Brent Crude Rohöl ICE Rolling

Seite 1 von 3021
neuester Beitrag: 27.09.22 16:55
eröffnet am: 18.06.14 08:13 von: Sapore Anzahl Beiträge: 75505
neuester Beitrag: 27.09.22 16:55 von: Jipsy Leser gesamt: 8587007
davon Heute: 106
bewertet mit 77 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3019 | 3020 | 3021 | 3021   

18.06.14 08:13
77

66 Postings, 3052 Tage SaporeBrent Crude Rohöl ICE Rolling

Oder doch besser gesagt, Europas Haushaltshebel. Möchte hier eine sinnvolle Datensammlung die auch langfristig als Infoquelle genutzt werden kann. Freu mich auf eure Beiträge und die Disskusionen.

 
Angehängte Grafik:
trading_crude_oil_banner_1.jpg
trading_crude_oil_banner_1.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3019 | 3020 | 3021 | 3021   
75479 Postings ausgeblendet.

05.08.22 19:44

28 Postings, 54 Tage K.sivaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

05.08.22 19:44

28 Postings, 54 Tage K.sivaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

05.08.22 19:53

28 Postings, 54 Tage K.sivaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

05.08.22 19:53

28 Postings, 54 Tage K.sivaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

05.08.22 20:12

28 Postings, 54 Tage K.sivaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

07.08.22 14:27

28 Postings, 54 Tage K.sivaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

17.08.22 15:01

54 Postings, 42 Tage SAMSAM22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.08.22 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

17.08.22 17:31
1

4933 Postings, 8304 Tage n1608Warum sollten die Ölpreise weiter steigen?

Ich sehe die Notierungen eher weiter unter Druck. Dafür gibt es eine Reihe von Argumenten. Um nur einige zu nennen:

China kommt wirtschaftlich nicht aus dem Quark. Ständige Lockdowns und ein implodierender Immobiliensektor führen jetzt schon zu einer deutlichen Abschwächung der Konjunktur.

Russland verscherbelt sein Öl zu "Ramschpreisen" an China und Indien, um es los zu werden. Damit sinkt aber die Nachfrage dieser Länder auf dem Weltmarkt.

Die aktuellen Atomverhandlungen mit dem Iran lassen vorsichtigen Optimismus zu, dass man sich auf eine Kontrolle des Atomprogramms einigen könnte und die Sanktionen lockert. Der Iran ist grundsätzlich ein big player. D.h. da könnten nennenswerte Mengen zusätzlich auf den Markt kommen.

Wir werden sicher nicht zu Tiefständen um die $ 30 zurück kehren, aber steigende Notierungen sind m.E. nicht zu erwarten.  

17.08.22 21:55
2

54 Postings, 42 Tage SAMSAM22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.08.22 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

18.08.22 13:08

6333 Postings, 4814 Tage tagschlaeferleitzinsenkung bedeutet eig. dass der staat

seine staatsgenehmen geldeliten rettet, vor überschuldung. d'accord mit großbritannien zuletzt. leitzinssenkung bedeutet hat plump günstigere anschlusskredite, damit mehr monetärer freiraum und auch eine reaktion auf den seit jahren zum eur aufwertenden chin. yuan. bleibt zu hoffen, dass chinesen mit ihrer neuenn kreditgeldschwemme nicht die eur-börsen manipulieren - zumindest nicht nach unten ^^
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

18.08.22 15:40

54 Postings, 42 Tage SAMSAM22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.08.22 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

19.08.22 20:13

54 Postings, 42 Tage SAMSAM22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.08.22 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

21.08.22 11:51

54 Postings, 42 Tage SAMSAM22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.08.22 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

30.08.22 20:44

10 Postings, 29 Tage KulakLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.08.22 11:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

30.08.22 21:59

10 Postings, 29 Tage KulakLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.08.22 11:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

30.08.22 21:59

10 Postings, 29 Tage KulakLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.08.22 11:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 

24.09.22 10:14
1

69 Postings, 4 Tage JipsyLage in Politik und Finanzmärkte

Das Referendum wird dafür sorgen, dass diese Gebiete von Russland anektiert werden. Sobald das geschieht wird aus dem ganzen Land dahin Ordnungshüter versetzt um Nachschubwege zu sichern. Das gibt die Möglichkeit der russischen Armee noch viel krassere Geländegewinne im Süden bis nach Moldawien zu sichern und auch dort zu annektieren. Der Komiker aus Kiew wird seine Leute im Stich lassen und mit seinen ergaunerten Milliarden in die USA fliehen. Das alles wird zur Folge haben, dass entweder der Westen die ganzen Lieferungen von Öl und Gas stoppt, bzw...die Russen das tun. Selbstverständlich wird im Westen versucht den Russen das in die Schuhe zu schieben.
Was das zur Folge hat ist sehr leicht erklärt.
Der Weltmarktpreis für Öl explodiert und Unternehmen aus den USA, die mit Öl sich dumm und dämlich verdienen, so wie die Aktionäre davon profitieren zunehmend mehr davon.
Wer wirklich klug ist, der verkauft jetzt all seinen Besitz, dazu solange Leitzinsen noch nicht viel höher steigen nimmt so große und langfristige Kredit auf wie nur irgendwie möglich, um noch viel mehr dieser Aktien ins Depot zu legen von US Öl und Gasunternehmen. Dadurch wird sich vor Verlusten an den Finanzmärkten geschützt und extrem wirtschaftlich profitiert, dass das investierte Kapital sich verzigfacht, so wie extreme Dividenden sehr viele Gewinne bringen, selbst nach Abzug von Steuern und Finanzierungskosten.
Weiterhin sollte bedacht werden, dass sollte anektiertes Gebiet durch Russland angegriffen werden, so wird Russland angegriffen. Wird Russland angegriffen wird die OVKS vertraglich dazu verpflichtet einzuschreiten.
Daher sollten wir hier in der EU dringend, egal was passiert uns weigern weitere Waffen zu liefern an Nachbarn, die diese in die Ukraine verkaufen.
USA sitzt am anderen Ende der Welt und saniert sich auf Kosten der Europäer und stärkt wieder seine Macht, wie schon im zweiten Weltkrieg.
Die Frage ist ob Europa aus der Vergangenheit lernt und genug Stärke beweist, um die Amis aus ganz Europa zu vertreiben.
Aus wirtschaftlicher Sicht ist es wirklich sinnvoll so vorzugehen wie oben empfohlen.
 

24.09.22 10:14

69 Postings, 4 Tage JipsyLage in Politik und Finanzmärkte

Das Referendum wird dafür sorgen, dass diese Gebiete von Russland anektiert werden. Sobald das geschieht wird aus dem ganzen Land dahin Ordnungshüter versetzt um Nachschubwege zu sichern. Das gibt die Möglichkeit der russischen Armee noch viel krassere Geländegewinne im Süden bis nach Moldawien zu sichern und auch dort zu annektieren. Der Komiker aus Kiew wird seine Leute im Stich lassen und mit seinen ergaunerten Milliarden in die USA fliehen. Das alles wird zur Folge haben, dass entweder der Westen die ganzen Lieferungen von Öl und Gas stoppt, bzw...die Russen das tun. Selbstverständlich wird im Westen versucht den Russen das in die Schuhe zu schieben.
Was das zur Folge hat ist sehr leicht erklärt.
Der Weltmarktpreis für Öl explodiert und Unternehmen aus den USA, die mit Öl sich dumm und dämlich verdienen, so wie die Aktionäre davon profitieren zunehmend mehr davon.
Wer wirklich klug ist, der verkauft jetzt all seinen Besitz, dazu solange Leitzinsen noch nicht viel höher steigen nimmt so große und langfristige Kredit auf wie nur irgendwie möglich, um noch viel mehr dieser Aktien ins Depot zu legen von US Öl und Gasunternehmen. Dadurch wird sich vor Verlusten an den Finanzmärkten geschützt und extrem wirtschaftlich profitiert, dass das investierte Kapital sich verzigfacht, so wie extreme Dividenden sehr viele Gewinne bringen, selbst nach Abzug von Steuern und Finanzierungskosten.
Weiterhin sollte bedacht werden, dass sollte anektiertes Gebiet durch Russland angegriffen werden, so wird Russland angegriffen. Wird Russland angegriffen wird die OVKS vertraglich dazu verpflichtet einzuschreiten.
Daher sollten wir hier in der EU dringend, egal was passiert uns weigern weitere Waffen zu liefern an Nachbarn, die diese in die Ukraine verkaufen.
USA sitzt am anderen Ende der Welt und saniert sich auf Kosten der Europäer und stärkt wieder seine Macht, wie schon im zweiten Weltkrieg.
Die Frage ist ob Europa aus der Vergangenheit lernt und genug Stärke beweist, um die Amis aus ganz Europa zu vertreiben.
Aus wirtschaftlicher Sicht ist es wirklich sinnvoll so vorzugehen wie oben empfohlen.
 

26.09.22 15:51

69 Postings, 4 Tage JipsyEinstiegschance

Meiner Meinung nach wird die OPEC+ reagieren.
Weiterhin werden jetzt Länder wie Indien usw...dazu Afrika die Wirtschaft ankurbeln. Der fallende Preis für Öl und die Möglichkeit von Russland günstig Energie und Rohstoffe zu erhalten wird hier den Ausschlag geben.
Davon profitiert die Nachfrage und später auch der Preis für Öl. Wovon wiederum die Unternehmen aus diesem Sektor massiv profitieren.
 

26.09.22 18:37

69 Postings, 4 Tage JipsyOPEC+

Wird schon bald reagieren und die Förderung kürzen, wenn der Wachstum der Inder usw...nicht ausreicht.
 

26.09.22 18:42

12 Postings, 2 Tage KeyLoggerrLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.09.22 12:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

26.09.22 20:55

69 Postings, 4 Tage JipsyAntwort

Na klar lohnt sich das in Öl zu investieren  

27.09.22 16:55

69 Postings, 4 Tage JipsySolche Nachrichten

Werden jetzt zunehmend mehr zu vernehmen sein.
Dies führt dazu, dass zunehmend mehr Finanzmärkte einbrechen und zunehmend mehr Investoren in Aktien von Unternehmen wie Talos Energy, Amplify Energy usw...umschichten. Da muss keiner ein Genie sein, um spätestens jetzt zu verstehen, dass gerade diese von der aktuellen Situation an den Finanzmärkten und Politik profitieren.
https://www.n-tv.de/23614984  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3019 | 3020 | 3021 | 3021   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln