finanzen.net

Glückwunsch im Namen von uns allen fällig?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.03.19 17:08
eröffnet am: 14.03.19 16:00 von: BarCode Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 14.03.19 17:08 von: andamonica Leser gesamt: 324
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

14.03.19 16:00
5

67100 Postings, 5646 Tage BarCodeGlückwunsch im Namen von uns allen fällig?

Die iranische Menschenrechtsanwältin und Sacharow-Preisträgerin Nasrin Sotoudeh ist zu 33 Jahren Haft und 148 Peitschenhieben verurteilt worden. Das berichtet ?Amnesty International? und beruft sich dabei auf ihren Ehemann Reza Khandan, der ebenfalls Menschenrechtsaktivist ist. Weil Sotoudeh das Urte ...
-----------
Alles ist relativ.

14.03.19 16:16
2

979 Postings, 90 Tage andamonicader Heiko auch dabei

Erstmal von meiner Seite ein Glückwunsch dazu.  
Aber irgendwie verstehe ich das wieder nicht.Der Islam gehört zu Deutschland,haben er,der und die hier Regierenden doch immer propagiert und jetzt das ? Worüber regt er sich also auf?Fangen die etwa jetzt da an zu heucheln oder wie?Also hier sollte man mal eindeutig eine klare Position ziehen und nicht immer doppelmoralisierend unterwegs sein.Mensch Heiko.
 
Angehängte Grafik:
opera_momentaufnahme_2019-03-....png
opera_momentaufnahme_2019-03-....png

14.03.19 16:21
1

67100 Postings, 5646 Tage BarCodeDem kann ich nur zustimmen!

" irgendwie verstehe ich das wieder nicht". Ist ja jetzt bei dir nix Ungewöhnliches...
Btw: Die Verurteilte ist auch Muslimin.
-----------
Alles ist relativ.

14.03.19 16:28

25053 Postings, 3497 Tage hokai#1 ehre unseren Bundespräsi. und verhöhne ihn

nicht, sonst gehts Dir bald wie Böhmemann, nur auf deutsch  

14.03.19 16:31

3460 Postings, 671 Tage ShitovernokheadDonald hat es immer schon gesagt

Aber nur weil er schöne Haare hat, hört keiner auf ihn.

Jetzt twittert Heiko Hampelmann auch noch.
Wenn er wenigstens das sein lassen würde.
 

14.03.19 16:33
1

67100 Postings, 5646 Tage BarCodeDonald

kriecht dafür den Saudis in den Arsch. Was soll daran besser sein?
-----------
Alles ist relativ.

14.03.19 16:33
2

25053 Postings, 3497 Tage hokaiSaarländer, ja nun..

AKK verunglückt mit Büttenreden, Maas lässt das twittern nicht, den dicken Altmeier finde ich aber ganz gut  

14.03.19 16:34
1

3460 Postings, 671 Tage ShitovernokheadFrank-Walter ist eh zum Grüß-August verkommen

Aber er wollte es ja so.
Präsi von Angelas und Andreas Gnaden.
Ihm geht es noch schlechter als Nok.  

14.03.19 16:35

14.03.19 16:46

979 Postings, 90 Tage andamonicaHoffentlich

setzt sich der Maas Heiko auch für die vielen Hunderte von politisch Gefangenen, die in den mittelalterlichen Gefängnissen der Türkei einsitzen, auch mal ein. Das wäre mal mein Wunsch.Das wäre auch mal ein #Zeichen. Das wäre jetzt auch mal ein Zeichen #Haltung zu zeigen.
Dann kann er ja mal seine Machtposition in homine explizieren und sich dort für eine Freilassung stark machen.Aber das bekommt er bei dem osmanischen ,manischen weltumspannenden Diktator E. vom Bosporus wohl nicht auf die Reihe.Da ist wiederum zu viel Angst mit im Spiel.Dann doch lieber der Iran,ist ja auch einfacher.Vielleicht kann er ja die 33. Jahre auf 30. Jahre reduzieren.

Trotzdem meine Empfehlung ist :Nicht nur immer twittern, dünn und dünnhäutig daherreden,mit Ersatzfliegern airbussen,sondern auch mal handeln.Mensch Heiko, enttäusche einen nicht.
 

14.03.19 17:08
1

979 Postings, 90 Tage andamonica#3

Du vorverurteilst und diskriminiert mich.Höre auf damit,das ist zu billig.

Zum einen ist mir das auch egal wer das jetzt ist ,ob das jetzt eine Muslimin ist oder ein Deutsche oder eine Deutsche mit Migrationshintergrund, letztendlich ist mir das völlig egal. Nur eines, und zwar wer sich hier nicht nach den jeweiligen Gesetzen des Landes verhalten hat,das Recht gebrochen hat,sich nicht angepasst hat ,der sollte nun mal  auch die entsprechenden Folgen tragen und sodann auch in einem fremden Land oder einem Herkunftsland oder in seinem Geburtsland entsprechend verurteilt werden.Das ist ganz legitim.Das sollte doch bei uns hier auch so sein ,oder ?

Wenn ich als Bundesbürger im Iran Diebstahl begehe, muss ich damit rechnen, dass mir die rechte Hand vollständig abgekackt wird. Auch da kann mir unser Außenminister Heiko Maas sicherlich nicht mehr helfen.Denn das was man hier sieht, ist mal wieder reiner ausufernder Aktionismus, der doch wieder im Sande des Irans versickert.

Ferner will ich damit sagen und unterstreichen, dass ich die jeweiligen Gepflogenheiten und die Gesetze des Landes zu akzeptieren und zu respektieren habe und dann auch bei deren Bruch ich mich mit den entsprechenden Folgen auseinandersetzen muss.Da kann ich nicht immer nach höchster Instanz schreien und blöken.

monica  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
AMD (Advanced Micro Devices) Inc.863186
E.ON SEENAG99
adidasA1EWWW
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
PinterestA2PGMG