finanzen.net

First Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?

Seite 1 von 35
neuester Beitrag: 16.07.19 05:23
eröffnet am: 29.05.17 23:03 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 860
neuester Beitrag: 16.07.19 05:23 von: Chrisu_10 Leser gesamt: 196146
davon Heute: 109
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35   

29.05.17 23:03
4

5061 Postings, 3185 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?

"Kobalt ist als Rohstoff für E-Auto-Batterien von zentraler Bedeutung. Bei der Kobaltproduktion gibt es Besonderheiten, die den Stoff extrem knapp machen. Eine weitere Preisexplosion ist vorprogrammiert. Davon profitiert der Kobaltwert First Cobalt massiv.

Quelle: Der Aktionär, Heft 13/2017

Nach den Rücksetzern der letzten Wochen jetzt wieder zu einem hervorragenden Einstiegspreisen zu haben.

Meine persönliche Meinung....!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35   
834 Postings ausgeblendet.

28.05.19 15:21

Clubmitglied, 6833 Postings, 2357 Tage UnexplainedWieder neues Gutachten zur Raffinerie

https://www.juniorminingnetwork.com/...-of-first-cobalt-refinery.html

Vermutlich hat das erste Gutachten Ergebnisse gebracht, die die Neueröffnung der Raffinerie unwirtschaftlich erscheinen lassen, denn jetzt wird ein weiteres Gutachten in Auftrag gegeben. Außerdem ist nicht mehr von Bergbau die Rede, sondern FC möchte jetzt wohl ausschließlich Raffineriebetreiber sein. Es ist schon bezeichnend, dass FC innerhalb eines Jahres dreimaöl die Strategie ändert. Ob und wie die Raffinerie in Betrieb gehen wird ist also noch offen und vermutlich ist ein möglicher Baubeginn in den kommenden Monaten eher nicht zu erwarten.  

28.05.19 16:06

728 Postings, 1127 Tage Zander2016Ich bin hier

nicht auf dem Laufenden.
Wird denn schon produziert ?  

28.05.19 16:22

Clubmitglied, 6833 Postings, 2357 Tage UnexplainedNein,

es wird darüber nachgedacht, ob man mit der Kobaltraffinerie das Material von Drittherstellern verarbeiten möchte. Dazu wird ein weiteres Gutachten erstellt, wie und ob die Raffinerie in betrieb gehen kann. Da FC kein Geld für die Wiederinbetriebnahme hat, soll Glecore da aushelfeln. Ob das den Aktionären helfen wird, bleibt fraglich.  

28.05.19 16:52

728 Postings, 1127 Tage Zander2016Danke!sehr nett!

28.05.19 17:55

376 Postings, 1216 Tage FPunktEine Möglichkeit

wäre doch, dass Glencore sämtliche Kosten (inkl. Instandhaltung für z.B. 10 Jahre) übernimt, bis FC eine funktionierende Raffinerie besitzt - dafür verpachtet/tauscht FC seine Kobaltareale an Glencore, welche sich auch gleichzeitig verpflichten, die Raffinerie zu nutzen.  
Von einer sich daraus evtl. ergebenden win-win-Situation (was sicherlich länger geprüft werden muss), hätten auch die FC-Aktionäre etwas.  

28.05.19 20:25
1

1847 Postings, 2512 Tage exit58Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 03.06.19 12:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

28.05.19 21:34

1385 Postings, 701 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 03.06.19 12:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

28.05.19 21:34

Clubmitglied, 6833 Postings, 2357 Tage UnexplainedNoch einmal:

Glencore wird das Beste für sich herausholen. Glencore ist ein Konzern mit Erfahrung und jeder Menge Cash. FC ist eine Bude ohne Geld, mit Schulden, ein wenig Land und einer kaputten Raffinerie. Wäre ich Glencore würde ich guckenden den Laden für kleines Geld zu bekommen.

1. Ich steige in die Raffinerie ein und gebe Geld, das ich mit Assets absichere.
2. Nahe der Insolvenz oder im insolvenzfall werden die Assets für kleines Geld an Glencore verkauft.
3. In der AG bleiben nur die unverkäuflichen Dinge, die Schulden und Altaktionäre.

Die Nummer gab es schon hundertfach. FC hat sich einfach in eine schlechte Verhandlungsposition manövriert.  

28.05.19 21:36

1385 Postings, 701 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 06.06.19 10:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

28.05.19 22:07

Clubmitglied, 6833 Postings, 2357 Tage UnexplainedLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 29.05.19 12:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

28.05.19 22:28

1385 Postings, 701 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 29.05.19 12:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

30.05.19 13:55
1

1385 Postings, 701 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 31.05.19 13:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

31.05.19 16:42

Clubmitglied, 6833 Postings, 2357 Tage UnexplainedLogikfrage

1. Jemand verkauft FC die kaputte Raffinerie für kleines Geld.
2. Warum soll sie nun plötzlich zwanzig Mal so viel wert sein? Man darf nicht vergessen: Es geht nicht um die kaputte Raffinerie oder das Land, es geht vor allem um die Lizenz. Und so eine Lizenz kann Trump auch in Sekunden für die USA erstellen. America first!

Wenn man schnell in den NA Kobaltbereich hinein möchte, dann ist außerdem in dieser Größenordnung ein Neubau gravierend schneller als eine Instandsetzung . Das weiß jeder, der schonmal einen Altbau komplett saniert hat. Teurer ist eine Sabierung  übrigens auch.

Und in NA stehen etliche Explorer auf der Matte, die ähnliche Bohrergebnisse haben und die gravierend günstiger zu haben sind. Hier hat ja alles fusioniert was fast pleite war.  

04.06.19 08:44

1136 Postings, 578 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 06.06.19 10:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen

 

 

04.06.19 08:47

1136 Postings, 578 Tage Claudimalschau dir das volumen gestern mal an.einfach mal

4 mio drüben gehandelt mit tageshoch sogar bei 0,185.die großen jungs müssen erst noch rein und werden alles versuchen den kurs unten zu halten.wir kleinen können nur mitschwimmen.man muss die zeichen aber erkennen.bin fett long um 0,10 euro.  

04.06.19 12:01

1136 Postings, 578 Tage Claudimalwahnsinn wenn es so eintrifft.


First Cobalt (TSX.V:FCC & OTCQX:FTSSF) released two developments at its refinery over the past two weeks. Glencore agreed to provide

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...k-2017#neuster_beitrag
Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 06.06.19 09:57
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: https://www.wallstreet-online.de/...ck-2017#neuster_beitrag

 

 

04.06.19 12:02

1136 Postings, 578 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 06.06.19 09:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

04.06.19 12:06

1136 Postings, 578 Tage Claudimalglencore wird wissen warum sie first cobalt

unterstützen.für die sind 100 mio pinatz.

Auf Platz zwei der größten Silberproduzenten 2018 kommt der Schweizer Rohstoffkonzern Glencore, der gleichzeitig auch in den Bereichen Kobalt, Kupfer, Nickel und Zink stark vertreten ist und zudem als der größte Rohstoffhändler der Welt außerhalb des Ölgeschäfts gilt.  

05.06.19 12:29

1136 Postings, 578 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 06.06.19 10:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

05.06.19 20:03

1136 Postings, 578 Tage Claudimaldrüben nur minivolumen seit 2 tagen

300 und 400k.am montag waren es 4 mio.also nicht verrückt machen lassen.bis ende des jahres sollte man mindestens zeit haben.vielleicht wartet die breite masse auch auf das endgültige ok.bisher ja alles nur absichtserklärungen.die billigen kurse nutzen zum einstieg.meine meinung.  

13.06.19 15:14

Clubmitglied, 6833 Postings, 2357 Tage UnexplainedDie Sonderstudien

von AM im Performance-Vergleich: Eight Solutions, Slyce/Pounce und First Cobalt
Alles Kanadische Unternehmen.  
Angehängte Grafik:
sonderstudien_maydorn.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
sonderstudien_maydorn.jpg

13.06.19 21:29

1385 Postings, 701 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.06.19 12:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750