Sunny Optical mit 3-stelligem Wachstum

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.06.19 21:39
eröffnet am: 18.07.17 19:40 von: tobs777 Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 06.06.19 21:39 von: Betabetmb Leser gesamt: 7414
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

18.07.17 19:40
1

351 Postings, 4621 Tage tobs777Sunny Optical mit 3-stelligem Wachstum

Mich wundert es ja, dass es bisher zu Sunny noch keinen Thread gibt.

Aus meiner Sicht eine Aktie mit konstant hohem Potenial in einem immer wichtiger werdenden Markt..Bin seit Mai dabei und bin sehr positiv gestimmt was die weitere Entwicklung angeht.  

26.07.17 18:10

1 Posting, 1217 Tage norlueThread Sunny Optical

Finde ich gut, dass auch zu dieser Aktie ein Thread eröffnet worden ist. Ich bin seit Januar in dieser Aktie investiert und kann mich bisher nicht beklagen!  

20.10.17 10:41

71 Postings, 1471 Tage MaryJoBye Bye Sunny

bin mit 400% raus...    

30.10.17 08:28

351 Postings, 4621 Tage tobs777@maryjo

Darf ich fragen wieso. Jetzt sind 400% Gewinn natürlich mehr als super aber siehst du kein weiteres Potenzial?  

30.10.17 09:21

71 Postings, 1471 Tage MaryJoweiteres Potential

doch ich sehe schon weiteres Potential, brauchte aber Kapital und mir war die Aktie überkauft.. ich hab selten das Glück so gut zu verkaufen..
erneuter Einstieg bei ca 10,50, vertraue da etwas auf meinen Asia Spezialisten... und auch hier mit etwas Glück holt Sunny nochmal Luft.
für den Chart wäre es ein Segen... und für mich auch...  

18.12.17 19:07

28 Postings, 1403 Tage 229049794ÖMER10,50 wieder rein

würden sie Bescheid geben wenn sie wieder rein gehen?Gruß---  

16.02.18 10:49

1 Posting, 1012 Tage ein_menschNews

Hat hier überhaupt jemand die folgenden Nachrichten mitbekommen?

Der Sunny Optical Thread ist ja doch noch sehr ruhig.


This announcement is made pursuant to Rule 13.09 of the Listing Rules and the Inside

Information Provisions under Part XIVA of the SFO.

The Board wishes to inform the Shareholders and potential investors of the Company that,

based on a preliminary assessment on the Management Accounts, the Group is expected to

record a substantial increase in profit attributable to owners of the Company for the year ended

31 December 2017 by more than 120% as compared to the profit attributable to the owners of

the Company for the year ended 31 December 2016, which was mainly due to the significant

increase in the Group?s revenue and margin expansion.

The information in this announcement is only based on the preliminary assessment by the Board

with reference to the Management Accounts and information currently available to the Company,

and is not based on any figures or information which have been reviewed or audited by the

Company?s auditors, and may be subject to amendments.

http://www.sunnyoptical.com/webfile/temps/2018021176313357.pdf

Gruß,

ein Mensch

 

20.02.18 12:45

71 Postings, 1471 Tage MaryJo10,50 - 13,50 und augestiegen

bin wieder an der Seitenlinie...  erster Kauf wieder bei 11,15  

06.03.18 10:21

71 Postings, 1471 Tage MaryJoWunderbar

selten so ein absehbares auf und ab gesehen.. ;-)  

12.03.18 19:13

2 Postings, 1347 Tage arnoldauseUnglaublich

Mein erster Kauf war unter 2,- ? und seit dem ist sie eigentlich kontinuierlich am Steigen. Noch nie eine Aktie besessen, die so viel Spaß macht.

Mich wundert, dass es kaum deutsche Nachrichten zu dem Titel gibt oder irgendein Analyst die auf dem Schirm hat.

Citi gibt jetzt ein Kursziel von 176 HK$, was umgerechnet 18,20 ? entspricht. Also noch ein wenig Luft nach oben. :-)

http://www.aastocks.com/en/stocks/news/...ent/NOW.860308/company-news  

14.08.18 21:52

4 Postings, 838 Tage markusfuschtursachen

20 Prozent gefallen.kennt jemand die Ursache?  

15.08.18 14:07

2 Postings, 1347 Tage arnoldauseDie Markerwartungen werden hier nicht erwähnt,

aber weniger Gewinn gemacht als erwartet. Nunja...

http://www.thestandard.com.hk/section-news.php?id=199081

Blue Chip Sunny Optical Technology (2382) war der größte Verlierer und sank um 29,20 Prozent auf 91,90 HK$, den niedrigsten Stand seit August letzten Jahres.

Das Mobiltelefonausrüstungsunternehmen verzeichnete am Montag einen Anstieg des Zwischengewinns um 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,18 Milliarden Yuan (1,35 Milliarden HK$), was weit unter den Markterwartungen lag.

Morgan Stanley senkte sein Rating auf gleiches Gewicht von Übergewicht, mit einem Kursziel von HK$120, minus 36,84 Prozent. Nomura hat auch das Rating von "kaufen" auf "neutral" angepasst, das Kursziel fiel um 15,63 Prozent auf HK$153.

Ein weiterer Blue Chip für Mobiltelefone, AAC Technologies Holdings (2018), verlor ebenfalls 7,15 Prozent auf 85,75 HK$.

Tech-Riese Tencent Holdings (0700) verlor 3,43 Prozent auf HK$348,60 einen Tag vor der Bekanntgabe des Zwischenergebnisses, nachdem die chinesischen Behörden den Verkauf eines beliebten Spiels namens Monster Hunter blockiert hatten: World von seiner Spiele-Vertriebsplattform WeGame.

Auch die Software-Aktien brachen ein. Kingdee International (0268) fiel um 8 Prozent, während Kingsoft (3888) einen Verlust von 18,84 Prozent auf HK$13,18 verzeichnete, nachdem es gesagt hatte, dass es einen Verlust für die drei Monate bis zum 39. September 2018 und sogar für das Geschäftsjahr 2018 erwartet hatte.

Die Online-Literaturplattform China Literature (0772) sank um 16,19 Prozent auf 56,15 HK$ ab 14 Uhr, was den größten Rückgang seit ihrem Börsengang im November 2017 darstellt. Der Tencent-Spinoff kündigte gestern an, New Classics Media für 15,5 Milliarden Yuan zu erwerben.

Auch China Literature erzielte einen Zwischengewinn von 505,81 Millionen Yuan, ein Plus von 13,86 Prozent. Das Ergebnis je Aktie betrug 0,58 Yuan, eine Zwischendividende wurde nicht beschlossen.  

26.10.18 08:51

4 Postings, 838 Tage markusfuschtowe

heute wieder 12 Prozent nach unten. was ist los?  

29.05.19 17:46

28 Postings, 1403 Tage 229049794ÖMERAbwarten

HIER KANN MAN GANZ SICHER BALD VIEL GELD VERDIENEN-----nach dem Handelskrieg?!  

06.06.19 21:39

136 Postings, 775 Tage Betabetmbja hat potential

Super Entwicklung, Produkte scheinen technologisch auf Stand zu sein. Bewertung allerdings Angesicht der wirtschaftlichen Entwicklung noch zu hoch zum sofortigen Kauf  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln