finanzen.net

Flüchtlinge willkommen!

Seite 1 von 288
neuester Beitrag: 15.10.19 08:20
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 7181
neuester Beitrag: 15.10.19 08:20 von: Muhakl Leser gesamt: 404526
davon Heute: 375
bewertet mit 92 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
286 | 287 | 288 | 288   

21.09.15 13:11
92

900 Postings, 7553 Tage JPFlüchtlinge willkommen!

Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
286 | 287 | 288 | 288   
7155 Postings ausgeblendet.

23.07.19 08:09
3

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNSorry ....#7131

Ist das mit der Serbischen Killer-Maschine


#7132  ist nur wo ein 75 Jähriger  :
Der Anblick ist schwer zu ertragen: Detlef J. (75) liegt auf der chirurgischen Intensivstation. Sein Gesicht zertrümmert, am Hals ein riesiges Hämatom, eine Naht über dem linken Auge.

 

23.07.19 22:45
1

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURN& weiter

HORROR IN KREUZTAL (NRW)
Männergruppe versucht, Frau zu vergewaltigen ? Fahndung!

BILDER ANSEHEN :

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/....taboola.free.bild.desktop

ANGRIFF AUF EIGENEN VATER IN HATTINGEN (NRW)
Polizei sucht gefährlichen Messerstecher
Wer hat Sead Sabanovic gesehen?

BILDER ANSEHEN :

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...rletzte-63468364.bild.html

MASSENSCHLÄGEREI IN HAMM
Familienstreit eskaliert!
30 Mann gehen aufeinander los
Offenbar waren die jeweiligen Angehörigen eines getrennten türkisch-libanesischen Ehepaares aneinander geraten. Sie trommelten ihre Unterstützer aus umliegenden Ortschaften zusammen, es kam zu Prügelszenen auf offener Straße, Messerangriffen und einem Schuss, der aber niemanden traf.

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...der-los-63342694.bild.html

Auf einem Platz in der Nordstadt waren Personengruppen verschiedener Nationalitäten aufeinander losgegangen. Bei der Auseinandersetzung seien Werkzeuge, Holzlatten und Stuhlbeine verwendet worden und Molotow-Cocktails geflogen.Drei Syrer hatten auf eine Rumänen eingeschlagen und eingetreten.

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...aegerei-63352110.bild.html

& weiter

Ps.

https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=790#jump26129540
 

24.07.19 09:23
4

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNEin Gedankenspiel :

Die 34-jährige Mutter  ( Deutsche ) ist : ToT  Der Täter ein 28-jährige Serbe kosovarischer Herkunft :lebt

Der  26-jährigen Eritreer überlebt (  notoperiert )    Der Täter einen 55-jährigen Deutschen ist ToT

Nun......................

Der  55-jährigen Deutschen handeln, der bis zu der Tat nicht polizeilich in Erscheinung getreten sein soll.
Der 28-Jährige Serbe kosovarischer Herkunft aus Hamminkeln schon vorher gewalttätig. Er sei der Polizei unter anderem wegen Diebstahls und Körperverletzungen bekannt gewesen, sagte eine Polizeisprecherin gegenüber der Nachrichtenagentur dpa am Montag. In der Vergangenheit habe der 28-Jährige zwei Freiheitsstrafen als Ersatz für Geldbußen verbüßt.

Der eine lebt
Der andere ist ToT

Das eine Opfer lebt
Das andere Opfer ist ToT


.................................................................­....... und nun schaut auf die Presse ...............

Der stramme LinkeSoziGutmenschKirchenRacketenfreak wird sich jetzt am Kopf kratzen weil es nichts rafft ....... er Rettet lieber das Klima damit die Hummel und Karl der Käfer weiter glücklich sind .
                     Der LinkeSoziGutmenschKirchenRacketenfreak freut sich das die Aktuelle  Kamera lebt !!!!!
                                                         https://de.wikipedia.org/wiki/Aktuelle_Kamera
Lasst uns Gummibärchen verbieten !
................................ oder :

...................................... der Bürger verdient kein Mitleid ! Wer sehen kann aber nicht sehen will
                                                                                                                    Wer hören kann aber das nicht will
                                                                                                                    Wer WÄHLEN kann aber das nicht macht


                                                                                                                                                 ............... der hat gewählt !


https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=725#jump26067456  

25.07.19 03:40
3

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNBundesregierung verurteilt "abscheuliche Tat"

Die Bundesregierung verurteilte den Angriff. "Die Bundesregierung ist bestürzt über diese Tat und verurteilt sie auf das Schärfste", sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Ulrike Demmer in Berlin. "Das ist eine abscheuliche Tat, die nicht hingenommen werden darf."


................................dachtet Ihr es geht um die deutsche Mutter . Die von dem Täter ein 28-jährige Serbe kosovarischer Herkunft einfach so ermordet wurde ?

https://www.n-tv.de/politik/...olizei-in-Kontakt-article21165051.html

Ps.
Es wäre gut wenn die AfD in dem --- ERNEUTEN FALL EINER ERMORDETEN BÜRGERIN DURCH EINEN AUSLÄNDER --- wieder eine Schweigeminute machen würde . Aber Claudia Roth hat schon recht !
Würde der Bundestag ständig Schweigeminuten für ermordete Deutsche Bürger durch Ausländer machen würde zuviel Zeit aufgebraucht ...........................................

                                                                           HURRA DEUTSCHLAND


Ps,
Ein Sprecher des Bundesinnenministeriums verurteilte den Angriff ebenfalls auf das Schärfste. Er nannte zugleich die bisherige Informationslage noch nicht ausreichend, um eine abschließende Bewertung vorzunehmen. Derartige Vorfälle würden "mit höchster Sensibilität" beobachtet.

-------------------------wegen der toten deutschen ermordeten Mutter ?
                                     durch einen 28-jährigen Serbe kosovarischer Herkunft der  schon vorher gewalttätig
                                      sei der Polizei unter anderem wegen Diebstahls und Körperverletzungen bekannt
                                      In der Vergangenheit habe der 28-Jährige zwei Freiheitsstrafen als Ersatz für
                                      Geldbußen verbüßt.

Nein !  Seht selber :

https://www.n-tv.de/politik/...olizei-in-Kontakt-article21165051.html

                                                                              Dumme Dumme Deutsche Bio Kartoffel
                                                                              Zahl Steuern und halts Maul   oder :

https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=725#jump26067456

...................................... der Bürger verdient kein Mitleid !
                                                                                                                           Wer sehen kann aber nicht sehen will
                                                                                                                           Wer hören kann aber das nicht will
                                                                                                                           Wer WÄHLEN kann aber das nicht macht


.................................................................­­..............der hat gewählt !



 

25.07.19 04:57
2

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNHey Gutmenschen Ihr könnt so stolz auf Euch sein :

Der 28-jährigen Serbe kosovarischer Herkunft :

                                                           aus den letzten vier bis fünf Jahren

Freiheitsberaubung im Milieu,
über Bedrohung,
Sachbeschädigung,
Diebstahl,
Tank- und Kreditwarenbetrug,
Vorenthalten des Unterhalts,
Fahren ohne Führerschein,
Körperverletzung
bis hin zum Widerstand gegen Vollzugsbeamte

Ende März etwa randalierten Jackson B. und sein drei Jahre älterer Bruder abends volltrunken durch die Straßen.
Bei ihrem Überfall stießen die Einbrecher auf ein Rentner-Ehepaar. Die 88-jährige Frau schlugen die Männer in den Bauch und ihrem zehn Jahre älteren Mann traten sie gegen das Knie.
https://www.focus.de/panorama/welt/...entner-ehepaar_id_10950301.html

Na und ? Eine zermatschte Bio Kartoffel ( die Frau wurde vor einen Zug gestoßen )
Ihr Gutmenschen müsst so verdammt stolz auf Euch sein .Ich sehe schon wie Fisch & Campino weinend auf der Bühne stehen.........die Kirche das WORT erhebt , der Bundestag eine Sondersitzung
veranstaltet . Ich bin auch absolut sicher das Ihr Gutmenschen wie immer den MORD der Gesellschaft
unterjubeln wollt : die Polizei hat nix gemacht , die Schule war scheisse , der Vater war nicht lieb....................................................  BLAAAAAAAAAAAA BLAAAAAAAAAAAAAA BLUUUUUB

                                                           Ihr Gutmenschen habt Blut an den Händen


                                               Das Opfer hinterlässt einen Mann und eine 13-jährige Tochter.  

25.07.19 05:10
3

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNHey Gutmenschen :

Vor einem Jahr zog Jackson B. mit einer Aufenthaltsberechtigung in ein heruntergekommenes Wohngebäude an der Hauptstraße.
?Der hat stundenlang von seinem Fenster aus die Leute angepöbelt und bedroht?, erinnert sich Bärbel Wendorf, die um die Ecke wohnt. Oft volltrunken habe er gebrüllt: ?Ich mach Dich platt. Ich bring Dich um.?
?Dieser Mensch war ja seit Längerem Stadtgespräch, da fragt man sich wirklich, warum man dem nicht schon früher das Handwerk legen konnte?? Tremmler erinnert an den Polizeieinsatz vor dem Friseurladen am 1. Juli, auch da sei Jackson B. völlig ausgerastet und musste von vier Polizeibeamten überwältigt werden.

                           "Festgenommen und wieder da - mindestens zehn Mal ging das so"

Staatsanwalt: Delikte reichten für Haft nicht aus
Die Randale eskalierte. Die Geschwister traten die Tür im Nachbarhaus ein, und versetzten einer 88-jährigen Seniorin einen Schlag in den Magen, und ihrem 98-jährigen Mann einen Tritt gegen das Bein. Auch hier war ein größeres Polizeiaufgebot von Nöten, um die renitenten Angreifer in Gewahrsam zu bringen. Am folgenden Tag kamen sie wieder frei.

usw usw usw usw usw usw usw

https://www.focus.de/politik/deutschland/...n-voerde_id_10953754.html


....................................und wieder ein deutscher Bürger ToT .
Aber Euch Gutmenschen ist das doch Latte ! Meldet lieber das Posting weil es Wahrheit sagt .
Wählt weiter Linke , Grüne & für die auf das eigene Volk nur das dumme dumme Steuermelkvieh ist.
Macht weiter so !  Mehr Steuern !  Mehr Mehr Mehr ............

Der Deutsche hat es nicht besser verdient !  

der Bürger verdient kein Mitleid !                                                         Wer sehen kann aber nicht sehen will
                                                                                                                            Wer hören kann aber das nicht will
                                                                                                                            Wer WÄHLEN kann aber das nicht macht


                                                                                                                                           der hat gewählt !

 

25.07.19 06:29
4

4122 Postings, 496 Tage Muhakl#7149

Lebenslanges Alimentieren in Deutschland
Das kommt davon,wenn man unkontrolliert Leute in unser Land lässt
Tolle Politik Frau Merkel
Ist dieser Frau bewußt,was sie für Unheil über uns bringt??  

27.07.19 12:35
2

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNWährend ARIVAS selbsternannte Politkommissare


                                                                          weiter träumen ist das die Realität :



Eine Gruppe von 60 Jugendlichen soll in einem Düsseldorfer Freibad Bademeister und das Sicherheitspersonal bedroht haben.
Das war passiert: Rund 60 Jugendliche sollen eine Wasserrutsche besetzt und anderen Badegästen das Rutschen verboten haben. Als die Bademeister eingriffen, hätte die Jugendgruppe sie beleidigt und bedroht.


..................................  Hey Rote Trillerpfeifen ! Ich bin sicher , es waren 60 Bio Kartoffeln !

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...freibad-raeumung.html

Ps.
Das städtische Schwimmbad war am letzten Juni-Wochenende an zwei Tagen hintereinander wegen aggressiver Stimmung vieler Gäste vorzeitig geschlossen worden. Nach Polizeiangaben hatten sich mehrere Hundert Jugendliche und junge Männer zusammengerottet. Von ihrer Sprache und ihrem Aussehen her seien viele von ihnen nordafrikanischer oder arabischer Herkunft gewesen, hatte ein Polizeisprecher damals gesagt. Es seien allerdings nur von zwei Männern die Personalien aufgenommen worden ? wegen Beamtenbeleidigung. Bei ihnen habe es sich um Iraner gehandelt. Das Rheinbad hatte daraufhin externe Sicherheitsmitarbeiter eingesetzt.

Oh......dann waren es sonnen gebräunte Bio (Brat)Kartoffeln die in der VHS arabisch gelernt haben
um Stimmung gegen diese " Bürger " zu machen !



Ich sag nur :

Der Deutsche hat es nicht besser verdient !  
                                                            Der Bürger verdient kein Mitleid !                                                        
                                                                                                                           Wer sehen kann aber nicht sehen will
                                                                                                                           Wer hören kann aber das nicht will
                                                                                                                           Wer WÄHLEN kann aber das nicht macht


                                                                                                                           der hat gewählt !


                                                Heute das Freibad & Morgen ....................................
 

29.07.19 14:29
1

4742 Postings, 7225 Tage n1608Afrikaner stößt Kind vor ICE - Kind tot

02.08.19 07:19
3

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNIrgendwann verliert der Vorsitzende Richter die

                                                                                                                                              Beherrschung.



Elf Angeklagte müssen sich seit Ende Juni vor dem Landgericht Freiburg verantworten. Sie sollen in der Nacht auf den 14. Oktober 2018 nacheinander eine junge Frau im Gebüsch vor einer Diskothek in Freiburg vergewaltigt haben. Laut Anklage soll die 18-Jährige unter massivem Drogeneinfluss gestanden und noch versucht haben, sich zu wehren. Die Angeklagten - zehn Flüchtlinge und ein Deutscher - bestreiten die Vergewaltigung. Einer, Muhanad M., sagt, er habe die Frau überhaupt nicht sexuell belästigt, sondern ihr aus dem Gebüsch herausgeholfen. Zwei andere, Timo P. und Majd H., sagen, die 18-Jährige habe den Sex mit ihnen gewollt, von einer Vergewaltigung könne keine Rede sein.

"Was die Sache mit der Dame angeht, das ist keine Vergewaltigungssache", sagt er. Er selbst habe gehört, wie die Frau laut "Fick mich! Fick mich weiter!" gerufen habe. Um Hilfe habe sie nicht geschrien. Viele Leute hätten ihre Rufe nach Sex gehört. Keiner habe sich daran gestört. Sex sei in dem Techno-Club nichts Ungewöhnliches.

:::::::::::lesen !      
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/...934.html#ref=recom-outbrain


https://www.spiegel.de/panorama/justiz/...mich-entehrt-a-1276958.html


Einer, Muhanad M., sagt, er habe die Frau überhaupt nicht sexuell belästigt, sondern ihr aus dem Gebüsch herausgeholfen.


Das ist wie : Gestolpert und selber in das Schwert gefallen das ich rein zufällig dabei hatte
ODER
( IM DOPPELPACK )
" Ich wollte Frau/Kind vor den einfahrenden Zug in Sicherheit bringen ,aber sie sind selbstgeschubst  

02.08.19 08:08
3

4122 Postings, 496 Tage MuhaklBin gespannt

wann der erste Politiker sagt
"Schwertlänge einhalten"
bekannt ist ja der Spruch von Kölns Oberbürgermeisterin
"Armlänge einhalten"

Schönes,tolles Deutschland  

02.08.19 11:08
3

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNGib uns unser täglich ....

                                              Dortmund: Junge Frau 70-fach abgestochen

Dortmund: 21-Jährige mit 70 Stichen getötet und in Koffer entsorgt
Die 21-jährige Afghanin, wohnhaft in Schweden, war für mehrere Wochen zu Besuch in Dortmund bei einer Bekannten. Am Sonntag ließ die Bekannte das spätere Opfer und die eigenen Kinder alleine in der Wohnung zurück.
Der Afghane besitzt eine Aufenthaltserlaubnis und darf eine Beschäftigung in Deutschland ausüben, erklärt Staatsanwalt Felix Giesenregen.

https://www.derwesten.de/staedte/dortmund/...tschlag-id226641017.html

Ps.

Auch 70 Messerstiche seien kein Mordmerkmal, stellt der Staatsanwalt klar.  

07.08.19 14:14
4

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNEin Satz wie ein ...........ach lest selber :

Die Tat seines Bruders kann Ahmad M. jedoch nicht nachvollziehen:  ?Ich habe meinen Bruder erkannt und war schockiert. Da muss etwas richtig schiefgelaufen sein, dass mein Bruder so eine brutale Tat begeht.?

............................es geht darum :


Die unfassbare Tat an einem 36-Jährigen in Stuttgart schockiert auch knapp eine Woche nach dem Schwert-Mord. Nun sprach erstmals der Bruder des mutmaßlichen Täters in einem Interview. Im Gespräch mit Bild berichtet Ahmad M über seinen Bruder: ?Er hat uns erzählt, dass er in die Türkei ist, wo er sich einen syrischen Pass hat fälschen lassen.?

................................Daraufhin habe Issa M. die Frau verprügelt.

https://www.tz.de/welt/...icht-erschreckende-details-zr-12878197.html
Ps.

Nun meldet die Bild, die 11-jährige Tochter des Opfers habe den Mord mitansehen müssen.

PS PS PS PS PS PS PS PS


Schwert-Mord in Stuttgart: Mörder hat schwere Vorstrafen - und lebte unter falscher Identität in Deutschland
https://www.tz.de/welt/...icht-erschreckende-details-zr-12878197.html
 

18.08.19 22:09
2

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNund weiter.....das Schlachten von Menschen mitten

                                                                   in DEUTSCHLAND !

Habt Ihr es mitbekommen ??????

Der mutmaßliche Täter und das weibliche Opfer stammen aus dem Kosovo, das männliche Opfer aus Afghanistan.

Viele Augenzeugen hatten die Tat gesehen, unter ihnen etwa 20 Menschen einer Hochzeitsgesellschaft. Die Leiche der Frau lag im nahen Parkhaus, die des Mannes auf einem Bahnsteig, wie es weiter hieß. ?Der Bahnhof liegt recht zentral und zur Tatzeit war viel Publikumsverkehr unterwegs?

https://www.maz-online.de/Nachrichten/Panorama/...rliert-seine-Mutter

Ein zweimonatiges Mädchen hat bei einem Messerangriff in Iserlohn seine Mutter verloren.  

20.08.19 07:38
7

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURN?Ich schwöre auf den Koran!?

Sein Antrag auf Asyl wurde abgelehnt. Er klagte und durfte vorläufig bleiben.
Seinen Job bei McDonald?s (1400 Euro netto im Monat) verlor er, weil er sich mit dem Chef verkracht hatte.
In einer Einrichtung des SOS-Kinderdorfs flog er raus, weil man ihm Drogenkonsum nachweisen konnte.
Und eine deutsche Familie, die ihn als Pflegesohn aufgenommen hatte, verließ er nach wenigen Monaten. Angeblich war ihm das Leben auf einem schwäbischen Hof ?zu umständlich?.

                                                                            UND WORUM GEHT ES ?
                                                  ?Verarsch mich nicht, sonst ist Dein Leben gefickt.?
         Warum haben Sie das Messer mitgenommen?? ?Was wollten Sie mit dem Messer machen??

?Herr P., den Sie niedergestochen haben, will Ihnen nichts Böses. Er erwartet nur, dass Sie hier die Wahrheit sagen. Das ist auch meine Bitte.?

                                                                            Die Bitte verhallt.


https://www.focus.de/politik/...ain-fol-web&cm_ven=focus_outbrain

                                                                            LESEN............................. +

                                                                                 Flüchtlinge willkommen!

 

20.08.19 07:41
7

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNFlüchtlinge willkommen! so heißt dieser Thread

Rainer P.: ?Er hat ausgeholt und einfach zugestochen.? Immer wieder sah er die geschliffene Klinge auf sich zurasen. ?Ich dachte: So ein großes Messer, das gibt?s doch gar nicht.? Der Vater blutete und war vor Angst wie von Sinnen. ?Ich konnte nicht realisieren, dass mein Oberschenkel aufplatzt. Ich habe gedacht: Jetzt stirbst du.?


https://www.focus.de/politik/...ain-fol-web&cm_ven=focus_outbrain


Sehr schwer zu ertragen ............  doch das ist die Wahrheit & das Warum ist noch viel schwerer zu ertragen  

20.08.19 10:35
5

8217 Postings, 6564 Tage der boardaufpasserder Mensch als Lebewesen ist überall auf der Welt

evolutionär in Etwa gleich entwickelt.

Die Religionen haben sich jedoch nicht gleich mitentwickelt. Die Unterschiede sieht jeder, kennt jeder - nur sprechen darf man darüber offen nicht. Und genau das macht es, das sich dort nichts ändern wird.


?Ich schwöre auf den Koran!?
https://www.focus.de/politik/...ain-fol-web&cm_ven=focus_outbrain

                                                               

                                                                         Flüchtlinge willkommen!


-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

20.08.19 12:50

4122 Postings, 496 Tage MuhaklWir schaffen das

Nach Frau Rekers
"Armlänge einhalten"
Weiter so  

20.08.19 17:45
2

8235 Postings, 3822 Tage MulticultiLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 21.08.19 11:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

20.08.19 17:52
2

4122 Postings, 496 Tage MuhaklJa

2015 ging los
No Weihnachtsmärkte
NO Silvester in.Köln
No Freibadbesuch
No Jogging abends
 

20.08.19 17:58
1

2561 Postings, 633 Tage FernbedienungIn Italien muss ja die Hölle los sein

Muhakl hat kaum Zeit zum posten.  

20.08.19 19:22
3

4122 Postings, 496 Tage MuhaklSuper in Italien

Bin mittlerweile sehr bekannt,
denn ich mache mit meinen Onkels u.Coussins herrliche Musik nach Gipsy Art oder Django Reinhardt
Schade daß du nicht hier bist....
Grüß mir den E.Wetzer
u.den User aus Heidingsfeld bei Würzburg  

05.10.19 22:44

578 Postings, 153 Tage Philipp RobertDie Anhörerin

Wie wär´s zur Abwechslung mit einem Hörspiel ?
Wer eine gute halbe Stunde erübrigen kann, um  das "Hörspiel des Monats Juli" anzuhören, dem wird
An- und Aufregendes geboten, das man in dieser Dichtheit nur selten zu hören bekommt.
http://hoerspielkritik.de/hoerspiel-des-monats-juli-2019/

Oben rechts kann  die Anhörung unterbrechen, wem danach ist.
 

15.10.19 04:53
5

1665 Postings, 1664 Tage WALDY_RETURNVereintes Europa


+++ 19.34 Uhr: Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht und kapert dessen Auto +++
In Österreich ist ein 63-jähriger Mann laut Polizei erstochen worden, weil ein Gewalttäter ein Fluchtfahrzeug gebraucht hat. Die Behörden haben eine Großfahndung im österreichisch-tschechischen Grenzgebiet nach dem Verdächtigen ausgelöst. Dabei handelt es sich um einen 33-Jährigen aus Afghanistan.


+++16.26 Uhr: Autoattentäter von London zu lebenslanger Haft verurteilt
Salih Khater habe zweifellos die Absicht gehabt, "so viele Menschen wie möglich zu töten und auf diese Weise Angst und Schrecken zu verbreiten"

+++ 16.20 Uhr: Nach Messerattacke von Amsterdam: Täter zu 26 Jahren Haft verurteilt +++
Ein Afghane, der im vergangenen Jahr in Amsterdam zwei Touristen niedergestochen hatte, ist zu einer Haftstrafe von 26 Jahren und acht Monaten verurteilt worden.

+++ 8.54 Uhr: Fünf Festnahmen im Umfeld des Angreifers in Pariser Polizeipräsidium +++
Die französische Polizei hat fünf Menschen aus dem Umfeld des Angreifers festgenommen, der Anfang Oktober in einem Pariser Polizeipräsidium vier Polizisten erstochen hatte.
Der Täter war offenbar ein Islamist. Dabei hatten die Behörden zunächst eine Terror-Tat ausgeschlossen, sprachen von einem Streit am Arbeitsplatz
Er vertrat radikale Ansichten des Islams, sagte Chefermittler Jean-François Ricard am Samstag.


usw usw usw.......................... Halle ist überall , aber Halle ist nicht Halle oder wie sollte man sonst Presse & vor allen die "Betroffenheit" der Politiker verstehen ?

Vereintes Europa  .................im kollektiven WegSehen , Verleugnen , Verdrehen wenn es um die Wahrheit geht :  Das Abschlachten der eigenen Bevölkerung !

                                                                                 Vereintes Europa  

15.10.19 08:20

4122 Postings, 496 Tage MuhaklWow

Schlimme Taten
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
286 | 287 | 288 | 288   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00