Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 562 von 565
neuester Beitrag: 22.01.22 17:49
eröffnet am: 02.04.19 09:46 von: Grasmücke Anzahl Beiträge: 14106
neuester Beitrag: 22.01.22 17:49 von: ellshare Leser gesamt: 3183221
davon Heute: 1636
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 | ... | 565   

18.01.22 16:06

872 Postings, 968 Tage thetom200Selbst der Oberpusher Maydorn

sieht jetzt schwarz für den Kursverlauf.

Naja viellewicht wirds ja jetzt besser.  

18.01.22 16:26

124 Postings, 5831 Tage 4r4cZumindest

sind alles unter 110 kauf Kurse für AM.
Und er rechnet Zeitnah mit News von Varta.
 

18.01.22 16:30

19 Postings, 24 Tage Matty90Maydorn hätte gerne News

Tatsache ist, dass er die News von Varta seit einem halben Jahr prophezeit. Und wenn sie doch nicht kommen, verschiebt er die Erwartung aufs nächste Monat. Klar werden vermutlich irgendwann News kommen, aber ich bezweifle, dass Maydorn auch nur irgendwie eine Ahnung hat, wann diese kommen werden. Aber ja, früher oder später wird er wohl recht haben. Ich tippe auf September.  

18.01.22 17:07

124 Postings, 5831 Tage 4r4cAuf lange Sicht

wird AM Recht behalten.
Varta wird ihr Ding machen.
Sind ja nach wie vor profitabel unterwegs.
Leider hilft der Kursverlauf nicht.
Varta klebt jetzt auch zwischen 103 und 104, jede Abwärtsbewegung gehen sie mit und Aufwärts leider nicht so.
Viele warten bestimmt auf einen Einstieg unter 100.
Dann könnte es aber schnell höher gehen.  

18.01.22 17:25

1637 Postings, 177 Tage fob229357651Auf jedne Fall

ein Abwärtshaken.
Mich hatte es ja Freitag raus gehauen bei 106,60 , dachte danach es geht wesentlich Hoch / leicht ging es auch rauf

aber heute ist es noch mal drunter und somit nicht wirklich toll

News und VARTA , na ja da kommt wohl nicht, ich warte eher wieder auf die nächste Warnung aufgrund der Automobilwerte / Zahlen  heute früh ( minus 25 % ).

Low 103,15
Last 103,45
Change -2,54%  

18.01.22 17:48

1967 Postings, 3232 Tage Leerverkauf@ 4r4c: Auf lange Sicht

Klar kann Maydoof recht haben, oder auch nicht ;-) Fakt ist, Maydoof möchte mit seinem Börsenbrief Geld verdienen, frei nach dem Motte, jeden Tag steht ein Dummer auf ;-)
Varta hat derzeit ein KGV von ca. 20, wenn die Gewinne nicht nachhaltig steigen, dann gute Nacht!
 

18.01.22 17:52

124 Postings, 5831 Tage 4r4cAutowerte

interessieren jetzt noch nicht ;).
Da ist Varta noch nicht betroffen.
Gute Verkaufszahlen von Apple Airpots würden etwas helfen.
Infos wie die Pilotlinie angelaufen ist für die V4Drive wären bestimmt auch nicht schlecht.
Na warten wir mal ab, wird schon noch ein paar gute News geben.
Das negative sollte raus sein und auch so langsam eingepreist.  

18.01.22 17:59

1637 Postings, 177 Tage fob2293576511 Jahr

tradegate.de



 

18.01.22 18:02

124 Postings, 5831 Tage 4r4c@ Leerverkauf

Wie kommst du auf KGV 20 ?  

18.01.22 18:22

1967 Postings, 3232 Tage Leerverkauf@ 4r4c: #14037

Sorry, hab mich vertan, KGV für dieses Jahr sollte bei ca. 36 liegen. Der Gewinn für 2020 lag bei ca. 2,40?,
für 2021 sollte der Gewinn bei ca. 3,00? liegen...  

18.01.22 18:54
1

997 Postings, 1132 Tage NaggamolLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.01.22 11:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

19.01.22 08:28

126 Postings, 614 Tage Pasquale CondelloHolla die Waldfee....

....4.278 auf Tradegate auf einaml geworfen.....

In diesem Sinne  

19.01.22 09:26
1

37230 Postings, 7870 Tage Robinso

alle Stoploss abgearbeitet .  

19.01.22 09:36

661 Postings, 323 Tage Strathan xDie ersten Hebel

Die ersten Hebelprodukte gehen zurück an den Emittenten. Ist den Jungs auch klar, dass sie nicht gegen Varta sondern gegen die Bank zocken??  

19.01.22 09:45

663 Postings, 706 Tage TargoAchtung nicht kaufen

Das ist jetzt nicht die Gunst der Stunde sondern der Beginn einer längeren Konsolidierung, die Varta auch dringend benötigt. Dieses Jahr wird extrem schwierig.

- Absatzprobleme durch wegbrechende Lieferprobleme
- Rasant steigende Kosten für die Lithiumbeschaffung
- hohe Investkosten für die weitere Expansion

also Finger weg und die Konsolidierung abwarten
und auf keinen Fall auf A. M. hören  

19.01.22 09:48
1

92 Postings, 251 Tage Sonne-123Varta

Vor 4 Jahren war der Kurs unter 20 Euro.
Hat sich dann bis knapp 160 Euro hochgekämpft.
Aktie war voll überteuert.
So schnell kann man nicht wachsen.
Schaut man sich mal den Chart der letzten 5 Jahre an wird man feststellen das ist noch viel Luft nach unten, bzw. da ist gar noch nicht viel passiert.  
Ich würde die Aktie erst unter 30 Euro kaufen.  

19.01.22 09:48
1

325 Postings, 4125 Tage NOMA23- Targo?

- wegbrechende Lieferprobleme?

Kannst Du das mal näher erklären?

Was soll dieser Post? Bitte vorher lesen bevor Du so etwas auf unsere Leserschaft loslässt.

 

19.01.22 09:52

663 Postings, 706 Tage Targo@Noma - sorry

ja das war schnell geschrieben - ich meinte natürlich Lieferketten.  

19.01.22 09:56

37230 Postings, 7870 Tage Robingeil

bin mit 95,4 dabei : Nasdaq Future nur noch 17 Pünktchen im minus . Varta gleich Richtung ? 99 .  Liegt nur am Future  

19.01.22 09:57

325 Postings, 4125 Tage NOMA23Targo

---- ja, das ist besser.

Danke für das Feedback.  

19.01.22 10:00

1637 Postings, 177 Tage fob229357651AHa

wieder mal hat sich bestätigt ,an seine  SL halten .

Das nur nebenher, Kurs um die 95 wirkt günstig,aber ich glaube nicht das es das ist, wie gesagt ich erwarte eine Warnung von Varta,
weiter auf Watch bei dem Markt.  

19.01.22 10:02

1637 Postings, 177 Tage fob229357651warum werden meine Charts nur

auf Finanzen.net im Beitrag ( da bin ich ) angezeigt und bei Ariva nicht ?  

19.01.22 10:20

124 Postings, 5831 Tage 4r4cWarnung ?

Ich glaub nicht das da noch was kommt. Ich denke Varta hat letztes Jahr die Karten auf den Tisch gelegt hat. Wachstum um die 100 Millionen dieses und nächstes Jahr.
Da Varta eher Konservative Prognosen abgibt wird das schon passen.


 

19.01.22 10:21

1847 Postings, 4086 Tage ProfitgierSpielzeugbatterien

An den von Varta produzierten Spielzeugbatterien ist kein Blumentopf zu gewinnen. Zukunftweisende Akkuaufträge sind bereits anderweitig vergeben. Wer zu spät kommt, den bestraft die Rendite. Und das auf längere Sicht. Nur meine Meinung!  

19.01.22 10:23

1070 Postings, 3168 Tage zocker2109Ende Januar

stehen wir wieder bei ca 115? bis 120? meine Meinung derzeitig ist leider der Lithium Sektor stark unter Druck!  

Seite: 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 | ... | 565   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln