finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 6233
neuester Beitrag: 16.02.19 09:00
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 155813
neuester Beitrag: 16.02.19 09:00 von: STElNHOFF Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 4645
bewertet mit 175 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6231 | 6232 | 6233 | 6233   

02.12.15 10:11
175

25878 Postings, 5098 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6231 | 6232 | 6233 | 6233   
155787 Postings ausgeblendet.

15.02.19 18:58

60 Postings, 68 Tage WhiteoneAnalysten

Analysten können nett sein, einen höheren Stellenwert würde ich auf diesen aber nicht geben.

Viele reden nur viel...  

15.02.19 19:16

10304 Postings, 2316 Tage H731400@Analysten Tag SH

Super Sache, super Zeichen !  

15.02.19 19:54
3

282 Postings, 250 Tage JG73Whiteone

Mit diesem Profilnamen über das Niveau des Forums UND Speed in einem Post schreiben.

Genau mein Humor!  

15.02.19 20:14
6

2179 Postings, 3218 Tage Schokoriegelhab ich was verpasst heute?

war mit der Choreographie des Freudentanzes beschäftigt. Will ja schließlich auch was zum Programm bei der Party beitragen.....  

15.02.19 20:22
2

60 Postings, 68 Tage WhiteoneJG73

Was ist mit ?Whiteone?? Was meinst du?

Und ?Speed? weil viele so aufgedreht wirken. Das Ding hier ist mir hier ernst. Ich habe dieses Papier 3 Monate gelebt und es ist ziemlich Safe, aber ein Restrisiko besteht.

Bei jedem leichten Anstieg drehen viele auf, völlig sinnfrei. Wie im Kindergarten...  

15.02.19 20:31
1

60 Postings, 68 Tage WhiteoneAt all

Was bitte ist mit ?Whiteone? nicht richtig.

Und Danke, ich sehe den 2ten Sinn in diesem Satz!  

15.02.19 20:43
1

1074 Postings, 256 Tage Drohnröschenschoki

ich freu mich schon auf deine performance!  

15.02.19 20:52
1

1022 Postings, 394 Tage Der Pareto@whiteone

"Was bitte ist an Whiteone nicht richtig"  ?

Frag mal Blackone .
Obwohl D. Trump würde sich wohl auch als solchen bezeichnen .



 

15.02.19 21:05

164 Postings, 200 Tage numi76HV

Wo finde ich denn wo die HV ist? Habt ihr schon Einladungen bekommen ?  

15.02.19 21:07

1523 Postings, 423 Tage Manro123Heute kommt nix mehr

15.02.19 21:09

60 Postings, 68 Tage WhiteoneBlackone? Das Album?

Ich bin südländischer Wirtschaftsingenieur, ich bin weder rassistisch, noch habe ich mit Drogen am Hut. Nie gehabt. Ich kann gut mit Zahlen und meine Analysen sind nicht übel.

Entschuldigt, wenn Whiteone so dumm rüberkommt. Ich habe mir nichts dabei gedacht. Der war frei ... LOL

Jetzt wundert es mich nicht!  

15.02.19 21:12
1

620 Postings, 526 Tage dr_jekDas Papier

3 Monate gelebt- da kannst du dich in der Reihe abgereistes hinten anstellen xd
Ich vermute mal es gibt einige hier, die es länger und noch ernster gelebt haben ...  

15.02.19 21:22

209 Postings, 330 Tage invSH@ numi76 : HV

Siehe SNH-Page / Shareholder Diary: Annual general meeting Friday, 7 June 2019
Wo findet es statt? Das letzt war in Amsterdam, ich schätze so wird es auch dieses Mal sein.
Die Bekanntmachung dazu kommt per AGM Notice auf der Home-Page.

Hope this helps. :-)

Viele Grüße,
InvSH  

15.02.19 21:44
1

60 Postings, 68 Tage WhiteoneDr_Jek

3 Monate habe ich alles analysiert was ich bekommen habe, nach dem Crash! Volkswirtschaftlich, Betriebswirtschaftlich, Strategisch, Zahlen nur die testierten. Im Februar bin ich rein... weil es ziemlich sicher ist:

Unter Berücksichtigung nicht vorhersehbarer / kalkulierbarer Risiken. Schadensausmaß kann groß sein, Eintrittswahrscheinlichkeit ist eher gering. Aber sobald wir gute / normale Zahlen bekommen, ist alles möglich. Und es sieht gut aus.

Wir haben ein stabiles Papier, das sich verhält als wäre nie was gewesen. Es schwimmt mit dem Markt. Noch auf niedrigem Niveau. Meine persönliche subjektive Sicht.  

15.02.19 21:49
4

60 Postings, 68 Tage WhiteoneEmpfehlung

Ich kenne jede größere Gesellschaft des Konzernz. Die Werbung auf FB ist mega. Hab alle abonniert. Ich bin echt stolz, wenn ich die Werbung sehe. Richtig gut. Soviel zu den Realisten. Versucht es mal. Richtig gut...  

15.02.19 21:58

620 Postings, 526 Tage dr_jekAh ok

War nicht böse gemeint!
Bin auch nach wie vor ein geduldiger Optimist seit guten 12 Monaten  

15.02.19 23:08
1

60 Postings, 68 Tage WhiteoneDr_jek

Alles gut Doc. Vmtl. sind die Nerven nach 14 Monaten echt angespannt. Bei uns allen.  

15.02.19 23:20

282 Postings, 250 Tage JG73Whiteone

Alles gut:-)
Ich habe nur ein Späßle gemacht:-)

VG JG  

16.02.19 00:57
5

302 Postings, 165 Tage Minikohle@witheone

Bin hier auch seit Feb. investiert. Feb. 2019. Habe das Forum schon länger gelesen. Mir fällt auf, dass viele sehr nervös sind.

Z.Beispiel gestern, da war ein Gerichtstermin. Nichts sickert durch, alle, auch ich gieren nach Infos.

Nur meine Meinung: Wenn es hier verwertbare News gibt, dann platzt der Knoten, wir Anleger wissen dann, woran wir sind. SH ist ja erprobt im verschieben von Nachrichten.

Eigentlich sollte der Kurs nur gegen Norden gehen können wenn der Knoten platzt. Egal wie die Zahlen auch immer sind. Einen Kurs zu benennen ist unseriös.

Hab nur ne kleine Posi, die ich aber in jedem Fall im Feb. ausbauen werde

Euch, vorallem Langinvestierten alles, alles Gute.  

16.02.19 02:40
2
Hast du ein Glück - ein Jahr weniger Nervenbelastung und trotzdem einen niedrigeren Einstieg als ich (und viele andere).  

16.02.19 08:18

1972 Postings, 351 Tage STElNHOFFMini/Neon

bin auch mit einer kleinen Posi 500k drin, leider schon länger, aber die Rackete war einfach zu verlockend.
 

16.02.19 08:37
1

142 Postings, 92 Tage Herr_Rossi@ Minikohle

?Eigentlich sollte der Kurs nur gegen Norden gehen können wenn der Knoten platzt. Egal wie die Zahlen auch immer sind. Einen Kurs zu benennen ist unseriös.?

Wenn dem so wäre, dass der Kurs bei Veröffentlichung  der Zahlen, egal wie diese Aussehen, der Knoten aufgehen MUSS und es nur mehr gen Norden gehen kann,, müssten ja eigentlich fast alle in hoffnungsvoller Erwartung schon in den letzten Tagen alle noch platzierten Shares aufkaufen,- auch zu 0,12x , 0,13x , 0,14x usw...
Pepkor läuft, bei MF wurde kräftig ausgemistet, Conforma schreibt ?kein Minus?, Poundland läuft, Greenlit schreibt scheinbar ?kein Minus?, KAP läuft scheinbar...
Ich bin auch gespannt, wieviel das operative Geschäft in den ersten 3 Monaten abwirft, immerhin gsb es keine Verkäufe von Geschäftsteilen zur Deckung des laufenden Geschäfts.... das ist für mich schon mal das positivste Zeichen überhaupt....
Was trübt nun das Anlegerverhalten so ein, dass wir noch immer bzw schon wieder bei 0,11x herumdümpeln ?!
In diesem Sinne, feines Weekend @ all
 

16.02.19 08:38
3

1233 Postings, 802 Tage shatoi@Whiteone

"Wir haben ein stabiles Papier, das sich verhält als wäre nie was gewesen. "
Du bist schon ein Schnagger. Wo soll der Titel denn noch hin bei 11ct von 6Eus kommend.
"Volkswirtschaftlich, Betriebswirtschaftlich, Strategisch, Zahlen nur die testierten."
Welche testierten Zahlen meinst du denn, die noch Relevanz haben?
Und wie analysiert man "strategisch" bei einem Unternehmen, was zu deiner besagten Zeit täglich ums Überleben kämpfte. Volkswirtschaftlich ist überdies ein sehr großes Wort. Brexit, Südafrikanischer Markt sind nur 2 Stichworte, die fast u nvorhersehbar sind... Nur du hast den Durchblick.;)
Sorry, ich werfe mich gleich weg. Aus meiner Sicht viel heiße Luft. Tippe auf Bwler im Grundstudium...
Dennoch kannst du hier viel lernen von den Faktenbuddlern wie DJ und Co.    

16.02.19 08:48

60 Postings, 68 Tage WhiteoneShatoi

Ich gebe dir Recht.

Gruß  

16.02.19 09:00

1972 Postings, 351 Tage STElNHOFFRossi

Es liegt am Vetrauen der Anleger, wenn ich die letzten 13 Monate betrachte, hat es bei cirka 5% Steigerung tagsüber  fast immer abends zu kompletten Gewinnmitnahmen geführt. Daher hat sich das für viele gerechnet, und auf der anderen Seite viele abgeschreckt, bei Kursanstieg einzusteigen. Ich hoffe auch, daß dieses Spiel bald vorbei ist.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6231 | 6232 | 6233 | 6233   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: A14XB9, AlexisMachine, tom.tom, Huslerjoe, profi108, Suissere, Talismann, uljanow, WatcherSG
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Allianz840400
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
TUI AGTUAG00
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
Scout24 AGA12DM8
Airbus SE (ex EADS)938914
Siemens AG723610