Wirecard 2014 - 2025

Seite 12 von 7100
neuester Beitrag: 06.05.21 11:38
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 177495
neuester Beitrag: 06.05.21 11:38 von: lehna Leser gesamt: 33336042
davon Heute: 913
bewertet mit 188 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 7100   

30.04.15 12:28

815 Postings, 2240 Tage Lasuerte@ Byblos

Kannst Du mal bitte Stellung zu Deiner Ansage bzgl. der Leerverkäufe nehmen. Woher hast Du schon jetzt die Info oder sind das nur Spekulationen?  

30.04.15 14:35

2486 Postings, 3685 Tage AktienBaby...

hilft euch dies weiter ...

http://shortvolume.com

symbol: WRCDF  

30.04.15 15:53

309 Postings, 2202 Tage viewer.....

das Volumen ist doch sehr klein...  

30.04.15 16:18
1

815 Postings, 2240 Tage Lasuerte@ Aktienbaby ...

ne, hilft nicht. Zum einen ist das Datum noch nicht dabei und an den US Märkten ist das Handelsvolumen der Wirecard scheinbar ohnehin marginal. Bei Xetra war das Volumen auch nicht größer als sonst. Größere meldepflichtige Leerverkäufe eines Handelspartners waren es auch nicht.

Also bleiben nur entweder massive außerbörsliche Abverkäufe oder  kleinere nicht meldepflichtige Leerverkäufe. Jemand eine Idee, wo man noch sowas sehen kann? Würde das wirklich gern mal wissen. Byblos weiß es scheinbar auch nicht und hat nur spekuliert. Ich hätte nur gerne mal Fakten.  

30.04.15 16:56
1

974 Postings, 4048 Tage Alexander909Ich kenne nur die Seite

des Bundesanzeigers. Hier kann man die aktuellen (gemeldeten !) Netto-Leerverkaufspositionen einsehen. Derzeit sind keine gemeldet. Man kann sich auch die Historie dazu anzeigen lassen.

Ich denke Wirecard wird nicht speziell geshorted, sondern die exorbitanten Kursgewinne werden einfach - wie auch am Gesamtmarkt - mal mitgenommen und somit fällt der Kurs eben.  

30.04.15 17:14

815 Postings, 2240 Tage Lasuerte@ Alexander 909

ja vom Bundesanzeiger hab ich ja meine obige Angabe vom 05.03. bzw. 04.03.
Aber so eine Abfrage wie von Aktienbaby für den deutschen Markt wäre nett.

Ich gehe auch von normalen Abverkäufen aufgrund des Umfeldes aus und nicht von massiven Leerverkäufen, wie Byblos behauptet hat. Wollte nur gerne mal wissen, ob seine Aussage fundiert ist oder reine Spekulation. Ich kenne nämlich keine Möglichkeit der Einsichtnahme von "normalen" nicht meldepflichtigen Leerverkäufen. Aber vielleicht ist Byblos ja schlauer diesbezüglich.  

30.04.15 23:58

3549 Postings, 2411 Tage seemasterAlso

im Vergleich zum Gesamtmarkt und einzelnen Titel ist Wirecard gar nicht gefallen.

Die 40 müssen wir wohl mehrmals anlaufen bis die Barriere zu 50 gebrochen wird  

04.05.15 19:56
1

339 Postings, 2951 Tage gargamilhatte schon länger wieder sowas vermutet

Canada Pension Plan Investment Board Wirecard AG DE0007472060 0,57 % 2015-04-30

hoffentlich nicht wieder das gleiche Drama wie letztes Jahr ;)  

05.05.15 13:18

3549 Postings, 2411 Tage seemasterBis die neuen News nicht kommen

wird WD wohl um 40 herum pendeln  

05.05.15 15:25
2

339 Postings, 2951 Tage gargamilweiter erhöht

Canada Pension Plan Investment Board Wirecard AG DE0007472060 0,63 % 2015-05-04
Canada Pension Plan Investment Board Wirecard AG DE0007472060 0,57 % 2015-04-30  

05.05.15 18:18
1

815 Postings, 2240 Tage Lasuertedas hat dem Canada Pension Invest ...

nicht gepaßt, dass Wirecard am 04.05. trotzdem gestiegen ist, nachdem sie sie am 30.04. so nett mit 0,57% leerverkauft haben. Da mußten sie dann am 04.05. vorsichtshalber nochmal 0,06% drauflegen!
Doch auch das hätte nicht geholfen die Wirecard in die Knie zu zwängen, da mußte dann wieder Griechenland ran. Eine Aussage bzgl. des IWFs und schon ging ab 11.00 Uhr alles gen Süden - egal ob Daimler, Merck, Xing oder Wirecard - der eine mehr der andere weniger.  

05.05.15 21:34

7436 Postings, 7615 Tage Byblosjetzt

wo Wirecard fällt, halten die Analysten alle ihre Schnauze. Haben wohl schon ihr Ziel erreicht und die entsprechenden Adressen sind raus.
Nun zum schwachen Markt kommen die Leerverkäufe.

Sollte es unerwartet jedoch wieder Richtung Norden gehen, müssen sich auch die Leerverkäufer irgendwann wieder eindecken. Sie zocken auf weiter fallende Kurse.

Der Aktionär hatte vor Wochen noch rumposaunt, 38 Euro Abstauberlimit zu Einstieg nutzen, oder so. Jetzt herrscht Schweigen im Walde.

Die 40 sehen wir so schnell nicht wieder. Eher die 36 Euro.
Korregiert der Markt Richtung 10500 im Dax, könnten wir bei Wirecard sogar Kurse um 33 Euro sehen.

Alles momentan sehr wage und riskant ! Die Gewinne schmelzen dahin.
 

05.05.15 23:10

3549 Postings, 2411 Tage seemasterJa Byblos

ich glaube nicht dass WD in die Richtung 33 geht. Klar haben die Shorter heute die Situation genützt aber wie Du selber sagst müssen sie sich wieder eindecken.

Es ist gut möglich dass Dax knapp unter 11 000 fällt und WD auch in die Mitleidenschaft gezogen wird. Jedoch stimmt bei WD nach wie vor die Story und Wachstum und man braucht sich keine Sorgen zu machen.

Nach wie vor glaube ich dass wir um die 40 pendeln werden und mehrere Anläufe brauchen um diese Marke nachhaltig zu brechen.

Das wird dann aber doch klappen.

Einfach abwarten  

06.05.15 08:00
1

7436 Postings, 7615 Tage Byblos@ seemaster

Dann richte Dich mal auf eine etwas längere Wartezeit ein.
Denke das wird wie letztes Jahr laufen.
Gegen Jahresende will man eine gute Performance hin legen und haut eine Meldung nach der anderen raus.
Ärgere mich nun doch, nicht bei Kursen um 41-42 Euro auch mit dem Rest Kasse gemacht zu haben.
Es wäre immer noch nicht zu spät, um Gewinne zu sichern.
Hängt aber davon ab, wie sich die Märkte heute und morgen entwickeln.
Also, ich bin kurz davor, erst einmal komplett bei Wirecard aus zu steigen, denn ich glaube, das wir die 33 Euro oder wenigen noch sehen werden.
Schau'n wir mal.
 

06.05.15 08:10

3549 Postings, 2411 Tage seemasterNein Byblos

wofür war der ganze Aufstieg letztes Jahr im Herbst? Der Kurs stieg wegen gesteigerten Umsatz und Wachstum.

Es wäre absolut sinnlos wenn WD unter 33 fällt, kann ich mir nicht vorstellen bei diesem Qualitätswert mit weiterhin tollen Aussichten.

Einige News wird das schnell ändern, es ist aber möglich dass wir nun eine Durststrecke sehen  

06.05.15 08:30

357 Postings, 2327 Tage StepsiByblos

Byblos, du bist einfach nur Spitze!!!!!!!!!  

06.05.15 09:33

7436 Postings, 7615 Tage Byblos@Stepsi

I know, I got the masterplan !
You not !

Das wars dann wohl mit Wirecard.
Tendenz zeigt deutlich Richtung Südpol !
Bei 38 bin ich raus. Neueinstieg bei 33 oder weniger.
Jetzt heißt es die Gewinne zu retten !!!

Stepsi, hau raus den Scheiss und trnn Dich endlich von Wirecard !  

06.05.15 09:57

35453 Postings, 7609 Tage RobinAktie

müßte eigentlich mal die ? 36,8 testen . Fra hat gestern abend schon eine Euro 37 durchgezogen ( die Drecksäcke Stoploss)  

06.05.15 10:05

7436 Postings, 7615 Tage ByblosLeerverkaufsquote steigt

weiter bei Wirecard.
Das koennte fuer einige Bezeiligte Investoren schlimm enden !
Letztes Jahr ist Wirecard vom Top 9 Euro zurueck gekommen. Die sind auch dieses Jahr locker drin. ( Zielmarke 33 Euro ).

Die Märkte haben keine Ktaft mehr und werden weiter konsolidieren.
Viele die in den letztrn Wochen in Aktien investiert haben schauen zu, wie die Verluste vin Tag zu Tag steigen, denn sie haben nicht die entsprechenden Börsenerfahrung.

Wir befinden uns aktuell in einer sehr sehr kritischen Phase !

 

06.05.15 10:10

357 Postings, 2327 Tage StepsiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.11.15 08:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

06.05.15 10:15

35453 Postings, 7609 Tage Robinda will

jemand Wirecard drücken , bestimmt um Stoploss unter Euro 37 auszulösen . Sieht man doch  

06.05.15 10:35

35453 Postings, 7609 Tage Robinwie ich sage

die versuchen Wirecard unter Euro 37 zu drücken. Da bleibe ich doch mal short  - neues Tagestief . Sieht gut aus  

06.05.15 10:46

3549 Postings, 2411 Tage seemasterLeute keine Panik

Anden guten mittelfristigen Perspektiven ändert sich auch dann nichts, wenn WD kurzfristig noch weiter nachgeben sollte. Schwächephasen, wie wir sie gerade erleben, sind für mich Einstiegsgelegenheiten.  

06.05.15 10:58

7436 Postings, 7615 Tage ByblosDer Verkaufsdruck steigt weiter !

Die Leerverkaufe steigen weiter.
Denke das Ziel der Shirtseller wird der Bereich 31-33 Euro sein.
Eine Erholung ist vorher nicht in sicht.
Jetzt heisst es in Puts investiert zu sein, was ich jedoch nicht bin.
Mal schauen, wann mein Stop-Loss zieht.

Das koennte eine sehr sehr schlechte Woche fuer Wirecard werden.

Evtl. droht sogar der Bruch des langfristigen Aufwaertstrendes.

An der Bierse ist nichts unmoeglich, egal wie gut Wachstum und Gewinnwachstum ausfallen. Trotzden koennte eine Wirecard auch noch einmal auf 25 Euro fallen.

Ist zur Zeit ein heisses Eisen. Vorsicht, nicht die Finger dran verbrennen.
 

06.05.15 11:27

7436 Postings, 7615 Tage Byblos@ seemaster

wie lange willst Du noch hinterher schauen.
Hatte den gleichen Fehler letztes Jahr gemacht und musste lange warten.

Bin gleich mit meinen restlichen WD hoffentlich raus und steige erst wieder ab Kursen von 33 oder niedriger wieder ein.

Jetzt Gewinn mit nehmen um anschliessend nach Kauf bei 33 noch mehr Gewinne bei steigenden Kursen machen, wenn alle anderen noch darauf warten wieder Plus-Minus Null zu sein.

Ich will Geld verdienen und nicht ewig warten und mich ärgern.

 

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 7100   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln