finanzen.net

Die besten Silberaktien

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 23.12.18 10:21
eröffnet am: 29.01.08 13:01 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 23.12.18 10:21 von: 1Quantum Leser gesamt: 72394
davon Heute: 1
bewertet mit 11 Sternen

Seite:
| 2 | 3  

29.01.08 13:01
11

1401 Postings, 5382 Tage Cuba MaßDie besten Silberaktien

Der Silberpreis eilt von hoch zu hoch, doch die meisten Silberaktien können von dieser Entwicklung nicht profitieren. Viele dieser Aktien notieren kaum höher, oder in vielen Fällen sogar wesentlich tiefer als noch vor einem Jahr.

Sollten sich die Börsen einigermaßen stabilisieren, könnten die Silberaktien diese Diskrepanz aufholen und zu den Gewinnern in nächster Zeit gehören.

Doch welche Aktien sind hierfür die richtigen?

In diesem Thread sollten die aussichtsreichsten Silberaktien zusammengetragen werden. Vielleicht könnt ihr einige Fundamentaldaten eurer Favoriten einstellen. Zum Beispiel höhe der Ressourcen und Reserven und was ihr sonst noch für wichtig haltet.
Bitte auch den aktuellen Kurs.  Ich werde dann versuchen von Zeit zu Zeit eine Übersicht mit der jeweiligen Performance zu erstellen.

Viele Grüße

Cuba Maß

 

29.01.08 13:25
2

1401 Postings, 5382 Tage Cuba MaßFirst Majestic Silver

Meine erste Aktie ist First Majestic Silver (a0lhkj)

Der aktuelle Kurs ist 2,95 Euro. Die Marktkapitalisierung beträgt bei 63.132.160 ausstehenden Aktien rund 186 Millionen Euro. Voll verwässert sind 74.779.900 Aktien ausgegeben, was einer Marktkapitalisierung von rund 220 Millionen Euro entspricht.

First Majestic verfügt über drei produzierende Minen und Ressourcen von über 150 Millionen Unzen Silber. Der aktuelle Stand kann unter folgendem Link abgerufen werden:

http://www.firstmajestic.com/s/ReservesResources.asp

Im letzten Quartal wurden zum ersten mal in der Firmengeschichte über 1 Million Unzen Silber abgebaut. Das Management agiert sehr aggresiv und will die Reserven, sowie die Produktion stark ausweiten. Bei Produktionskosten zwischen vier und fünf USD je Unze ist First Majestic sehr profitabel.  

31.01.08 20:47
2

2531 Postings, 4955 Tage SilberlöweSterling Mining

Ray Demotte hat die legendäre Sunshine Mine seit Dezember wieder
in Produktion gebracht.
Bei der Schließung der Mine durch den niedrigen Silberpreis wurden noch
3 Millionen Unzen Silber im letzten Produktionsjahr rausgeholt.
Man hat teilweise die alte Mannschaft wieder eingestellt.
Man darf hier auf den 1 Quartalsbericht gespannt sein.
Es könnte hier eine positive Überraschung geben.
Sterling ist ein relativ unbekannter Wert und wird bei entsprechend
positiven Produktionsdaten einen hohen Hebel auf den Silberpreis haben.

 

31.01.08 21:15
1

7827 Postings, 4940 Tage louisanerMacmin Silver

MK 53 Mio. Hat jetzt nach 6 Monaten Anlaufschwierigkeiten wegen Personalschulung mit neuen Gerätschaften den Abbau aufgenommen.
Besitzt 25 Prozent an New Guinea Mining und noch weiteren.
Gerätschaften sind vor Ort, und der Kapitaleinsatz wird schrumpfen(letztes Jahr Minus wegen Anschaffungen)) im Gegensatz zu den Einnahmen, die werden nun steigen.
Produziert Silberpulver, das bringt noch etwas mehr beim Verkauf.
wurde letzte Woche von Austria Börsenbrief und www.silberinfo.de empfohlen.
Schlechte Performance im letzten Jahr, aber im Moment sehr günstig zum Einkauf, da die fundamentals sehr weit fortgeschrittenn sind!
-----------
diesistkeineaufforderungzuirgendetwas

01.02.08 11:25
1

2531 Postings, 4955 Tage SilberlöweErstes Silberpulver wurde bei Sterling am

20 Dezember 2007 verladen und zur Schmelze gebracht.  
Angehängte Grafik:
011_sm.jpg
011_sm.jpg

08.02.08 20:11

1401 Postings, 5382 Tage Cuba Maßkurzes Update

Bis jetzt bleibt alles beim alten. Silber steht über 17 USD und die Aktien kommen nicht richtig nach. Liegt wohl weiterhin an den schwachen Märkten.

Hier nochmal alle drei Einstandskurse der bisherigen Aktien:

First Majestic      2,95 ?
Macmin Silver       0,102 ?
Sterling Mining     2,25  ?

Ich werde in den nächsten Tagen eine weitere Aktie einstellen.
Danke an Silberlöwe und louisaner für die interessanten Aktien. Würde euch gerne grüne Sterne geben, aber das funktioniert bei mir momentan nicht. Keine Ahnung an was das liegt. (Ich erfülle eigentlich alle Voraussetzungen)            

11.02.08 13:38
3

1401 Postings, 5382 Tage Cuba MaßSilver Wheaton (von geldanlage-report.de)

Aktueller Kurs: 10,73 Eur Aktienanzahl: 222,9 Mio


Top Silber-Aktie im Check!

07:26 07.02.08



Quelle: www.geldanlage-report.de  
Die intelligente Silber-Spekulation



Ähnlich wie Seabridge bei Gold umgeht Silver Wheaton bei Silber mit einem innovativen Geschäftsmodell die Risiken der Exploration und des Abbaus.



Viele Anleger unterschätzen beim Kauf von Aktien von Explorationsfirmen die enormen Risiken eines solchen Investments. Der Knackpunkt: Die Auswahl der richtigen Projekte, Bohrerfolge sowie die Finanzierung des operativen Geschäfts. Über Jahre, manchmal über ein ganzes Jahrzehnt hinweg begleiten die Geldgeber das betreffende Unternehmen - oder lassen es fallen, wie eine heiße Kartoffel, wenn die Bohrergebnisse nicht gut genug sind.



Bei Silber ergibt sich eine spezielle Situation, weil das Metall häufig nur als Beiprodukt anfällt, beispielsweise bei Goldprojekten, und damit für die betreffende Firma von untergeordneter Bedeutung ist. Man will sich dann eher aufs Hauptprojekt konzentrieren und nicht zusätzlich noch die Silberexploration bzw. -förderung subventionieren müssen. Hier kommt nun Silver Wheaton ins Spiel:



Das Unternehmen stellt die Finanzierung der Projekte sicher und erhält dafür im Gegenzug das Recht, sich bestimmte Anteile des geförderten Silbers zu deutlich unter Marktpreis liegenden Konditionen zu sichern - und zwar für die gesamte Lebensdauer der Mine. In der Vergangenheit hat man dabei bei fünf akquirierten Projekten im Schnitt einen Preis von 3,90 US-Dollar ausgehandelt! Zum Vergleich: Der aktuelle Silberpreis liegt bei 16,90 US-Dollar ? Tendenz steigend!



Gewinnmarge phänomenal



In 2006 verdiente das Unternehmen bei einem Umsatz von 158 Millionen US-Dollar vor Steuern 85 Millionen US-Dollar. Klar, das Unternehmen kommt mit nur neun Mitarbeitern aus. Analysten rechnen, dass die verkaufte Menge an Silberunzen von 13 Millionen im letzten Jahr bis auf 28 Millionen Unzen im Jahr 2012 steigen wird. Neue Projekte kann man inzwischen über den eigenen Cash-Flow finanzieren. Den jüngsten Deal landete man vor kurzem mit Augusta Resource. Augusta besitzt eine Kupfer/Molybdän/Silber-Liegenschaft in Arizona mit Namen Rosemont.



Die Gewinnspirale läuft



Silver Wheaton profitiert also zunächst von einem steigenden Silberpreis und zusätzlich dann, wenn in den Minen noch mehr Silber produziert wird, als zunächst erwartet worden ist. Mit dem Cash Flow können dann neue Rechte erworben werden.



Bieten sich besondere Gelegenheiten, kann das exzellente Management um CEO Peter Barnes natürlich auch direkt Aktien von hoffnungsvollen Explorern kaufen. Aktuell steht die Aktie etwas unter Druck, weil spekuliert wird, dass der Großaktionär Goldcorp seinen knapp 50-prozentigen Anteil an Silver Wheaton verkaufen will.





Unser Fazit



Silberbullen können diese aktuelle Kursschwäche zum Kauf nutzen. Die Aktie stellt eine interessante Alternative zum Direktkauf von Silber dar.

 

13.02.08 12:25
1

1401 Postings, 5382 Tage Cuba MaßSabina Silver

Zu den aktuellen Preisen ein sehr interessantes Investment.

Kurs: 1,18 Eur
Aktienzahl:              66.395.098
voll verwässert:         84.766.446
MK:                 ca:  78.350.000

Sabina Silver hat ca. 53 Millionen CAD Bargeld.  (lt. Homepage)

Auf ihrem bestem Gebiet Hacket River haben sie nach 43-101 folgende Ressourcen:
Hab den Wert mal mit den aktuellen Preisen ausgerechnet:

Silber:        205,8 Millionen Unzen         17 USD/Unze       3.500 Mio USD    
Zink:          4,398 Milliarden Pfund        1,20 USD/p        5.277 Mio USD
Kupfer:        305   Millionen Pfund         3,80 USD/p        1.159 Mio USD
Blei           644   Millionen Pfund         1,50 USD/p          966 Mio USD
Gold           433.000 Unzen                 900 USD/Unze        390 Mio USD
__________________________________________________
                                                                                                                                                      11.292 Mio USD

Entspricht (voll verwässert)  einen Wert von rund 133 USD Resourcen je Aktie! Hinzu kommt noch die Phantasie, dass sich die Resourcen erhöhen.
Neben Hacket River hat Sabina noch drei weitere Projekte in Portfolio.            


       
 

29.02.08 10:41
1

1401 Postings, 5382 Tage Cuba MaßUpdate Ende Februar


Hier ein kurzes Update unserer bisherigen Aktien: Gerne können auch noch weitere hinzukommen. (Werde dann hier die Performance ab dem Silberpreis von heute vergleichen)

Bisherige Performance:

Aktie:                      Empfehlungskurs              Aktuell           %

First Majestic                2,95 ?                      3,46 ?         + 17,3
Macmin Silver                 0,102 ?                     0,122 ?        + 19,6  
Sterling Mining               2,25 ?                      2,60 ?         + 15,6
Silver Wheaton                10,73 ?                    11,55 ?         +  7,6      
Sabina Silver                 1,18 ?                      1,44 ?         + 22,0

zum Vergleich:

Silber                       16,73 USD                   19,71 ?         + 17,8    



Fazit: Die Silberaktien haben in den letzten Wochen immerhin mit dem Silberpreis mitgehalten. Jedoch besteht immernoch gehörig Nachholberdarf wenn man die letzten Monate anschaut. Und von der eigentlich vorhandenen Hebelwirkung ist nichts zu sehen.

     

29.02.08 16:34
2

2531 Postings, 4955 Tage SilberlöweIst euch folgendes schon aufgefallen?

Mir ist heute aufgefallen, das sich bei den Silberminen aus
charttechnischer Sicht eine mehr als interessante Entwicklung eingestellt hat.

Habe mir Sabina, Scorpio, Endeavour, First Majestic, usw. mal im Langfristchart
angeschaut.
Was ich festgestellt habe, ist für mich mehr als nur ein Zeichen.
Jede dieser Minen hat ein langfristiges Dreieck ausgebildet und jede ist
bereits nach oben ausgebrochen.

Da wie Cuba Maß schon beschrieben, bei den Silberminen enormer Nachholbedarf besteht,
bin ich heute in Sabina, Sterling und First Majestic eingestiegen.
Nur meine Meinung und keine Empfehlung.
 

29.02.08 16:41

15130 Postings, 6543 Tage Pate100Silberlöwe

ist mir auch aufgefallen. Sterling würde ich allerdings nicht kaufen.
stattdessen eher Fortuna silver oder scorpio.  

29.02.08 16:47
1

2531 Postings, 4955 Tage SilberlöwePate

Ich habe lange überlegt ob Scorpio oder Sterling.
Habe mich für Sterling entschieden, da ich mit einer positiven Meldung
in den nächsten Tagen rechne.
Es wird ja schon seit Dezember produziert.
Sollten die Zahlen stimmen, wird diese marktenge Aktie positiv überaschen.
 

29.02.08 16:53

15130 Postings, 6543 Tage Pate100silberlöwe

ich beobachte sterling schon ziemlich lange aber so recht vertrauen konnte
sich bei mir nie aufbauen. Wirkt auf mich alles etwas undurchsichtig was da abgeht.

Hast recht es stehen erste Produktionszahlen an. Wenn die gut ausfallen gehts schnell
30-50% hoch. Ich rechne aber eher mit enttäuchenden Zahlen...
we will see:-)

Scorpio ist da  m.M nach viel transparenter und ich hab bedeutend mehr Vertrauen
in das management. Ausserdem haben die wenigstens ne offizielle Ressource und Reserve.

Wünsch dir viel Glück!  

29.02.08 17:03
1

2531 Postings, 4955 Tage SilberlöwePate

danke für die Glückwünsche,
ich werde aber auf jeden Fall sehr vorsichtig sein,
Silberminen sind ja sowieso ein heißes Pflaster, aber die
Chancen sind momentan auch toll.
Fundamental und charttechnisch spricht vieles für Silberminen.  

03.03.08 09:24

1401 Postings, 5382 Tage Cuba Maßgeht irgendwann ganz schnell

Normalerweise müsste das Unfeld für die Silberaktien von der Rohstoffseite her ideal sein. Die unsicherheiten an der Börse macht halt besonders den kleineren Minengesellschaften momentan zu schaffen.

Die Erfahrung zeigt aber, das sich das sehr schnell ändern kann und auf einmal holen die aktien einiges auf.

Vielleicht kriegen wir ja durch den Bruch der 20 USD Marke ein Signal!  

03.03.08 22:45
2

937 Postings, 4870 Tage CaptainAmericaPan American Silver

Leute, was ich ueberhaupt nicht verstehe, ist dass Pan American Silver in Deutschland so wenig gehandelt wird. Liegt wahrscheinlich daran, dass sie nicht von BBs gepusht wird. In USA/Kanada riesen Volumen. Hohe Marktkapitalisierung. Folgt dem Silberpreis besser als mancher Small Cap Silberzock. Fuer mich ein ganz klares Basisinvest im Silberbereich. Bill Gates haelt auch seit Jahren 3% von PAAS. Ich mag Bill Gates zwar nicht besonders, aber er ist immerhin gut Freund mit Warren Buffett, und der wird ihm schon keinen Mist empfehlen.  

03.03.08 22:57
2

2438 Postings, 4867 Tage templerFür mich gibt es zwei Alternativen

physisches Silber währungsgesichert oder

Silver Wheaton

Beides sollte sich lohnen  

03.03.08 23:21
1

15130 Postings, 6543 Tage Pate100Orko Silver

zwar nur ein Explorer aber für mich ein sicherer Übernahmekandidat.
 

04.03.08 12:05

1401 Postings, 5382 Tage Cuba Maßzwei neue auf der Liste!

ich nehme mit gestriegem Schlusskurs (Frankfurt) die zwei neuen Werte in unsere Liste (Posting 16 und 18) auf:

Pan American Silver      26,79 Euro
Orko Silver               1,36 Euro

(Silver Wheaton (17) steht schon drauf.


Viele Grüße

Cuba
 

04.03.08 15:10

15130 Postings, 6543 Tage Pate100wat für ne Liste?

04.03.08 15:20

15130 Postings, 6543 Tage Pate100Scorpio Mining gehört auch drauf

im März soll die Produktion anlaufen und Mitte des Jahres  kommerzielle Ausmaße
annehmen. WEnn alles wie geplant läuft und es keine größeren Verzögerungen
gibt sind hier bis Ende des Jahres 100% drin.  

04.03.08 15:23
1

15569 Postings, 6682 Tage Calibra21Bitte Apogee Minerals nicht vergessen

Ich kenne keinen günstigeren Silberwert - trotz Bolivienabschlag.
-----------
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut

04.03.08 15:26

1401 Postings, 5382 Tage Cuba MaßListe

Hallo Pate100.  

Ich glaub du hast es schon gelesen, aber zur Info nochmal: Die Idee mit der Liste steht in Posting 1 drin. Werde jetzt dann gleich eine neue einstellen.  

04.03.08 15:35
1

15569 Postings, 6682 Tage Calibra21Fortuna Silver Mines

ist ebenfalls ein NOCH nicht beachteter Juniorexplorer.
-----------
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut

04.03.08 15:40

15130 Postings, 6543 Tage Pate100Fortuna Silver

ist ein Produzent mit guten explorationsprojekten(San Juan)  

Seite:
| 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
BASFBASF11