finanzen.net

Milliarden-Gold-Unternehmen mit High Grades!

Seite 174 von 177
neuester Beitrag: 17.02.20 23:09
eröffnet am: 12.04.14 00:00 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4421
neuester Beitrag: 17.02.20 23:09 von: Altirela17 Leser gesamt: 829667
davon Heute: 166
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 172 | 173 |
| 175 | 176 | ... | 177   

12.12.19 11:29

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982lampenstefan

Gratuliere. Jetzt kann bei Ihnen hier nichts mehr schief laufen. Die kleine Korrektur war ja schon gewesen von über 2 Euro Richtung 1,80 ?. Aktuell wird der Kurs von höheren Palladium und Platinpreisen getrieben, jedoch wird viel jetzt davon abhängen ob Eskom es mit dem Strom wieder hinbekommen wird. Um so länger der Ausfall sein wird, um so höher auch in der Zeit die Verluste. Das macht mir schon ein wenig Sorgen aktuell. Bin aber aufgrund der hohen Edelmetallpreise weiterhin bullisch. Vor allem wird der Goldpreis im nächsten Jahr weiter anziehen, aufgrund der Geldmengenausweitung und der weiterhin niedrigen bis negaitven Zinsen. Ich erwarte aber vorher noch eine Korrektur beim Goldpreis.  

12.12.19 15:24

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Der Ceo hat eine neues Finanzgeschäft abgeschl..

SIBANYE GOLD LIMITED - Director dealings
Release Date: 12/12/2019 16:05:00      Code(s): SGL       PDF(s):   [Sens]

Director dealings

Sibanye Gold Limited
Trading as Sibanye-Stillwater
Incorporated in the Republic of South Africa
Registration number 2002/031431/06
Share code: SGL
ISIN ? ZAE000173951
Issuer code: SGL
(?Sibanye-Stillwater? or ?the Group? or ?the Company?)

Director dealings

Johannesburg, 12 December 2019. Sibanye-Stillwater (Tickers JSE: SGL and NYSE: SBGL)
in compliance with paragraphs 3.63 to 3.66 of the Listings Requirements of the JSE
Limited ("the Listings Requirements") hereby advises shareholders that Group CEO,
Neal Froneman has entered into a new financing structure in which 482 613 of Mr
Froneman?s ordinary shares were pledged and subject to scrip lending, security loan
of R13.9 million, have been used as collateral under this arrangement.

Name                                     :    NJ Froneman
Position                                 :    Chief Executive Officer
Company                                  :    Sibanye-Stillwater
Date of transaction                           11 December 2019
Date of expiry of the collar             :    13 December 2021
Class of securities                      :    Ordinary shares in Sibanye Gold
                                             Limited
Nature of transactions                   :    Collars over 482 613 ordinary
                                             shares of the Company, with a
                                             put strike price of R28.85 and
                                             call strike price of R45.55
Nature of interest                       :    Direct beneficial
Clearance obtained                       :    Yes



Contacts:
Email: ir@sibanyestillwater.com

James Wellsted
Head of Investor Relations
+27 (0) 83 453 4014


Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa (Proprietary) Limited  

12.12.19 19:59

1156 Postings, 1496 Tage Amosamuss gestehen habe ein kleines bisschen

was verkauft (wegen Steuer) Rückkauf hat nicht geklappt, da es dann gerade anzog auf 2,12?. Aber fällt eigentlich als VK nicht ins Gewicht bei dem was ich noch habe.
Uran finde ich auch interessant, auch wenn es schon lange steigen sollte... sich aber immer noch nichts tut, welche Aktien könnte man da nehmen, Vorschläge gerne per BM falls in diesem Thread gelöscht wird.

Das mit Platin könnte auch eine Shortcoverralley geben, es müsste nur die ca. 980 gerissen werden, bin da auch ein bisschen Long mit kleinen Hebel 2,5.  

19.12.19 07:38

1156 Postings, 1496 Tage Amosagibts neue Infos von Eskom in SA?

zuletzt gelesen Normalisierung erst im März, fallen bei Siba Schichten aus, oder normal?
Bis jetzt tut es dem Kurs nichts, ähnlich Oelaktien bei Foerderkuerzung steigt der Kurs, da der Rohstoff teurer wurde.  

19.12.19 10:32

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Amosa

Das sind die neusten Artikeln über Eskom. Hört sich alles nicht wirklich gut an. Das ist auch derzeit meine größte Sorge bezüglich dem Aktienkurs. Was ich komisch finde ist das es dazu keinen Bericht über Sibanye gibt. Wie produzieren die aktuell, bzw. wie sind die Ausfallraten und die Kosten diesbezüglich. Das wäre schon wichtig es zu Wissen. Denke das aktuell nur die hohen Preise der Metalle den Aktienkurs oben halten. Wollen wir also hoffen das es noch ein paar Monate so bleibt und Sibanye bis dahin mindestens die 2,50 ? erreichen wird.

Release Date: 19/12/2019 09:59:00      Code(s): SGL       PDF(s):   [Sens]
Notification of an acquisition of beneficial interest in securities
Sibanye Gold Limited
Trading as Sibanye-Stillwater
Incorporated in the Republic of South Africa
Registration number 2002/031431/06
Share code: SGL
ISIN ? ZAE000173951
Issuer code: SGL
(?Sibanye-Stillwater? or ?the Group? or ?the Company?)
Notification of an acquisition of beneficial interest in securities
Johannesburg, 19 December 2019: In accordance with section 122(3)(b) of the
Companies Act 71 of 2008 (the Act), Regulation 121(2)(b) of the Companies Act
Regulations, 2011 and paragraph 3.83(b) of the JSE Limited Listings Requirements,
shareholders are hereby advised that Sibanye-Stillwater (Tickers JSE: SGL and NYSE:
SBGL) has received formal notification that Investec Asset Management Proprietary
Limited has increased its total shareholding from 4.9599% to 5.3343% of the total
issued shares of the Company.
Sibanye-Stillwater has, as required by section 122(3)(a) of the Act filed the
required notice with the Takeover Regulation Panel.
Contact:
Email: ir@sibanyestillwater.com
James Wellsted
Head of Investor Relations
+27 (0) 83 453 4014

South Africa: To Get to the Root of Eskom's Problems - Start With an Independent Forensic Audit
19 December 2019
Daily Maverick (Johannesburg)
opinion
By Ghaleb Cachalia
The state-owned enterprise doesn't need more recovery and maintenance plans. It needs full disclosure of what went wrong and that can only be done by a competent and respected joint auditor.
In an unprecedented move, President Cyril Ramaphosa has penned an Opinionista piece in the Daily Maverick. This is indicative of the ANC closing ranks and embarking on a media campaign.
The message is that the ANC has finally woken up, albeit at five to twelve to the hour, to the severe challenges posed by Eskom to the economy and citizens.
Ramaphosa now acknowledges the "deeper challenges at the institution", ranging from its financial situation to inadequate adherence to its maintenance programme, and from a growing deficit of financial skills to poor procurement practices. Informed commentators, opposition parties, primarily the Democratic Alliance, have highlighted these challenges over the past 10 years.
The everyman translation of this is: We have squandered financial resources, neglected crucial maintenance over decades, deployed useless cadres and facilitated theft via opaque procurement.
The solution now presented is the utility's 2018 nine-point plan - yet another recovery and maintenance plan as well as short-term measures to minimise blackouts in the new year.
We have been sold this...

https://www.fin24.com/Economy/...lihood-low-for-rest-of-week-20191217
https://www.fin24.com/Economy/Eskom/...-station-extinguished-20191218
https://www.fin24.com/Economy/Eskom/...ms-tutuka-power-plant-20191218
https://www.fin24.com/Economy/...overnments-line-or-ours-num-20191218
https://www.moneyweb.co.za/news/south-africa/eskom-a-year-of-crisis/  

19.12.19 14:55
3

489 Postings, 854 Tage Zwergnase-11Alfons1982:

2,50
Diese Woche noch oder erst nächste Woche.
Der Zug erst losgefahren, aussteigen geht zwar nicht mehr, man müsste schon abspringen und das sollte man sich gut überlegen.
Goldpreis war 2013 schon bei über 1800, jetzt bei über 1400
Platin hat leicht das Zeug sich zu verdoppeln, die letzten 60 Jahre war fast 50 Jahre Platin teurer als Gold.
Sibanye ist weltweit der zweitgrößte Platinproduzent, dank der Lonmin Übernahme.

Mal die Zahlen vom 4 Quartal abwarten, hohe Edelmetallpreise, hohe Gewinne.
Vielleicht springt dann die Aktie erstmals über 4 Euro.

Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung  

20.12.19 12:03
1

47 Postings, 787 Tage lampenstefanDie nächsten Quartalszahlen

halte ich auch für richtungsweisend. Sollte es gelingen, die Lonmin Minen gewinnbringend umzustrukturieren, gibt es noch ein paar Schätze zu heben. Die hohen Edelmetallpreise helfen natürlich enorm. Des weiteren erwarte ich mir die Dividendenaufnahme in prägnanter Höhe in 2020. Der Strom ist natürlich kritisch, und eine Mine ist auch kein Witwen- und Waisenpapier, dass weiß ich auch.  Kursziele weiß ich keine mehr...  

22.12.19 11:40

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Die Nachfrage soll nach Palladium/Platin ansteigen

29.12.19 10:41

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Palladium

http://www.mining-journal.com/pgms/news/1378006/...palladium%E2%80%99

Mittlerweile denke ich das Palladium längst die Hochs noch nicht erreicht hat. Hier treiben nicht hauptsächlich die Spekulanten den Preis sondern die Angst der Versorgungssicherheit und die Nachfrage nach diesem. Die Cotdaten sehen auch noch gut aus beim Palladium.
Aktuell ist meine größte Sorge der Strom in Südafrika und die Produktion in den Minen. Da sitzt ein potentieller schwarzer Schwan, wie beim Krebs würde ich es ausdrücken. Aber solange die Produktion läuft bin ich mittlerweile optimistischer geworden. Auch für Gold sehen aktuell die Rahmenbedingungen für das Jahr 2020 gut aus. Davon könnte vielleicht noch Platin im neuen Jahr positiv überraschen.

Ich bin derzeit dran die Watchliste für Goldexplorer und Palladium zu erweitern. Im Explorermarkt konnte ich bisher nur folgende Werte finden:
Palladium One
Generation Mining (Projekt von Sibayane in Kanada optioniert)
Group Ten Metals
Platin Waterburg JV in Südafrika.

Was haltet Ihr von den Werten und kennt Ihr noch weitere Werte aus dem Bereich ? Überlege nämlich evtl. in einem solchen Wert zu investieren.  

07.01.20 10:52

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Neuer Artikel immer noch unterbewertet

https://seekingalpha.com/article/...still-buy-following-massive-rally

So wie es aussieht werden heute mal Gewinne in Südafrika mitgenommen aktuell.  

07.01.20 16:19
1

189 Postings, 1390 Tage heldheikojunge junge...

Wenn die unglaubliche hohen Palladiumpreise bei Sibanye angekommen sind, ich denk mal so komplett in 12 Monaten, haben wir Kurse bei eher 7-10 $. Wenn der Palladiumpreis davor fällt, kann Sibanye natürlich wieder runterkommen...glaub ich aber nicht, Palladium ist bei der Abgasbehandlung ein MUSS und kann nicht substituiert werden. Ich bleib drin, aber ich kauf auch im Moment nicht nach. Ich lass das einfach mal laufen und froi mi :)  

09.01.20 11:28
1

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Rhodium

?Was für ein Glück. Rhodium geht durch die Decke und hier entsteht auch wieder eine Angebotslücke?
https://www.kitco.com/news/2020-01-08/...on-demand-driven-story.html?  

09.01.20 11:43
1

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Palladiumliste

Ich habe mittlerweile meine Liste vervollständigt was die Werte angeht. Man muss sagen hätte man sich auf die Topproduzenten und Explorer konzentriert, hätte man deutlich mehr Gewinne bis heute auf der Habenseite haben können.
Einige von diesen Titel werde ich mir hoffentlich mittelfristig einverleiben können.
Generation Mining
Palladium One
Platinum Group Metals
Group Ten Metals
21c Metals
Jubilee Metals
Eurasia Mining
Royal Bafokeng Platinum
Eastern Platinum
Sylvania Platinum
New Age Metals
Grid Metals
GSP Resource Corp.
 

11.01.20 13:08

189 Postings, 1390 Tage heldheikoMontag wird also spannend

Ich rechne mal mit einem Sprung von 2-5% am Montag :)  

13.01.20 11:07

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Rhodium

Aktuell wird Sibayne in dem Segment eine riesige Gewinnmarge haben. Die durschnittlichen Kosten sollen in Südafrika bei ca. 1100 Dollar liegen für das Rhodium. In Simbawe bei ca. 900 US Dollar. Hat jemand neuere oder andere Daten aktuell ?

Aktueller Verkaufspreis ist knapp unter 8000 US Dollar.  

15.01.20 07:11

972 Postings, 4157 Tage Alfons1982Palladium noch 12-18 Monate auf Höhenflug ?

Das wäre doch gut wenn es so wirklich kommen sollte. Bis dahin könnte Sibayne bei reibungsloser Produktion 3-4 euro Aktienpreis erreichen. Das denke ich mir mittlerweile. Daneben wird ja mit Rhodium derzeit auch eine Menge verdient.

https://de.investing.com/analysis/...uch-2020-ganz-gros-auf-200436307  

15.01.20 14:14
2

489 Postings, 854 Tage Zwergnase-11Platin vor Verdoppelung ?


Platin ist wertvoller als Gold.
In den letzten 60 Jahren war über 50 Jahre Platin teurer als Gold.
Und das könnte wieder mal kommen.
Nicht zu vergessen, Sibanye ist der zweitgrößte Platinproduzent der Welt.
 

16.01.20 08:36

47 Postings, 787 Tage lampenstefanJahreszahlen 2019

Gibt es am 19.2. Da bin ich aber gespannt, wie ein Flitzebogen. Ab jetzt wird auf die Zahlen gezockt, und bei guten Zahlen wird wieder verkauft (Sell on Good News). Wenn Platin wirklich > Goldpreis gehandelt wird, revidiere ich auch mein Kursziel größer 4 Euro. Ist eine einfache Rechnung, weil dann alle Bereiche satte Gewinne beitragen.  

16.01.20 10:38
3

189 Postings, 1390 Tage heldheikowieso denn verkaufen bei guten zahlen?

Solange gold und palladium weiter steigen, wird auch der kurs von sibanye steigen. wer also bei dem termin am 19.2. verkauft, wird sich ein paar monate später in den hintern beißen, weil die zahlen immer weiter steigen. bei palladium ist es gruselig, und wenn gold mal zündet wird sibanye förmlich explodieren. kuse bei 4$? warum nicht 7, wenn die umsätze und gewinne entsprechend sind....kann alles sein, ich rechne jedenfalls mit goldenen zeiten bei sibanye.  

16.01.20 11:15

47 Postings, 787 Tage lampenstefanIch habe mich

missverständlich ausgedrückt.  Ich werde nicht verkaufen, aber ich rechne mit stetigem Ansteigen des Kurses, und dann mit einem kurzen Abverkauf nach den wahrscheinlich sehr guten Zahlen ! Ich finde es wichtig sich persönliche Kursziele zu setzen, und diese anzupassen.  

17.01.20 21:27
1

1156 Postings, 1496 Tage Amosa2,50 wer hätte das geglaubt...

langsam wird`s umheimlich, aber ich lass mich gerne überraschen wo das noch hinführt... Rücksetzer werden wohl kommen, aber tendenziell weiter aufwärts. @zwergnase bist recht positiv eingestellt gegenüber Platin, da vielleicht auch noch zusätzlich LONG mit irgend etwas?
Ich hatte bei Platin in kürzeren Etappen paar kleinere Gewinne, aber eingentlich sollte man ne mittlere Summe in nen Schein mit kleinen Hebel investieren und einfach 1-2 Jahre liegen lassen, das müsste ebenso ein Verdoppler/Ver3facher herauskommen, wie seht ihr das?  

Seite: 1 | ... | 172 | 173 |
| 175 | 176 | ... | 177   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Apple Inc.865985
BayerBAY001