Wii come Up

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.02.08 15:15
eröffnet am: 08.12.06 15:12 von: pacorubio Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 21.02.08 15:15 von: Eliteknight Leser gesamt: 8268
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

08.12.06 15:12

10248 Postings, 6471 Tage pacorubioWii come Up

Lange hin und her überlegt, ich denke Wii wird durchstarten, in England wird nahezu das dreifache zur Zeit bei ebay  bezahlt auch in USA geht trotz Markteinführung die Konsole bis zu $700 teilweise über den Tisch,sicherlich Weinachten etc., aber trotzdem Die Idee überzeugt defintiv, Nintendo strikes absolut back, zumindest sehe ich noch Potenzial für den Kurs, oder wird dies anders gesehen,alles schon eingepreist ich denke nicht, ein großer Teil trägt auch Nintendo Ds dazu bei........  

17.01.07 19:20

10248 Postings, 6471 Tage pacorubioRecht gehabt........

gut investiert,bis jetzt perfekte Performance für 1 Monat und 9 Tage, inklusive Weinachten und neuem Jahr, 12,54% seit Einstieg,Nintendo bestätigt und hebt Prognosen
an, nicht nur wegen Wii sondern auch DS hätte laut Nintendo Ergebnis nach oben beinflusst,sehe noch Potenzial wenn Gesamtmarkt nicht einbricht, andere Meinungen gerne..........    

25.01.07 22:51

10248 Postings, 6471 Tage pacorubioweiter so ... o. T.

26.01.07 12:23

33 Postings, 6269 Tage wilminkjuniorfein fein, die wii verkauft sich wie geschn...

01.02.07 08:35

10248 Postings, 6471 Tage pacorubioweiter so

in knapp zwei Monaten 20%
Nintendo hat Potenzial  

21.02.07 12:13

10248 Postings, 6471 Tage pacorubiobin nicht mehr so überzeugt zur Zeit......

bin bei 202 raus vor einigen Tagen, dachte eigentlich nicht dass sie bis unter 212 fallen,schwer zu beurteilen wie sich dewr Wert weiterentwickelt, sehe auf der positiven Seite KZ von 250 anderseits könnte es auch nochmal kräftig nach unten gehen, unter 190 könnte es nochmal für mich interessant werden.......  

24.02.07 14:30

32 Postings, 5824 Tage quetz67schade dass ich vor 2 Jahren noch kein Geld hatte

...aber jetzt denk ich ist der Höhepunkt langsam erreicht, der Hype wird nachlassen, wenn nicht mehr jede Konsole den Händlern aus den Händen gerissen wird. Auch bei den DS Spielen wird es schwierig, den Standard zu halten.  

24.05.07 08:39

33 Postings, 6269 Tage wilminkjunior35 Millionen Wii bis 2012

http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=52655

Da ist Nintendo doch recht optimistisch, die bisherigen Verkaufszahlen geben der Spiele-Firma aus Japan aber Recht.
Das richtige Geld ist im Videospiel-Bereich wohl mit der breiten Masse zu machen. Die sucht Hard und Software zum annehmbaren Preis mit hervorragenden Gameplay. Wenn man bedenkt das Nintendo mit jeder Konsole schon Gewinn macht ist das einfach herrlich.

Interessant wäre es vielleicht auch noch in die Spiele-Entwickler zu investieren, irgendwo muss ja auch die Software für den Wii herkommen. Das kann Nintendo zwar auch sehr gut, aber die anderen werden mehr und mehr auf den Zug aufspringen.  

05.02.08 11:18

10248 Postings, 6471 Tage pacorubionintendo?

ich denke sie fällt moch , hoffe es auch ein bißchen .....  

19.02.08 14:49

3219 Postings, 6510 Tage DahinterschauerNeue Verkaufszahlen der Spiele-Geräte

Die Januar-Verkaufszahlen haben sich etwas zu Gunsten Sony entwickelt:
Wii 274 000
Nintendo DS  251000
Playstation 3  269000
Playstation portable 230000
X Box  230000
Betragsmäßig hat Playstation überholt, weil die Geräte teurer sind.
Da Nintendo nicht selbst produziert, bleibt Nintendo immer noch der winner  

21.02.08 15:15

2 Postings, 5472 Tage EliteknightPS3 verkauf, Fluch und Segen

Die PS3 provitiert nur von dem einstellen des HD-Formates.
Die daraus angestiegenen Verkaufszahlen, sind aber kontra Produktiv für Sony, weil die PS3 atm der billigste Blu-Ray-Player ist, wird sie gekauft, aber nicht als Spielekonsole benutzt, also macht Sony kein mehr gewinn an Softwareverkäufen, aber sie machen Verlust in der Produktion, weil die Herstellung der PS3 immer noch teuer ist als wie sie verkauft wird.
Deswegen zeigt die Sony aktie auch schon seit Jul07 stetig berg ab.(30% kurs verlust).
Wohin gegen Nintendo pro konsole gewinn macht, und die Topseller aus eigenen Haus kommen.
Allerdings ist die Börsenschwankung auch an Nintendo nicht vorbei gekommen, aber sie wird wieder steigen, wenn sich der Markt erholt, wie man jetzt schon sieht!    

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln