finanzen.net

Porsche: verblichener Ruhm ?

Seite 535 von 537
neuester Beitrag: 12.11.19 10:50
eröffnet am: 02.04.08 14:12 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 13403
neuester Beitrag: 12.11.19 10:50 von: Egbert_reloa. Leser gesamt: 2665262
davon Heute: 417
bewertet mit 61 Sternen

Seite: 1 | ... | 533 | 534 |
| 536 | 537  

09.07.19 20:38

3613 Postings, 251 Tage Gonzodererstein VW

75 Milliarden wegen  der E Mobilität, Dividende :-)) Allmosen! ein Witz bei dem Gewinn  

16.07.19 08:52

261 Postings, 284 Tage BigbqqDer Kurs

Steigt aber hier schweigt jeder  

16.07.19 18:00

261 Postings, 284 Tage BigbqqBald

Geht es gegen Jahrehoch, immer weiter  

16.07.19 18:02

3613 Postings, 251 Tage Gonzodererstehoffentlich

ich warte schon seit langem darauf  

19.07.19 10:48

261 Postings, 284 Tage BigbqqEs seint

Ja potenzial da zu sein, sonst würde es nicht wieder hoch gehen  

22.07.19 08:35

261 Postings, 284 Tage BigbqqSparen ist angesagt

Wachsende Herausforderungen: Porsche schärft Ergebnisprogramm nach

https://www.finanzen.net/nachricht/...t-ergebnisprogramm-nach-7737648  

23.07.19 15:38

261 Postings, 284 Tage BigbqqHeute

Dick im Grün  

24.07.19 17:30

3613 Postings, 251 Tage Gonzoderersteso Porsche gib mal Gas

oder seit ihr mittlerweile zu vollgestopft? Noch 3 Prozent bitte, dann bin ich raus :-)) war viel zu hoch investiert und jetzt dauert es schon eine ganze Weile.... natürlich die dümmsten Anfängerfehler gemacht und nachgekauft, daher wurde das gebundene Kapital immer grösser,

ich glaube nach wie vor an die deutsche Autoindustrie auch wenn ich keine Schwaben mag :-)) ich denke bald werden wir hier auch wieder andere Zahlen sehen, aber in meinem Fall mit wesentlich weniger Einsatz, jaja Gier frisst Hirn

Also immer schön vorsichtig beim Kauf in fallende Messer oder Raketen :-))  

24.07.19 19:09

229 Postings, 381 Tage beulermaennlein881Porsche

Du weisst aber dass die Aktie mit den Auto soweit nichts zu tun hat...
Die läuft über Vw..
Wenn die Familie Porsche 500 Mio reinsteckt zum Aktienkauf, habe ich aktuell überhaupt kein schlechtes Gefühl einen massiv unterbewerteten Wert rum liegen zu haben... alleine die 53% Anteil an Vw  Aktien sind mehr als 35mrd wert, also reichlich mehr als die Marktkapitalisierung der Porsche Aktie... und die 53 % spülen massiv Kohle an Dividende jedes Jahr bei Porsche Holding aufs Konto,  wovon wir wieder rum einen kleineren Teil wiederbekommen, was aber nicht schlimm ist, den so wird die Holding noch reicher und die Aktionäre indirekt auch.

Ich würde zu gern wünschen, dass die bis 2021 weiterdümpelt, dann sind das gute Nachkaufkurse.
Ende 2021 beginnt vw mit der hohen E Offensive bei "allen" Modellen und dann werden auch gewünschte Zahlen kommen, wenn dann wiederum nur halb soviel Fantasie in vw Aktie  kommt, wie bei Tesla dann braucht man von den Kursen von heute nicht mehr reden und dann steigt auch automatisch die Porsche Aktie.

Ist aber nur meine Meinung.
Viel Erfolg weiterhin mit Porsche..  

26.07.19 11:10

261 Postings, 284 Tage BigbqqChina

Überproportionale Zuwächse: Porsche erzielt dank China Erlös- und Gewinnplus

https://www.finanzen.net/nachricht/...a-erloes-und-gewinnplus-7761038  

29.07.19 13:24

1914 Postings, 4610 Tage maxmansellTaycan....

https://www.automobilwoche.de/article/20190728/...estellungen-bekannt

Also 30000 Vorbestellungen ist doch nicht schlecht für den Taycan......  

07.08.19 14:33

85 Postings, 3133 Tage vw-porscheLäuft!

Porsche SE steigert dank VW ihren Gewinn

Die VW -Dachgesellschaft Porsche SE hat trotz eines neuen Bußgelds im Zusammenhang mit dem Dieselskandal im Volkswagen -Konzern ihren Gewinn im ersten Halbjahr deutlich erhöht. Nach Steuern lag das Ergebnis bei 2,38 Milliarden Euro, wie die Holding am Mittwoch mitteilte. Im Vorjahreszeitraum waren es 1,9 Milliarden Euro.

Der Gewinn der Porsche SE ergibt sich zum allergrößten Teil aus der Bewertung der VW-Anteile - und die hatte die Holding in diesem Jahr auf gut 53 Prozent aufgestockt.

Der VW-Konzern hatte unterm Strich im ersten Halbjahr mit 7,2 Milliarden Euro 8,4 Prozent mehr verdient als im Vorjahreszeitraum. Zwar hatte die VW-Tochter, der Sportwagenbauer Porsche AG, im zweiten Quartal einen Bußgeldbescheid im Zusammenhang mit dem Dieselskandal über rund 500 Millionen Euro kassiert. Vor einem Jahr hatte die Dieselaffäre die Bilanz aber mit noch höheren Sonderkosten belastet.

Insgesamt geht die Porsche Holding für 2019 weiterhin von einem Ergebnis nach Steuern in Höhe von 3,4 Milliarden bis 4,4 Milliarden Euro aus. 2018 waren es rund 3,5 Milliarden Euro./ang/DP/jha

Quelle: DPA  

20.08.19 11:27

2263 Postings, 1968 Tage BrennstoffzellenfanIAA 2019 + Brennstoffzellen-Titel

Vom 11. - 22. September 2019 findet in Frankfurt die IAA (Internationale Automobil Ausstellung) statt.

https://www.iaa.de/de/pkw/besucher/iaa-erleben/die-iaa-2019

Dabei wird das Thema Elektro-Mobilität zuoberst auf der Traktandenliste stehen - v.a. von den grossen deutschen Auto-Bauern.

Zeit die Brennstoffzellen-Spezialisten wie Plug Power (PLUG) wieder auf den Radar zu nehmen:

https://finance.yahoo.com/quote/PLUG?p=PLUG&.tsrc=fin-srch  

04.09.19 06:47
2

18 Postings, 777 Tage ZweeperTaycan Premiere

Nicht vergessen, heute 15 Uhr ist LIVE Premiere vom Porsche Taycan!

https://www.bolidenforum.de/artikel/automobil/...e-des-porsche-taycan  

04.09.19 09:26
1

1914 Postings, 4610 Tage maxmansellFlugzeugträger....

04.09.19 18:21
1

287 Postings, 1848 Tage mkid555TAYCAN...

..sehr, sehr beeindruckend.

Preis na gut, es ist ein Porsche. Würde sagen trotzdem:  Volltreffer. Tolles Design, tolle Farben, Porsch Preiszuschlag, absolut Premium.

Der wird gekauft, nicht von Lieschen Müller aber die Topetagen gibt es ja weltweit.
Man kann ihn bereits konfigurieren, nur wann wird ausgeliefert ??

Alles Super !!!!!
 

04.09.19 18:26

17053 Postings, 2171 Tage GalearisElektro Kübel, nichts für mich

04.09.19 22:26
1

11470 Postings, 2585 Tage H731400Taycan

eine neue Ära beginnt, ich bin kein Porsche Fan, aber der neue ist ein Hammer !!!  

05.09.19 09:13
1

1914 Postings, 4610 Tage maxmansellDer Taycan...

einfach beeindruckend....das kann nur Porsche...nicht so eine Ami Gurke wie Tesla...

https://www.porsche.com/germany/models/taycan/taycan-models/

wenn die wirklich 30000 Bestellungen vorliegen haben, dann kommt auch gleich mal ein Sümmchen wieder ins Säckl hinein, denn günstig ist er eben nicht, eben Porsche. Gut so....  

05.09.19 18:39

1914 Postings, 4610 Tage maxmansellna endlich....

die 60ziger Marke wurde geknackt....jetzt aber mal los Richtung 70...  

05.09.19 18:44

3613 Postings, 251 Tage Gonzodererstehoffentlich ich warte

schon lange .........die Technokiste wird ja ganz gut laufen hoffe ich...... und weg vom Diesel war eh klar und sowieso eine Fehlentscheidung, einzig die Finanzpolitik des Unternehmens mag ich garnecht, Altersrückstellungen und Rückstellungen für den VW Konzern in Milliardenhöhe, da bin ich leider anderer Meinung, der Aktionär ist den Herren egal, ihre eigenen reichen ja für ein Leben in Saus und Braus, brumm!  

05.09.19 18:54

3613 Postings, 251 Tage Gonzoderersteund noch was zur

Preispolitik der Marke Porsche, irgendwie denken ja immer alles das es hier um Porsche geht, es geht um den Konzern VAG,

die Preise von Porsche sind und waren schon immer so was von daneben, ich habe 2 Porsche 911 gehabt, eine wie hieß der MAcan, einen 928 und einen  Boxster, zwischen1, 2 und dreimal waren die Kisten im Jahr verkratzt durch irgendwelche Neider, tja so war das hier in Frankfurt, dann die Inspektionen ,Reparaturen, fernab von gut und böse, Lackqualität ein Witz, beim 911 haben sie 5 Werkstattbesuche gebraucht bis der Motor dicht war... tolle Leistung, beim Boxster haben sie in 3 Besuchen die Spurtreue nicht in den Griff bekommen, mittlerweile habe ich einige Marken durch, Audi, BMW,  Jaguar und Rangerover, ich muss sagen bildet euch mal nichts auf eure Qualität ein, dass können andere auch zu deutlich besseren Konditionen, zur Aktie, siehe Kurs, zur Dividende bleibt mir ein müdes Lächeln, als kritischer Aktionär .....bei 67 bin ich raus :-)) nicht bis 67, vorher  verkaufe ich lieber mit Verlust  

05.09.19 19:00
1

12372 Postings, 4523 Tage Romeo237Selbst der Preis

Ist überwältigend

160? K

Da bekommt man 3 Tesla Model s


Erschreckend  

05.09.19 19:03

3613 Postings, 251 Tage Gonzoderersteta und das klassische Klientel

zumindest hier in Frankfurt, die Banker haben keine Kohle mehr und nun 200K für was? Ladenhüter? Verkaufsschlager wohl kaum, aber wir werden sehen, jedem Land das Auto das es verdient....  

Seite: 1 | ... | 533 | 534 |
| 536 | 537  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, TheLeo1987

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
bet-at-home.com AGA0DNAY
Deutsche Post AG555200
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
flatex AGFTG111
Apple Inc.865985
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
Ballard Power Inc.A0RENB