finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1476
neuester Beitrag: 29.05.20 22:52
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 36887
neuester Beitrag: 29.05.20 22:52 von: DreckscherL. Leser gesamt: 3462720
davon Heute: 204
bewertet mit 44 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1474 | 1475 | 1476 | 1476   

17.11.16 23:32
44

3249 Postings, 3894 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1474 | 1475 | 1476 | 1476   
36861 Postings ausgeblendet.

29.05.20 16:58

1401 Postings, 397 Tage DreckscherLöffelHappy Delisting-Day.

29.05.20 17:07

8021 Postings, 3248 Tage herrscher2Och muenzchen ..


Ich hau jetzt gleich mit einem alten Kumpel ordentlich auf den Putz. Börsengewinne der Woche unters Wirtschaftsvolk bringen. Passen sie auf MOORE auf, oder schreiben sie ihm in dieser komischen TGruppe, dass heute D-Day ist ..

Nicht der er noch vergisst! The fat lady hat schon ihre Stimmbänder geölt ..   :-))  

29.05.20 17:14

3625 Postings, 1914 Tage Panell@ FEELFINE

warum sollten Leute heute ihr Geld verlieren ? Erklär bitte mal !?


So oder so,- also selbst bei einem evtl. Handelsstop, ist kein geld verloren...nur eingefroren .

Insofern zeug deine Aussage von absoluter Unwissenheit oder pures, bösartiges, unsachliches  Bashen.
..... und dann wundert ihr euch, wenn ihr nonstop gesperrt werdet und die bösen NC-Aktionäre hier sind schuld.  

29.05.20 17:19

1401 Postings, 397 Tage DreckscherLöffelBin ja mal gespannt

wann der Herrscher zugibt mal wieder falsch gelegen zu haben.  

29.05.20 17:30
1

154 Postings, 1162 Tage IfeelfineIch habe nicht behauptet dass

Die Aktionäre böse sind es ist einfach nur so das diese Vorsätzlichkeit die die Firma wie der Herrscher immer sagt  MOORE AG mit einer Dreistigkeit operiert.
Und liegt nicht an corona oder irgendwelchen sonstigen Umständen warum die Zahlen zum wiederholten Male nicht präsentiert werden. Wacht bitte auf Leute , ich war ebenfalls investiert weil ich dachte dass es sich nicht wiederholt und man glaubt immer an die Lernfähigkeit von startups was auch den meisten gelingt. Aber hier ist Hopfen und Malz verloren.
Das ist meine Meinung
Schönen Abend happy D-Day  

29.05.20 17:38

3625 Postings, 1914 Tage Panell@ Ifeelfine

du hast die Frage nicht beantwortet.

Warum sollten die Anleger heute ihr Geld verlieren lt. deiner Aussage ?  

29.05.20 17:45

154 Postings, 1162 Tage IfeelfineMein Fehler die verlieren kein Geld

Es handelt sich Hier lediglich um ein Buchverlust;-)
 

29.05.20 17:47

154 Postings, 1162 Tage IfeelfineUm blöden Kommentaren aus dem Weg zu gehen

Natürlich nur dann wenn der Aktienmarkt beim Kauf höher war als der momentane und zukünftige Aktienwert.  

29.05.20 17:48

154 Postings, 1162 Tage IfeelfineSollte aktienwert heissen

29.05.20 18:37

87 Postings, 1692 Tage muenzFine

Mach für heute Feierabend, war alles sehr anstrengend heute. Frohes Pfingstfest.  

29.05.20 18:41
2

205 Postings, 958 Tage DrNasensprayBemerkenswert....

Wirklich mal wieder bemerkenswert...
Menschen sind nicht investiert (in diesem Fall netcents)
Jedoch halten diese gewisse Personen in den Foren auf und schreiben dünnpfiff, wirklich ich verstehe diese Kultur hier in Deutschland nicht.

Man ist nicht investiert oder ggfs. Man ist nicht dabei dennoch verbringen Menschen ihre Zeit sich damit jedes mal auseinander zu setzen? :D

Habt ihr wirklich nichts zu tuen zuhause? Habt ihr keine kinder, frau oder mann mit denen ihr mal plaudern könnt?
Seid ihr wirklich nicht in der Lage ein hobby zu finden?

:] ich kaufe weiterhin meine anteile und dies step by step... Ja hoffe, das wir ein TH erhalten werden und dies bis ende des Jahres :))) ich habe zeit.. Auch die zahlen können sich noch in ruhe ziehen...

Keine kaufsempfehlung oder Verkaufsempfehlung und die anderen bla bla Texte  

29.05.20 20:35

4283 Postings, 2841 Tage brody1977...

h2- kann man noch handeln oder bin ich zu spät? Habe gerade erst Feierabend...  

29.05.20 20:41
2

2650 Postings, 906 Tage donnanovaJetzt stell dir mal vor Dr Nase

das Unverständniss ist beidseitig. Natürlich haben die Meissten Kritiker Familien, Frauen, Freundinnen Kinder und Hobbys.
Dass sie trotzdem hier schreiben könnte dir zu denken geben.

Um Netcents zu verstehen, zu verstehen ,wie hier durch wen Geld verdient wird, ist ein Blick auf den Ersten Forenbeitrag von 17.11.2016   erhellend.

Dort heisst es:

"Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen."

Soo, wir sind im Jahr 2020  wie sieht es aus mit den Versprechungen und Ankündigungen?  Zielerreichung im Promillbereich.  Es wurde weniger als 1/100  der ausgerufenen Ziele erreicht. Das ist ein Faktum.  Keiner der oben genannten "Partner"  hat sich je zu einer Zusammenarbeit bekannt.

Ist das Unvermögen von den Herren aus Canada die sich seit 2016 "Startup" auf die Fahnen schreiben und schon in diversen Geschäftsbereichen kläglich gescheitert sind, oder ist es Kalkül?  Hat Methode , und sucht an Unverfrohrenheit und Dreistigkeit seinesgleichen?  

Und Panell, das "rumblubbern"  was Du anderen vorwirfst betriebst Du selber, ewige NC  Verteidugungsarien und keine wirklichen Argumente.   Wir Realisten  haben stets belegt aufgezeigt wo Fiktionsblase und Realität auseinandergehen.   Jetzt als Cumulus  des Absurden  freuen sich die Stahleier mit den Pranken  auf einen möglichen Tradinghalt.
Es wird immer noch von einer Entwicklung bei Netcents phantasiert, Office in München, große Partnerschaften usw.  Was dir Pusher hier an marktmanipulativem Quatsch in den letzten 2 Jahren abgesondert haben sprengt jeglichen Rahmen.  Kooperationen mit FANG  der US Regierung und weiss Gott sonstwem wurden "diskutiert"   Umsatzentwicklungphantasterreien  in Excel Sheets gepackt  die auf irgendwelchen % Steigerungsraten beruhen.   Alles nicht belegter Blödsinn  mit dem Ziel der Marktmanipulation.  
Und jetzt die Quizfrage, kommen Heute nach Börsenschluss Zahlen?  Natürlich bezieht sich die Deadline auf die Veröffentlichung nicht auf die Einreichung, denn es handelt sich hier um eine öffentliche Kapitalgesellschaft und die Prüfung erfolgt durch ein externes Auditing Unternehmen und natürlich nicht durch die Börsenaufsicht.

 

29.05.20 20:53

1401 Postings, 397 Tage DreckscherLöffelGeht das wieder los.

Da steht auch ?plant?. Glücklicherweise kann donna zwanzig Jahre im Voraus planen und genau so wird es auch dann werden. Peinlich wieder vier Jahre zurück zu gehen. Naja typisch.  

29.05.20 20:58

2650 Postings, 906 Tage donnanovapeinlich Dresckslö

sind deine unqualifizierten Kommentare.  Steht da auch dass NC  diese Partnerschaften "plant"  oder haben sie ihre Investoren schlicht angelogen?  

29.05.20 21:04

1401 Postings, 397 Tage DreckscherLöffelTja das kann ich dir nicht sagen,

da ich mich nicht in den Bereich der Marktmanipulation begebe. Denken heißt nicht wissen. Müsste dir am meisten von allen klar sein.  

29.05.20 21:11
1

2650 Postings, 906 Tage donnanovaes gab ja schon wieder ne Kapitalerhöhung

50k Aktien.  Irgendwie süß  im Dezember genehmigte sich das Management noch 8 Mio Aktien für lau und jetzt  50,000  Aktien , warum solche Kleckerbeträge?  Wird hier die Zitrone bis auf den letzten Tropfen ausgequetscht?

Der akkumulierte Verlust liegt bei ca 35 mio   Umsätze  wurden bisher keine 10 K / Monat ausgewiesen  und der monattiche Verlust liegt bei 400-500K .

Das ist mal ne Geldverbrennungsmaschienerie  das Geld kommt auf der einen Seite rein durch  Aktienverkäufe und wird auf der Anderen Seite in Form von Gehältern und freebies  als Aktien für Lau für die Initiatoren wieder entnommen.  
Die Schar der geneigten Kleinanleger wird duch regelmässige Jubelmeldungen bei Laune gehalten, da wird Alle paar Monate  die innovative Visa Krypto Card angekündigt, irgendwelche Parnterschaften angegeben  und die Forenpusher greifen dankbar jeden Knochen auf und jubeln ihn in die Stratosphäre. Der Outcome ist immer der Gleiche.  Nichts.
 

29.05.20 21:16

2650 Postings, 906 Tage donnanovastimmt dreckscher

Du scheinst nichts zu wissen, sondern trollst nur rum, wie deine Pusher Kollegen übrigens auch.  Was Phönix, Hansemann, Panell usw absondern ist pures getrolle.  

Wo sind die ganzen NC  Verteidiger?   Wieviel Millionen Umsatz können wir denn in diesen Quartalsberichten erwarten?  War Break Even nicht letztes Jahr für Q1 2020  angekündigt worden?

Ist NC nicht seit über einem Jahr mit 40%  im Monat gewachsen??  wieiviele Millionen müsste dann der Umsatz betragen, wenn es 15 Monate um immer 40% steigt??  

29.05.20 21:22
1

205 Postings, 958 Tage DrNasensprayHahhaa

Donna hahaha, schwöre dir. Habe deinen text nur kurz gelesen bis 2016 :D

Bist eine person, wo die lemminge auch angst hatten in amazon google apple und co zu investieren.

Immer noch für deine hobbylose Leidenschaft, wer hat zwei daumen und sch***t auf dein gelaber?
Genau ich, Dr.Nase.

Kurz gesagt, man merkt das ihr seit JAHREN rumeiert und erzählt mit sehr viel bla bla bla, lügen und bla bla bla... Realtalk.

Ein Mensch hat zwei Möglichkeiten, erste ist hier aufzuklären und zweitens zu ignorieren wenn es nicht von anderen Personen angenommen wird :-)

Ich bin beruhigend in NETCENTS investiert, weil?????
Ich habe meine Gründe und wenn du von der Krypto Branche 0 Plan hast oder hier bewusst non stopp am schreiben bist wie herrscher und co, weil ihr dafür bezahlt werdet oder ihr wirklich einsam seid und bezahlt werdet dann sind eure bewussten fake Aussagen wie die Fäkalien in der Toilette :D

Noch einmal, i give a f*ck about you and pay my own wayyyyy  

29.05.20 21:25

205 Postings, 958 Tage DrNasensprayAuch ein kleiner

Denkanstoß :-D

Ich Dr. Nase habe mir alles in 2017 vorgelegt, jedes einzelne Geschäftsjahr und monat was ich erwarte..
Deshalb relaxe ich dicke und genieße es, schon am anfang an habe ich auf bestimmte Signale und reports gewartet und weiß zudem welche wichtig sind ;-))

Die Planung machts  

29.05.20 21:39

2650 Postings, 906 Tage donnanova"Planung" Wie sieht es mit rechtlichen Schritten

aus?  Sind die auch schon geplant?  

https://stockhouse.com/companies/...d?symbol=c.nc&postid=31089219

How much did the fraudsters gain with this venture? Jessop and Moore have a track record  scamming investors.  Every single big cooperation was nonsubstantual fluff, every revenue and TPV  figure straight out lies.
Which way to go? Criminal charges against the fraudsters, or class action lawsuits??


 

29.05.20 21:51

3858 Postings, 4418 Tage XL10q

29.05.20 21:52

3858 Postings, 4418 Tage XL10@Donna

Macht alle ne Strafanzeige. Was soll das lange Debattieren hier im Forum? Wenn ich betrogen werde, dann handel ich und jammere nicht in irgendwelchen Foren herum.  

29.05.20 22:04

143 Postings, 655 Tage Conchita KäseNetcents wie immer im Wachkoma

und im Forum fast nur Psychospam.
verkaufen will ich meine paar Aktien auch nicht.
Vielleicht wird es ja übernächste Woche die neue Microsoft.  

29.05.20 22:52

1401 Postings, 397 Tage DreckscherLöffelIch mach auch Wochenende.

Im Gegensatz zu euch Internetspinnern hab ich noch mehr im Leben.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1474 | 1475 | 1476 | 1476   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
ITM Power plcA0B57L
Carnival Corp & plc paired120100
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M