finanzen.net

3D Druck aus Deutschland

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 02.12.19 20:43
eröffnet am: 18.10.13 17:14 von: TradingAske. Anzahl Beiträge: 261
neuester Beitrag: 02.12.19 20:43 von: Kautschuk Leser gesamt: 74421
davon Heute: 7
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   

18.10.13 17:14
7

1144 Postings, 5052 Tage TradingAsket3D Druck aus Deutschland

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
235 Postings ausgeblendet.

26.03.19 11:05

6790 Postings, 3698 Tage paioneerein messebesuch nach dem anderen...

aber aufträge werden keine vermeldet. wird langsam zeit, dass hier wieder mal was kommt...  

26.03.19 11:22

110 Postings, 1173 Tage AlternativplanB2017Betriebsführung

Wir hatten vor einem Jahr mal eine Betriebsbesichtigung dort in Friedberg.
Das schaut schon klasse aus was die da machen.
Hatte auch überlegt mal hier was zu investieren.
Leider sind sie auf dem Markt aber auch nicht ganz alleine.
Und von seitens User Kautschuk wird mir hier zuviel gepusht, nicht viel dahinter...
 

26.03.19 17:08

3891 Postings, 1310 Tage KautschukWas heisst nicht

viel dahinter. Ich darf halt öffentlich nicht viel sagen. Gebe aber zu das das hier mein Investment für in ein paar Jahre ist und dann weiss ich auch mehr.  

26.03.19 19:42

6790 Postings, 3698 Tage paioneerkautschuk...

ob du etwas schreibst oder es bleiben lässt, kommt so ziemlich auf?s selbe raus. ausser andeutungen und spekulationen ist da wirklich nicht viel. einmal schreibst du, in 5 jahren werden wir staunen, um im nächsten moment zu schreiben, du wüsstest aber nicht ob voxel an einem möglichen boom partizipieren wird. ziemlich verwirrend. bist an der quelle und hier investiert, aber ohne zu wissen, ob das geld in voxel gut investiert ist...  

26.03.19 21:24

3891 Postings, 1310 Tage KautschukNun wenn ich das immer wüsste ob das Geld

gut investiert ist, dann würde ich jetzt auf den Malediven Golfspielen und später mit dem Lamborghini rumdüsen. Ich hoffe das kommt noch bis dahin ist es spekulieren  

29.03.19 07:40

6790 Postings, 3698 Tage paioneerstrong 4th quarter...

voxeljet AG (NYSE:VJET) (the "Company", or "voxeljet"), a leading provider of high-speed, large-format 3D printers and on-demand parts services to industrial and commercial customers, today
 

29.03.19 08:44

3891 Postings, 1310 Tage KautschukGeht doch!

Und das ist das was ich meine. Meine Firma investiert 400 Millionen in Anlagen für 3 D Druck, Fertigstellung 2021. Das würden die nicht machen, wenn der 3 D Druck Markt nicht kontinuierlich wachsen würde. Mittlerweile werden kleine Batterien bereits gedruckt.
Voxeljet ist immer noch Kunde.  Nur mich darauf nun festzunageln ob Voxeljet nun die Aktie ist die explodiert, dass kann ich nun wirklich ch nicht. Ich hoffe es und bin deshalb investiert.  

29.03.19 20:02

6790 Postings, 3698 Tage paioneergeht doch?

geht gar nix. starkes q4 nicht stark genug für die anleger. ausblick enttäuscht wahrscheinlich oder ist das understatement??? 2019: range zwischen 27-30mio. nach 26mio in 2018??? häh??? das ist wirklich nicht der brüller!

https://seekingalpha.com/article/...8-q4-results-earnings-call-slides
 

15.04.19 18:16

3891 Postings, 1310 Tage KautschukAuf gehts

voxeljet (@voxeljet) Tweeted:
Mission Concrete Complete!
Many fruitful conversations, inspiring new contacts and plenty familiar faces.
A big thank you to everyone keeping our booth @Bauma busy over the past week. https://t.co/nTmFkcOpfR https://twitter.com/voxeljet/status/1117803278316777472?s=17  

14.05.19 23:10

6790 Postings, 3698 Tage paioneeropening...

We're happy to announce that our new 78,000 sqft. facility in Suzhou, nearby Shanghai (China), will officially be opened this Thursday, May 16th. It is a cutting edge Additive Manufacturing hub with currently more than 400 tons of annual 3D-printing capacity. We?re excited about this milestone and are looking forward to the upcoming opening ceremony!  
Angehängte Grafik:
33aadec1-c9e9-4e7f-a164-0d616622c5bb.jpeg (verkleinert auf 45%) vergrößern
33aadec1-c9e9-4e7f-a164-0d616622c5bb.jpeg

17.05.19 08:23

6790 Postings, 3698 Tage paioneerq1 2019...

file:///C:/Users/ditt/Downloads/voxeljetInvestorRelations-voxelje­tAGReportsFinancialResultsfortheFirstQuarterEndedMarch%C2%A031,20­19-2019-05-16.pdf  

28.05.19 17:42

6790 Postings, 3698 Tage paioneerLütgemeier erhöht Flexibilität und Produktivität..

mit 3D-Drucksystem VX1000 von voxeljet, um Fahrzeugveredler Brabus zu beliefern...

 

29.05.19 12:44

3891 Postings, 1310 Tage KautschukKann noch ein wenig dauern aber das ist die Zukunf

05.06.19 18:56

3 Postings, 258 Tage abdcNoch dauern?

Dem Kursverlauf nach steuern die schnurstracks auf die Pleite zu.  

19.06.19 06:42

6790 Postings, 3698 Tage paioneerneue technologie...

VJET X for automotive serial production voxeljet AG (NYSE: VJET) (the "Company", or "voxeljet"), a leading provider of high-speed, large-format 3D printers and on-demand parts services
 

26.07.19 20:37

6790 Postings, 3698 Tage paioneerq2 2019 - 15.8.2019

19.08.19 09:02

3 Postings, 258 Tage abdcDie sind weg vom Fenster.

Spätestens in 6 - 12 Monaten dürfte der Kurs den Cent-Bereich erreichen.  

18.09.19 12:15

3891 Postings, 1310 Tage KautschukNix Centbereich

da geht die Post erst einmal richtig ab die nächsten Jahre. Evonik hat in 18 Monaten ihre Anlage mit Vestosint PA 12 fertig und die investieren 400 Millionen in die Anlagen.  

07.11.19 18:25

6790 Postings, 3698 Tage paioneerpartnerschaft...

Die Voxeljet AG (NYSE: VJET), ein führender OEM und Anbieter von Hochgeschwindigkeits-Großformat-3D-Druckern und On-Demand-Teile-Dienstleistungen für Industrie- und Gewerbekunden, gab heute eine neue Forschungs- und Entwicklungspartnerschaft mit Creavis, der strategischen Innovationseinheit von Evonik Industries, bekannt, um neue Materialsysteme für die Serienproduktion von Kunststoffkomponenten im 3D-Druck zu entwickeln.

Im Mittelpunkt der F&E-Partnerschaft mit Evonik steht die Serienproduktion von Kunststoffbauteilen im Binderstrahlverfahren 3D-Druck. Darüber hinaus werden Evonik und voxeljet vom 19. bis 22. November 2019 auf der formnext Messe in Frankfurt erstmals neue Technologien vorstellen.
Evonik und voxeljet verbindet eine langjährige Partnerschaft, insbesondere bei der Entwicklung von Polymerpulvern für die Bindemittelstrahlverfahren von voxeljet. Die beiden Unternehmen haben beschlossen, ihre Zusammenarbeit zu intensivieren, um das Portfolio an Materialsystemen für den 3D-Druck von Kunststoffteilen zu erweitern.

"Mit Evonik haben wir einen exzellenten Partner gefunden, der uns mit maßgeschneiderten Materialsystemen für unsere 3D-Drucktechnologie versorgt. Diese Forschungskooperation soll unsere Anstrengungen im 3D-Druck von Polymeren für die Serienproduktion verstärken", sagt Dr. Ingo Ederer, CEO und Gründer von voxeljet.

Die F&E-Partnerschaft verbindet die langjährige Erfahrung von Evonik mit Polymerpulvern für additive Fertigungstechnologien mit der 20-jährigen Expertise von voxeljet im industriellen 3D-Druck.

"voxeljet ist einer der führenden Hersteller von großformatigen, schnellen 3D-Druckern. Gemeinsam wollen wir neue Pulverbindersysteme entwickeln, die den 3D-Druck von Polymerkomponenten mit industriellem Nutzen ermöglichen", sagt Prof. Dr. Stefan Buchholz, Geschäftsführer der Evonik Creavis GmbH.

Auf der formnext, der internationalen Fachmesse und Konferenz zur nächsten Generation von Fertigungstechnologien in Frankfurt am Main, Halle 12.1, Stand C71, vom 19. bis 22. November 2019, wird Evonik Einblicke in seine Forschungsarbeiten zu den Entwicklungen des Binderstrahlens für die additive Fertigung geben.

Auf der diesjährigen formnext Messe, Halle 12.1, Stand E59 vom 19. bis 22. November 2019, präsentiert voxeljet einen Prototyp seines neuen 3D-Druckers VX1000 HSS für die Serienproduktion von funktionalen Kunststoffteilen. Der neue High Speed Sintering (HSS)-Drucker verfügt über ein effektives Bauvolumen von 248 Litern, das vermutlich sechsmal so groß ist wie der größte Drucker seiner Wettbewerber, die ebenfalls eine druckkopfbasierte 3D-Drucktechnologie einsetzen. Sobald dieser neue 3D-Drucker verfügbar ist, kann er in der Massenproduktion von funktionellen Kunststoffteilen für Sportgeräte, Konsumgüter, Automobil, Elektronik und ähnliche Endmärkte eingesetzt werden.

https://www.ariva.de/news/...yse-vjet-and-evonik-industries-a-7957636

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

15.11.19 11:02

3 Postings, 258 Tage abdcJa, beeindruckende Nachrichten,

der Kurs geht trotzdem in den Keller. Kaum eine andere 3D-Druck-Aktie läuft so schlecht wie Voxeljet. Das ist eins dieser Aktien wie z.B. OTI on Track, bei denen man in ein paar Jahren nochmal schaut, ob es die noch gibt und dann steht der Kurs bei <20 Cent. Wenn eine Aktie so von Jubelmeldungen begleitet wird und der Kurs dennoch nur Strohfeuer und Kursabstürze kennt, dann weiß ich auch nicht weiter. Das lässt sich auch nicht allein mit dem allgemeinen Abwärtstrend des Aktienmarktes beschwichtigen, da Voxeljet immer das Schlusslicht bildet, wenns nach oben geht, aber den Spitzenplatz einnimmt, wenns nach unten geht - auch im Vergleich zu den Wettbewerbern wie SLM. Offensichtlich sieht man in den Investitionen, die Voxeljet tätigt, nur Lobhudelei und heiße Luft.  

02.12.19 20:43

3891 Postings, 1310 Tage KautschukOTI wird kommen und Voxeljet auch

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Apple Inc.865985
BayerBAY001