finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 909
neuester Beitrag: 19.01.19 02:40
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 22720
neuester Beitrag: 19.01.19 02:40 von: Blediiii Leser gesamt: 2078058
davon Heute: 296
bewertet mit 37 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
907 | 908 | 909 | 909   

17.11.16 23:32
37

2483 Postings, 3397 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
907 | 908 | 909 | 909   
22694 Postings ausgeblendet.

18.01.19 10:41
1

1048 Postings, 248 Tage AhorncanLuftblasen können auch so platzen :))

..... und steigen nach oben.  
Angehängte Grafik:
d986c905-f779-4c62-885f-d3e2fe9a2699.jpeg (verkleinert auf 97%) vergrößern
d986c905-f779-4c62-885f-d3e2fe9a2699.jpeg

18.01.19 10:49
1

1747 Postings, 2831 Tage Ghost013a#22690

"Ganz davon abgesehen ist ein Delisting nach wie vor sehr wahrscheinlich. Die Chance hier jemals den Break Even zu erreichen sehe ich bei unter 1 %. Die Delisting Chance  ist also besser denn je"

Ach,  da halte ich dagegen. Ich sehe die Chancen bei über 50%, schreib ich mal so. Kann ich auch.
Ich halte es für wahrscheinlicher dass das klappen wird in diesem Marktsegment. Es wird nur dauern. Diese Vorstellung muß man aufbringen. Genauso wie damals bei Wirecard.
Begründen muß ich das ja nicht. weiter.

Genausowenig erwarte ich für die Aussage eines Break Evens von unter 1 % eine wissenschaftlich mathematische Begründung.

@InsertScaryNa.:
"Da würde einem in Deutschland das Gewerbe wegen fehlender Gewinnerzielungsabsicht entzogen werden."  

In Deutschland würde deswegen niemanden das Gewerbe entzogen werden. Blödsinn
Ich empfehle dir, dich weiter zu bilden und sei es mit einer Erkundigung bei deinem zuständigen Gewerbeamt oder durch das Lesen der Gewerbeordnung. Das kann allenfalls im Steuerrecht eine Rolle spielen (Liebhaberei) aber das ist eine andere Geschichte. Leute gibt's...


 

18.01.19 11:19

3904 Postings, 584 Tage hardyleinFehlende Gewinnabsicht ist ein Begriff aus dem

Steuerrecht. Hier kommt es alleine auf die Klugheit der Anleger an. Wer einem miesen Geschäft
sein Geld schenkt , ist es selber schuld.  Allgemeine Lebensweisheit.  

18.01.19 11:50

1265 Postings, 219 Tage PhönixxKauft euch ein a + b


Die Geschichte Netcents zeigte bislang folgendes, soweit man nicht wahrnehmungsgestört ist:
a)Ankündigungen umgesetzt
b)Ankündigungen verzögert umgesetzt
c)Ankündigungen nicht umgesetzt

In diesem Relitätsforum fängt das Alphabet erst bei c) an
weil a) und b) komplett ausgeblendet werden, da scheinbar unsympathische Buchstaben??

Und schwupps passt die Realität wieder ins Argumentationsmuster.
Man kann so herrlich wieder mit absoluten und definitiven Aussagen aufwarten?
 

18.01.19 12:00

58 Postings, 4027 Tage InsertScaryNameUmsätze

Laut Ahorncan können diese erst erfolgen, wenn (vermutlich auf Grundlage einer Gebühr) Zahlungen in Kryptowährung erfolgen. Sie meint, das wird erst sein, wenn die breite Masse diese Währungen nutzt.

Wann soll das sein?

Also ich verstehe die Argumentationsweise nicht. Das folgt dem Prinzip "an der Börse wird die Zukunft gehandelt", das ist mir schon klar.
Aber es muss doch einen definierten Korridor geben, wann das Unternehmen Geld einnehmen will.
Tesla hat jahrelang nur Verluste geschrieben, aber immerhin waren die Umsätze stetig steigend. Und dort hatte man einen Plan (das ließ sich ja medial verfolgen). Was ist denn der Plan von NC?
Die Kryptokarte? Aber wie erwirtschaften die damit Geld, wurde dazu was gesagt?

Oder würde hier jemand in meine Firma investieren, wenn ich einfach nur tausende Liter Ölvorräte in einer riesigen Lagerhalle deponiere (weil Öl ja auch in Zukunft (wann ist Zukunft?) seltener und teurer wird?

Ich kann doch kein Geschäft aufbauen für fiktive Kunden in einer fiktiven Zukunft, wobei ich die Parameter Kunden und Zukunft ja offensichtlich nicht beeinflussen kann.
Was bringt NC es, wenn sie noch so tolle Techniken und Partner haben, aber bis 2025 immer noch kein Standing haben?

Wieso wird auf meine anderen Fragen nicht eingegangen, wenn ich frage, wann oder wie NC mal Umsatzziele herausgegeben hat/geben wird?  

18.01.19 12:01

58 Postings, 4027 Tage InsertScaryNameAnkündigung

Für 2019 hat man angekündigt, sich um die Umsätze kümmern zu wollen.
Gibt es jetzt nicht diese CRO Stelle, um das voran zu bringen?
Warum versieht man diese "Ankündigung" nicht mit ein wenig mehr Futter?  

18.01.19 13:21

1075 Postings, 1381 Tage PlugInsertScaryNa.: Umsätze

Wieso wird auf meine anderen Fragen nicht eingegangen, wenn ich frage, wann oder wie NC mal Umsatzziele herausgegeben hat/geben wird?  

Ganz einfach:  Deine komplette Fragenliste zeigt, daß du dich mit Netcents überhaupt nicht beschäftigt hast!   Kann man alles nachlesen und derjenige den es interessiert der tut das und stellt nicht solche Fragen wie du.  

18.01.19 14:12

5572 Postings, 2751 Tage herrscher2Warum macht netcoins ..

.. ein viel jüngeres Unternehmen, trotz der crypto-Flaute bereits sehr ansehnliche Umsätze und ist völlig schuldenfrei.

Warum macht Netcents keine Umsätze??

Mögliche Begründungen:

Von Händlern abgelehnt? Zahlungsplattform nicht funktionsfähig? Mitarbeiter untauglich? Kein Vetrauen? Umsätze sind gar keine geplant? Die Firma existiert tatsächlich nur auf Twitter? Usw ..

Also eine Punktation MUSS zutreffen. Jede für sich wäre verheerend. Aber welche ist es??

Phönixx, was ist der Grund??  

18.01.19 14:23

58 Postings, 4027 Tage InsertScaryNamePlug

Dann bitte ich dich, wo kann ich etwas zu geplanten Umsätzen nachlesen? Oder wo denkst du würden interessierte Investoren gucken? Im IR Bereich auf netcents? Bin ich nicht fündig geworden  

18.01.19 14:30

1265 Postings, 219 Tage PhönixxLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 18.01.19 22:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

18.01.19 15:16

2944 Postings, 1417 Tage Panell@ donna

" Hat jemals hier jemand gesagt:  "Das Unternehmen Netcents wurde dann und dann delisted?" "

Ich mache mir nicht die Mühe für euch und suche diese komische "Wettliste"  bzgl. Delisting aus dem Thread, die seinerzeit  hier initiiert wurde.

Da standen die altbekannten Namen vorne und dahinter " delisting ", als NC noch vom Handel ausgesetzt war.

Alleine diese Aussage von dir belegt mal wieder, wie sehr ihr euch alles zurecht legt, wie es euch gerade in den Kram passt...Realisten > ich bekomme da immer wieder einen Lachkrampf, wenn ich das von euch lese und ihr euch gegenseitig verbal auf die Schulter klopft und in allem bestätigt, was gegen NC geschrieben wird. !

 

18.01.19 15:47
1

1265 Postings, 219 Tage Phönixxsah ungefähr so aus...

 
Angehängte Grafik:
w_-_kopie.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
w_-_kopie.jpg

18.01.19 15:50

2944 Postings, 1417 Tage Panelldanke Phönixx

Nun Donna.....

Stellungsnahme zu deiner  ( mal wieder ) unwahren Aussage / Behauptung.

Da steht es schwarz auf weiß !  

18.01.19 16:34
eigentlich die ganzen anderen auf der Liste hin? Aus gefühlten 20 sind nur drei geworden. Komisch komisch.  

18.01.19 18:27

1027 Postings, 409 Tage donnanovaPanell das ist schon grenzwertig

ich hoffe Du stellst dich einfach nur dumm.

Hier wurde von einer" Delistinglüge" gesprochen. ich habe erklärt dass eine Lüge eine  wissentliche Falschaussage mit Täuschungsabssicht ist.

Es hat eben niemand beahauptet NC sei delisted worden, es gab Nutzer die eine Wette abgegeben haben  in der sie eine Vermutung äussern was passiert.

Ist das so schwer zu verstehen?

Und lieber Phönix, NC is nicht sexy, jedenfallls nucht wenn man eine Geldvermehrungsabsicht hegt.

Schreib mir ne PM bitte lieb und ich sage dir wo Du Geld verdienen kannst.  

18.01.19 18:33

5572 Postings, 2751 Tage herrscher2Phönixx unser Lieber und Guter ..

Ich sags ja nicht gerne, aber dich kann man offensichtlich auch mit einem Bonbon locken       :-(

Ich empfehle die griechische Sage von Odysseus und den Sirenen (um hier ein wenig Stil rein zu bringen) - er ließ sich sogar am Mast anbinden, um widerstehen zu können!! Aber ich denke, das ist bei den netcents Sirenen nicht notwendig, nicht wahr??

Phönixx, wache auf - Trick Nr.1 der canucks-"Unternehmen" .. die wollen nur dein Geld - nicht den Phönixx!!  

18.01.19 19:03

3904 Postings, 584 Tage hardylein@Panel

du bist eigentlich ganz schön unverschämt. Donna hat noch nie wissentlich Unwahrheiten behauptet.
Jedenfalls in diesem Form. Da könnten sich einige von euch Spezialisten eine Scheibe von ab-
schneiden.  

18.01.19 19:05

3904 Postings, 584 Tage hardyleinWeshalb soll man denn auch hier Unwahrheiten

einstellen? Netcents macht die Arbeit doch schon alleine.  

18.01.19 19:36

582 Postings, 710 Tage AlexBoersePhönixx der Vermögensberater

@Phönixx
Tolle Liste!

Habe lange still mitgelesen und amüsant zugeschaut wie der Kurs in den Keller rutscht und Hardy Herrscher und Co. die Stellung halten :)

Aber wenn du jetzt alte Kamellen ausgräbst, wollte ich mal so frei fragen, wie es bei der DVAG so läuft? Verkaufst du deinen Kunden auch ähnlich risikoreiche Aktien, wie Netcents? Berätst du deine Kunden genauso gut, wie du es hier im Forum tust? Dann wäre ich nicht gerne dein Kunde!  

18.01.19 20:22

128 Postings, 2581 Tage publice1Ja AlexBoerse ..

.. geht den meisten hier so, dass sie amüsiert sind, wie Herrscher2, Donnanova und Hardylein hier die Stellung halten, obwohl sie NULL finanziellen Nutzen daraus ziehen.

Ich mag die 3 aber.... wahrscheinlich aus Mitleid.
 

18.01.19 20:40

2106 Postings, 3914 Tage chrisebZiemlich langweilig im Moment

Habe noch eine Kauforder zu 0,41? drin. Ich denke die werden kommen , wenn keine KE oder News kommen. Ein KE Peak könnte auch sein. Aber allzu lange werden sie meiner Meinung nicht auf diesem Level stehen bleiben.  

18.01.19 21:18

3904 Postings, 584 Tage hardylein@chriseb

worin begründest du deinen Optimismus. Nach einer KE gibt es fast nie einen peak?

Die KE wird benötigt um eine bankrotten Betrieb am Leben zu erhalten.
Die KE wäre schon längst durch, hätte man nicht Angst, sie nicht durchsetzen zu können.
Sollte sie kommen, ist dies das Ende von NC.  

18.01.19 21:37

3904 Postings, 584 Tage hardyleinAlexbörse , bravo!

18.01.19 23:31

270 Postings, 554 Tage QuohrenerSpekulatiu.Ihr redet

davon das man nicht mit alten Delisting Kamellen kommen soll und bringt selber alte Firmen und alte Sachen von CM hervor. Wieder Doppelmoral. Zum Glück wisst ihr leider nix. Keiner von euch. Und solange wie ihr schreibt, werde ich auch schreiben. Einfach weil es lustig ist.  

19.01.19 02:40

409 Postings, 292 Tage BlediiiiAlles gelogen

Da hat ja niemand das genau Datum der Handelswiederaufnahme richtig gewettet.
=> Alle habe uns angelogen.

/*Ironie off

Wie kann man nur so bescheuert sein und jemanden der Lüge bezichtigen, wenn er bei einer Wette daneben liegt? Würdest du jemanden der den Gewinner des diesjährigen Dschungelcamps falsch tippt auch der Lüge bezichtigen?

P.S.
Hoffe für die Lottospieler, dass sie uns nicht schon wieder angelogen haben und mit ihren Zahlen dieses Wochenende endlich mal die Wahrheit sagen;-)

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
907 | 908 | 909 | 909   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Netflix Inc.552484
Allianz840400
SteinhoffA14XB9
BayerBAY001
Siemens AG723610
Deutsche Telekom AG555750