noch keiner hier interessiert...

Seite 1 von 345
neuester Beitrag: 10.04.21 22:39
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 8612
neuester Beitrag: 10.04.21 22:39 von: Buddy999 Leser gesamt: 779595
davon Heute: 1263
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
343 | 344 | 345 | 345   

11.12.20 21:04
7

710 Postings, 3632 Tage Nenoderwohlitutnoch keiner hier interessiert...

denke ein guter turnaround kandidat!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
343 | 344 | 345 | 345   
8586 Postings ausgeblendet.

09.04.21 19:35

149 Postings, 159 Tage Trader966@katzebeisser

Das Thema ist schon in allen Foren kurz erklärt.
Man hat die Sammelstellenverwahrung geändert.
Hängt evtl mit einer Aktienzählung zusammen.
Bei einem Verkauf musst du im Moment wahrscheinlich die amerikanische Börse NY angeben.
Das würde gehen.
Wann Tradegate wieder möglich ist... Keine Ahnung
 

09.04.21 19:48

1413 Postings, 3063 Tage katzenbeissserTrader966

schön wär´s ja..nur sind die US-Börsen im System nicht enthalten,nur FFM, Stuttgart,Tradegate etc. außer L&S  

09.04.21 19:54

149 Postings, 159 Tage Trader966@

Wirklich keine Auslandsbörse?
Manchmal ist das etwas versteckt.
Vllt nochmal schauen.
 

09.04.21 20:04
nur über Telefon-man wird aber umgehend zu jeder Tages-und Nachtzeit abgewiesen  
Angehängte Grafik:
p1010199a.jpg
p1010199a.jpg

09.04.21 20:08

2632 Postings, 3678 Tage Ekto_winNa ihr schlauen

Mitbürger, meinen Post melden und tja, wer hatte Recht!  

09.04.21 20:31

238 Postings, 723 Tage ChippyWer hat

vor Kurzem 7,80? geschätzt für heute? Genau getroffen, leider.  

09.04.21 23:02
1

1367 Postings, 424 Tage Moonwalker07War doch klar

das Hedgeis sich heute ins Zeug legen, haben uns aber gut gehalten. Mal sehen ob wir nächste Woche schon das Interview mit Trey und CEO Aron sehen werden, werde weiter halten halten halten...  

09.04.21 23:35

1367 Postings, 424 Tage Moonwalker07Wanda Group

kauft wieder 30 mio Shares von AMC
https://youtu.be/0ZLyb_dWfBg


 

10.04.21 08:22

1367 Postings, 424 Tage Moonwalker07War anscheinend eine

Fehlinfo mit Wanda und der Typ entschuldigt sich dafür
https://youtu.be/ADQ_RfBpvbA  

10.04.21 08:56
1

1367 Postings, 424 Tage Moonwalker07Das ist interessant

gute Infos über AMC die belegt sind
https://youtu.be/dxe_1OTxtrU  

10.04.21 10:59

64 Postings, 16 Tage Buddy999@trader

hmmm ... denke ich lag ziemlich gut mit meiner Einschätzung ! Hatte ja am Ostermontag geschrieben das es die Woche abwärts geht.
Und das mit 7.80 Euro passte auch ganz gut.

"Zum Glück das niemand weiß das das Rumpelstilzchen mehr weiß"

P.S. Das mit Rumpelstilzchen ist natürlich nur ein "Insiderwitz" ;)


Meine Meinung ... keine Handelsemp­fehlung !


 

10.04.21 12:30

6 Postings, 72 Tage hermanoAuch ein blindes Huhn findet manchmal ein Korn :)

10.04.21 12:55

64 Postings, 16 Tage Buddy999Nur mal so ...

The_Uncecsorer

05.02.21 13:56
 
Die über 100% geshortete­ Aktie war GME und dies funktionie­rt durch sogenannte­ Naked Shorts, sprich, dass sind Shorts, für welche nie Aktien existiert haben und dies funktionie­rt, da man ja an der Börse 3 Tage Zeit hat um das Geld bzw. die Aktien zu liefern. D. h. wenn ich sicherstel­len kann, dass ich innerhalb von 3 Tagen die Aktie billiger zurückkauf­en und dann auch noch rechtzeiti­g liefern kann, dann kann ich diese auch sozusagen naked verkaufen.­ Ist aber eigentlich­ streng genommen noch mehr Betrug als Short Selling sowieso und das ist ja auch das, worüber sich alle aufregen, dass so etwas überhaupt geht, sprich, mehr verkaufen als eigentlich­ da ist. Im normalen Leben Betrug und an der Börse voll legal und gewünscht.­


Wie kann es dann sein das angeblich seit Monaten / Wochen es immer noch naked shorts geben soll ?

hmmm ... komisch ... aber hatte ich ja schon erklärt das es nicht möglich ist.

Meine Meinung ... keine Handelsempfehlung.

 

10.04.21 15:21

238 Postings, 723 Tage ChippyWie jetzt?

Na ja, dass dieses naked Shorts wohl funktioniert, hast du ja gerade zitiert. Für 3 Tage was verkaufen, was man erst am Ende dieser 3 Tage kaufen muss. Wenn du das immer wieder machst in Erwartung eines kontinuierlich sinkenden Kurses, geht das ja auch länger. Und die Masse an Händlern kann dann eben dazu führen, dass insgesamt viele naked shorts unterwegs sind.
Ich frage mich, ob man überhaupt an irgendeiner Zahl erkennen kann, dass es, und wenn ja, wie viele solcher naked Shorts gibt.  

10.04.21 15:27

64 Postings, 16 Tage Buddy999@trader

Ich habe TU Beitrag gepostet weil er genau das gleiche über naked shorts gesagt hat wie ich es hier erklärt habe ! Und das weil bullish hope "wieder" über naked shorts geschrieben hat.

Ich habe noch NIE jemanden hier "gemeldet" weder TU oder Lino8888 (Stänkerhannes = persönliche Beleidigung) oder sonst irgendeinen anderen !!!

Jeder hier kann das gerne bei Ariva nachfragen ob ich das war !

Schon eine Frechheit so eine Anschuldigung und diese werde ich jetzt auch zum 1 mal bei Ariva melden ! Nicht mehr normal was hier abgeht !
 

10.04.21 15:30

64 Postings, 16 Tage Buddy999@chippy

Na klar gehen naked shorts ... es geht aber nicht das über 100 mill. über Monate/Wochen im Umlauf sind.

Meine Meinung ... keine Handelsempfehlung.  

10.04.21 15:51

64 Postings, 16 Tage Buddy999Korrektur

Sorry ... war nicht bullish mit den naked shorts ... sondern ...  Ich08 ... !  

10.04.21 16:21

238 Postings, 723 Tage Chippynaked

@Buddy

Ja, das käme mir auch äußerst komisch vor, wenn die Händler jetzt noch naked Shorts handeln, wenn sie wissen, dass da was im Busch ist, um die Aktie hochzutreiben bzw. ihr Handeln selbst zum Hochjubeln geeignet ist. Für eine gewisse Zeit verstehe ich das, aber wenn die Gefahr wächst, dass der Preis eben nicht in 3 Tagen niedriger ist, dann sollten sich sämtliche Händler von diesem Geschäftsmodell fernhalten.  

10.04.21 16:36

64 Postings, 16 Tage Buddy999@chippy

Es wird immer davon geredet das noch soviele naked shorts im Umlauf sind ... aber wie soll das überhaupt möglich sein wenn das Settlement für nakey shorts

= T+2, d.h. 2 Geschäftstage nach dem Handelstag ist !

Somit können keine naked shorts über wochen hinweg im Umlauf sein !

Oder es anders zu sagen: es könnten jetzt nur noch naked shorts "offen" sein die am Donnerstag gehandelt wurden (alle anderen naked shorts vor monaten / wochen wurden schon längst wieder ausgeglichen) die von Donnerstag müssten dann am Montag wieder "flat" gestellt werden ! Macht man das nicht würde es ein failed trade geben ! Dazu kommt das sowas reported wird.

Meine Meinung ... keine Handelsempfehlung !

 

10.04.21 16:37

2709 Postings, 1369 Tage Bullish_HopeNaked Shorts

Es gibt halt zig Theorien zu den Naked Shorts und letztendlich wird kein Außenstehender-Stand aktuell und heute-feststellen können:

- wie viele im Umlauf sind
- ob diese tatsächlich nach 3 Tagen eingedeckt wurden
- ob und wieviele "neue"Naked's auf den Markt geworfen wurden / oder noch werden
- ob bereits im Umlauf befindliche Shorts wiederum an Dritte weiter verliehen werden

usw.

Bleibt mMn alles sehr undurchsichtig v.a. durch besagten Darkpool

Nur meine Theorie....  

10.04.21 17:06

8154 Postings, 1906 Tage aktienpower8598 Buddy999


Oohh jeeee


Wenn ich den Kurs goldrichtig getippt hätte, würde ich ebenso prahlen......

 

10.04.21 17:24

62 Postings, 62 Tage SaMaVa@all

Naked shorts, können meiner Meinung nach von einem Broker (MM) verliehen werden. Hier wird ein Vertrag zwischen Leihnehmer (z.b. HF) und Verleiher (z.B. Broker) geschlossen. Bis wann die NS wieder zurück gegeben werden müssen, regelt der Vertrag und sonst keiner. MMn gibt es hier zwar regeln von der SEC, diese sind aber ziemlich schwammig und daher sind diese 3 Tage, auch nicht ernst zu nehmen. Somit ist es mMn durchaus möglich, dass es ziemlich viele NS gibt. Die SEC gibt regelmäßig eine Liste mit allen NS aus. Könnt ihr euch auf der Seite der SEC raussuchen und ansehen. Diese Liste wurde auch schon häufiger in einige Foren gepostet. Einfach mal suchen.

Nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung.

Schönes WE euch allen.  

10.04.21 17:54

238 Postings, 723 Tage Chippy@SaMaVa

Ok, wenn es so ist, wie du sagst, dann ist nach 3 Tagen nicht zwingend angesagt, die Aktien zu erwerben.
Diese NS müssten aber viel billiger gekauft worden sein und zwar in Massen mit der Erwartung/Spekulation, dass AMS generell am Sinken ist. Die max. Laufzeit wäre ja wichtig, weil ich mir schlecht vorstellen kann, dass in letzter Zeit die HFs so doof sein können, und jetzt noch auf Shorts setzen.  

10.04.21 20:53

2709 Postings, 1369 Tage Bullish_Hopesamava

Die Liste der SEC mit den Naked S. hatte ich auch mal gesehen.Wie du selber schreibst-hatte ich seinerzeit auch gelesen-sind die Regeln sehr schwammig v.a. w.der 3-Tage Regel. Somit setzen die HF neben der Drückerei /-bzw dem Handel im Darkpool auf den Faktor Zeit das die Anleger nervös werden und verkaufen und schieben so die Deckung Ihrer Shorts immer weiter nach hinten.
Spätestens zur HV sollten wir schlauer sein....  

10.04.21 22:39

64 Postings, 16 Tage Buddy999@samava ... das zum thema MM

Am 17. September 2008 gab die SEC jedoch neue, umfassendere Regeln gegen Leerverkäufe heraus, die "klar machen, dass die SEC keine Toleranz für missbräuchliche Leerverkäufe von Nackten hat". Zu den neuen Regeln gehört, dass Market Maker keine Ausnahme mehr erhalten. Infolgedessen werden Optionsmarktmacher wie alle anderen Marktteilnehmer genauso behandelt und effektiv von nackten Leerverkäufen ausgeschlossen.



Meine Meinung ... keine Handelsemp­fehlung !
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
343 | 344 | 345 | 345   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln