ASML Holding

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 15.08.22 11:34
eröffnet am: 15.02.14 10:07 von: Iknuks Anzahl Beiträge: 106
neuester Beitrag: 15.08.22 11:34 von: Jorgos Leser gesamt: 61401
davon Heute: 36
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

15.02.14 10:07
1

907 Postings, 3888 Tage IknuksASML Holding

Das niederländische Unternehmen ASML ist der weltweit größte Anbieter von Lithographie Systemen für die Halbleiterindustrie. Die überaus komplexen Maschinen spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung von integrierten Schaltkreisen (Mikrochips). 80 % aller Chiphersteller (Foundies und IDMs) weltweit sind Kunden von ASML

Die Niederländer forcieren derzeit vor allem das neue Geschäft mit sogenannter Extreme Ultraviolet-Lithografie (EUV).  wenn das anläuft wird das ein Geschäft mit mehreren Milliarden. Der erste schritt wurde getan und man hat das US-Unternehmens Cymer gekauft

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
80 Postings ausgeblendet.

04.11.21 15:58

3057 Postings, 2528 Tage VaiozASML ist top

Zunehmend kommt mir aber die Frage wie hoch die Aktie noch laufen kann. Langsam scheint die Weltherrschaft eingepriesen zu sein...

"Man erwartet damit einen Umsatzanstieg um 35 % im Jahr 2021. Damit wird man 18 bis 19 Milliarden Euro umsetzen bei einen Nettogewinn von 4-5 Milliarden Euro."
https://capstigma.de/2021/11/asml-aktie-europas-wichtigster-konzern/

Und das bei einer Bewertung von fast 300 Milliarden Euro. Das ist irre...  

07.11.21 21:12

28 Postings, 2254 Tage KlaasKlever IAktiensplit

bei dem Kurs könnte man doch mal über einen Aktiensplit nachdenken - AKTIENSPLIT gefordert !!!  

12.11.21 13:43

4386 Postings, 1652 Tage neymarASML Holding

18.01.22 14:19

11 Postings, 1887 Tage ToniMakaroniEnd Jahres Report 2022

Hallo Leute,


Gibt es irgendwelche Neuigkeiten oder Überraschungen für morgen?

Aktuell bewerten alle Analysten ASML als outperform, oder overweight von 780 - 980 Euro.

Es gab anscheinend auch einen Feuer in Berlin.

Update fire incident at ASML Berlin:
Although our impact assessment of the damage is ongoing, our current view is the following:
Our Metrology and Inspection output plans are not affected as they do not contain any components made in Berlin
The manufacturing of DUV components has been restarted. Although there was some disruption regarding components for DUV, we expect to remediate this in such a way that it will not affect our output and revenue plan for DUV
As to EUV, the fire affected part of the production area of the wafer clamp, a module in our EUV systems. We are still in the process of completing the recovery plan for this production area and determining how to minimize any potential impact for our EUV customers, both in our output plan and in our field service.

Jahrezahlen 2022:
On January 19, 2022, ASML will present the  Q4 and full-year 2021 results, as well as our initial view on the year 2022 and we expect to then also provide a further update on the incident.


Die Infos habe ich direkt von der ASML Homepage.
https://www.asml.com/en/news/press-releases/2022/...nt-at-asml-berlin


Zudem baut ASML ganz viel aus in NL.

https://www.ed.nl/veldhoven/...ferrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F


Der Link ist auf Holländisch aber ihr könnt es ja in DIPL übersetzen.

gruesse aus NL

 

19.01.22 07:39
3

207 Postings, 1413 Tage donleutQuartalszahlen sind da

https://www.asml.com/en/news/press-releases/2022/...financial-results

  • Q4 net sales of ?5.0 billion, gross margin of 54.2%, net income of ?1.8 billion
  • Q4 net bookings of ?7.1 billion2
  • 2021 net sales of ?18.6 billion, gross margin of 52.7%, net income of ?5.9 billion
  • ASML expects Q1 2022 net sales between ?3.3 billion and ?3.5 billion and a gross margin of around 49%
  • Approximately ?2 billion worth of sales that are expected to ship in the first quarter are not included in this number, and will be recognized in subsequent quarters after formal customer acceptance tests are completed in the field
  • ASML expects 2022 net sales to grow around 20% compared to 2021. The expected impact of the fire in part of a building at our Berlin site is included in this. Based on our current insights, we believe we can manage the consequences of this fire without significant impact on our system output for 2022
  • ASML intends to declare a total dividend over 2021 of ?5.50 per ordinary share (100% increase compared to previous year)
 

19.01.22 08:17

380 Postings, 1053 Tage DaktuelSehr schön...

...so kanns weiter gehen!
Jetzt sollte der Kurs folgen!  

19.01.22 14:18

5739 Postings, 426 Tage Highländer49ASML

Hier noch der Link zur offizellen Pressemitteilung.
https://www.asml.com/en/investors/financial-results/q4-2021  

19.01.22 14:18

5739 Postings, 426 Tage Highländer49ASML

Hier noch ein Artikel zu den Zahlen auf Wallstreet Online.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/14922401-aktie-dr?  

30.01.22 15:05

1376 Postings, 2700 Tage phre22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.02.22 08:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

09.02.22 09:37

1176 Postings, 948 Tage Lesantozahlen

31.03.22 10:05

155 Postings, 3849 Tage samsung007Hallo Zusammen.

War jemand von Euch schon mal auf der Hauptversammlung von ASML???  

01.04.22 09:03

255 Postings, 3311 Tage YakariHauptversammlung ASML

Nein obwohl die Aktie schon mehrere Jahre halte.
Die Hauptversammlung findet am 29. April 2022 statt

The Annual General Meeting of ASML Holding N.V. will be held at the Auditorium, ASML Building 7, De Run 6665, Veldhoven, the Netherlands, on Friday, ...

Wohne in NRW könnte man machen und hinfahren.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die mit "Buy" bewerteten ASML-Aktien auf die "Conviction Buy List" gesetzt. Das Kursziel blieb mit 930 Euro unverändert. Eine zuletzt schwache Kursentwicklung spreche dafür, dass die Chancen für Anleger größer sind als die Risiken, schrieb Analyst Alexander Duval in einer am Freitag vorliegenden Studie. Mitte März 2022.

 

12.04.22 15:41

1376 Postings, 2700 Tage phre22ASML

Ist diese Woche im Aktien-Check von MVI! https://youtu.be/lVSHgatjQOs

 

20.04.22 08:44
1

2735 Postings, 4624 Tage TamakoschyUmsatz- und Gewinnrückgang

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...ahr-40092802/?countview=0

ASML startet mit Umsatz- und Gewinnrückgang ins Jahr
20.04.2022 | 07:50

Von Jaime Llinares Taboada

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Halbleiterausrüster ASML hat seinen Gewinn im ersten Quartal 2022 mehr als halbiert. Wie die ASML Holding NV mitteilte, sackten die Nettoerlöse im Vergleich zum Vorquartal um 29 Prozent auf 3,53 Milliarden Euro ab. Der Umsatz rangierte laut ASML damit dennoch am oberen Ende der eigenen Erwartungen. Der niederländische Anbieter von Lithographiesystemen für die Halbleiterindustrie verkaufte im Berichtszeitraum 13 (59) Lithographiesysteme. Unterm Strich verdiente ASML mit 695 Millionen Euro deutlich weniger als im Schlussquartal des Vorjahres mit 1,77 Milliarden Euro. Die Bruttomarge sackte auf 49,0 von 54,2 Prozent ab.

Im laufenden Quartal plant ASML mit Umsätzen zwischen 5,1 und 5,3 Milliarden Euro und einer Bruttomarge von 49 bis 50 Prozent.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/brb/kla

(END) Dow Jones Newswires

April 20, 2022 01:49 ET (05:49 GMT)

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...passen-gebremst-40092716/

Chipausrüster ASML von Produktionsengpässen gebremst
20.04.2022 | 07:34

VELDHOVEN (awp international) - Der Chipausrüster ASML kämpft angesichts hoher Nachfrage weiter mit Engpässen in der Produktion. Für das zweite Quartal stellte der Hersteller von Chip-Belichtungsmaschinen einen Umsatz von 5,1 bis 5,3 Milliarden Euro in Aussicht und damit deutlich weniger als von Analysten mit fast 6 Milliarden Euro geschätzt. Die Bestellungen lagen netto im ersten Quartal wie im Vorquartal bei rund 7 Milliarden Euro, wie das EuroStoxx-50-Schwergewicht am Mittwoch im niederländischen Veldhoven mitteilte. "Wir sehen, dass die Nachfrage nach unseren Systemen weiter höher ist als unsere derzeitige Produktionskapazität", sagte Chef Peter Wennink.

Die Umsatzprognose für das Gesamtjahr beliess das Management bei rund 20 Prozent Wachstum. Allerdings kündigte das Unternehmen eine Überprüfung der mittelfristigen Wachstumsperspektiven für 2025 und darüber hinaus an, weil es zusammen mit Lieferanten stark in den Aufbau neuer Kapazitäten investieren will.

In den Monaten Januar bis März verbuchte ASML wie erwartet einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro, rund 19 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Bruttomarge lag wie in Aussicht gestellt bei 49 Prozent. Sie gibt an, wie viel vom Verkaufspreis nach Herstellungskosten übrigbleibt und soll im zweiten Quartal bei 49 bis 50 Prozent liegen. Unter dem Strich verdiente ASML in den ersten drei Monaten 695 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor waren es noch gut 1,3 Milliarden Euro gewesen./men/jha/


© AWP 2022  

20.04.22 11:10

5739 Postings, 426 Tage Highländer49ASML

06.07.22 10:12

38866 Postings, 8124 Tage RobinNews

von Kreise : USA wollen Exportverbot für ältere CHipanlagen von ASML nach China  

18.07.22 19:55

21505 Postings, 6082 Tage JorgosKaufkurse

Denke, dass die aktuellen Kurse Kaufkurse sind.
Nicht nur ASML ist aussichtsreich
https://finanzfeed.de/...trie-3-interessante-aktien-fuer-die-zukunft/
-----------
"Lebbe geht weiter"

19.07.22 11:02

231 Postings, 706 Tage klappy0Q2 2022 Zahlen

kommen morgen früh um 7 Uhr. Bin gespannt  

20.07.22 10:42

1459 Postings, 897 Tage Ksb2020klappy

das ist heftig und hätte ich nicht erwartet.  

20.07.22 11:20

2487 Postings, 5240 Tage zakdirosaUm ? 940

zu erreichen wird es noch eine ganze Weile dauern. Na ja- ich hab Zeit!  

20.07.22 16:35

231 Postings, 706 Tage klappy0@ksb

Ich auch nicht. Ist halt ein super Unternehmen mit einer Monopolstellung. auf zu 600,- :-)  

15.08.22 11:33

21505 Postings, 6082 Tage JorgosBei ASML habe ich auch Zeit...

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln