COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11959
neuester Beitrag: 30.07.21 01:14
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 298956
neuester Beitrag: 30.07.21 01:14 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 22196013
davon Heute: 1805
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11957 | 11958 | 11959 | 11959   

18.08.06 12:01
319

7914 Postings, 6309 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11957 | 11958 | 11959 | 11959   
298930 Postings ausgeblendet.

28.07.21 19:23
1

137 Postings, 378 Tage LottemannIch wünsche auch einen guten Abend,

ich schaue nur noch sporadisch in dieses Forum. Hier gibt es leider nur noch Selbstdarstellung. Mit Coba hat es nicht mehr viel zu tun.

Erwin  

28.07.21 19:37

2478 Postings, 7178 Tage Werni2Sperre ???

hat nur der "Schwaffelkönig" !
und das ist gut so,
habe heute reichlich Zeit gespart den ganzen Irrsinn zulesen.............  

28.07.21 20:10

10 Postings, 4 Tage Walther Sparbier 2Analysten...

Wenn analysten verschiedener namhafter bankhäuser die coba so unterschiedlich bewerten ist das, was hier passiert doch eigentlich ganz normal. Aber jemanden sperren...halte nix davon. Sollen alle noch mal kurz drauf dreschen auf die coba. Zahlen kommen glaub am 10.08. Da beginnt der reigen von vorn.

Köbes ma noch einen ran hier.  

28.07.21 20:40

664 Postings, 141 Tage StegodontZahlen

28.07.21 20:51

10 Postings, 4 Tage Walther Sparbier 2Das wäre dann schon

Nächsten mittwoch. DB hat auch wieder n ordentlichen gewinn gemacht. Werden ja gerne verglichen, die brüder. Der langfristige aufwärtstrend
Is noch da. Der letzte quartalsgewinn hat nicht nur dafür gesorgt, er könnte sich wiederholen. Hoffnung von quartal zu quartal quasi. Nach zehn jahren downmove. Als zwangslong würd ich drin bleiben. Meine glaskugel is leider während der Neuer Markt Zeit kaputt gegangen. :-)  

28.07.21 20:58

5293 Postings, 3928 Tage X0192837465Da kann ich Dir aushelfen Walther!

Meine Kristallkugel sagt schlechtes Wetter ab 5,20? vorher...  

28.07.21 21:32

10 Postings, 4 Tage Walther Sparbier 2Bei mir erst so ab 3 Euro...

Hab noch 1500 Stücke für 2,66 etwa.aber das wird nix mehr. Schön das deine glaskugel noch funzt. Hier geht eigentlich für alle nur HALTEN. Liegt ja auch nicht an uns bei 1.250.000.000 Aktien. Oder ?  

28.07.21 22:04

7284 Postings, 3022 Tage FridhelmbuschKursziel 7 fuffzich ?

das sagen die Goldmänner aus Saxen....

kann man denen trauen ?  

28.07.21 22:32

2478 Postings, 7178 Tage Werni2@Friedhelmbusch

den Saxen und den Ährlicker kannste blind Verrtrauen !
also volle Kanne rinne.............  

28.07.21 22:36

7284 Postings, 3022 Tage Fridhelmbuschne ne werni

ick trua niet man meiner frau


ich geh erscht rinne bei unna 3 euro


und dat wird kommen...  

28.07.21 22:39

580 Postings, 1099 Tage FehlfarbenMuß Das nicht: Goldman Sucks, sein?

Groetjes  

28.07.21 22:42

10 Postings, 4 Tage Walther Sparbier 2Frid, die ham sich alle...

Schon ausgekotzt. Steig ein oder warte noch.  

28.07.21 22:49

580 Postings, 1099 Tage FehlfarbenDie 3 kommt nicht mehr.

Da mußt Du draußen bleiben Friedhelm.

Gute Nacht  

29.07.21 00:05

10 Postings, 4 Tage Walther Sparbier 2Frid nehmen wir auch mit

Der gehört auch ganz klar dazu. So wie der Dr. Klar der wiederholt sich stets, aber mit is shit und ohne auch. Paar tage noch dann müssen eh alle die neue situation neu bewerten. So wie die analysten.  

29.07.21 10:46

422 Postings, 1291 Tage Luthere2Dieses Forum

ist wie bei den geimpften, getesteten, genesenen und vollkommenen verblödeten.  

29.07.21 10:49

1586 Postings, 757 Tage Investor GlobalCommerzbank

Urteil des Bundesgerichtshofs
Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar
Stand: 28.07.2021 12:06 Uhr
Die Geschäfte im milliardenschweren Cum-Ex-Steuerskandal sind illegal. Das hat
der Bundesgerichtshof erstmals in einem richtungsweisenden Urteil bestätigt.
Es handele sich dabei um strafbare Steuerhinterziehung, urteilten die Richter.
Die Cum-Ex-Geschäfte, bei denen Banken und Investoren den Staat um
Milliardenbeträge betrogen haben, sind strafbar. Das hat der Bundesgerichtshof
(BGH) erstmals in einem Grundsatzurteil bestätigt.

https://www.tagesschau.de/eilmeldung/cum-ex-bgh-urteil-101.html

Dürfte der Coba auch noch was kosten.


 

29.07.21 11:10

10105 Postings, 3711 Tage DrEhrlichInvestorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.07.21 18:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

29.07.21 18:39

10105 Postings, 3711 Tage DrEhrlichInvestorSolannge man Geld verdient

und man sich nichts schenkt ....


bleibt das Forum ein Juwel.
-----------
Grüße

Ehrlich

29.07.21 21:16

149 Postings, 354 Tage Yves81Squartalszahlen

die entscheiden ob es hier Richtung 4 oder 6,50 geht. bin long. kann aber auch short verstehen. ist wie münze werfen  

29.07.21 21:48
..... traditionell performt Coba bei Quartalszahlen SCHEI**E.



das Q1 2021 war ne Ausnahme.



Sorry hab einen sitzen...
-----------
Grüße

Ehrlich

30.07.21 00:37

2478 Postings, 7178 Tage Werni2@Dr.Ääährlich

wieso Sorry ???
Du hast doch immer einen zusitzen...............  

30.07.21 00:52

10105 Postings, 3711 Tage DrEhrlichInvestordda ...ssshhhtimmmt nich wernü

......

nur heute haataa mal ..
haha

-----------
Grüße

Ehrlich

30.07.21 00:58

1 Posting, 0 Tage RalphAddoxBankgebühren, Entlassungen u.s.w.

Die Banken verdienen trotz schlechter Zinslage und immer größeren Einsparungen am Personal. Dann noch die unverschämten Gebühren bei ihren langjährigen Kunden...
Da ich das nicht mehr unterstützen möchte,  schaue ich lieber in Richtung Krypto-Markt.

Das sollten noch mehr Menschen tun.  

30.07.21 01:11
das geht nach hinten los.

Die Welt bleibt eine kapitalistische ...und Krypto ändert daran gar nichts.

Eine Kryptowährung wird nur solange Akzeptanz finden solange die Zentralbank diesen Alternativmarkt erduldet.

Am Ende kann eine Kryptowährung über Nacht wertlos sein.

Der Schlüssel zum dauerhaften Erhalt seines Vermögens führt über DIVERSIFIKATION...

alles von allem was..

Dazu gezielte Spekulationen.

Alle die den Fokus auf Einzelne Werte legen ... greifen meistens voll ins Klo.

Zumindest wenn man nicht weiß was man tut.

Nur Gold kaufen - schlecht
Nur Krypto kaufen -  schlecht

Nur Geld halten ...- schlecht

Nur Aktien halten -  schlecht

Man muss Geld verdienen durch seine erfolgreichen Tradingansätze und dann das geld durch Rebalancing in die Assets packen die man vorher weniger stark ausgebaut hatte.

Am Ende hat man dann trotzdem ein Depot das 2% Kryptos ... und bis zu 10 % Gold beinhaltet.

Tendentiell eher weniger Gold.

-----------
Grüße

Ehrlich

30.07.21 01:14

10105 Postings, 3711 Tage DrEhrlichInvestorder Bitcoin Erfolg war ja

dass zunächst mal keiner dieses Asset auf dem Schirm hatte.


Ergo.

Lieber auf Coba setzen ..weil die sei ja seit Jahren in der Inso ...und sei es nicht wert und würde nur verlieren etc.

Dieses Falschdenken ermöglicht ja gerade die perfekten Trades.

Mit jedem Tick nach unten kauf ich Cobas nach sovie lsteht fest.

Und dank der Verbilligung geht man auch nur ein relatives Kursrisiko ein.

Schaun mer mal wie die Zahlen werden ... ich denke ja dass die Q2 Zahlen schlechter ausfallen werden.
-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11957 | 11958 | 11959 | 11959   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln