finanzen.net

Deutz hat noch reichlich Potenzial

Seite 1 von 101
neuester Beitrag: 19.01.20 10:36
eröffnet am: 31.08.05 16:01 von: KTM 950 Anzahl Beiträge: 2515
neuester Beitrag: 19.01.20 10:36 von: pablo55 Leser gesamt: 570920
davon Heute: 197
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   

31.08.05 16:01
21

8001 Postings, 5267 Tage KTM 950Deutz hat noch reichlich Potenzial

31.08.2005
DEUTZ reichlich Potenzial
Der Aktionär

Nach Ansicht der Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" verfügt die Aktei von DEUTZ (ISIN DE0006305006/ WKN 630500) noch über reichlich Potenzial.

Bei dem Maschinenbauer laufe es nach harten Jahren wieder rund. Im ersten Halbjahr habe das Unternehmen 623 Millionen Euro erlöst. Der Gewinn habe sich auf 60,7 Millionen Euro, nach einem Verlust von 32,2 Millionen Euro ein Jahr zuvor, belaufen. Die Bankverbindlichkeiten seien erheblich verringert worden. Gordon Riske, Chef von DEUTZ, wolle den Konzern nachhaltig in die Dividendenfähigkeit führen.

Der Anteilsschein liege seit gut zweieinhalb Jahren in einem aufwärts gerichteten Trend. Dieser habe in den letzten Wochen an Dynamik gewonnen. Der nächste markante Widerstand bei 4,85 Euro sei nur noch ein Stück weit entfernt. Gelinge es dem Papier über diese Marke zu kommen, würde der Titel ein neues 5-Jahrs-Hoch markieren und könnte eine Welle von Anschlusskäufen lostreten.

Der Anteilsschein sei nach unten durch den genannten aufwärts gerichteten Trend bei 4,10 Euro gut abgesichert. Auch die dort verlaufende 90-Tage-Linie sei ein zuverlässiger Support. Investoren, die auf das "Big break" bei DEUTZ würden setzen wollen, sollten ein Stopp-Buy-Limit bei 4,90 Euro setzen. Der Stopp-Kurs sollte zur Verlustbegrenzung bei 3,50 Euro gesetzt werden.

Die Experten von "Der Aktionär" sehen für die Aktie von DEUTZ reichlich Potenzial bis 7,50 Euro, wo auch das Kursziel des Titel liegt.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   
2489 Postings ausgeblendet.

13.01.20 20:06

313 Postings, 219 Tage investBIGDeutz expandiert, wächst und wuchert

DEUTZ und SANY verkünden Closing des Joint-Venture- Vertrags für gemeinsame Motorenproduktion in China
8. Januar 2020

Wettbewerbsrechtliche Freigaben vollumfänglich gewährt

Aufbau des Joint Ventures schreitet planmäßig voran

Produktion soll rund 75.000 Motoren in 2022 für SANY Heavy Trucks liefern

DEUTZ und sein Joint-Venture-Partner SANY geben das zum Jahresende 2019 vollzogene Closing des geschlossenen Vertrags bekannt, auf dessen Basis beide Unternehmen eine gemeinsame Motorenproduktion in China aufbauen werden. Die Vertragsunterzeichnung erfolgte bereits im September 2019 vorbehaltlich der erforderlichen Freigaben der zuständigen Wettbewerbsbehörden, die zum Jahresende vollumfänglich erteilt wurden.

Im Rahmen des Joint Ventures übernimmt DEUTZ, zusätzlich zu verschiedenen Off- Highway-Anwendungen, die Motorenfertigung im Bereich Heavy Trucks für SANY. In einem ersten Schritt sollen in 2022 rund 75.000 neue Motoren in einem neuen Werk in Changsha, der Hauptstadt der Provinz Hunan, produziert werden. Der Produktionsstart ist für 2021 geplant.

Die Provinz Hunan unterstützt dabei die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens und beteiligt sich mit einer Finanzierung im mittleren zweistelligen Millionen USD-Bereich zusätzlich an dem Joint Venture.

DEUTZ Vorstandsvorsitzender Dr. Frank Hiller erklärt: ?Der Aufbau des Joint Ventures im Rahmen unserer neuen China-Strategie schreitet planmäßig voran. Wir sind froh mit SANY einen starken Partner an unserer Seite zu haben, der dieses wichtige Projekt mit uns zielstrebig umsetzt. DEUTZ verfügt damit über eine äußerst positive Perspektive, um die weiterhin enormen Marktpotenziale in China bestmöglich zu nutzen.?

Quelle:

https://press.lectura.de/de/article/...torenproduktion-in-china/50409  

13.01.20 20:09

313 Postings, 219 Tage investBIGKGV inzwischen bei 7,xx

Kennt noch wer solche Schnäppchen aktuell? Könnte noch mit dickem Gewinn raus, aber mein Entschluss steht, geht's noch weiter runter werden ein paar tausend nachgelegt. Keine Ahnung wer hier Geschenke verteilt, ob es shortseller sind die die niedrigen Umsätze nutzen oder sonst was ist mir auch egal, ich werde es dankend abnehmen ;)  

13.01.20 20:16

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderkursverlauf vielversprechend

mehrfach in den letzten tagen unter ?5,3 abgetaucht. (m)ein kursziel bleibt weiterhin der aufschlag bei ?5!  

13.01.20 20:50

313 Postings, 219 Tage investBIGMarket Trader

Was machen deine Steinhoff Aktien? Allzeittief oder?  

13.01.20 21:36
1

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderazt liegt bei ?0,015

13.01.20 21:41

313 Postings, 219 Tage investBIGIn 2020 noch nicht aktualisierte Kursziele

Berenberg Bank.     : 6,00? +12,57% 20.11.19
Warburg Research : 7,20? +35,08% 15.11.19
Baader Bank          : 8,00? +50,09% 11.11.19
Hauck & Aufhäuser: 8,00? +50,09% 08.11.19


Da wusste noch keiner von:

1. Der Deeskalation des Handelskriegs
2. Lockerung der Kreditvergabe in China
3. Eintütung des Jointventures mit Sany

Wie gesagt ich kauf wenns weiter runter geht eh nach, sowas kann man sich nicht entgehen lassen, hält mich aber nicht davon ab dem ein oder anderen Kleinanleger einen Denkansoß zu geben, ob er bei diesen Preisen schmeißen sollte.

Dir Aktualisierung der oben genannten Kursziele kommt mit Sicherheit bald. Mal sehen wie die neuesten Entwicklungen eingepreist werden.  

13.01.20 21:47
1

313 Postings, 219 Tage investBIG4. Kauf des EPS/Gewinn steigernden

13.01.20 21:48

313 Postings, 219 Tage investBIG5. Heiß laufen vieler anderer Aktien

Siehe Varta. Wo noch Geld reinstecken. Wir sagt Warren Buffett vor kurzem: " alles viel zu teuer" im Moment.  

14.01.20 11:10

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderkurstief heute bei ?5,20

sieht immer  gut aus die ?5 kurzfristig zu erreichen...oder gibt es hier noch kurshochkaeufer? hab so meine zweifel. :-)  

14.01.20 11:42

3089 Postings, 804 Tage MarketTradernee, wirst du nicht! :-)

"Keine Ahnung wer hier Geschenke verteilt, ob es shortseller sind die die niedrigen Umsätze nutzen oder sonst was ist mir auch egal, ich werde es dankend abnehmen"  

14.01.20 14:36
1

313 Postings, 219 Tage investBIGWieso sollte ich nicht?

Hätte es nicht für möglich gehalten, dass du hier recht behälst, nachdem du dich bei Steinhoff so verzockt hast und bei den Aktien auf dem Allzeittief hockst. Aber blindes Huhn, du weißt schon. Jetzt heißt es, geht's runter bis 5 oder noch tiefer, oder drehts schon heute, ist kniffelig. Ich warte noch. Übrigens kannst du ja erzählen wann du kaufst. Übrigens nicht ein Tag nach dem es ein 5% Pullback gab, behaupten gestern habe ich gekauft, das glaubt dir keiner. Ich warte jetzt auch noch mit dem Nachkauf.  

14.01.20 14:42
1

313 Postings, 219 Tage investBIGOff Topic: Bin heute in Drillisch rein

Da scheint mir ein Boden erreicht. Ist ähnlich gnadenlos unterbewertet. Rein und zwei Jahre warten. Jetzt aber mal schauen was Deutz so macht und ob die Geschenke hier noch größer werden :]  

15.01.20 13:28

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderkurs heute ?5,165 als tagestief

laeuft alles bestens. kursziel in greifbarer naehe. bin sehr! zufrieden mit der entwicklung.  

15.01.20 13:37

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderbei ?5 wird es spannend.

15.01.20 14:19

313 Postings, 219 Tage investBIGJa sehr zufrieden

Wer hätte gedacht, dass man trotz der neusten Entwicklungen zu so nem Schnapperpreis noch nachkaufen kann. Bin in Lauerstellung :-)  

15.01.20 15:29
1

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderseit august 2019 pendelt der kurs zw ?5-?6

da weiss jeder wann bzw wo er/sie/es einsteigen kann.

ariva.de  

15.01.20 17:08

313 Postings, 219 Tage investBIGLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 19.01.20 13:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fremdwerbung

 

 

16.01.20 09:12

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderso wird am kurs "gearbeitet"

 
Angehängte Grafik:
screenshot_at_2020-01-16_09-10-26.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
screenshot_at_2020-01-16_09-10-26.png

16.01.20 12:19

313 Postings, 219 Tage investBIGLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.01.20 14:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

16.01.20 17:11

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderkurs muesste bald wieder richtung ?6 laufen, wenn

man der kursverlaufshistorie trauen kann. frage ist:"wird vorher noch ein test bei ?5 durchgefuehrt oder verschiebt der markt dies auf spaeter!?"

ariva.de  

16.01.20 18:04

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderkurs heute gruen, schlussauktion gruen...

koennte hier die trendumkehr eingelaeutet werden? wird langsam zeit.  

17.01.20 00:04

9 Postings, 3 Tage DieMuttiVonMTLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.01.20 16:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

17.01.20 20:21

3089 Postings, 804 Tage MarketTraderbuy empfehlung. kursziel ?8. kann ich mit leben!

17.01.20 22:06

313 Postings, 219 Tage investBIGWar wohl nix mit Grün

Wenns nochmal auf fünf runter geht oder drunter kauf ich nach, alles andere ist mir zu teuer.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
99 | 100 | 101 | 101   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
BMW AG519000