finanzen.net

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 448
neuester Beitrag: 19.11.19 09:38
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 11198
neuester Beitrag: 19.11.19 09:38 von: luxsusschwe. Leser gesamt: 2426969
davon Heute: 1232
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
446 | 447 | 448 | 448   

13.06.13 16:04
33

4195 Postings, 3336 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
446 | 447 | 448 | 448   
11172 Postings ausgeblendet.

17.11.19 12:51
Naturlich weil du nicht bei plug investieret bist. Du wirdt dich wundern wenn hier ende dezember minimum 5 sind  

17.11.19 13:03
1

10 Postings, 66 Tage Emrotelli5?

würden mich nicht nur wundern. sondern extrem freuen. natürlich bin ich investiert. wieso sollte ich das hier ansonsten lesen? dennoch muss man am Boden bleiben und Neueinsteigern die Möglichkeit geben ihre eigene Meinung zu bilden indem wenn man informationen hat diese vernünftig mitteilt und belegt anstatt wahllos irgendwelche Prognosen zu schreiben.  

17.11.19 18:22

114 Postings, 1020 Tage dennis77777We

Will see  

17.11.19 18:53

1448 Postings, 2240 Tage CentimoMorgen vorbörslich wahrscheinlich

wieder ein 10 % run.  

18.11.19 08:20

3870 Postings, 803 Tage Air99Plug ?

New generation of yard tractors from Terberg.
News
17 Nov 2019
by WCN Editorial
The new Terberg YT platform supports a Stage 5 diesel engine, fully electric drive and, in the future, a fuel cell hydrogen drive line.

https://www.worldcargonews.com/news/...rd-tractors-from-terberg-63282  

18.11.19 09:37

2869 Postings, 2322 Tage Bullenjagd31falls terberg richtig ist

ist es nicht der Big player den viele hier bereits gesehen haben...  

18.11.19 11:21

327 Postings, 2069 Tage luxsusschweinPlug


Plug Power Aktie Trading-Idee: long!

08:57 18.11.19
Plug Power Aktie | ISIN:US72919P2020 | WKN:A1JA81

Trading-Idee: Ausbruch aus einer Dreiecksformation mit dem Ziel
ADVERTISEMENT

die alten Hochpunkte zu erreichen!

Nachdem das Wertpapier aus einer Dreiecksformation ausgebrochen ist, bestehen sehr gute Chancen für weiter steigende Kurse. In der Regel sind solche Chartformation sehr sicher in der Prognose. Die Oberkante des Dreiecks befindet sich bei etwa 2,79 Euro. Um die ersten Preisziele zu berechnen, wird zudem das Tief von 0,78 Euro verwendet. Darüber hinaus verwenden wir das Fibonacci-Retracement für die vorangegangen Abwärtsbewegung (2014 zu 2017). Es kristallisieren sich die Zonen um 4,00 und 4,80 Euro heraus. Aber auch die 6,00 Euro Marke und das alte Hoch bei 8,54 Euro sind von Interesse.

Der Blick auf die Indikatoren: Die Trendindikatoren unterstützen die positive Annahme, denn sie zeigen eine bullische Situation an. Etwas Vorsicht ist aus kurzfristiger Sicht geboten, da Rsi und Stochastik Warnsignale ausgeben.

Tradingparameter:
Einstieg: per Market um 3,13 Euro| Takeprofit: wir versuchen zur 8 Euro Marke zu kommen. Es können Zwischengewinne mitgenommen werden| Stoploss: unter das Tief von 1,50 Euro sollte der Kurs nicht fallen. Ein Rückfall in das Dreieck wäre schon ein erster Warnhinweis. Auch das Unterschreiten der 40-Wochen-Linie (200-Tage) ist als ungünstig zu bezeichnen.
 

18.11.19 11:38

4 Postings, 1 Tag mlopHallo zusammen,

ich bin Neuling was Aktienhandel betrifft.
Wie der Zufall so will, bin ich Donnerstag Vormittag mit einem Plus bei Plug Power ausgestiegen; hatte dann aber die neuen Nachrichten von dem nach oben korrigierten Kursziel gelesen.
Also bin ich wieder eingestiegen; und als New York dann den Handel begonnen hatte später am Tag, hatte ich einen Schock bekommen. Habe mich übers Wochenende langsam davon erholte und das Minus im Depot ist zum Glück schon kleiner geworden.

Um das ganze zu verstehen, wollte ich einfach mal eure Meinung dazu:
Ich habe es so interpretiert, dass Donnerstag NA einfach umgesprungen ist auf Ballard Power, denn deren Aktienkurs zog sofort an, nach dem es diesen Sturz bei Plug gab.
Kann es sein, dass Investoren die eine Woche mal die und in der nächsten Woche die andere Aktie pushen? Denn so schaut es für mich aus.
Es scheint im Bereich Wasserstoff-Technologie immer nur eine Aktie zu geben, die sehr stark steigt und der Rest gut bis müßig. Ich habe leider noch keine Bildung im Bereich Aktienhandel und wenn das hier Nonsense ist, sagt es mir bitte direkt ins Gesicht :)

Bitte entschuldigt diese Wall of Text. Danke.  

18.11.19 14:02

3870 Postings, 803 Tage Air99Neue elektrische Transportervarianten verfügen

Neue elektrische Transportervarianten verfügen über ein Wasserstoff-Brennstoffzellengetriebe, das als Range Extender fungiert.

Der Renault Kangoo ZE Hydrogen und der Renault Master ZE Hydrogen wurden über Nacht vorgestellt und versprechen mehr Reichweite als die rein elektrischen Modelle

https://www.caradvice.com.au/802515/...d-master-hydrogen-ze-hydrogen/  

18.11.19 14:34

2305 Postings, 1975 Tage BrennstoffzellenfanPLUG - Short-Squeeze einleiten!

Seit Anfang November (in den letzten 2 Wochen) wurde gemäss Fintel die Hälfte (!!!) aller ausstehenden PLUG-Aktien gehandelt und die Shorties haben tagtäglich weiter über 20% (!!!) des Handelsvolumens geshortet:

https://fintel.io/ss/us/plug

Der PLUG-Kurs auf 52-Wochen-Hoch bedeutet, dass somit umzählige Shorties unter Wasser sind:-) Zusammen mit den vom PLUG-CEO angekündigten (und anlässlich des Earnings-Calls am 06.11.19 nochmals bekräftigten) zwei "major business announcements" bis Ende 2019 und dem Window-Dressing bis Ende 2019 dürfte sich hier ein ganz heftiger Short-Squeeze anbahnen....., d.h. die Shorties werden bei weiter steigendem Kurs die Aktien zurückkaufen müssen und das zu JEDEM Preis.... wenn dann (weil die Verluste bei steigendem Kurs immer grösser werden) alle Shorties gleichzeitig covern - also KAUFEN und in Aktien umwandeln wollen - dann geht der Kurs durch die Decke.... Ich erinnere mich noch an den Short-Squeeze bei Volkswagen (ein Verzehnfacher innert wenigen Tagen)....

Bitte alle mithelfen und den Shorties kräftig die Aktien wegschnappen => d.h. den Short-Squeeze einleiten! PLUG wird mit der Vermeldung der nächsten "major business announcements" den Hebel auf einen höllischen Short-Squeeze umlegen.....  

18.11.19 14:44

2968 Postings, 1110 Tage Tom1313@mlop

das kann man alles so pauschal nicht sagen. Es ist generell nicht so schlau, vor Handelsbeginn in USA Aktien über L&S oder Tradegate zu kaufen. Der Spread ist sehr hoch und oft, so wie letzte Woche ziehen die Europäer den Kurs hoch, da nur wenig Stücke handelbar sind und die Ami's eröffnen aber wieder mit dem USD Kurs des letzten Tages. Natürlich hätte es weiter steigen können, aber die +10% im pre market waren doch sehr überzogen.

Langfristig bist du bei H2, Brennstoffzellen, etc. goldrichtig. Meiner Meinung nach.  

18.11.19 14:46

327 Postings, 2069 Tage luxsusschweinBrenstofzellefan

Mann welche shortsqezze? Die aktie wird sein weg gehen ohne shorties oder mit. Nach meine Meinung und Gefühl . Wir werden diese woche  4 $  dollar knacken. Ballard vorbörslich  fast 5% plus. Plug ist gerade in anlauf. Hier wird nix verschenkt. Der welche die aktie verkauft hat ist selbst schuld.  

18.11.19 14:50

2305 Postings, 1975 Tage BrennstoffzellenfanShort-Squeeze bei PLUG kommt

Ja, ganz genau Luxusschwein:-) www.plugpower.com ist sowas von bereit für massiv höhere Kurse und die Technologie (Wasserstoff + Brennstoffzellen) erlebt weltweit einen Ausbau und massive politsche und öffentliche Unterstützung. Dabei bleiben und den Titel über die nächsten Jahre im Depot halten, dürfte sich hier sackstark ausszahlen - vgl. den Langzeit-Chart von Aaple (AAPL), wer da vor vielen Jahren gekauft und die Titel im Depot belassen hat, ist heute steinreich:-)

Seit Anfang November (in den letzten 2 Wochen) wurde gemäss Fintel die Hälfte (!!!) aller ausstehenden PLUG-Aktien gehandelt und die Shorties haben tagtäglich weiter über 20% (!!!) des Handelsvolumens geshortet:

https://fintel.io/ss/us/plug

Der PLUG-Kurs auf 52-Wochen-Hoch bedeutet, dass somit umzählige Shorties unter Wasser sind:-) Zusammen mit den vom PLUG-CEO angekündigten (und anlässlich des Earnings-Calls am 06.11.19 nochmals bekräftigten) zwei "major business announcements" bis Ende 2019 und dem Window-Dressing bis Ende 2019 dürfte sich hier ein ganz heftiger Short-Squeeze anbahnen....., d.h. die Shorties werden bei weiter steigendem Kurs die Aktien zurückkaufen müssen und das zu JEDEM Preis.... wenn dann (weil die Verluste bei steigendem Kurs immer grösser werden) alle Shorties gleichzeitig covern - also KAUFEN und in Aktien umwandeln wollen - dann geht der Kurs durch die Decke.... Ich erinnere mich noch gut an den Short-Squeeze bei Volkswagen (ein Verzehnfacher innert wenigen Tagen)....

Bitte alle mithelfen und den Shorties kräftig die Aktien wegschnappen => d.h. den Short-Squeeze einleiten! PLUG wird mit der Vermeldung der nächsten "major business announcements" den Hebel auf einen höllischen Short-Squeeze umlegen.....    

18.11.19 16:05

4 Postings, 1 Tag mlop@Tom1313

Vielen Dank für deine Antwort Tom. Du hast mich beruhigt.


[...]Es ist generell nicht so schlau, vor Handelsbeginn in USA Aktien über L&S oder Tradegate zu kaufen. Der Spread ist sehr hoch und oft, so wie letzte Woche ziehen die Europäer den Kurs hoch, da nur wenig Stücke handelbar sind und die Ami's eröffnen aber wieder mit dem USD Kurs des letzten Tages.[...]

Das wusste ich noch garnicht. Jetzt wird mir so einiges klar bezogen auf die Chart-Bewegungen. In meiner Arroganz dachte ich, dass wir Europäer den Kurs eröffnen und vorgeben für die Amerikaner.  

18.11.19 16:14

10 Postings, 66 Tage Emrotellimlop

ich bin nun auch noch kein Profi aber denke man sollte allgemein generell immer nach der Heimatbörse gucken. Falls du genauere Informationen (vor allem zu den Zahlen) der jeweiligen Firmen suchst bietet sich zum Beispiel die Seite marketscreener.com an! dort gibt es sehr viele nützliche Informationen!  

18.11.19 16:24

4 Postings, 1 Tag mlop@Emrotelli

Danke Emrotelli, werde ich machen !  

18.11.19 17:12

2305 Postings, 1975 Tage BrennstoffzellenfanShort-Squeeze möglich hier

www.plugpower.com ist sowas von bereit für massiv höhere Kurse und die Technologie (Wasserstoff + Brennstoffzellen) erlebt weltweit einen Ausbau und massive politsche und öffentliche Unterstützung. Dabei bleiben und den Titel über die nächsten Jahre im Depot halten, dürfte sich hier sackstark ausszahlen - vgl. den Langzeit-Chart von Aaple (AAPL), wer da vor vielen Jahren gekauft und die Titel im Depot belassen hat, ist heute steinreich:-)

Seit Anfang November (in den letzten 2 Wochen) wurde gemäss Fintel die Hälfte (!!!) aller ausstehenden PLUG-Aktien gehandelt und die Shorties haben tagtäglich weiter über 20% (!!!) des Handelsvolumens geshortet:

https://fintel.io/ss/us/plug

Der PLUG-Kurs auf 52-Wochen-Hoch bedeutet, dass somit unzählige Shorties unter Wasser sind:-) Zusammen mit den vom PLUG-CEO angekündigten (und anlässlich des Earnings-Calls am 06.11.19 nochmals bekräftigten) zwei "major business announcements" bis Ende 2019 und dem Window-Dressing bis Ende 2019 dürfte sich hier ein ganz heftiger Short-Squeeze anbahnen....., d.h. die Shorties werden bei weiter steigendem Kurs die Aktien zurückkaufen müssen und das zu JEDEM Preis.... wenn dann (weil die Verluste bei steigendem Kurs immer grösser werden) alle Shorties gleichzeitig covern - also KAUFEN und in Aktien umwandeln wollen - dann geht der Kurs durch die Decke.... Ich erinnere mich noch gut an den Short-Squeeze bei Volkswagen (ein Verzehnfacher innert wenigen Tagen)....

Bitte alle mithelfen und den Shorties kräftig die Aktien wegschnappen => d.h. den Short-Squeeze einleiten! PLUG wird mit der Vermeldung der nächsten "major business announcements" den Hebel auf einen höllischen Short-Squeeze umlegen.....      

18.11.19 17:23
1

20 Postings, 3316 Tage erseverNicht hinterher schauen..

Ich wollte bei 2, 60 schon einsteigen. Habe vergeblich auf einen Rücksetzer gewartet.
Heute bin ich mit 3,27 ? endlich dabei.  

18.11.19 17:45

4 Postings, 1 Tag mlop@ersever

ja, ungefähr mit dem wert bin ich auch nochmal eingestiegen. jetzt zieht's ja gerade zum Glück wieder ordentlich an und ich habe endlich wieder ein Plus als Vorzeichen. Ich denke, die Woche wird toll für uns alle :)  

18.11.19 17:59

30 Postings, 278 Tage MrMarkusShort Squeeze

Brennstoffzellenfan sitzt zuhause bestimmt mit Plug Power- Fanartikeln vorm Chart und feuert Plug an....
Das Unternehmen wird seinen Weg gehen und damit verbunden die Aktie.
Aber den von dir Monaten prophezeiten Squeeze werden wir hier nicht sehen...  

18.11.19 19:18
2

16 Postings, 241 Tage CliffhangerXjedem Anfang wohnt (wohl) ein Zauber inne ...

diese Situation kenne ich gut. Anfang des Jahres bin ich durch Kommentare von ?Windrad? auf Plug Power aufmerksam geworden. Habe dann eine Zeit gebraucht, in der ich mich mit Plug beschäftigte, in der der Kurs aber keine Pause wollte. Heute kann ich sagen, dass diese Bedenkzeit gut investiert war. Die Story stimmt, das Plug-Team macht einen guten Job und Plug ist noch günstig zu haben. Beim Kauf und einer selbst auferlegten Haltefrist von mind. 3 Jahren schaute ich nicht auf 20 Cent mehr oder weniger, Heimatbörse oder Frankfurt. M.M. ist der Handel mit Plug in vielen Dingen sehr speziell, allgemein gültige Muster oder Regel kann ich nicht erkennen (außer das Stoploss Limits keine gute Idee waren und der Trend positiv verläuft). Wenn das Geld übrig und Geduld eine Stärke ist, dann immer wieder Plug Power. Wen es interessiert, dank vieler fleißiger Plug-Investoren sind viele Link und Quellen in diesem Forum zu finden.
Ich wünsche allen viel Erfolg, stärkste Nerven und feste Hände mit Plug Power!
 

19.11.19 08:38

304 Postings, 2485 Tage laura2000Heute werden wir die 3,44? hinter uns lassen

Dann ist der Weg bis zur 4,.. erstmal frei  

19.11.19 09:18

327 Postings, 2069 Tage luxsusschweinPlug

Laura 2000 , ich habe schon gesagt das hier dämnahst  keine  Korrekturen geben wird.Diese woche sind 4 dollar drin. Und dann der weg nach uben frei. Hier sind 10 dollar bis sommer locker drin. Naturlich muss in fruhjahr plug liefern. Wenn plug in 4 quartal auf  positive ebida kommt. Sind hier vielleicht mähr  als 10 $  drin.2024 . Sind hier 40$ drin  

19.11.19 09:37
1

464 Postings, 5100 Tage schibam@luxsusschwein

Das hast du Recht ! Drin ist viel, vielleicht noch mähr.  

19.11.19 09:38
1

327 Postings, 2069 Tage luxsusschweinPlug

kann auch sein das wir die  10 $ .viell schneller sehen werden.lg  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
446 | 447 | 448 | 448   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
BASFBASF11
TeslaA1CX3T