033
neuester Beitrag: 19.07.19 20:11 von: Rebellion Leser gesamt: 7943689
davon Heute: 5219
bewertet mit 29 Sternen

Seite: 1 | ... | 2877 | 2878 |
| 2880 | 2881 | ... | 2922   

21.06.19 09:33

610 Postings, 1812 Tage antihelddann muss Volvo + co

ja ziemlich doof,  die Zusammenarbeit mit Nvidia zu verlängern.
Wie kommst du auf diese Theroie?  

21.06.19 10:00
1

191 Postings, 42 Tage Stakeholder2Wie Ich auf die Theorie komme?

Och naja... "Nur so" ;)
 

21.06.19 10:08
1

610 Postings, 1812 Tage antiheldhab jetzt auch nix anderes erwartet ;)

21.06.19 10:13

191 Postings, 42 Tage Stakeholder2Sarkasmus ist nicht dein ding?

:D
Aber egal, Du scheinst ja besser Informiert zu sein ;) /s  

21.06.19 14:50

19 Postings, 3225 Tage amdmdaNVDA

Würde mich auch interessieren. Siehst Du Probleme bei Nvidia intern oder durch Konkurrenz von AMD  

21.06.19 15:01

19 Postings, 3225 Tage amdmdaIntel scheint die Preise zu senken

21.06.19 16:58

610 Postings, 1812 Tage antiheldGS und AMD

"GS lobt in allen  Worten "AMD"!!! "    da werde ich aber skeptisch. - die sind bestimmt nicht long;)

 

21.06.19 19:04

1408 Postings, 908 Tage Rebellionja stimmt

wenn GS sagt kaufen, dann kann man sich schon mal überlegen zu verkaufen oder eben sich Puts zuzulegen. Bei 14$ sagte GS viel zu überbewertet, höchstens 10$ wert, jetzt sind 30$ auch recht.  

21.06.19 19:05

191 Postings, 42 Tage Stakeholder2NVDIA CEO

Schonmal getauscht worden?

Es gibt gewisse Stimmen....  

21.06.19 20:49

1408 Postings, 908 Tage Rebellionund

wieso?  

21.06.19 21:06

610 Postings, 1812 Tage antiheldoch naja - nur so :)

21.06.19 21:42

55 Postings, 193 Tage Helius3000-6 %

AMD heute über 6% runter ...Was ist passiert ? :/  

21.06.19 21:47

319 Postings, 827 Tage NdrewNasdaq

aktuell -3, wo siehst du -6 %?  

21.06.19 21:49

319 Postings, 827 Tage NdrewAber

die letzten Tage gings in Summe schon ordentlich runter, das stimmt.  

21.06.19 21:59
1

1408 Postings, 908 Tage RebellionDie

Frage wird sein wir stark AMD von dem Wirtschaftskrieg mit den Chinesen betroffen ist. Denke mal, dass es zu den Q2 Zahlen so richtig kracht. 21$.  

21.06.19 22:10

1408 Postings, 908 Tage Rebellionweil

Intel senkt die Preise. > weniger Umsatz.
Huawei Belieferungsverbot > 2% - 4% weniger Umsatz.
Nvidia Super als Konter zu Navi > weniger Umsatz bei Navi.
THATIC vom Handel mit US ausgeschlossen. > Beziehung auf Eis gelegt + weniger Umsatz.

Da braut sich wieder einiges zusammen in Richtung AMD. Dazu noch das astronomische KGV, KUV, schlechte Bilanz. 40% Marge aber fast kein Gewinn.

Persönliche Einschätzung: 27$ absolutes Maximum für 31.12.2019, eher 21$.  

21.06.19 22:14

18814 Postings, 2260 Tage Max84Alles haltlose Wunschvorstellungen Reb!

AMD ist und bleibt No1 Chipaktie der Welt

Gerade kaufen die Großen ein. Deshalb auch der Rabatt

In ein Paar Wochen stehen wir über 40$  

21.06.19 22:15

18814 Postings, 2260 Tage Max84Wie läufts bei Micron? KGV sooo niedrig

Goldgrube, nicht wahr?  

21.06.19 22:28
1

1408 Postings, 908 Tage RebellionMax

das sind keine Wunschvorstellungen, das ist eine subjektive Einschätzung begründet mit belegbaren Fakten.

Wenn du mich provozieren willst, dann schicke ich dir einen Screenshot von meinen nocht nicht realisierten Put-Gewinn in % und Euro. ich kauf ja nicht Scheine mit 500? so wie du. :D.

Von dem abgesehen, ist AMD ja eine fantastische Firma. Habe ich ja immer betont, außerdem sind alle meine PCs bis zum Rand mit AMD Hardware bestückt. Sogar die Vega LC musste es sein. Ich habe nur gesagt, dass es erstaunlich ist, dass AMD mit 40% Spanne fast keinen Gewinn zusammenbringt.

Und hör endlich mit deinen Scherzen über MU auf. Man kann auch mit Aktien wie MU Geld machen wenn man im richtigen Moment aussteigt und unten wiedereinkauft, außerdem ist MU jetzt wie AMD bei 1,67$ 17.7.15.

Man muss ja einsteigen wenn eine Aktie zu Tode geprügelt worden ist, obwohl sie es nicht verdient hat und die Firma dahinter sehr gut aufgestellt ist für die Zukunft.

Oder verdient man dami wenn man im AMD bei 30$ einsteigt obwohl alles vorweg genommen wird.  

21.06.19 22:32

18 Postings, 2424 Tage fox406Frustration und Panik verbreiten

Algorithmus:


---

While: Aktie verliert an Wert

Do: Schreibe, dass Konkurrenz stark ist, und AMD schwach.

---

Ich möchte keine Namen nennen, aber manche Nutzer scheinen nur nach diesem Algorithmus zu posten. Das bringt gaaanz viel Aufmerksamkeit bei alten Rentern und Spekulanten, die dadurch verunsichert werden.

Sobald eine Aktie steigt, verschwinden diese Nutzer und werden unsichtbar. Erstaunlicherweise posten manche dieser Nutzer kurz vor einem Kurssprung (Merke: Jeder zweite Montag ist AMD-Überraschungstag).
(Man müsste mal eine KI entwickeln, die solche Nutzer untersucht. Wäre bestimmt nützlich, auch in anderen Dingen.)



 

21.06.19 22:40

1408 Postings, 908 Tage RebellionFüchslein

"Ich möchte keine Namen nennen, aber manche Nutzer scheinen nur nach diesem Algorithmus zu posten. Das bringt gaaanz viel Aufmerksamkeit bei alten Rentern und Spekulanten, die dadurch verunsichert werden.

Sobald eine Aktie steigt, verschwinden diese Nutzer und werden unsichtbar. Erstaunlicherweise posten manche dieser Nutzer kurz vor einem Kurssprung (Merke: Jeder zweite Montag ist AMD-Überraschungstag)"

Achso also glaubst du, dass solche Nutzer wie ich bei alten Rentnern und Spekulanten punkten möchten. Irgendwie schreibe ich aber trotz alles Kurssprünge und Abstürze seit 2 Jahren hier Beiträge. Positive wie auch negative. Wenn du aber einen Kontraindikator suchst, dann gibt es hier bessere Indikatoren dafür. Viel bessere gibt es aber auf anderen Seiten, da dieses Forum keinerlei Relevanz hat. Dient nur zur Belustigung wenn man sich die Beiträge ansieht. :D  

21.06.19 23:10
1

191 Postings, 42 Tage Stakeholder2hexensabbat vergessen?

Is nicht umsonst Grosser Verfallstag!!  

21.06.19 23:25

18 Postings, 2424 Tage fox406AMD am Wochenende

Ich warte darauf, dass AMD am Wochenende eine News herausbringt. Sind am Sonntag nur noch 14 Tage bis zum 7/7 mit 7nm.


Sieben Tage vor dem 7/7 mit den 7nm könnte auch eine wertvolle Knüllernews herauskommen.


 

22.06.19 01:52

4846 Postings, 3647 Tage tagschlaeferganz einfach: so lange gold steigt, wird niemand

die zinsen senken. würde ja sonst noch mehr preisauftrieb des goldes bewirken - und das will niemand wirklich... warum auch, wenn gold ohnehin bereits im squeeze ist - trotz relativ starkem usd hehe :D
viel wahrscheinlicher sind bei zu stark steigendem goldpreis zinssteigerungen (!) - aber ich vermute dieses und ggf 2020 wird man gold noch frei laufn lassen ^^

mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

22.06.19 08:33

1525 Postings, 892 Tage Tichy_jupp am

1.7. könnte es weitere Infos zu den neuen Produkten geben  

Seite: 1 | ... | 2877 | 2878 |
| 2880 | 2881 | ... | 2922   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
SAP SE716460
Infineon AG623100
BayerBAY001
Heidelberger Druckmaschinen AG731400
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
CommerzbankCBK100