Ökoworld (ehem. Versiko) mit attraktiver Dividende

Seite 3 von 21
neuester Beitrag: 21.06.21 17:42
eröffnet am: 07.07.14 20:16 von: proxima Anzahl Beiträge: 510
neuester Beitrag: 21.06.21 17:42 von: Rockridge Leser gesamt: 93752
davon Heute: 71
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21   

20.12.17 21:34
4

4805 Postings, 5563 Tage proximaIch bin ja völlig überrascht

wieviel "Diskussion" hier nach der langen Ruhe eingekehrt ist.
Bis 2016 war es ja mehr oder weniger ein Wechselspiel zwischen Balu4u und mir.
Freut mich, freut mich, gern weiter so.
Dann schau ich auch wieder öfter vorbei.  

20.12.17 21:49
4

4805 Postings, 5563 Tage proximaÖkoworld vs. Vertigo war noch nie

eine Aktie mit großen Ausschlägen, weder nach oben, noch nach unten.
Das ist aber auch gut so.
Wer sich den Langfristchart anschaut, sieht sehr schön den konstanten Anstieg seit Fukushima.
Das ist hier auch eines meiner wenigen Langfristinvestments.
Einstieg am 21.06.2012.
Ökoworld informiert wirklich sehr gut, manchmal ist es mir etwas zu viel, wenn man das auch noch ökologisch betrachtet.
Ich persönlich setze Ökoworld in eine ähnliche Geschäftsstrategie-Kategorie wie BB Biotech (diese aber im Bereich der Biotechnologie), auch wenn die Geschäftsmodelle nicht wirklich identisch sind.
Dennoch bilden beide Aktien eher eine Branche ab, als ein einzelnes Unternehmen.
Im Gegensatz zu meinen Solar-Direkt-Investments, bei denen mir mittlerweile alle deutschen Firmen einen Totalverlust beschert haben - abgesehen von der Steuererstattung - stehe ich mit Ökoworld derzeit bei knapp +200 %.  

21.12.17 11:50
1

178 Postings, 2069 Tage WechselrichterUmsätze hoch

Momentan erreichen wir die höchsten Jahresumsätze. Von der Charttechnik könnte es zudem interessant werden. Ist irgendwas im Busch? Ich sehe es aber auch als klares Langfristinvestment, bin aber erst seit Juni diesen Jahres dabei. Mal schauen wie sich das nächste Jahr so entwickeln wird.  

21.12.17 12:55
2

20836 Postings, 4093 Tage Balu4uHeute hatten wir den höchsten Kurs seit Juli

das kann gerne so weitergehen :)  

22.12.17 18:15
4

4805 Postings, 5563 Tage proximaHeute 10-Jahres-Hoch

Wir sind kurz vorm ATH  

02.01.18 22:44
5

20836 Postings, 4093 Tage Balu4u29,9 Prozent p.a. ...das ist doppelt so viel

wie der Dax. Das ist ist die aktuelle Kursentwicklung bezogen auf 1 Jahr! Wer will da meckern?  

19.01.18 15:03
1

20836 Postings, 4093 Tage Balu4u15,16EUR +0,86EUR +6,03% - Ausbruch!

19.01.18 16:21

20836 Postings, 4093 Tage Balu4u15,94EUR +1,59EUR +11,07% Träum ich?!

19.01.18 17:16
1

178 Postings, 2069 Tage WechselrichterNachhaltiges Investieren

Unglaublich dieser schnelle Anstieg auf einmal. Im Orderbuch sind die 1100 und 700er Verkaufsorders nicht mehr vorhanden. Fast nur Kauforders... Interessant- aber vielleicht kommt das Thema Nachhaltiges Investieren einfach dieses Jahr wieder mehr auf die Tagesordnung. Ich steige auf jeden Fall unter 20 nicht aus bzw. lass das Jahr mal so durchlaufen. Bin gespannt was dieses Jahr an Divi gezahlt wird....  

20.01.18 14:24
2

178 Postings, 2069 Tage WechselrichterHier die Meldung

ÖKOWORLD AG: ÖKOWORLD AG schlägt Aktionären die Zusammenlegung der beiden Kategorien von Vorzugsaktien vor

19.01.18, 13:10  Pressetext


Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR


Hilden (pta027/19.01.2018/13:10) - ÖKOWORLD AG, Hilden

Ad-hoc Mitteilung nach Art. 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

- ÖKOWORLD AG schlägt Aktionären die Zusammenlegung

der beiden Kategorien von Vorzugsaktien vor -

Hilden, den 19. Januar 2018. Der Vorstand der ÖKOWORLD AG hat heute beschlossen, den Aktionären auf der ordentlichen Hauptversammlung 2018 vorzuschlagen, die bei der Gesellschaft bestehenden beiden Gattungen von Vorzugsaktien, d.h. die zuerst ausgegebenen Vorzugsaktien ("Vorzugsaktien der Serie A") (WKN 540868, ISIN DE0005408686) und die in der Folge ausgegebenen Vorzugsaktien der Serie B (WKN A0EKMG, ISIN: DE000A0EKMG1), zu einer einheitlichen börsennotierten Gattung zusammenzulegen.

Der Dividendenvorzug der Vorzugsaktien der Serie A ist bislang vorrangig vor demjenigen der Vorzugsaktien der Serie B, in der Höhe allerdings identisch. Die Gesellschaft wird den Aktionären vorschlagen, den Dividendenvorzug anzugleichen und somit für eine Zusammenlegung der Gattungen zu sorgen. Der Unterschied im Dividendenvorzug war historisch bedingt und ist nach Auffassung des Vorstands mittlerweile nicht mehr gerechtfertigt. Durch die Zusammenlegung soll insbesondere der erhöhte Verwaltungsaufwand, der sich aus den unterschiedlichen Gattungen von Vorzugsaktien ergibt, vermieden werden.
 

20.01.18 16:21
3

4805 Postings, 5563 Tage proximaFinde ich gut

Meine Stimme gibt´s dafür.  

22.01.18 20:33
4

4805 Postings, 5563 Tage proximaHier scheinen ja einige geweckt

worden zu sein.  

23.01.18 09:21

51 Postings, 3718 Tage sonnefsjupp

24.01.18 09:36

35682 Postings, 7655 Tage RobinStoplosswelle

unter Euro 15 durchgezogen  

24.01.18 20:51
3

4805 Postings, 5563 Tage proximaWelche Welle war gestern der

Kauf bei 21 Euro?
Stop-Buy ?  

25.01.18 12:58

560 Postings, 5574 Tage buckstar@Robin: Stoplosswelle? Unter 15?

Was meinst du damit? Wo wurde denn unter 15 groß was gehandelt?  

25.01.18 16:00
1

178 Postings, 2069 Tage WechselrichterKurios diese

extremen Kursschwankungen, ein halbes Jahr ein einer relativ engen Zone sich bewegend und dann plötzlich noch nie dagewesene Umsätze ( vor Weihnachten) und dann der steile Anstieg mit etwas besseren durchschnittlichen Umsätzen vor ein paar Tagen. Nur wegen VZ Umwandlung? Kann doch nicht alles sein. Wer kauft den so stark in den Kurs hinein, da muss es doch noch was geben....  

25.01.18 21:10
2

4805 Postings, 5563 Tage proximaDas interessiert mich auch

Kommen diesmal irgendwelche Special-News oder was steckt da dahinter.
Allerdings gibt es hier ja immer wieder mal sehr lange Seitwärts-Phasen (über Monate) und dann einen plötzlichen Anstieg.
Insgesamt aber stetig nach oben (in der Nach-Lehman-Brothers-Ära)  

26.01.18 16:25

560 Postings, 5574 Tage buckstarTechnische Bewegung - alte ATHs bei 14,xx

Ich denke, dass hier auch das bisherige ATH aus dem Mai 2006 eine Rolle spielt. Damals stand man bei 14,75 (Xetra) bzw 14,32 (Frankfurt).

Diese Marken wurden nun überwunden. Vielleicht hat die Nachricht mit den Vorzugsaktien etwas Sichtbarkeit gebracht, aber an sich ist die ja wenig spektakulär.

Kurs-Quelle: http://www.ariva.de/%C3%B6koworld-aktie/..._bezug=1&clean_bezug=0  

30.01.18 18:10

20836 Postings, 4093 Tage Balu4uMit Öko heute gegen den Strom!

16.02.18 18:02

178 Postings, 2069 Tage WechselrichterWieder ein wenig Ruhe eingkehrt

Insgesamt gefällt mir das aber nach wie vor recht gut, bin gespannt auf Jahresergebnis 2017 und Dividendenzahlung, evtl. gibt es ja einen kleinen Ticken wieder mehr, nachdem das vergangene Jahr wieder recht ordentlich gewesen sein müsste. Auf jeden Fall sollte es bald mal wieder Post geben - Stichwort Ökoworld-Newsletter  

26.02.18 09:49
1

178 Postings, 2069 Tage WechselrichterPost ist da

Wenn man von der Post spricht...Im Brief spricht Alfred Platow von einem herausragenden Jahr 2017 mit afgl. 1.1 Mill. Fondsvolumen. Hört sich klasse an. Zwar noch kein Wort zur Dividende, ist dann bald vielleicht noch eine extra Meldung wert....hehe
Auf ein gutes 2018er Jahr  

27.02.18 19:43
2

20836 Postings, 4093 Tage Balu4uStimmt, Post ist da :)

...und es läuft! Divi könnte wieder 10 - 15 Prozent erhöht werden (meine Vermutung).  

13.03.18 20:54
2

315 Postings, 5579 Tage kater69Schöne Entwicklung

gegen den allgemeinen Trend bzw. losgelöst vom Umfeld.
Günstige Chancen für eine Aufstockung bieten sich leider wohl nicht.
-----------
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.

14.03.18 20:07
4

4805 Postings, 5563 Tage proximaFind ich auch gerade interessant.

Gesamtmarkt schwächelt und hier geht es innerhalb von zwei Tagen mal wieder ordentlich nach oben.
Nach der letzten Beruhigungszone ein gutes Signal!  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln