finanzen.net

AdSense: Yahoo launcht Konkurrenzprodukt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.03.05 12:42
eröffnet am: 12.03.05 12:42 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 12.03.05 12:42 von: daxbunny Leser gesamt: 2652
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.03.05 12:42

13451 Postings, 7089 Tage daxbunnyAdSense: Yahoo launcht Konkurrenzprodukt

AdSense: Yahoo launcht Konkurrenzprodukt
Googles Monopolstellung im Wanken

<!-- copyrighttext --><!-- end copyrighttext -->
Sunnyvale (pte, 12. März 2005 10:45) - Yahoo http://www.yahoo.com wird bald einen eigenen AdSense Werbeservice auf den Markt bringen, berichtet der Branchendienst Cnet unter Berufung auf Unternehmenskreise. Somit wird Google http://www.google.com sein bisheriges Monopol für diese Werbeform verlieren. Yahoos AdSense-Version wird vor allem auf kleinere Werber ausgerichtet sein. Anders als die suchorientierte Werbung zeigt das Selbstbedienungs-Programm Werbebanner, die in thematischem Zusammenhang mit der gerade geöffneten Webseite stehen. Für das Werbeservice zahlen die Werber nur dann, wenn der Banner angeklickt wird.

Schon vergangene Woche bestätigte Dan Bober, Verantwortlicher für Business Partnerships bei der Yahoo-Tochter Overture Services http://www.overture.com , dass Yahoo an diesem Markt sehr interessiert sei, verriet aber keine Details. Web-Publisher begrüßen Yahoos Einstieg in den Markt, da Google dann nicht mehr über eine uneingeschränkte Preismacht verfügt. Google wird auch zunehmend wegen seiner strikten Partnerverträge kritisiert. Werber können beispielsweise nicht in Erfahrung bringen, wie viel mit Geld mit dem AdSense-Programm über ihre Webseite eingenommen wurde. Das Programm hat aber auch einige Tücken. So plazierte Googles AdSense-Programm Werbebanner für Friteusen (deep fryer) auf die Webseite eines Nachrichtenartikels mit dem Titel: Deep fried turkey can be dangerous.

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
Microsoft Corp.870747
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750
ITM Power plcA0B57L
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9