finanzen.net

Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Seite 147 von 152
neuester Beitrag: 06.12.19 09:28
eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 3793
neuester Beitrag: 06.12.19 09:28 von: InfoGenie Leser gesamt: 1012475
davon Heute: 64
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 145 | 146 |
| 148 | 149 | ... | 152   

14.11.19 09:35
3

6177 Postings, 7100 Tage Byblosunter 19 Euro schaffen die LV's es wohl nicht

Könnte ja auch sein, das eine größere Adresse beim aktuellen Kursniveau einsammelt, was die LV's in den letzten Atemzüge auf den Markt schmeißen.
10% Leerverkaufsquote sind nett, 15 oder mehr wären noch besser für die Rückkaufrally die Evotec dann zu neuen Höhen verschaffen sollte.
Die Zeit der Basher, die in den anderen Threads mit ihren Manipulationsversuchen versucht haben, den Kurs zu drücken,  geht wohl zu Ende.

Wenn alle ihre Aktien halten und sich nicht durch Shortattacke weich klopfen lassen, haben die Leerverkäufe auf längere Sicht keine Chance und verhelfen dem Wert zu neuen Höhen.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.

Be strong and stay very very long !
 

14.11.19 09:55

7174 Postings, 540 Tage DressageQueenImmer sind es die bösen Leerverkäufer ...

14.11.19 10:10
aber mal ganz ehrlich mit was wollen die Banken noch Geld verdienen. Die Zinsen sind auf 0 die Geschäftsmodelle der Banken sind out und nich mehr tragbar. Also dann Leerverkaufen und den Kleinanleger ausnehmen, was bleibt sonst noch betrügen mit cum cum oder sonstiges.
Da ja ein Sozialdemokraten Herr Scholz von der SPD das sagen hat im Finanzministerium, sollte er doch mal Verantwortung übernehmen und und endlich Schaden vom Deutschen Volk und Anlegern abwenden, in dem er das LV verbot einführt oder wie war noch der Eid den sie alle geschworen haben.  

14.11.19 10:13

7174 Postings, 540 Tage DressageQueenMich wundert es ...

wie sich der Dax über 13.000 halten kann .... die EZB gibt sich alle Mühe!  

14.11.19 17:11
1

6177 Postings, 7100 Tage ByblosIn Kürze könnt ein weiterer großer Investor kommen

Bei Schleuderkursen von 18,xx wird es nun allerhöchste Zeit noch einmal nachzulesen.  Darum werden morgen Abstauberlimits Patzer und der Bestand weiter aufgestockt.
Der eh schon extrem niedrige EK wird hierdurch kaum verändert, bzw nur unwesentlich angehoben.

Auch die Hedgefonds werden in Kürze ihre Bücher schließen und ihren Jahresabschluss vorbereiten.
Dann sollte Evotec schon einmal wieder etwas steigen.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.

Be strong and stay very very long !  

14.11.19 17:17

174 Postings, 735 Tage kid7Dumm oder naiv

?  

14.11.19 17:58

6177 Postings, 7100 Tage ByblosWer keine Eier hat, hat an der Börse nichts

verloren und sollte sich irgend einen Fond kaufen um die Bank und Fondverwalter durchzufüttern. Dann drohen nicht so heftige Verluste, wie sie hier so mancher erfahren hat, weil er seine Nerven verloren hat und mit dickem Minus ausgestiegen ist.
Im August 2020 stehen wir höher denn je und sollten die 32-34 Euro antesten.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  
 

14.11.19 18:00

6177 Postings, 7100 Tage ByblosErgo haben wir gute Chancen 30% und mehr

an Gewinnzuwachs vom jetzigen Kurs aus gesehen, zu erzielen.
Wie immer geht es an der Börse immer nur um Prozente und nie um absolute Summen.  

14.11.19 18:06

725 Postings, 277 Tage DampflokDie Q-Zahlen sind der Indikator

und schaut euch einfach die ganzen Unternehmen an, niemand hat am ersten Tag 1? Gewinn pro Aktie erreicht. Schauen wir mal wo Evotec landet.

Und um beim Thema Eier zu bleiben, ich fühl mich bei small, micro, oder nano-caps wohler als mitten im TecDAX. :)  

14.11.19 19:14

5398 Postings, 2601 Tage derbestezockerIch würde

mich riesig freuen, wenn Heer Lanthaler morgen mal eine Bombe platzen lässt, wie er im Interview, ja bereits angedeutet hat.

Uns stören Shortseller nicht wirklich. Es macht zwar alles volatiler, aber der Leerverkäufer ist der logische Käufer einer Aktie. Mit starken News kann diese Gruppe auch einmal gut gegrillt werden.

Interview Herr Lanthaler  

14.11.19 19:34

5398 Postings, 2601 Tage derbestezockerAn alle

die Short sind sollten sich vorsichtshalber eindecken, wenn Evotec morgen mal etwas nettes raushaut, dann geht die Post ab.  

14.11.19 20:37

6 Postings, 27 Tage Scready2005Du meinst ...

... er läßt morgen schon was raus??????  

14.11.19 20:49
1

871 Postings, 548 Tage gdchs@Byblos zu 2020

du sagtest

> Im August 2020 stehen wir höher denn je und sollten die 32-34 Euro antesten.

Es mag gut sein das wir höher stehen als heute, aber es gibt wahrscheinlich auch viel Gegenwind im Lauf des nächsten Jahres. Die Amis wählen ja im November 2020 den Präsidenten, und da ist zu erwarten  das davor heftig auf die "gierigen" Pharmas/Biotechs eingeprügelt wird , das hat dort schon quasi Tradition. Besonders die Demokraten spielen dieses Spiel gerne, aber auch "real Donald" ist sich dafür nicht zu schade. Nach der Wahl wird die ganze Suppe aber dann meist nicht so heiß gegessen wie gekocht.
Trotzdem dürfte es monatelang heftigen politischen Gegenwind geben für Biotech und Pharma, und da wird es die europäischen Unternehmen mit erwischen.
 

15.11.19 09:18

5398 Postings, 2601 Tage derbestezockerKaum

eine Gegenwehr es wird einfach geschmissen, was machen den die Ankerinvestoren?
Werde noch einmal nachkaufen.  

15.11.19 09:24

6177 Postings, 7100 Tage ByblosEs geht weiter runter durch Manipulation

Es müssen bestimmt noch viele Calls platt gemacht werden.
Die Panik wird immer größer und immer mehr schmeißen.
 

15.11.19 09:36
wird dem Anleger zugemutet, es reicht so langsam, da sollte sich Evotec mal langsam äußern.  

15.11.19 09:43
1

102 Postings, 278 Tage PelhamHat

Herr Lanthaler sich dich schon zu geäußert: Die LV von heute sind die Käufer von morgen.  

15.11.19 10:11

5398 Postings, 2601 Tage derbestezockerDenke Montag

kommt etwas von Evotec, den Herr Lanthaler sagt ja so etwas nicht umsonst, dass die LV auch mal gegrillt werden.
 

15.11.19 10:50

25 Postings, 2245 Tage redisEvotec !

Ruhig Blut, das sind super Kaufkurse .In ein paar Monaten ist der "Stress" vergessen und die Kasse klingelt.MfG  

15.11.19 10:54

6177 Postings, 7100 Tage ByblosEvotec extrem interessant für Inveoren !

Das sind meiner Meinung nach schon Schnäppchenpreise. Aber vielleicht wollen die blöden Shortseller auch noch den letzten Cent ausreizen.  Die Strafe wird auf dem anstehenden Grillfest kommen, wenn die Rache von Evotec kommt.
Dann könnten wir Zustände ähnlich eines Shortsqeeze sehen.

Warte selber heute auf den finalen Dip nach Unten um noch einmal zu kaufen.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!
 

15.11.19 10:56

2762 Postings, 767 Tage AMDWATCHHat er

Das WIRKLICH GESAGT...???  

15.11.19 10:58
1

102 Postings, 278 Tage PelhamYep..

das hat er!  

15.11.19 11:01
1

114 Postings, 759 Tage Pytagoras@Byblos

immer dann, wenn ich auf so einen Dip warte und mich positioniert habe, kommt er doch nicht, er kommt immer ganz unerwartet, wenn man eher mit einer Bewegung nach oben rechnet...mal schauen, es bleibt sehr spannend..  

15.11.19 11:04
2

2762 Postings, 767 Tage AMDWATCHDas ist ja echt ein Hammer

Wisst ihr noch, wie die erste Attacke 2017 ablief..

Da hat er sich auch maßlos geärgert und dann.... GELIEFERT

lieber WERNER, halte deine bedeutenden INFOS noch zurück....

Ich will ein SHORT GRILLING a la VW inferno, wie 2008.

 

Seite: 1 | ... | 145 | 146 |
| 148 | 149 | ... | 152   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, Mesias, Newtimes, watch

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610