Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Seite 1 von 371
neuester Beitrag: 18.06.21 21:19
eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 9265
neuester Beitrag: 18.06.21 21:19 von: Schlussmitde. Leser gesamt: 1999610
davon Heute: 926
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
369 | 370 | 371 | 371   

08.05.15 13:00
19

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinMedigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
369 | 370 | 371 | 371   
9239 Postings ausgeblendet.

06.06.21 15:59
2

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlin#9239

Das Thema Dave Lemus hatten wir kürzlich mal wieder im anderen Thread. Es hieß ja damals
"Ich freue mich darauf, Medigene in einer flexibleren Rolle in den USA weiter zu strategischen Projekten zu beraten".
https://anlegerplus.de/pressenews/...ion-in-beratender-funktion-fort/

Schön, da waren die Erwartungen groß... und nun... 4 Jahre später ... schreiben wir diese Zeilen


..
Er wohnt vielleicht noch in Rockville.. Da wo es auch Immunocore hin verschlagen hat..
https://www.linkedin.com/in/dave-lemus-9900488
 

07.06.21 22:59
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlintcr therapies summit / Reminder

08.06.21 10:27
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinASCO

Was es da so in Sachen Immunotherapy dies Jahr gibt/gab;
https://www.biopharmadive.com/news/...notherapy-fate-cullinan/601384/
 

08.06.21 15:02

478 Postings, 3720 Tage FtnewsHeute bis 10.6.

TCR-Based Therapies Summit  

08.06.21 17:02
1

615 Postings, 3738 Tage SchlussmitderlügeTcr Summits

Wäre natürlich mal wieder Zeit für irgendwas substanziell Positives.
Aber man muss sich wohl damit abfinden , dass sich MDG am Anfang einer Abwicklungsphase
Befindet , bei der im gar nicht so unwahrscheinlichen Fall ein Totalverlust  für uns Aktionäre
Stehen könnte.  

09.06.21 10:05
2

7944 Postings, 3151 Tage iTechDachsASCO und TCR sollte man nicht ohne Adaptimmune

Nearly 40% of patients with advanced or metastatic synovial sarcoma or myxoid/round cell liposarcoma responded to therapy with afamitresgene autoleucel, according to results of a phase 2 study.Data from the SPEARHEAD-1 trial, presented during the virtual ASCO Annual Meeting, also showed an 84.8% dise ...
betrachten - mit den gezeigten Daten und Expertenmeinungen dürfte die erste Zulassung einer Adaptimmune TCR T-Zell Immuntherapie für Sarkoma-Patienten greifbar nahe sein.

MAGE-A4 unter dem Namen "Afamitresgene Autoleucel" (kurz Afami-cel) wäre die erste zugelassene TCR T-Zelltherapie und in die erste T-Zelltherapie in soliden Tumoren überhaupt, wenn nicht die Konkurrenz aus dem eigenen Hause mit NY-ESO-1 beim Partner GSK noch früher fertig wird.  

Adaptimmune steht dabei wie auch immer schon als Gewinner im Bereich seltener Sarkoma fest - auch gegenüber der zweiten Medigene Ausgründung Immunocore, die die Rechte an Ihrem NY-ESO-1 ImmTAC von GSK zurückerhalten haben.

Meine Meinung - keine Handels- sondern eine Leseempfehlung (leider nur in Englisch).  

09.06.21 13:42
2
Was sollen wir Aktionäre von MDG mit solchen Meldungen anfangen ?
Wir stehen jetzt  , wie seit Jahren mit leeren Händen und leeren Versprechungen da.
Da kann sich Dolores noch so sehr mit Ihren Beschwörungen der ? excellency ?ihres Saftladens
anstrengen.Was ist übrig außer ein paar vagen Kooperationen ?  

09.06.21 15:38
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinZumindest

kannst du damit anfangen, dass BLUE/MDG mit MAGE-A4 auf dem richtigen Weg sind/sein könnten
 

09.06.21 21:37
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinMDG up

Seit 21:26Uhr wird zugeschoss... mächtig gekauft !
https://www.tradegate.de/orderbuch_umsaetze.php?isin=DE000A1X3W00
 

09.06.21 21:41
3

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinNews

MEDIGENE PRÄSENTIERT ÜBERZEUGENDE IN VIVO-DATEN FÜR EINSATZ VON PD1-41BB-VERSTÄRKTEN TCR-T-ZELLEN GEGEN SOLIDE TUMORE
09.06.2021 21:30:00

Planegg/Martinsried - Die Medigene AG (Medigene, FWB: MDG1, Prime Standard), ein Immunonkologie-Unternehmen mit klinischen Projekten fokussiert auf die Entwicklung T-Zell-gerichteter Krebstherapien, präsentiert überzeugende neue präklinische Daten zu ihrem führenden T-Zell-Rezeptor (T cell receptor, TCR)-Kandidaten "TCR-4". Dieser TCR zielt auf solide Tumore ab und überwindet in Kombination mit dem PD1-41BB Switch-Rezeptor die stark immunsuppressive Mikroumgebung solider Tumore. Die Daten untermauern die Entscheidung von Medigene, TCR-4 gegen PRAME-positiven Krebs weiterzuentwickeln.

Die Präsentationen werden im Rahmen des TCR-based Therapies Summit, a Digital Event, gehalten, der vom 8. bis 10. Juni 2021 stattfindet. Sowohl die Präsentation als auch das Poster sind auf der Website von Medigene zu finden: https://www.medigene.de/technologien/abstracts
TCR-4, der im Zusammenhang mit HLA-A2 spezifisch das PRAME-Krebsantigen erkennt, wurde mit Medigenes führendem funktionalen T-Zell-Verstärker, dem PD1-41BB Switch-Rezeptor, kombiniert. Diese Kombination wurde in präklinischen Experimenten unter anspruchsvollen Bedingungen getestet, um deren Sicherheit und Effektivität zu bestimmen.

Die Sicherheit der TCR-T-Zellen, die sowohl TCR-4 als auch PD1-41BB tragen, wurde in vitro nachgewiesen. Es gab keine unspezifische Toxizität: Zellen aus normalem gesundem Gewebe (wie u.a. Lunge, Knochen, Herz und Niere), die das Ziel-Antigen PRAME nicht exprimierten, wurden nicht getötet. Außerdem wurde keine Toxizität gegen HLA-A2-negative Zellen beobachtet.

TCR-T-Zellen, die sowohl TCR-4 als auch PD1-41BB tragen, haben sowohl in vitro als auch in vivo bessere Effektivität gegen Krebs gezeigt. In vitro waren sie funktionell aktiver gegen Tumorzellen, die das Ziel-Antigen PRAME exprimieren. Sie haben erhöhte Mengen an wichtigen Zytokinen (Botenstoffen) produziert und konnten besser mehrmals nacheinander Tumorzellen abtöten. Die verbesserte Leistung wurde auch in vivo nachgewiesen. Wir hatten zuvor gezeigt, dass TCR-T-Zellen mit TCR-4 allein ausreichen, um PD-L1-negative Melanom-Tumore in vivo zu eliminieren (AACR 2021). Die neuen Daten stammen von einem anspruchsvolleren in-vivo-Modell eines aggressiv wachsenden, PD-L1-positiven Melanoms und zeigen, dass nur TCR-T-Zellen, die die Kombination von sowohl TCR-4 als auch PD1-41BB tragen, Tumoren mit diesen stark immunsuppressiven Eigenschaften eliminieren konnten.

Prof. Dolores Schendel, Vorstandsvorsitzende und Wissenschaftsvorstand bei Medigene: "Tumore, die PD-L1 exprimieren, sind hochgradig immunsuppressiv, was sie zu den am schwierigsten zu behandelnden soliden Krebsarten in der Medizin macht. Die von uns präsentierten Ergebnisse zeigen die herausragende Spezifität und überzeugende Funktionalität unserer verbesserten TCR-T-Zellen, die die sowohl TCR-4 als auch den PD1-41BB Switch-Rezeptor tragen, gegen aggressiv wachsende PRAME- und PD-L1-positive solide Tumorzellen. Diese Daten haben Medigene die entscheidenden Hinweise gegeben, um diesen beeindruckenden Produktkandidaten für die weitere Entwicklung in Richtung klinischer Studien auszuwählen."

--- Ende der Pressemitteilung ---
https://www.medigene.de/investoren-medien/...llen-gegen-solide-tumore
 

09.06.21 22:00
1

1311 Postings, 2351 Tage cocobongoTop News Morgen plus 15%

Darauf hat man gewartet das könnte bis auf 5,90? gehen Potenzial hat die Aktie im 1 Step  

09.06.21 22:05
2

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinMDG Tradegate

Die 63000 Stück Tagesumsatz fast komplett in dieser letzter halben Stunde durchgelaufen.
Schluss 4,17?
https://www.tradegate.de/orderbuch_umsaetze.php?isin=DE000A1X3W00

Ist doch mal ein Lebenszeichen

Die Präsentation von Schendel folgt wie gesagt am 10.06.
Helping TCR-Ts Meet the Challenges of the TME; Dolores J. Schendel
Präsentation
https://www.medigene.de/technologien/abstracts
 

09.06.21 22:14
2

1311 Postings, 2351 Tage cocobongoDen Termin merken

Werde ich live verfolgen und vorsorglich noch nach kaufen

Solche positiven News gab es schon lange nicht mehr  

10.06.21 06:36
4

147 Postings, 1780 Tage Old_TiuIn vitro

Sehr viel In vitro in dem Text. Will die beste News seit langem nicht schlecht reden aber In vitro ist Lichtjahre von einer Anwendung in der Klinik entfernt.
Da ist  im Vergleich der vermutliche CEO Wechsel im nächsten Jahr  geradezu schon morgen.

Ab jetzt jedes Quartal eine hoffnungsvolle News und dann wird es auch etwas mit dem Kurs ?.
Man wird ja noch träumen dürfen.

 

10.06.21 09:55
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinMDG-Chart

Großes (running-?)Gap produziert.
So eine Meldung, platziert um 21:30Uhr, musste natürlich dazu führen... Vermutlich war MDG da wg.der laufenden Konferenz an den Zeitpunkt gebunden, bzw. konnte es nicht früher legen..17Uhr o.ä. wäre für das Chartbild Xetra besser gewesen...

200-Tage-Linie übersprungen. (Die letzten 5x wurde der Kurs dann schnell wieder eingefangen und ist wieder drunter gefallen..) Aber jetzt sieht es ja wirklich nach einer Bodenbildung aus und der Trend könnte sich mal umkehren.
HV in 2 Wochen

 
Angehängte Grafik:
2021-06-10_940h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-06-10_940h.png

10.06.21 11:17
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlin#9255 / MDG

"Ab jetzt jedes Quartal eine hoffnungsvolle News und dann wird es auch etwas mit dem Kurs ?."

Das reicht nicht..
Vielleicht kommt ja bis zur HV (24.6.) noch was..
 
Angehängte Grafik:
2021-06-10_tradegate_1_woche.png
2021-06-10_tradegate_1_woche.png

11.06.21 13:58
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinTermine 2021/2022

https://www.medigene.de/investoren-medien/termine

24.06.2021 11 Uhr Hauptversammlung - Digital
(Anmelden/Voten bis 17.06.2021  24Uhr nicht vergessen !)
https://www.medigene.de/investoren-medien/hauptversammlung/2021
-
12.08.2021 Halbjahresbericht
-
31.08.-02.09.21 CAR-TCR Summit
https://car-tcr-summit.com/
-
13.-15.09.2021 HC Wainwright 23rd Ann.Global Inv.Conf
-
20.-24.09.2021 10th Baader Inv. Conf.
-
11.11.2021 Q3-Zahlen
-
16.-18.11.2021  12th.Ann. Jefferies Gl.Healthc.Conf.
-
16.-18.11.2021 Cell Immunotherapies for Solid Tumors Summit
https://solid-tumors-summit.com/
-
04.-06.Mai 2022 Advanced Therapies
https://www.advancedtherapiesweek.com/  

11.06.21 14:28
2

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinChart- MDG

Angehängte Grafik:
2021-06-11_1415h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-06-11_1415h.png

12.06.21 16:46
2

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlinHV-Präsenz

2014  26,62%
2015  46,39%
2016  45,60%
2017  26,55%
2018  25,83%
2019  25,12%
2020  12,69%
2021 ?
Ob wir diese lächerlichen Werte der letzten Jahre noch unterbieten ?
Habt ihr euch schon angemeldet - gevotet ?

Uns fehlen echt ein paar Großinvestoren... (die dann auch an der HV teilnehmen..)
 

15.06.21 20:42

1311 Postings, 2351 Tage cocobongoGanz schön kritisch oder positives auf HV

Sollte die 4? halten könnte ein turnaround eingeleutet sein

HV mit Mega news und es würde passen  

16.06.21 10:06
2

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlin#9256 / Gap

Gestern wurde das unnütz-Gap (bis auf 2 Cent) geschlossen...
Mit 1 Aktie ! Das wird ja hier immer verrückter..

 
Angehängte Grafik:
2021-06-15.png (verkleinert auf 77%) vergrößern
2021-06-15.png

18.06.21 14:18
1

9344 Postings, 4819 Tage RichyBerlin#gralco

Um aus dem 15-Jahre verwaisten Thread mal wieder in die Gegenwart zu kommen ;) . Wenn zur HV auch dieses Jahr wieder nur um die 3 Mio. Stimmen (#9260) anwesend sind, gibt es doch eine gute Chance seiner Meinung  über Vorstand und AR per Abstimmungsergebnissen Ausdruck zu verleihen
 

18.06.21 15:07
1

934 Postings, 5434 Tage HowkayHV Abstimmung

Ich habe bereits abgestimmt und ich glaub nicht dass jemand hier Zweifel hat ,wie ich abgestimmt habe.
Die HV erspare ich mir, dazu ist mir die Zeit zu schade  

18.06.21 21:19

615 Postings, 3738 Tage SchlussmitderlügeMRNA gegen TCR Medigene und andere Anbieter..

Hat TCR überhaupt eine Chance oder gar Vorteil gegenüber den Turboentwicklern  auf der MRNA Seite?
S. a .heutige Spiegelausgabe.
Am besten hätt ich das mal eindeutig und schlüssig beantwortet am Besten von Medigene (Gwardar ?)selbst oder auf  der HV von MDG als zentraler Vortrag Frau Dr Schendel !!
Was anderes treibt mich momentan nicht um.
Der Laden ist meiner Meinung nach  inzwischen sowas von am Boden personell und auch technologisch ,
Dass außer einer Übernahme eh nichts mehr anderes in Frage kommt  , diese sollte aber bitte bitte
Von einem nennenswerten Ausbruch aus dem Pennystockbereich begleitet sein.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
369 | 370 | 371 | 371   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: beegees06, s1893, Medipiss, nahkauf, hardylein, The_Uncecsorer, pegasusorion, Robin
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln