finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 6874 von 6956
neuester Beitrag: 09.08.20 21:10
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 173895
neuester Beitrag: 09.08.20 21:10 von: tire3000 Leser gesamt: 27669343
davon Heute: 17546
bewertet mit 183 Sternen

Seite: 1 | ... | 6872 | 6873 |
| 6875 | 6876 | ... | 6956   

07.07.20 17:45
1

6830 Postings, 3798 Tage Neuer1Glk320

wie blöd bist du denn?  

07.07.20 17:46

914 Postings, 2199 Tage antiheldder Bellenhaus

weiß doch nicht etwas wo die Milliarden geblieben sind, na na na

vielleicht gibt's ja doch noch ein kleines Kursfeuerwerk  :)    

07.07.20 17:49
2

6965 Postings, 2163 Tage Ebi52Was ist Schwarmintelligenz?

Wenn sich Kleinzocker an einem Shortsqueeze beteiligten!
 

07.07.20 17:49

821 Postings, 2883 Tage großerlöweWirecard

Wo sind die ganzen Leute hier im Forum, die Wirecard heute auf 0,0001?  hinhaben wollten?

Von denen ist es sehr Still geworden!  

07.07.20 17:55
2

292 Postings, 822 Tage ContraX90hier

werden noch die letzten Hirne verzockt  

07.07.20 18:03

1070 Postings, 711 Tage Freiwald.Wer Geld verloren hatte

der hätte doch heute locker-flockig 30% machen können  

07.07.20 18:05
3

3984 Postings, 2746 Tage u.s.0512Kehraus

Hier tummeln sich nur noch die "Insolvenzzocker" - die letzten Spacken!

Immer schön rein mit den Tausendern.

Hoffentlich ist eure Kohle bald weg.

Was anderes habt ihr nicht verdient!



 

07.07.20 18:05
1

2415 Postings, 968 Tage Claudimalhätte hätte hätte.lol

die ersten sind jedenfalls schon fett hinten.gleih wieder unter 3!!  

07.07.20 18:11
1

168 Postings, 48 Tage NapalmOpa@großerlöwe

Haben sie denn ein Beispiel für auch nur EINEN, der für HEUTE einen Kurs von 0,0001 ? "vorausgesagt" hat? Oder mal wieder nur heiße Luft ohne Substanz? ;)  

07.07.20 18:18
1

4920 Postings, 3441 Tage Aktienflüsterin@u.s.0512

Du weisst aber schon was man hier für abnormales Geld verdienen konnte in den letzten Wochen !?
Anscheinend nicht......  

07.07.20 18:22

821 Postings, 2883 Tage großerlöweNapalmOpa

Wenn sie die Kursziele von Schreiber hier mitgelesen hätten, dann wüßten Sie von wem heiße Luft kommt. Nicht von mir sondern von Ihnen!  

07.07.20 18:26
1

3984 Postings, 2746 Tage u.s.0512@Flüsterin

Abnormales Geld haben die Hedgies verdient; die seriösen Kleinanleger haben mit Wirecard 27 Milliarden gelassen,

soweit ich gelesen habe.

Aber eigentlich ist es müßig, hier noch jegliche Zeilen zu schreiben.

Es ist erschreckend, was sich hier mittlerweile für Zeitgenossen ihre Zeit vertreiben.

 

07.07.20 18:28

1940 Postings, 810 Tage Wolf55@Aktenflüsterin ....

Und man konnte auch abnormales Geld verlieren.  Hier wurde überhaupt schon abnormal viel Geld verloren, Geld, das nun andere in der Tasche haben.  

07.07.20 18:29

573 Postings, 281 Tage TobiasJ@aktienflüsterin

Hand aufs Herz. Hast du eine nennenswerte Position gekauft? Bei dem Risiko hier wird man die Aktie doch nicht hoch gewichten, oder? Da kann doch der Gewinn absolut betrachtet nicht sehr hoch sein.  

07.07.20 18:32
3

168 Postings, 48 Tage NapalmOpa@hawei @Glk320

@hawei

Ganz ehrlich. Tut mir wahnsinnig leid. Wohl kaum jemand der noch nicht mal zuviel riskiert hat. Ist ja auch unterschreiben, dass es so brutal einschlägt. Leider eben nicht unmöglich. Und wirklich sehr sympatisch, dass sie nicht überall Schuldige suchen (gibt es ja auch), sondern schauen, wo der von ihnen beeinflussbare Anteil liegt. Und genau deswegen wird es am Ende auch wieder gut. Ihnen erscheint es jetzt wie das Ende. Doch das Leben geht ziemlich wirre Pfade oft. Und wie oft hast nicht jeder schon mal gedacht, jetzt ist alles im Arsch .... und schon paar Monate oder Jahre später dachte man dann nur .... bloß gut dass alles genau so gekommen ist ... alles hat genau zu diesem nun guten Punkt geführt.

@glk320

Hallo. Genau die Einstellung von hawei fehlt ihnen. Allerdings well ich da nicht wirklich urteilen. Denn natürlich sind Wut, Frust, Verzweiflung, Angst, Trauer nach so einer Schweinenummer mit vielen Beteiligten (Wirecard, EY, BaFin, aber auch man selbst), die diesen Betrug erst ermöglicht haben, völlig verständlich. Ich möchte nicht wissen wie es in mir aussähe gerade.

Aber eine Lehre MÜSSEN sie daraus ziehen: Auch die größten Betrügerfirmen (kommt immer wieder vor) können ihnen niemals wirklich richtig weh tun und ihrem Vermögensaufbau im Weg stehen, wenn sie selbst nur eine Regel beherzigen: Diversifikation.

Auch wenn es natürlich juckt oft, wenn man sieht, was man sich Ratz fatz hätte verdienen können da und dort. Genau dieses Gefühl zu unterdrücken , zumindest dieser Versuchung aber NICHT nachzugeben, verhindert solche Fiaskos.

Aber richtig ist auch - mit etwas Glück kann man durch Ticken auch schnell recht viel Geld verdienen. Man muss nur irgendwann damit aufhören. Denn sonst ist zwangsläufig irgendwann alles weg.
 

07.07.20 18:33

896 Postings, 845 Tage Dr. GreenLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.07.20 12:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

07.07.20 18:34
1

2415 Postings, 968 Tage Claudimalab geht die talfahrt.da konnte goldman noch mal

schön abladen.die dämlichen kleinanleger  bleiben auf dem schrott sitzen.  

07.07.20 18:39
3

168 Postings, 48 Tage NapalmOpa@großerlöwe

Na sehen sie ... wie ich mir dachte ... nur heiße Luft .... und kein einziges Beispiel/Zitat/Screenshot.

Geht auch schlecht, weil natürlich niemand solchen Unsinn behauptet hier.

Aber bis Jahresende wird man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, falls überhaupt noch handelbar, Kurse von unter 0 Euro sehen. Ich tippe eher auf 0,00x ?.

Denn heute sagte ja auch der Insolvenzverwalter, dass es genug Interessenten gerne für die verschiedenen Wirecard Teile.

Schlichte Gemüter interpretieren dieser Nachricht positiv für Wirecard. Deswegen der Kurze Kursanstieg heute.

Die Schlaueren wissen was dieser News wirklich bedeutet und nutzen diesen kurzen Anstieg aus. Deswegen der schnelle Kursverfall wieder danach.

Denn dieser News bedeutet, dass nun zügig immer mehr werthaltigen Teile verkauft werden, die trinkkommenden Gelder gehen wieder raus an Gläubiger und Insolvenzverwalter .... und übrig bleibt eine leere ausverkaufte Tote Wirecard Hülle.  

07.07.20 18:47
1

6830 Postings, 3798 Tage Neuer1U.s.0512

Mit steigenden Risiko, sinkt der IQ der Aktionäre die sich durch irgendwelche Pusher verführen lassen.
Ich habe da schon einiges erlebt.
Das Spiel wiederholt sich .  

07.07.20 19:01

3984 Postings, 2746 Tage u.s.0512@neuer1

Wer sich hier von Oberpusher BYBLOS oder BROKERSTEVE (letzterer sicherlich ein ganz lieber Kerl) hat beeinflussen lassen,

der hat an der Börse nichts verloren.







 

07.07.20 19:04
4

1238 Postings, 502 Tage RoothomMeldung vom IV:

"Das Ziel ist dabei, zeitnahe Investorenlösungen im Interesse der Gläubiger, Arbeitnehmer und Kunden zu finden."

Alle Optimisten sollten beachten:

Das Wort "Aktionär" kommt nicht vor...

Alle Zocker sollten beachten:

Irgendwann setzt sich diese Einsicht durch...  

07.07.20 19:05
1

54 Postings, 85 Tage themick01Schuld

Ich kann die ganze Schuldzuweisungen der Poster hier nicht mehr lesen.

Jeder ist für sein Invest selbst verantwortlich. Und wir haben es mit einem Betrug von kaum je dagewesenen Ausmaß zu tun. Es hat uns niemand gezwungen Aktien zu kaufen, hier ins Forum zu gehen oder sonst etwas zu tun.

Deshalb verabschiede ich mich voraussichtlich auch jetzt...  

07.07.20 19:11
1

6830 Postings, 3798 Tage Neuer1U.s.0512

kann ich nicht beurteilen,
allerdings hat brokersteve gegen Posts mit kritischem Ton oft scharf geschossen.
 

07.07.20 19:12
1

3984 Postings, 2746 Tage u.s.0512Richtig:

Börse ist legalisierter Betrug - und das, was vielen Anlegern hier widerfahren ist, ist


"Betrug von kaum je dagewesenen Ausmaßes"


wie jemand treffend formuliert hat.







 

Seite: 1 | ... | 6872 | 6873 |
| 6875 | 6876 | ... | 6956   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Siemens AG723610
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Infineon AG623100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403