q-loud & die neue QSC AG

Seite 34 von 44
neuester Beitrag: 19.01.21 15:42
eröffnet am: 04.02.20 05:11 von: braxter Anzahl Beiträge: 1079
neuester Beitrag: 19.01.21 15:42 von: kostolini Leser gesamt: 148542
davon Heute: 596
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 31 | 32 | 33 |
| 35 | 36 | 37 | ... | 44   

16.11.20 13:13

1658 Postings, 4986 Tage braxterdie Präsi

meinte ich natürlich.
https://www2.qbeyond.de/de/investor-relations/finanzkalender/
16. - 17.11.2020 Deutsches Eigenkapitalforum 2020 (Virtuelle Konferenz)  

16.11.20 13:30

1658 Postings, 4986 Tage braxterIntegrator

wie BS damals sagte.......................... qsc wird Integrator.................gleich 3 x genannt .
So gesehen kann nicht jeder va-q-tec aber doch q.beyond vielleicht ?

- Enormes Potenzial für q.beyond als Cloud und IoT Integrator
- Enormes Potenzial für q.beyond als S/4 Hana Pionier

wer würde da noch aktuelle Zahlen heranziehen wenn es erst losgeht mit enormen Potenzial  ;-)
Und diese Skalierbarkeit ! Holla  

16.11.20 14:08

294 Postings, 1106 Tage Horst.P.Entwicklung

Unwahrscheinlich das kurstreibende Meldungen vor Q1-2021 / HV-2021 veröffentlicht werden.
Wenn die intern wissen was kommt, besteht keine Eile. Zudem steht das Aktienprogramm der Mitarbeiter
noch Anfang 2021 aus. Zwischen Zahlen Q1 und HV könnte die Post abgehen !
Anscheinend machen die Herren mit den Rechenzentren Nägel mit Köpfen. Die angekündigte Übernahme
könnte sogar eine Nummer größer ausfallen wie angekündigt.
Ich würde jetzt behaupten, der Herrmann ist übern Berg  

16.11.20 15:17

294 Postings, 1106 Tage Horst.P.Crunch Time - Chartanalyse

Wäre prima wenn Crunch Time eine kurze Diagnose reinstellen könnte.
Waren immer gute Beiträge.
RSI, RSI Stochastik enteilt, Golden Crossing so nicht machbar
Müsste der Kurs nochmals absacken ?  

16.11.20 16:38

294 Postings, 1106 Tage Horst.P.Grundsätzlich

werden in Foren keine Kurse gemacht. Das Geschreibsel kann manchmal eine Erklärung sein, warum es so ist - aber dann ist es meist zu spät. Der Kurs ist längst da wo er ist.
Wie immer wird die Zukunft gehandelt. Manchmal läuft der Hund vor oder ist weit hinten...
 

16.11.20 16:40
1

504 Postings, 1875 Tage mimamawenn an der Börse

tatsächlich die Zukunft gehandelt wird, so trifft das auf QBey nicht zu.
bei solch einem MegaPotenzial müsste doch die Aktie seit Monaten viiieeel höher stehen.
5 EUR    10   EUR   wer bietet mehr ?
Die 10 % der letzten 2 Wochen machen den Bock nicht fett.
Oder ist/war das vlt schon die eingepreiste Zukunft ?? ;)
 

16.11.20 20:59

1658 Postings, 4986 Tage braxterLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.11.20 13:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Unterstellung

 

 

16.11.20 21:02

1658 Postings, 4986 Tage braxterHeuer

kann es immer noch eine kleinere Überraschung geben, auch wenn die Ausführung von Horst P logischer erscheint !
Wenn jemand z.B. in die AG  einsteigt hätte Hermann das ja nicht wissen wollen............
Ich meine er hätte es ja nicht wissen können.    

DIESER KURSANSTIEG WIRD NACHHALTIG AUSFALLEN !  Quelle: eigene Meinung
 

16.11.20 21:45
1

2 Postings, 65 Tage Pete S.@ braxter betreffend Dale

bin relativ neu hier, verstehe aber deine Skepsis gegenüber Dale!

Es entspricht tatsächlich nicht den allgemeinen Lebensrealitäten, dass jemand intensiv in Foren posten, wo er gar nicht investiert ist - und darüber hinaus offenkundig nicht in Foren aktiv ist, wo er angeblich investiert ist!

Es verstärkt sich mein Eindruck, dass es sich hier um eine aktuell spannende Aktie handelt.  

17.11.20 17:35

294 Postings, 1106 Tage Horst.P.Handelstag

Sieht nach Startschuss aus. Wurde auch Zeit. Bester Handelstag nach Jahren.
Anscheinend hat unser Jürgen nun einiges richtig gemacht. ( Zeit hatte er ja )
Vom Sorgenkind zur Liefermaschine. Unser Jürgen lässt nichts aus.  

17.11.20 18:53

248 Postings, 687 Tage oraclebmw@hermann

Dem Jürgen erzähl ich was auf der HV, der soll einfach Gas geben, am besten selber paar Flyer am Kölner Bahnhof verteilen...  

17.11.20 19:14

294 Postings, 1106 Tage Horst.P.Flyer

Nicht vor HBF Köln, das ist Geschichte. Flyer werden jetzt vor der Q.Beyond-Arena verteilt. In HH.  

17.11.20 19:17
2

525 Postings, 1372 Tage Toelzerbulle@oracle

Ich glaube,
der war Silvester 2015 schon da, ich hatte nur leider mehr als me Armlänger Abstand und konnte deswegen keinen TenGo - Flyer abgreifen.:-)))

schöner Tag... verpufft bei QBy nur immer so schnell!

Jetzt oder SCHLIE!
Cowboy on Dope  

17.11.20 20:19

1658 Postings, 4986 Tage braxterHH

hotspot  ?   da sich q.beyond aber mehrfach engangiert........ muss man sowieso huracán performante Überraschungen einkalkulieren !  

Aachen nicht soweit weg: https://energie-informatik.de/ueber-uns/stiftung/
DER STRUKTURWANDEL DER ENERGIEWIRTSCHAFT ERFORDERT HOCH SPEZIALISIERTE LÖSUNGEN. UM DIESER HERAUSFORDERUNG BEGEGNEN ZU KÖNNEN, WURDE DIE STIFTUNG ENERGIEINFORMATIK GEGRÜNDET

Die Stiftung Energieinformatik wurde 2013 durch sieben Unternehmen des regionalen Aachener Mittelstandes gegründet.  

17.08.2010 INFO AG =>INFO AG auf dem 'Hamburger Weg'
Hamburger Weg schon seit Jahr 2006
so gesehen schon älter aber scheint als wäre mit q.beyond und Hermann jetzt alles sehr rund !

 

17.11.20 21:00

1658 Postings, 4986 Tage braxterJH

auf linked in : im Fokus der Investoren
gestiegene Aufmerksamkeit des Kapitalmarkts hat vor allem damit zu tun, dass unsere #Wachstumsstrategie 2020plus immer sichtbarer wird.

oder:  Daher vereint der StoreButler von #qbeyond die besten digitalen Lösungen in einem Framework, um jede #Filiale zum digitalen, begehrten #Flagship-Store zu wandeln.

Wenn man mal Baukastensystem/Zahnrad betrachtet, dann läuft es insbesondere bei der Energiewende - neue Milliardenmärkte - so ab.
StoreButler ist da nicht soviel anders gelagert. Da hat man sicher ein paar Jahre dran gearbeitet. Mit Neptune Software tut man schon länger .

- enormes Potenzial
- Geschäftsmodell ist skalierbar und unsere Organisation schon jetzt darauf vorbereitet.
-  neue Referenzkunden und Kooperationen sorgten für zusätzlichen Rückenwind

Hermann wird nicht nur nachhaltiger, sondern legt wieder einen drauf in Sachen Nachhaltigkeit.  Die Vergangenheit wird nach und nach vergessen sein ;-)
Überraschungen positiver Art dürften bis Ende 2022 folgen. Wir werden sehen!

 

18.11.20 02:55

2257 Postings, 5119 Tage micjagger......

hoffentlich ist der Anstieg diesmal fundmental....nicht dass der Aktionär wieder mitspielt...  

18.11.20 08:49
2

1050 Postings, 1678 Tage v0000vNach

dem gestrigen Volumen zu urteilen waren das wohl nicht Kleinstaktionäre.
Das war schon sehr auffällig. Glaube nicht das die schnell wieder rausgehen.
 

18.11.20 10:00

8 Postings, 82 Tage tobleroneweissgrüetzi

Man hört in den Medien das der Bau von  Ladesäulen in Deutschland erste Priorität genießt.
Wie schaut es da mit Q Beyond aus ? Sind die da über ENBW beteiligt ????

Wäre doch ein wichtiges Indiz für die momentane Ausrüstung !  

18.11.20 15:22

294 Postings, 1106 Tage Horst.P.Ausbau Ladestellen

Youchargeme sollte doch langsame einen Käufer finden

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...hr-Ladesaeulen-article22177525.html  

18.11.20 16:29

504 Postings, 1875 Tage mimamawas ist mit Dividende ?

Um größere Adressen anzuziehen sollte mM nach eine Divi gezahlt werden.
Fällt die weg sind Investoren verschreckt und gehen woanders einkaufen. Was meint ihr ?
 

18.11.20 17:04
2

203 Postings, 649 Tage BaadermeisterAlso

Man kann davon ausgehen, dass nicht nur die 143 von Anfang an save waren, sondern das es auch die 165 und 200 save sind. Brust von Jürgen wird aktuell immer breiter. Mindestens 200 sind mindestens 2,80.
Jürgen würde sich (mit der Historie) sonst nicht soweit aus dem Fenster legen,
- insbesondere nicht gegenüber den Mitarbeiter. Dazu kommt, dass wir jetzt langsam kritische Masse an Neukunden bekommen, die zusätzliches Momentum produziert. Kritische Masse, Momentum, Skalierung,  noch mehr Momentum.....Zug ist nicht mehr aufzuhalten. Und selbst Upolani  ist bei WO wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen und wagt vorsichtige Kursprognose von 65?!
 

18.11.20 17:20

132 Postings, 1196 Tage Tom7070Aktionär

spielt keine Rolle denke ich.
Hat der Schröder von denen nicht gemeint,dass dieses Jahr noch nix
gehen wird ?  

18.11.20 20:57

690 Postings, 3801 Tage josselin.beaumontHör mir auf mit diesem Cretin

Schröder vom Aktionär. Da hat ja mein kl. Neffe mehr Durchblick als dieser Zwergschlumpf. Den Kerl sollte man in der Geisterbahn auf dem letzten Wagen als Bremser postieren. Aber selbst in vorgennanter Position bin ich mir nicht sicher, was der dann noch für einen Schwachsinn von sich gibt. Der Aktiönär und speziell Schwachkopf Schröder sind für mich absolute Kontraindikatoren.

Und Jürgen soll jetzt mal endlich liefern. Hat ja lange, wirklich laaaaange dafür gebraucht!



 

19.11.20 09:47

525 Postings, 1372 Tage Toelzerbulle@Baader

trotz Megavollummen blieb deine Baadewanne erstaunlicherweise leer :-)

 

19.11.20 11:23

203 Postings, 649 Tage BaadermeisterWart ab

Jürgen holt bsld sein C-Rohr raus, dann wird geflutet  

Seite: 1 | ... | 31 | 32 | 33 |
| 35 | 36 | 37 | ... | 44   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: dlg., 1bastler, winzer50

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln