finanzen.net

Deutsche Wohnen (WKN: A0HN5C) Kaufsignal

Seite 6 von 28
neuester Beitrag: 28.11.19 20:31
eröffnet am: 04.12.09 14:33 von: Barni22 Anzahl Beiträge: 678
neuester Beitrag: 28.11.19 20:31 von: FaktenTakte. Leser gesamt: 119694
davon Heute: 10
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 28   

02.12.15 11:36

55 Postings, 1470 Tage Prof.CashImmo2014

Die big player haben kein Grund zu verkaufen! Der Aktienkurs der Dw Ag entwickelt sich seit Jahren besser als der der vonovia . Und die Dw Ag ist viel besser aufgestellt(siehe oben) . Jeder der verkaufen würde, würde ein Porsche für ein Trabant eintauschen!
Meines Erachtens ist grad ein Gesetz auf dem Weg wo auch die ausländischen Unternehmen zur Kasse gebeten werden sollen. Also zahlen alle!

Dein Argument vonovia zu kaufen ist absolut unsinnig! Wer im Januar eine vonovia gekauft hätte, hätte mit stand heut 9% verdient! Im gleichen Zeitraum hat die Aktie der Dw Ag 31% gemacht. Das zeigt wohl ganz klar das wenn eine Aktie gekauft werden sollte es die der Dw Ag ist!!!!  

02.12.15 11:41

3301 Postings, 1813 Tage immo2014Cash

hab auch so gedacht wie Du war leider falsch

fakt ist die übernahme wird kommen und dann wird DW delistet mit einem Kursrutsch

die dummen sind dann die welche nicht tauschen oder verkaufen so wie ich

clever ist nun DW zu verkaufen und nach dem Delisting Kursrutsch zu kaufen
 

02.12.15 11:43

3301 Postings, 1813 Tage immo2014nicht vergessen DW ist nicht mehr am steuer

vonovia hat nun das sagen wie es weitergeht

dw. hat ja schon 15mio euro mit dem LEG Abenteuer verloren auf Kosten der Shareholder
 

02.12.15 11:49

55 Postings, 1470 Tage Prof.CashDelisting niemals!

Keine Angst immo24 die dw ag wird nicht von Markt genommen und außerdem hättest du noch genügend Zeit , auch bei einer Übernahme , deine Aktien zu verkaufen!!!

Die Übernahme wird nicht kommen. die Mehrheit der groß Aktionäre der dw ag ist dagegen. Auch 4 nahmhafte Banken finden dieses Angebot lächerlich!

Also kaufe zu, so lange der Kurs gedeckelt ist.  

02.12.15 11:49

3301 Postings, 1813 Tage immo2014dw ist eh aktuell überteuert dh. verkaufen ist

angesagt

um mal beim FFO zu bleiben wurde für DW nach dem Zukauf für 2016 1.03 geschätzt bei einem Kurs von 26 wäre das x25,2

Bei ner Gagfah ist 2016 konservativ FFO 0,96 bei aktuell 15,70 wäre das x16,3

mein wirklicher Tipp an euch ist verkaufen oder Umschichten in Gagfah oder Umschichten in DW nach einem Drop wegen Delisting oder Umschichten in Vonovia nach einem DROP wenn ne KE kommt was denke ich mal kommen wird
 

02.12.15 11:50

3301 Postings, 1813 Tage immo2014delisting wird sicher kommen wenn Vonovia am ruder

ist.

spart geld für Vonovia und lässt den Kurs fallen damit man billig die Reste von DW einsammeln kann

Wurde bei Gagfah ja auch so gemacht und es gibt keinerlei Grund warum bei DW das nicht passieren wird
 

02.12.15 11:58

55 Postings, 1470 Tage Prof.CashDw ag überteuert ?

Du vergleichst Äpfel mit Birnen !
Das Portfolio der Dw Ag ist qualitativ viel besser als das der gagfah oder vonovia! Der Kurs hat Potenzial bis 30 ?! Gagfah und vonovia haben ihre Immobilie überwiegend in b - lagen! Die gagfah mit 150000 Wohnungen wurde nicht umsonst mit grade mal 4 mrd. bewertet! Zum Vergleich dw ag fast 9 mrd. Und auch 150000 wohnungen  

02.12.15 12:24
1

55 Postings, 1470 Tage Prof.CashAußerdem war es bei gagfah keine feindliche

Übernahme! Den Aufschlag den vonovia bezahlt hatte , war recht hoch. Für die Dw Ag bietet die vonovia hingegen grad mal 25% auf den nav! Branchenüblich sind derzeit 50-70%! Das ist der Grund warum die 50% nicht erreicht werden! Die Aktionäre der gagfah haben hingegen ein ordentliches plus gemacht. Das wird es für die DW AG Aktionäre nicht geben!!!  

02.12.15 13:02

3301 Postings, 1813 Tage immo2014die big player werde sicher tauschen

viele von den small players und omas sicherlich auch
denke nicht das 50% ein problem sein werden

ob sie wie bei gagfah am ende 98,8% bekommen wird sich noch zeigen

nach dem delisting (ankündigung) werden aber viele noch zum tausch oder verkauf springen

die delisting ankündigung wird wie bei gagfah auch kommen damit geld und ffo gespart wird
 

02.12.15 13:03

1971 Postings, 4266 Tage Zockermaus@Prof.Cash stimmt Haargenau

und Vonovia wollte ursprünglich DW garnicht haben. Das war nur ein raffinierter Schachzug, um an der Macht zu bleiben. Ursprünglich hätte DW gerne LEG-Immobilien übernommen und beide Firmen und deren Aktionäre waren sich schon einig.
Dieser Deal wäre aber für Vonovia gefährlich geworden, weil es sich um die beiden größten Immobilienriesen nach Vonovia handelt. Deswegen hat Vonovia das Vorhaben torpediert. (ich bin als LEG-Aktionär mitbetroffen)

DW tut jetzt recht daran, soviel wie möglich ins eigene Portfolio zuzukaufen, um sich für Vonovia zu teuer zu machen.Dann wird der von DW nicht gewollte Deal mit Vonovia auch nicht gelingen, ohne dass Vonovia das derzeitige Angebot erhöht.

Meine Meinung.

LG Maus
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

02.12.15 13:10

1971 Postings, 4266 Tage Zockermausohne Deal kein Delisting

@immo, wie soll das funktionieren mit dem Delisting, wenn DW dem Deal garnicht zustimmt und evtl. auch Vonovia-Aktionäre, die wegen KE niedrigere Kurse in Kauf nehmen müssten und weil sie garnicht daran partizipieren können, vorsichtshalber das Schiff verlasse, sodass es zu noch tieferen Kursen bei Vonovia kommen kann?
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

02.12.15 14:59

3301 Postings, 1813 Tage immo2014delisting

sobald vonovia 50% hat ist es gelaufen dann wird im Mai 2016 Delisting angekündigt mit Delisting Dez 2016

sobald Vonovia 50% hat kann sie alles bestimmen wie Delisting etc
 

03.12.15 07:38

1971 Postings, 4266 Tage Zockermauslangsam , langsam

@immo, woher willst Du wissen, ob überhaupt soviel von DW-Aktionären angedient wird? Z. Zt. lehnt ja sogar die Geschäftsleitung den Deal ab. ich glaube kaum, dass es mit den 50% klappt. Der Deal ist sehr umstritten.
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

03.12.15 07:41

3301 Postings, 1813 Tage immo201450% ist nicht viel

dir fonds werden sicher zustimmen der deal wird kommen
 

03.12.15 07:44

55 Postings, 1470 Tage Prof.CashEs gibt immer noch den otc Handel

Da kann man seine Aktien auch nach einem delisting verkaufen! Aber wie gesagt, das wird es nicht geben. Da die Mehrheit der " big player" kein Interesse hat an der Übernahme. Und das Angebot kann die vonovia auch nicht erhöhen, denn dafür wäre eine weitaus größere Kapitalerhöhung nötig und das wird Herr Buch nicht wagen, da er bei der letzten ke grade so die 75% erreicht hatte!
Ps: kann mir jemand sagen wo man die aktuelle Abstimmung einsehen kann? Das muss doch irgendwo offiziell gemeldet werden.  

03.12.15 07:57

1971 Postings, 4266 Tage ZockermausNachtrag zu #138

@immo,. Deine Angabe 50% stimmt nicht. die Mindestannahmequote ist 57,1%, nachzulesen hier:

http://de.vonovia-todw.de/vonovia_ma/pdf/angebotsunterlage.pdf

und die Andienungsphase läuft bis 1. Februar, Verlängerung bis 15. Februar.

LG Maus
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

03.12.15 08:13

1971 Postings, 4266 Tage ZockermausWasserstandsmeldung wird es sicher geben

@ Prof.Cash,  als ehemaliger GAGFAH-Aktionär habe ich bei Vonovia (damals Deutsche Annington) angedient. Es wurde dazu eine regelmäßige sogenannte Wasserstandsmeldung von der DA gebracht, sodass man wegen der aktuellen Abstimmung immer im Bilde war.

Hier siehst Du:

http://de.vonovia-todw.de/websites/vonovia_ma/...ekanntmachungen.html

Bei zusätzlichen Fragen kann man auch die IR bei Vonovia konsultieren.

hier:

http://investoren.vonovia.de/websites/vonovia/...rvice-_-kontakt.html

oder auch hier bei DW (ebenfalls nette Kommunikation)

https://ssl.deutsche-wohnen.com/service/kontakt/lang/de


Meine persönliche Erfahrung von beiden Firmen: Die Leute dort haben sehr freundlich und kompetent mit mir kommuniziert.

Ich hoffe, ich konnte helfen

LG Maus
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

03.12.15 08:29

3301 Postings, 1813 Tage immo2014delisting ähnlich wie Gagfah

15.2 Möglicher Segmentwechsel oder Delisting

ja 57% da ja noch die Wandler eingerechnet werden müssen d.h. 50% von 370m shares

gehe davon aus das die 57% zusammenkommen
sehe auch nicht wie DW das noch verhindern kann




 

03.12.15 08:40

55 Postings, 1470 Tage Prof.Cash@zockermaus

Vielen Dank ! Auch für deine konstruktiven Beiträge ! Immo2014 hat nicht wirklich Fakten ! Spricht immer von delisting und wie toll vonovia ist, aber Argumente bleiben aus! Glaube er will hier nur Verunsicherung schaffen ohne sich wirklich mit beiden Gesellschaften fundamental beschäftigt zu haben!  

03.12.15 10:01

1971 Postings, 4266 Tage Zockermaus@Prof.Cash

immer gerne, kannst mich aber auch gerne per BM anschreiben, falls du noch mehr Infos möchtest.

Schönen Tag noch

LG Maus
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

03.12.15 22:48
1

191 Postings, 3297 Tage Klausi MausiAngebot nicht ausreichend

Richtig - die Kleinaktionäre sind die Verlierer (mal wieder).
Ich fürchte, unsere Ablehnung reicht nicht aus - die Großen haben das Sagen und sind die Gewinner.  

07.12.15 10:44

3301 Postings, 1813 Tage immo2014Kartellamt gibt grünes Licht

Das wars jungs. Vonovia kauft nun den Laden und wird dann das Deslisting beantragen  

07.12.15 11:11

55 Postings, 1470 Tage Prof.CashNicht verunsichern lassen

Das ist nicht verwunderlich das dass Kartellamt zu gestimmt hat, dass ist nur formal! Hat keinen Einfluss auf die Fussion! Sogar der Aktionär, schreibt dass keiner so recht glaubt, dass das witzige Angebot angenommen wird. Ich glaube der einzige der das glaubt ist immo2014 weil er in vonovia investiert ist und hofft die schlechte Performance der vonovia könnte durch den Kauf endlich mal nach oben gehen... Du solltest DW AG Kauf immo2014, da wirst du reich  

07.12.15 12:13

3301 Postings, 1813 Tage immo201451% bzw 57% bekommen die sicher

hab ja selber nur noch gagfah insofern ähnlich wie DW  

08.12.15 08:27

1971 Postings, 4266 Tage Zockermausauch in godemode gibt es Zweifel

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 28   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610