finanzen.net

A0LGD2

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.02.07 11:36
eröffnet am: 09.02.07 14:38 von: olda Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 16.02.07 11:36 von: falke65 Leser gesamt: 5145
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

09.02.07 14:38
3

214 Postings, 6023 Tage oldaA0LGD2

eine neue Kursrakete  

09.02.07 14:50

214 Postings, 6023 Tage oldazu jsx enregy wkn A0LGD2

Eine neue Perle im Ölsektor beurteilt selber:




Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,


unsere neue Depotrakete

JSX Energy (WPKN A0L GD2, Reuters JSXG.OB, www.jsxenergy.com)




hat einen exzellenten Start erwischt. Mit unserer ersten Tranche sind wir schon jetzt mit 51 Prozent im Plus - nach nur wenigen Stunden! Unser zweites Limit von 0,81 wurde bedient, so dass wir nun 50 000 Stück zu einem Durchschnittskurs von 0,71 Euro eingebucht haben.

Sie sehen, und das möchte ich an dieser Stelle nochmals betonen: Wenn wir einen Titel neu empfehlen, buchen wir nicht - wie fast alle anderen Börsenbriefe - zu einem Kurs vor der Empfehlung, sondern erst nach Aussendung unseres Newsletters. Das ist Transparenz pur, und daran wollen wir uns messen lassen - auch wenn die Ehrlichkeit mitunter einige Prozentpunkte Performance kostet (wie gestern, wo wir den größeren Teil unserer Position erst zu 0,81 Euro einbuchen konnten).

Bei Titeln vom Kaliber JSX Energy ist es ohnehin unerheblich, ob man zu 0,57 oder 0,81 zum Zuge kommt, denn ich gehe hier von weiteren 300 bis 400 Prozent Kurszuwachs aus.

Was in dieser Aktie steckt, zeigte sich gestern vor allem in den USA. Dort lag das Handelsvolumen bei sagenhaften 3,29 Millionen US-Dollar - bei einem Plus von knapp 50 Prozent! Der Schlusskurs von 1,27 USD entspricht 0,97 Euro. Für beste Stimmung ist also gesorgt.

Das ist aber längst nicht alles, denn - so höre ich von meinen hervorragend vernetzten Korrespondenten: Es tut sich was hinter den Kulissen. Einiges spricht für eine erste Überraschung am Montag.

- Es lohnt sich daher, auf dem aktuellen Niveau (gerade, wenn die ersten schon an Gewinnmitnahmen denken) massiv aufzustocken!
 

Auch das Umfeld passt optimal zu unserem Einstieg. Der Ölpreis macht nun richtig Freude (wenn auch nicht für uns Autofahrer) und strebt nach oben. Sieht der Intraday-Chart von gestern nicht traumhaft aus?




Mittel- bis langfristig, das habe ich unlängst vom Hongkonger Analysehaus CLSA gehört, sind Ölpreise von 100 US-Dollar realistisch. Dazu zeige ich Ihnen in einer meiner nächsten Ausgaben einen eindrucksvollen Chart der CLSA-Kollegen.

Ganz klar: Die Zeichen stehen auf Sturm. Steigende Petro-Preise kombiniert mit einer äußerst viel versprechenden Unternehmensstory sind der Stoff, aus dem Vervielfacher gemacht sind.  

JSX Energy ist ein gasklarer Kauf!

 
Mit den besten Wünschen

Ihr Eric H. Baumgartner (www.profi-ler.com)

Wichtig: Ich erwarte noch heute weitere News bei Asian Dragon. Mehr dazu später!  


Profi-ler: Informieren ? handeln ? profitieren!






--------------------------------------------------

Adressänderung / Abmelden
Hosting by YourMailingListProvider
 

09.02.07 15:37

214 Postings, 6023 Tage oldajsx energy

JSX Energy (WPKN A0L GD2, Reuters JSXG.OB, www.jsxenergy.com)


Einige Anleger waren voreilig und haben die hohen Startgewinne unter Dach und Fach gebracht. Das hatte auch sein Gutes, denn das so genannte "Gap", also die Lücke zwischen dem Eröffnungskurs von heute Morgen und dem Schusskurs von gestern wurde damit geschlossen. Das ist charttechnisch extrem wichtig und bereitet auch aus dieser Hinsicht den Boden für weitere Gewinne.

Ich kann daher auf dem jetzigen Niveau von Gewinnmitnahmen nur abraten. Im Gegenteil: Stocken Sie JSX Energy konsequent auf!

olda  

09.02.07 16:53

214 Postings, 6023 Tage olda@ alle

Sieht denn niemand die neue Rakete?
Unglaublich dass niemand ist was sich meldet.
Kann nicht helfen, habe schon nachmittag darauf aufmerksam gemacht
Schoenen Gruss olda  

09.02.07 17:03

123 Postings, 4905 Tage omerta89geile aktie

hab sie auch im depot
 

09.02.07 17:27

214 Postings, 6023 Tage olda@omerta

Wenigstens 1 was sich meldet,in diesem Forum sind doch sonst immer gleich alle dabei wenn sich etwas tut jedenfalls alles Gute, war ein guter Fang
Schoenes Wochenend, wollen wir mal sehen was sich da noch alles tut
Gruss Olda  

09.02.07 17:32

1296 Postings, 7009 Tage SchwarzerHengstKz: 2-3 Euro nächste Woche

Am Montag stehen hier geniale News an. Dann gehts nur noch Richtung Norden. Gigantische Umsätze hier und auch un USA.

mfg
S.H.  

09.02.07 20:19

214 Postings, 6023 Tage oldajsx energy

Hallo an alle ivestierten


JSX Energy (WPKN A0L GD2, Reuters JSXG.OB, www.jsxenergy.com)

auf dem Parkett abspielt, ist eine wahre Freude für alle Investierten.

Schauen Sie sich dieses Volumen in US und in Deutschland an. Deutschland hat heute mit 6,5 Stunden Handelsvorsprung rund 2 Mio. Aktien gehandelt, während in US schon nach nur 2 Stunden 675.000 Stücke über das Parkett gingen.

Wie uns der Markt heute zeigt, zeichnet sich JSX nicht nur dadurch aus, dass sie nun im Ölgeschäft Thailands unter den Großen mitmischen, sondern auch mit einem sehr hohen Momentum, riesigem Volumen und einer sehr starke Nachfrage am Markt auftrumpfen. Zur richtigen Zeit haben wir diesen Turboperformer in unser Depot aufgenommen.

Wir wollen Ihnen und uns eine sehr starke Performance im Depot verschaffen, und ich meine, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Schade, dass es immer wieder Marktteilnehmer und Mitbewerber gibt, die daran nicht die gleiche Freude finden, wie die Investierten und wir.

Die im Raum stehenden News, die uns unsere Quellen für Montag avisiert haben, sollen wohl die Power weiter erhöhen. Wir sind momentan der Meinung, dass die Aktie unter sehr starkem Volumen weiter nach oben gehen wird. Eine erste Konsolidierung erachten wir erst im Bereich von 1,50 ? 2,0 Euro für realistisch.

Wenn wir feststellen, dass sich die Marktlage ändert, werden wir Ihnen Stoppkurse nennen und auch zu Gewinnmitnahmen ermuntern. Aber bis dahin sollte noch einige Zeit vergehen.

Bleiben Sie am Ball, denn uns erwarten noch einige Prozente!
Ich bin sehr zufrieden wenn's 1,50? werden
Schoenes Wochenend
Gruss olda
 

 

09.02.07 20:31

3927 Postings, 5244 Tage fourstar@olda

das merkste aber spät,dass das eine kursrakete ist*g*...bleibe weiterhin investiert und relaxed;-)  

09.02.07 22:48

1296 Postings, 7009 Tage SchwarzerHengst@olda

na ja, bei uns sagt ma oida, aber egal. 1,50 werdens allemal ob olda oder oida.


mfg
S.H.  

10.02.07 19:44

214 Postings, 6023 Tage olda@fourstar

Hallo

Warum meinst du dass ich das spaet merke? Bin bei 0,62? eingestiegen und
du???????  

10.02.07 23:16

3927 Postings, 5244 Tage fourstardu bist mit sicherheit nicht bei 62 cent

eingestiegen...sorry das kannst jemand anderen verkaufen..bei der profileraufnahme konnte man frühestens bei 69 cent kaufen..tiefer ging nichts mehr..nin bei genau 75 reingekommen..zuvor war nie volumen in deutscland..und derkurs ging mit 30 k von 57 auf 65 vor der aufnahme und das waren insiderkäufe mein freund..  

11.02.07 13:16

214 Postings, 6023 Tage olda@fourstar

Muss zugeben du hast Recht, wollte dich ein bischen herausforden aber habe noch immer nicht ganz verstanden was das heissen soll " des merkse spaet "g" "ich bin mit 0,79 am Donnerstag ums halb fuenf reingekommen aber habe dafuer eine schoene Menge bekommen
Gruss olda  

11.02.07 13:43

15283 Postings, 5706 Tage pfeifenlümmelwollte mich mal über

die juxenergy informieren, die Webseite ist aber nicht aufrufbar.  

11.02.07 19:03

214 Postings, 6023 Tage oldaA0LGD2 jsx energy

JSX Energy (WPKN A0L GD2, Reuters JSXG.OB, www.jsxenergy.com)  zeigt uns dies ganz klar.

Fehler 1: Zu früh Gewinne mitnehmen  

Sehr viele Leser sind unter 1,00 Euro zum Zug gekommen, und das freut uns besonders, denn unser Ziel ist es, dass Sie überdurchschnittliche Gewinne machen und mit uns an der Börse viel Geld verdienen, denn dafür ist unser Börsenbrief da.

Die Anfragen, ob man schon Gewinne realisieren sollte, möchte ich Ihnen wie folgend beantworten:

Gewinnmitnahmen haben noch nie geschadet. Bei JSX Energy meinen wir, dass es für Gewinnmitnahmen noch viel zu früh ist. Die Aktie zeichnet sich gegenwärtig in USA und Deutschland durch sehr hohes Volumen, hervorragendes Momentum und intakte Trends aus. Deshalb sollten Sie investiert bleiben bzw. weiter aufstocken, denn es wird noch höher gehen. Wer bereits Gewinne mitnimmt, wird sich am Dienstag ärgern! Die Zeit der Gewinnmitnahmen wird erst noch kommen. Wir sagen es Ihnen rechtzeitig.

Fehler 2: Stoppkurse im System

Aber Sie sollten natürlich Ihre Gewinne mit einem sinnvollen Stoppkurs sichern. Und da sind wir schon bei einer Frage, die manche Leser beschäftigt. Einige wurden am Freitagmorgen ausgestoppt, als das Gap in Frankfurt geschlossen wurde, und schauten dann der weiteren Kursentwicklung hinterher. Wie jeder in diversen Aktienblogs feststellen kann, sind ein paar Shortseller aktiv und versuchen hier günstig Ihre Positionen zu decken.

So ist der Markt - jeder versucht sein Geschäft zu machen. Deshalb sollte man die Stoppkurse sinnvoll setzen. Wie schon oft geschrieben, sollten Sie diese nach Möglichkeit nicht ins System und nicht innerhalb eines entstandenen Gaps setzen, denn sonst geht es Ihnen wie einigen unserer Leser, die am Freitagnachmittag nach den Kursen schauten, voller Freude feststellen, dass dieser schon wieder gestiegen ist und dann voller Entsetzen bemerken, dass sie nicht mehr im Zug sitzen. Seien Sie also vorsichtig.  

Gefreut haben sich viele andere, die den Gap-Schluss für weitere Nachkäufe genutzt haben und damit schon wieder dick im Gewinn sind. Eine sehr gute Entscheidung, denn wir sehen JSX in den nächste Tagen weiter steigen.

?The trend is your friend!?, denn Trends neigen dazu, sich fortzusetzen. Solange der Trend nicht gebrochen wird, gilt er als intakt. Für Sie heißt das: Erkennen und nutzen Sie Trends und handeln Sie nie gegen diese!

Nutzen Sie bei JSX Energy Rücksetzer zum Kauf, folgen Sie dem Trend und lassen Sie Gewinne bei dieser Performancerakete laufen!

von Profi-ler  

12.02.07 12:39

214 Postings, 6023 Tage oldajsx energy

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,


JSX Energy (WPKN A0L GD2, Reuters JSXG.OB, www.jsxenergy.com)




macht mir immer mehr Freude. Die Aktie legte auch im US-Handel am vergangenen Freitag wieder kontinuierlich zu und ging mit einem Plus von 37 Prozent - bei einem satten Umsatz von 2,24 Millionen USD ins Wochenende.

Entsprechend stark ging unsere Rakete heute früh in den Handel an der Frankfurter Börse. Das Interesse ist riesengroß, schauen Sie sich diese Umsätze an!

Gerade hat die Aktie von JSX Energy wieder ihr Gap geschlossen. Wir haben also wieder das charttechnisch äußerst wichtige Phänomen, das ich Ihnen am Freitag beschrieben habe. Und der Handel gab mir recht. Die Aktie stieg nach Schließung der Kurslücke bis zum Handelsschluss stetig an.

Das dürfte auch heute nach diesem geradezu idealtypischen Verlauf der Fall sein. Vor allem: hier stimmt nicht nur die Charttechnik.

Auch fundamental wird die jüngste Kursexplosion aller Voraussicht nach untermauert werden: Ich erwarte noch heute die ersten News!

Meine Prognose: Wer jetzt kauft, darf sich schon heute Abend über schöne Gewinne freuen. Geben Sie also kein Stück aus der Hand, sondern sammeln Sie konsequent auf!


Ich melde mich später mit einem Update und verbleibe bis dahin

mit den besten Wünschen

Ihr Eric H. Baumgartner (www.profi-ler.com)





Profi-ler: immer perfekt informiert!






--------------------------------------------------

Adressänderung / Abmelden
Hosting by YourMailingListProvider



ht mir immer mehr Freude. Die Aktie legte auch im US-Handel am vergangenen Freitag wieder kontinuierlich zu und ging mit einem Plus von 37 Prozent - bei einem satten Umsatz von 2,24 Millionen USD ins Wochenende.

Entsprechend stark ging unsere Rakete heute früh in den Handel an der Frankfurter Börse. Das Interesse ist riesengroß, schauen Sie sich diese Umsätze an!

Gerade hat die Aktie von JSX Energy wieder ihr Gap geschlossen. Wir haben also wieder das charttechnisch äußerst wichtige Phänomen, das ich Ihnen am Freitag beschrieben habe. Und der Handel gab mir recht. Die Aktie stieg nach Schließung der Kurslücke bis zum Handelsschluss stetig an.

Das dürfte auch heute nach diesem geradezu idealtypischen Verlauf der Fall sein. Vor allem: hier stimmt nicht nur die Charttechnik.

Auch fundamental wird die jüngste Kursexplosion aller Voraussicht nach untermauert werden: Ich erwarte noch heute die ersten News!

Meine Prognose: Wer jetzt kauft, darf sich schon heute Abend über schöne Gewinne freuen. Geben Sie also kein Stück aus der Hand, sondern sammeln Sie konsequent auf!


--------------------------------------------------

Adressänderung / Abmelden
Hosting by YourMailingListProvider
 

12.02.07 16:20

12846 Postings, 4937 Tage d007007007News von ca14.15Uhr

und was heißt das auf Deutsch?  

12.02.07 16:27

186 Postings, 5172 Tage zockyNews auf Deutsch ...

... von google Übersetzungstool:

Das Brett von JSX ENERGY Inc. (FWB: JXN) (WKN: A0LGD2) (OTC: JSXG) (ISIN: US46629L1070) freut sich, zu verkünden, daß der Firma die ausschließlichen Rechte zum Erdöl Block L17/48 vom siamesischen Ministerium von Energie zugesprochen wurde. Die Erforschungrechte verlängern bis Jahr 2016, während Produktion Lizenzen für dreißig (30) Jahre gültig sind. L17/48 blockieren, alias besteht das Mae Sot Bassin, aus 1.000.000 Morgen, die in einem unter-erforschten dennoch in hohem Grade zukünftigen Bereich von Nordwestthailand gelegen sind. Über achtzehn (18) Milliarde Tonnen reichem ölschiefer hat im Mae Sot Bassinreport bezogen, der durch das siamesische nationale Energiepolitik-Büro, ein Sekretariat des Premierministers vorbereitet wird. Dieses würde ca. sechs (6) Milliarde Fässer Schieferöl, ausgezeichneten Ausgangsstoff für herkömmliches öl u. Gasreserven enthalten. Der Mae Sot ist ein Rißbassin und enthält fluvio-lacustrine Sedimente im Oligocene. Im Bassin direkt zu östlich des Mae Sot, werden Sandvorratsbehälter in den Führungen und in anderen Bereichen der Entwässerung Fallen für öl und Gas herstellend gebildet, wie durch das Sirikit öl bewiesen auffangen, Thailands größtes onshore ölfeld, das ca. 20.000 Fässer pro Tag aus den Sanden produziert, die an zwischen 1.600 und 2.000 Metern angetroffen werden. Text zur Anzeige gekürzt. Gesamtes, das bekanntgibt anzeigen? JSX ENERGY INC. ist eine konkurrenzfähige Erforschungfirma, die auf hohe Wachstumgelegenheiten im Erdölsektor Thailands gerichtet wird. Management wird von führenden Experten in der Energieindustrie Thailands enthalten, die JSX zum Nutzen von der korrigierten Regierung Politik in Position gebracht haben, die entworfen ist, um inländische Produktion - für mehr Informationen Besuch zu erhöhen: www.jsxenergy.com Anmerkung: Eine Anzahl von den Aussagen, die in diesem Report enthalten werden, Vorwärts-schauen Aussagen, die gemäß den sicheren Hafenbestimmungen der privaten Sicherheiten Rechtsstreit-Verbesserung-Tat von 1995 abgegeben werden. Diese Vorwärts-schauenden Aussagen beziehen eine Anzahl von Gefahren und Ungewißheiten, einschließlich die fristgerechte Entwicklung und die Marktannahme der Produkte und der Technologien, Marktzustände, erfolgreiche Integration des Erwerbs, die Fähigkeit, zusätzliche Quellen der Finanzierung, die Fähigkeit zu sichern, die Betriebskosten und andere Faktoren zu verringern mit ein, die nicht hierin festgelegt werden. Die tatsächlichen Resultate, die die Firma erzielen kann, können von allen möglichen Vorwärts-schauenden Aussagen materiell sich unterscheiden wegen solcher Gefahren und Ungewißheiten. Mit unserer Beziehung- zwischen den Investorenabteilung an in Verbindung treten: +662-231-8299 oder über email: Investors@jsxenergy.com  

12.02.07 17:26

214 Postings, 6023 Tage oldajsx energy

JSX ENERGY ERHÄLT BLOCK L17/48 VON DER THAILÄNDISCHEN REGIERUNG
--------------------------------------------------
ots.CorporateNews Deutschland.
Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.
--------------------------------------------------

Bangkok, Thailand (ots) - 12.2.2007 - Der Firmenvorstand von JSX
Energy Inc. (USOTC JSXG) (FWB: JXN) (WKN:A0LGD2) ( ISIN US46629L1070  )
freut sich, bekannt zu geben, dass JSX Energy vom thailändischen
Ministerium für Energie die ausschließlichen Rechte an Erdölblock
L17/48 erhalten hat. Die Explorationsrechte sind bis zum Jahr 2016
gültig, während die Förderlizenzen für einen Zeitraum von dreißig
(30) Jahren gelten.



Block L17/48, auch bekannt als Mae Sot Becken, verfügt über eine
Gesamtfläche von 405.000 Hektar in einer kaum erschlossenen Region
mit guten Geschäftsaussichten im Nordwesten Thailands. In einem
Bericht des thailändischen Nationalen Energiepolitikbüros,
Sekretariat des Premierministers, über das Mae Sot Becken werden mehr
als achtzehn (18) Milliarden Tonnen Ölschiefer erwähnt. Diese würden
ca. sechs (6) Milliarden Barrel Schieferöl-Äquivalent enthalten, ein
hervorragendes Ausgangsmaterial für konventionelle Öl- und
Gasreserven.

Das Mae Sot ist ein Riftbecken mit fluvio-lakustrinen Ablagerungen
im Oligozän. In dem Becken direkt östlich des Mae Sot bilden sich in
Kanälen und anderen Drainagegebieten Sandreservoire, wodurch
Abscheider für Öl und Gas entstehen; dies ist auf dem Sirikit Ölfeld
zu beobachten, dem größten Ölfeld Thailands auf dem Festland, aus dem
ca. 20.000 Barrel pro Tag aus Sand in einer Tiefe zwischen 1.600 und
2.000 Metern gefördert werden.

JSX ENERGY Inc. (JXN:Frankfurt) ist ein junges Ölförderunternehmen
mit Konzentration auf die hohen Wachstumschancen in der
thailändischen Erdölindustrie. Das Management setzt sich aus
führenden Experten von Thailands Energieindustrie zusammen, die JSX
gut positioniert haben, um von der neuen Regierungspolitik,
aggressive Explorationsunternehmen mit neuen Ideen und modernsten
Technologien ins Land zu holen, profitieren zu können. Weitere
Informationen finden Sie unter www.jsxenergy.com.

Achtung: Dieser Bericht enthält einige zukunftsorientierte
Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities
Litigation Reform Act aus dem Jahre 1995. Derartige
zukunftsorientierte Aussagen beinhalten eine Reihe von Risiken und
Unsicherheiten, darunter die zeitgerechte Entwicklung und
Marktakzeptanz von Produkten und Technologien, wettbewerbsintensive
Marktbedingungen, die erfolgreiche Integration von Übernahmen, die
Fähigkeit zur Sicherung zusätzlicher Finanzierungsquellen, die
Fähigkeit zur Verringerung von Betriebsaufwendungen sowie andere
Faktoren, die in diesem Dokument nicht erwähnt sind. Die tatsächlich
vom Unternehmen zu erzielenden Ergebnisse können aufgrund solcher
Risiken und Unsicherheiten deutlich von den zukunftsorientierten
Aussagen abweichen.

Die Übersetzung der Original-Unternehmensmeldung ist ohne jede
Gewähr (Haftung) auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Originaltext: JSX Energy Inc.
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=65204
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_65204.rss2
ISIN: US46629L1070

Kontakt:
Herr Luc Desmarais
Tel.: +6689-924-4747
E-Mail  

13.02.07 17:57

4336 Postings, 6225 Tage falke65news super news

13.02.2007 17:50
ots.CorporateNews: JSX Energy Inc. / Seismischer Vergleich mit dem Fang ...
--------------------------------------------------

ots.CorporateNews Deutschland.

Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. --------------------------------------------------

Bangkok, Thailand (ots) - 13.2.2007 - Der Firmenvorstand von JSX Energy Inc. (Nachrichten) (USOTC JSXG) (FWB: JXN) (WKN:A0LGD2) (ISIN US46629L1070) freut sich bekannt zu geben, dass der Block L17/48 in Mae Sot, Thailand, große Aufmerksamkeit von mehreren Seiten erfährt, einschließlich dem thailändischen Ministerium für Mineralische Brennstoffe (DMF).

Das DMF stellte JSX einen Vergleich zur Verfügung, den es mit Hilfe von seismischen Lichtbildern über den Block L17/48 und das Fang Basin im Norden anstellte. Unsere Aufmerksamkeit wurde auf Ähnlichkeiten in Störungszonen gelenkt, sowie auf die Tatsache, dass Fang reich an Ölsand ist, während Mae Sot reich an Ölschiefer ist.

Das Fang Basin hat bis dato über 10.000.000 Barrel produziert und das kanadische Unternehmen NIKO Resources hat kürzlich eine Vereinbarung unterzeichnet, um die Arbeiten in diesem Becken auszuweiten. Die vom 11. Mai 2006 datierte Pressemitteilung von NIKO besagte:

"Der Fang Block verfügt über bedeutendes Entwicklungspotential mit 103 Mio. Barrel Öl, die bisher dort entdeckt wurden...für diese Entwicklungsphase sind 12 Bohrlöcher geplant. Hinzu kommt, dass der Fang Block über Explorationsgebiete sowohl nördlich als auch südlich der derzeitigen Produktion verfügt. Diese Explorationsgebiete sind eine Verlängerung des produzierenden Beckens, enthalten aber auch isolierte separate Becken. Das Explorationspotential dieser Gebiete wird ähnlich dem des zentralen Beckens eingestuft. Ein 3D seismisches Programm mit Bohrungen von 10 Explorationsbohrlöchern ist im Dezember gestartet worden."

Das Management von JSX teilt die Einschätzung von NIKO, vor allem, wenn man das häufig unbemerkte Entdeckungspotential der isolierten Becken mit einbezieht. Für die Veranschaulichung der Ähnlichkeiten der beiden Becken gehen Sie bitte auf unsere Webseite www.jsxenergy.com unter "Fördergebiete".

Über JSX Energy

JSX ENERGY Inc. (Frankfurt: JXN) ist ein junges Ölförderunternehmen mit Konzentration auf die hohen Wachstumschancen in der thailändischen Erdölindustrie. Das Management setzt sich aus führenden Experten von Thailands Energieindustrie zusammen, die JSX gut positioniert haben, um von der neuen Regierungspolitik, aggressive Explorationsunternehmen mit neuen Ideen und modernsten Technologien ins Land zu holen, profitieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter www.jsxenergy.com.

Achtung: Dieser Bericht enthält einige zukunftsorientierte Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahre 1995. Derartige zukunftsorientierte Aussagen beinhalten eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten, darunter die zeitgerechte Entwicklung und Marktakzeptanz von Produkten und Technologien, wettbewerbsintensive Marktbedingungen, die erfolgreiche Integration von Übernahmen, die Fähigkeit zur Sicherung zusätzlicher Finanzierungsquellen, die Fähigkeit zur Verringerung von Betriebsaufwendungen sowie andere Faktoren, die in diesem Dokument nicht erwähnt sind. Die tatsächlich vom Unternehmen zu erzielenden Ergebnisse können aufgrund solcher Risiken und Unsicherheiten deutlich von den zukunftsorientierten Aussagen abweichen.

Die Übersetzung der Original-Unternehmensmeldung ist ohne jede Gewähr (Haftung) auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Originaltext: JSX Energy Inc. Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=65204 Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_65204.rss2 ISIN: US46629L1070

Herr Luc Desmarais Tel.: +6689-924-4747 E-Mail: ljd@jsxenergy.com


 

16.02.07 11:36

4336 Postings, 6225 Tage falke65positiv..

ots: 120 Mio. Barrel Öl auf der angrenzenden Konzession  

11:18 16.02.07  


120 Mio. Barrel Öl auf der angrenzenden Konzession

--------------------------------------------------
ots.CorporateNews Deutschland.
Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.
--------------------------------------------------

Bangkok, Thailand (ots) - 16.2.2007 - JSX Energy Inc. (USOTC JSXG)
(FWB: JXN) (WKN:A0LGD2) (ISIN US46629L1070) freut sich bekannt zu
geben, dass das Sirikit-Ölfeld, Thailands erstes und wichtigstes
Ölfeld, viele Ähnlichkeiten mit dem angrenzenden Mae Sot Basin von
JSX Energy hat.

Thailand ist ein Netto-Importeur von Öl, obwohl das Land selbst
ein Ölproduzent ist. Sirikit war das erste und bedeutendste Ölfeld,
das in Thailand entdeckt wurde, und liegt östlich des Mae Sot
Beckens. Das Sirikit-Ölfeld wurde 1981 von Thai Shell Exploration and
Production Co., Ltd. entdeckt, das Öl begann im Dezember 1982 zu
sprudeln, damit war der Beginn der kommerziellen Ölförderung
Thailands markiert. Bis heute ist Sirikit das produktivste
Onshore-Ölfeld geblieben, mit einem Output von 20.000 Barrel pro Tag.
Die Entdeckung des Sirikit-Ölfelds regte weitere Exploration
innerhalb der Konzession an, welche zu Entdeckungen von kleineren,
aber ebenso signifikanten Ölfeldern führte.

Es gibt große Ähnlichkeiten zwischen dem Sirikit Basin und dem Mae
Sot Basin von JSX Energy, und die Entstehung von geringfügigen
Sandbänken in den fluvio-lakustrinen Ablagerungen (ähnlich wie auf
dem Sirikit-Ölfeld) macht das Mae Sot Basin als Öl- und mögliches
Gasfeld besonders reizvoll.

Die von der thailändischen Abteilung für Mineralbrennstoffe
erhaltenen Zahlen zeigen, dass Sirikit eine Produktionsdauer von
mindestens 20 Jahren hat. Die nachgewiesenen und potentiellen
Reserven belaufen sich auf mehr als 120 Mio. Barrel Öl, zusätzlich zu
den 300 Milliarden CF Erdgas.

Über JSX Energy

JSX ENERGY Inc. (Frankfurt: JXN) ist ein aggressives
Ölförderunternehmen mit Konzentration auf die hohen Wachstumschancen
in der thailändischen Erdölindustrie. Das Management setzt sich aus
führenden Experten von Thailands Energieindustrie zusammen, die JSX
gut positioniert haben, um von der neuen Regierungspolitik,
aggressive Explorationsunternehmen mit neuen Ideen und modernsten
Technologien ins Land zu holen, profitieren zu können. Weitere
Informationen finden Sie unter www.jsxenergy.com.

Die Übersetzung der Original-Unternehmensmeldung ist ohne jede
Gewähr (Haftung) auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Originaltext: JSX Energy Inc.
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=65204
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_65204.rss2
ISIN: US46629L1070

JSX Energy Investor Relations
Frau Supeecha Hundstuen
Tel.: +662-231-8299
E-Mail: Investors@jsxenergy.com

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NIOA2N4PB
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Infineon AG623100