Eilmeldung! Türkei öffnet die Schleusen - Thread!

Seite 2 von 4
neuester Beitrag: 28.04.20 18:24
eröffnet am: 27.02.20 23:31 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 77
neuester Beitrag: 28.04.20 18:24 von: BarCode Leser gesamt: 4155
davon Heute: 5
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4  

28.02.20 18:00
2

Clubmitglied, 44873 Postings, 7386 Tage vega2000#25 Die Nato wird einen Teufel tun

& einen Krieg mit Russland (auf Wunsch von Erdogan) anzetteln.
Seine Argumentation: " Als Nato-Mitglied müsse die Türkei von der Nato unterstützt werden", zieht nicht, da er als Aggressor in Syrien herumtollt  

28.02.20 18:04

34171 Postings, 5655 Tage JutoNoch ist die schleuse nicht offen

Und schon jetzt wehren sich die griechen vehement.
Erdogan hat leider ein problem.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

28.02.20 18:09

Clubmitglied, 44873 Postings, 7386 Tage vega2000Erdogans Stern schon länger im Sinkflug

Die Wirtschaft schwächelt & da versucht er mit aller Macht seine Bedeutung im Inland & Ausland mit abstrusen Reden/Ideen hochzuhalten.

Seine Grroßmannssucht (man schaue sich nur seinen Protzpalast in einem Naturschutzgebiet an) schiebt ihn immer weiter ins Abseits, -gut so!  

28.02.20 18:41

13580 Postings, 5252 Tage gogol1989 Ungarn

da war es auch ein kleines Fest und dann ging die Bude auf. Ich traue Erdogan nicht, gerade weil er einen Erfolg braucht.
Der EU Beitritt........., ( Rest steht bei vega ), er wird weiter Druck aufbauen, denn die NATO Aussage von heute ist in seinen Augen auch reif fuer die Tonne.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

28.02.20 19:18
2

4871 Postings, 7638 Tage n1608Kein 2015 mehr - Griechenland braucht unsere

volle Unterstützung. Schickt Militär und Euronen nach Griechenland und macht die Außengrenzen dicht.  

29.02.20 10:22

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetin18000 Flüchtlinge haben die gesperrte Europa-

Grenze bereits schon überquert lt. Präsident Erdogan.

Übrigens, lt. seiner Aussage werden noch heute zusätzlich 25000 Menschen versuchen die Euro-Grenze zu überqueren.

??????

Aber Hallo! 90% der Flüchtlinge werden nach D kommen lt. Türkischen Medien.  

29.02.20 13:34

3011 Postings, 350 Tage qiwwiWas hat Erdogan in Syrien verloren ??

Jetzt kriegt er was auf die Mütze...  

29.02.20 13:35

3011 Postings, 350 Tage qiwwiIn Libyen wirds ihm nicht besser ergehen..

29.02.20 13:44
5

14478 Postings, 5219 Tage NurmalsoDie Türkei ist völkerrechtswidrig in Syrien.

Türkisches Militär ist illegal dort und und jammert jetzt um seine angeblich toten "Märtyrer" und greift legitime syrische Truppen an. Unfassbar!

Was die Türken ganz offensichtlich tun: sie schützen Terroristen.  

29.02.20 22:56

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetin#35 Du verstehst die dortige Lage nicht!

Vielmehr ist dort der Religionskrieg. Übrigens, Russland unterstützt die Aleviten. Allerdings, die 7%igen  Aleviten bekämpfen die 93%ige Sunnitische Bevölkerung. Im Übrigen, derzeit in Syrien regiert die Minderheit nämlich die Mehrheit, deswegen ist doch der Krieg ausgebrochen.  

29.02.20 23:06

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetin50000 Flüchtlinge stehen an der

griechischen Grenze und es werden jeden Tag mehr!

Übrigens, es sind nicht nur allein Syrer, sondern vielmehr auch Afghanen,
Inder, Pakistaner, Afrikaner u.a. und die möchten alle nach Deutschland kommen lt. Türkischen Medien.  

29.02.20 23:09

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetin#37 Ergänzungen

Türkische Behörden karren hunderte Flüchtlinge an die Grenze zu Griechenland und Bulgarien. Offiziell dementiert aber Ankara, dass es eine Änderung der Flüchtlingspolitik gibt.
 

01.03.20 03:04
3

12974 Postings, 7578 Tage TimchenNa dann,

ein herzliches Willkommen an die künftigen Fachkräfte
und das Bundesverdienstkreuz für den Sultan von Istanbul.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

01.03.20 04:09
1

1978 Postings, 351 Tage Onkel LuiFrau Merkel tönt doch weiterhin

"Wir sind ein offenes Land"
Nadann: Willkommen im Sozial-Paradies
Gibbet sogar Taschengeld fürs Nixtun
Gelle Merkel/Seehofer/Groko
Wir schaffen das  

01.03.20 11:49

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetin80888 Flüchtlinge stehen an der Grenze!

Lt. Türkischen Medien.  

01.03.20 11:51

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetinAlle wollen nach Deutschland kommen!

90000 Flüchtlinge! Es wird immer mehr und mehr!  

01.03.20 11:54
2
.....ein Fliegenschiss in der  Flüchtlingsgeschichte der Menschheit......

....... 80888  Flüchtlinge  kann Deutschland locker aufnehmen....   zur zeit herrscht kein wohnungsmangel und die Mietpreise sind auch rapid gefallen .....    :-)))))  

01.03.20 12:23
3

11062 Postings, 4568 Tage badtownboyDas ist schon paradox

Deutschland unterstützt die Türkei finanziell großzügig im sogn. Flüchtlingsdeal und schafft dadurch mit
die Fluchtursachen,  da dieses Geld direkt ins türkische Militär fließt,  die aus ihrem Vormachtstreben in der Region, neben den anderen Playern wie Iran und Syrien ,  erst die Fluchtursachen schafft.

Allein deshalb ist eine finanzielle Unterstützung der Türkei überflüssig.
Bei den Menschen,  egal aus welchen Grund sie in die Türkei geflüchtet sind,  kommt eh nichts an.
Die " türkische Gastfreundschaft " ist eher von Fremdenhass und Ausbeutung gegenüber diesen Menschen/ Glaubensbrüdern geprägt,  deren Funktion sich als Faustpfand gegen Westeuropa erschöpft.  

01.03.20 12:24

6986 Postings, 2115 Tage BorsaMetinDie Flüchtlinge sind Herzlich Wllkommen!

01.03.20 12:29
2

11062 Postings, 4568 Tage badtownboyals Arbeitssklaven in der Türkei

und Druckmittel gegen den Westen.
Generell lehne ich solche bilateralen Absprachen über die Flüchtlingskosten ab.
Wenn man das gut findet ,  sollte auch Deutschland Forderungen gegen Russland und gegen die USA stellen.
Besser wären umfassende Befugnisse und finanzielle Mittel der UN.  

01.03.20 12:57
3

52808 Postings, 5410 Tage Radelfan@Borsa: Wenn dein Sultan die Flüchtlinge

so überaus freundlich durchwinkt, sollte unsere Regierung sich mal überlegen, ob sie nicht im Gegenzug die entsprechende Zahl von Türken in die Heimat zurückschickt!!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

01.03.20 13:04
2

2840 Postings, 1883 Tage Xenon_XRadelfan

Welch RASSISTISCHE Worte,,,,,,du Nutzi  

01.03.20 13:09

2840 Postings, 1883 Tage Xenon_XBringt und aber auch Geschenke mit , so wie

corona oder  COVID-19. Es sind arme Menschen denen geholfen werden muss. Bitte aber um Verteilung , so haben wir alle etwas von den Geschenken. Amerika first , vielleicht nehmen die und Europäern welche ab. Nee wir bekommen da teure Flüssiggas ja von denen. Ach die Welt ist ungerecht , aber unsere Regierung schlägt den Faß den Boden aus  

01.03.20 13:10

2840 Postings, 1883 Tage Xenon_Xd=s

Seite: 1 |
| 3 | 4  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln