finanzen.net

Aurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Seite 158 von 172
neuester Beitrag: 22.05.20 14:16
eröffnet am: 29.04.16 09:48 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 4281
neuester Beitrag: 22.05.20 14:16 von: Bullenreiter0. Leser gesamt: 957155
davon Heute: 7
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 156 | 157 |
| 159 | 160 | ... | 172   

27.03.20 12:59

11 Postings, 63 Tage smuld3rAufatmen

Es ist sehr schön zu sehen, dass es hier nach oben geht.  Aurora ist der Wert, der bei mir am dicksten im Minus steht. Die 1?-Linie zu überschreiten ist gut, aber bis ich im Plus bin muss es noch ein ganzes Stück  weiter hochgehen.  Leider viel zu früh hier eingestiegen.  

27.03.20 13:07

7566 Postings, 1340 Tage raider7Und weiter gehts

nach oben,,

Zb kann man CBD Öl vielseitig einsetzen..

nicht dass Cannabis am ende bei dem Corona Virus eingesetzt werden kann..

deshalb es nun ab geht mit der Aktie..  

27.03.20 13:10

7566 Postings, 1340 Tage raider7Gestern früh

eingestiegen und schon 30% im plus

zieh Aurora zieh  

27.03.20 18:02

154 Postings, 746 Tage ContraX90so ich bin

dann nun auch mal im Boot hier, mal sehen was so kommt :)

Ich wünsche euch trotz allem mal ein schönes Wochenende! und bleibt gesund.  

27.03.20 18:10

516 Postings, 371 Tage MrTrillionAurora Cannabis notiert über EUR 1 heute

Damit ist das Thema "Delisting" erst mal wieder aufgeschoben (wenn auch nicht aufgehoben) - und was noch viel wichtiger ist: Auch die Gefahr eines Reverse/Splits.

Endlich mal wieder ein Freitag, an dem die Kurse in meinem Depot nicht in Grund und Boden geprügelt wurden. ;-)

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und weiterhin gute Geschäfte.  
Angehängte Grafik:
1eur.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
1eur.jpg

27.03.20 18:30

7566 Postings, 1340 Tage raider7Aurora

isr eine der wenigen Aktien die noch stark steigen...

habe heute Aurora nachgekauft+++++  weil ich meine Gazprom Aktien verkauft habe

und bin auch schon im Gewinn mit den neu gekauften.

Bin schon gespannt auf nächste Woche, ob dann eine news zu diesem starken Anstieg kommt..

Eine Aktie explodiert nie ohne grund wie unsere Aurora  

27.03.20 22:16
1

74 Postings, 664 Tage FrozenbeastHi leute

Bin auch glücklicher Besitzer der Aktie 12,5 k bei einem Ek von 0,70? und bin auch schon super im plus... leider gibt es den einen oder anderen die jetzt nichts mehr schreiben können, von wegen Insolvenz und pleite und delisting...

Leute lasst euch nicht dumm schwätzen Aurora ist jetzt, da canopy die meisten Standorte schließen musste der größte Cannabis Hersteller und operiert in über 24 Länder und 5 Kontinenten...

Hierzu kommt das geilste noch, wenn ihr mal schaut in der Lizenz Liste von HC das am 20.03.20 eine neue Lizenz an Aurora vergeben wurde, das heißt die Wölfe schlafen nicht und arbeiten im Hintergrund weiter...

Dem zu kommt auch noch das Aurora in Deutschland bei weit über der Hälfte an medical Hanf in Deutschland anbauen und beliefern darf es sind nur 3 Firmen :).

Bei so vielen Produkten noch dazu soll diese geile Aktie eine delisting herbeiführen, wie krank seid ihr denn???

Wohl nichts als demotivierend und negativ hier die Lügen zu verbreiten???!!!

Meine Meinung keine kaufmotivation usw.

Gruß und schönes Wochenende  

27.03.20 22:54
1

516 Postings, 371 Tage MrTrillionLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.03.20 21:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

27.03.20 22:54

154 Postings, 746 Tage ContraX90Aurora +++

@ Frozenbeast, Danke für deine Meinung dazu!

Ja, nach mehreren Recherchen sieht es doch gut aus, es bietet sich als Chance an ... gerade auch auf eine längere Perspektive (obwohl es manchmal auch schnell gehen kann). Mal sehen was die nächste Woche uns bringt bis dahin schönes WE!  

27.03.20 22:57
1

516 Postings, 371 Tage MrTrillionKorrektur: Aurora hat KEINEN neuen Partner.

Sorry, hatte das Alter des verlinkten Artikels überlesen. Er war trotzdem in meinen Newsfeed gerutscht, passiert normalerweise nicht und schwupp war es passiert.  

28.03.20 00:06

74 Postings, 664 Tage FrozenbeastGerne

28.03.20 00:10

74 Postings, 664 Tage FrozenbeastUnd hier könnt ihr mal schauen

Der Link für Health Canada bitte nach Datum sortieren auf der Liste rechts die Pfeile ( für Anfänger ) dann sieht ihr 20.03.20 Aurora

https://www.canada.ca/en/health-canada/services/...ers.html#wb-auto-5

Gern geschehen  

28.03.20 00:26

230 Postings, 903 Tage kid7Hoffnung stirbt zuletzt

Trotz dem Sprung dieser Woche bin ich immer noch -80% aber habe bei 0,55? kurz überlegt 2000 Stück nachzukaufen um EK zu verbilligen. ist mir immer noch zu Risky, viele Firmen schon gestorben, weitere aus der Branche werden jetzt auch folgen. Falls sich jemand auskennt wo kann man über einem Kaufsignal reden aus Sicht der Charttechnik?  

28.03.20 08:59

4572 Postings, 1585 Tage aktienpower........

28.03.20 09:37

Clubmitglied, 9558 Postings, 2265 Tage Berliner_Kid7

Die Charttechnik kannst du zurzeit vergessen. Der Markt wird nur noch manipuliert. Ich bezweifle stark, dass dieser Anstieg nachhaltig bleibt.  

28.03.20 10:58
1

230 Postings, 903 Tage kid7@Berliner

Der Markt war immer manipuliert, aber letzte paar Wochen 100% durch Algos, Maschinen und böse Menschen gesteuert in Richtigung, wo die alle wollen. Ich beobachte Indizes seit einem Monat, wo ich auch mit PUTs drin bin. Das ist alles fürchtbare Mafia aus Wall Street. Diesen Menschen und ganzen FED sollte man zumindestens ins Knast reinwerfen....
So oder so, wo wäre solches Signal (KAUF) denkt ihr?  

28.03.20 12:03

327 Postings, 852 Tage Goldman-SaxCovid-19

Nicht falsch verstehen, aber das ist eine Säuberung und wünsche mir das die Magia an Wallstreet, an der Bötse und überall wo die ihre scheiss Spielchen tätigen. Es sollten diesmal die  unschuldigen nicht treffen.
Algo...... ja aber trotzdem werden die Maschinen überwacht. Wenn die scheisse so bleibt und Mann eh nur verarscht wird, dann sollten alle überlegen nicht ihr Geld ins Casino zu stecken. Da gewinnt gleich oder verliert es. An der Börse sitz man und schaut dauernd auf die Kurse, wenn die fallen dreht man durch und wenn die steigen dreht man durch :-).
Allen hier noch viel Gesundheit und das es nicht noch schlimmer wird.  

28.03.20 12:03

327 Postings, 852 Tage Goldman-SaxOh schnell getippt, sorry für die Fehler. :-)

28.03.20 16:07
2

24 Postings, 86 Tage Gutes EndeKursanstieg

Die Kanadischen Cannabis Firmen wurden angeblich angefragt ob sie mit Laborkapazitäten für die Bekämpfung von Covid19 unterstützen können. Aurora zieht das wohl in Betracht und prüft gerade ob die vorhandenen Einrichtungen die Bedürfnisse der Regierung treffen, bzw. Unterstützen können  

28.03.20 21:07

74 Postings, 664 Tage FrozenbeastHey leute,

Also erstmal ein Dank an Contrax90, super Info.

Zweitens wenn das klappt und Aurora HC hilft, gehe ich von einem Hype aus, denn Aurora gehört dann für die Kanadier und der USA zu den Top Favoriten die Unterstützt werden sollen...

Seien wir doch ehrlich aus Umsätzen steigt die Marktkapitalisierung eh nicht, aber die Hoffnung liegt an der Unterstützung der Kanadier und den Amis..

Aurora gehört dann zu den Firmen auf die meiner Meinung nach die Kanadier und amis stolz sein werden und diese die Aktie zu Kauf in betracht ziehen...

Ich hoffe es für uns alle dies ist aber keine kaufmotivation nur meine Meinung...

Schönes Wochenende  

28.03.20 23:00

4572 Postings, 1585 Tage aktienpowerContraX90


Wirklich super Info....
Wenn das so bestätigt wird, dann gehts Steil nach oben....


Nur meine Meinung  

28.03.20 23:04

516 Postings, 371 Tage MrTrillionNeues Kursziel: CAD 1,71

"Fazit

Das wichtigste Takeaway für Investoren ist, dass Aurora Cannabis den Umsatzschub erhielt, den das Unternehmen brauchte, um über den Berg zu kommen. Der frühere CEO, der am 16. März 12,16 Millionen Aktien auf dem freien Markt verkaufte, war die Überschrift, die wahrscheinlich einen Tiefpunkt in der Aktie unter 0,70 USD verursachte.

Aurora Cannabis sollte den Ballon der verwässerten Aktienanzahl auf 1,3 bis 1,4 Milliarden ausstehende Aktien sehen. Wenn sich das Unternehmen im Laufe des Jahres mit den optimierten Abläufen einer EBITDA-Gewinnschwelle nähert, wird die Aktie endlich wieder über 1 USD stehen.

Laut TipRanks ist sich die Wall Street einig, dass die Aurora-Aktie für Anleger ein ?Hold? ist. Aber TipRanks hätte genauso gut ?Kaufen? sagen können - da Analysten im Durchschnitt der Meinung sind, dass die Aktie, die derzeit bei 0,99 USD liegt, innerhalb eines Jahres auf 1,71 USD zulegen und neuen Anlegern 71% Gewinn bringen könnte. (Siehe Aurora-Aktienanalyse auf TipRanks)"

Uebersetzt mit Google Translator (leicht nachgebessert)


finance.yahoo.com/news/aurora-cannabis-acb-stock-gets-174855370.h­tml bzw. Kurzlink: https://yhoo.it/2UKcwpD

s. auch: www.tipranks.com/stocks/acb/stock-analysis?ref=blog bzw. Kurzlink: https://bit.ly/2xrPsUN

(beide Artikel in EN)  

29.03.20 14:37

7566 Postings, 1340 Tage raider7Wäre nicht schlecht

wenn Aurora diese Woche noch auf 2 steigen würde

dann würde ich meine Aktie weitergeben an einen nachfolger..

und hätte +-140-150% im Sack  

29.03.20 14:39

516 Postings, 371 Tage MrTrillionHealth Canada bittet Cannabis-Firmen um Hilfe

"Health Canada des Landes (Anmerkung: Kanada) hat eine E-Mail-Anfrage an Top-Cannabis-Unternehmen gesendet, in der um die Nutzung von Laboreinrichtungen für Tests gebeten wird.

Marihuana-Unternehmen in Kanada haben Geräte wie chirurgische Masken an Angehörige der Gesundheitsberufe gespendet, die gegen das SARS-CoV-2-Coronavirus und die damit verbundene COVID-19-Krankheit kämpfen. Jetzt bittet ihre Regierung sie um mehr Hilfe.

Laut einem Artikel in BNN Bloomberg, in dem eine E-Mail der Gesundheitsbehörde des Landes, Health Canada, zitiert wurde, die später von der Organisation bestätigt wurde, wurden Führungskräfte lizenzierter Cannabisunternehmen gefragt, ob sie über freie Laborkapazitäten verfügen. Health Canada möchte dies nutzen, um auf COVID-19 zu testen.

In der E-Mail an zahlreiche Empfänger schrieb die amtierende Generaldirektorin von Health Canada, Joanne Garrah, dass ihre Organisation "derzeit daran arbeitet, die spezifischen Bedürfnisse und damit verbundenen Fragen zu verstehen, und wir werden uns in den kommenden Tagen darum bemühen, weitere Informationen anzufordern Laborkapazität in Ihrer Einrichtung und Interesse an Unterstützung, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail. "

Ein Sprecher von Health Canada gab nicht bekannt, ob einer der Empfänger der Aufforderung zugestimmt hatte.

Eines, das besagt, dass es ernsthaft in Betracht gezogen wird, ist Aurora Cannabis (NYSE: ACB). BNN Bloomberg zitierte einen Aurora-Sprecher mit den Worten, das Unternehmen halte die Anfrage für "eine aufregende Gelegenheit und prüfe schnell, ob unsere verschiedenen Laborräume den Anforderungen entsprechen könnten".

Sie fügte hinzu: "Wir müssen nur die gebotene Sorgfalt walten lassen, um festzustellen, ob unsere Ressourcen dazu beitragen, Lücken zu schließen, die [Health Canada] identifiziert. Dies ist unsere Hoffnung."

Nach den neuesten Statistiken der Organisation gab es am Freitagmorgen in Kanada 4.018 Fälle von COVID-19 mit 39 Todesfällen.

Die Wertentwicklung der Aurora-Aktien stand in starkem Kontrast zu der des breiteren Marktes. Die Marihuana-Aktie schloss an diesem Tag um fast 14% höher."

übersetzt mit: Google Translator
Quelle: https://www.fool.com/investing/2020/03/27/...licits-pot-industry.aspx  

Seite: 1 | ... | 156 | 157 |
| 159 | 160 | ... | 172   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
TUITUAG00
Apple Inc.865985
ITM Power plcA0B57L
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400