Verkauft Potanin seine Norilsk Nickel Anteile ?

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 18.11.20 01:55
eröffnet am: 04.11.05 16:48 von: Kicky Anzahl Beiträge: 287
neuester Beitrag: 18.11.20 01:55 von: MurphysLaw Leser gesamt: 95230
davon Heute: 69
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

04.11.05 16:48
2

64724 Postings, 7703 Tage KickyVerkauft Potanin seine Norilsk Nickel Anteile ?

Moskau 02.11.05 (www.emfis.com)
Nach einem Bericht des Online Dienstes Vzglyad beabsichtigt der Business Tycoon Vladimir Potanin seine Anteile an dem Unternehmen Norils Nickel an den staatlichen Diamanten Monopolisten Alrosa zu verkaufen. Potanin?s InterRos Holding könnte dadurch zwischen 8 und 9 Mrd. US-$ einnehmen, heisst es.
Bezüglich der Übernahme haben sich dem Bericht zufolge der russische Finanzminister und Vorsitzender des Überwachungskoncils von Alrosa, Alexei Kudrin, der Präsident von Jakutsien, wo Alrosa tätig ist, Vyacheslav Shtyrov sowie dem Präsidenten des Diamantenmopolisten Alexander Nichiporuk getroffen.

Der Verkauf von Beteiligungen dieser Art wäre nicht die erste von Potanin?s InterRos. So wurden vor kurzem bereits 25,94 % der Beteiligung an dem Joint Venture Unternehmen TNK-BP an die staatliche Ölgesellschaft Rosneft Oil verkauft. Auch die 22,43 % an dem Ingenierusunternehmen Power Machines wurden veräussert. Sie gingen an den Monopolisten Unified Energy System. Mit diesen Aktionen wird Vladimir Potanin weiter an politischem Gewicht innerhalb Russlands verlieren, so Beobachter des Geschehens.
Laut Angaben der russischen Zeitung ?Vzglyad? soll nun auch Norilsk Nickel unter den Hammer kommen. Der Chef von Interros, Vladimir Potanin, will seine Tochterfirma Norilsk für umgerechnet neun Milliarden US Dollar an die staatliche Alrosa verkaufen. Bis jetzt gibt es seitens der Beteiligten noch keine offiziellen Bestätigungen, allerdings sollen sich die Topmanager der Unternehmen bereits getroffen und über weitere Schritte verhandelt haben. Nachdem Norilsk im dritten Quartal einen Gewinnanstieg von 52% gegenüber dem zweiten Quartal verzeichnen konnte, ist der Riese nicht gerade unattraktiv für eine Übernahme.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
261 Postings ausgeblendet.

17.09.20 10:00

16 Postings, 1046 Tage vranjskaMosche ...

@Heinz
gibt es einen link zu diesen Infos ?!

Thx & Gruß  

17.09.20 11:16

2 Postings, 74 Tage Heinz...Ja

DivTimer
In der App kannst du alle Dividenden sehen.

LG  

28.09.20 22:50
1

145 Postings, 390 Tage MurphysLawWarum zur Hölle

kommt norilsk nicht aus den Hecken ? Schon wieder was ausgelaufen ? Eine Aktie fällt doch i.d.R. nach Divi aber norilsk schon vorher. Wuuuus ? Weiss irgendjemand was da los ist ? Bis zu Corona war der 5 - Jahreschart einwandfrei, dann der Diesel und das verseuchte Wasser in der Tundra. Ist jetzt alles schon ne Weile her. Braucht niemand mehr Nickel und Palladium ?  

29.09.20 07:50

553 Postings, 5350 Tage chivalricwieviel Dividende gibt es eigentlich?

kann auf der Homepage zur Dividende nichts finden :(  

30.09.20 08:16

179 Postings, 5717 Tage southcolDivi

einfach hier etwas zurücklesen, wurde hier schon zigmal erklärt, ebenso genau 2 Kommentare über Deinen.
Oder homepage etwas genauer ansehen, da steht es n atürlich auch  

30.09.20 09:32
3

16 Postings, 1046 Tage vranjskaWarum ...

... wird hier net einfach mal eine Info geteilt, verlinkt, etc., auch wenn es schon mal irgendwo stand und nachzulesen ist?!
Ich denke nicht das  @chivalric  z.Bsp. die Homepage nicht lesen kann, aber info über Höhe der Dividende und Auszahlungstermin habe ich auch nicht gefunden.
Also sin mir beide zu deppert dazu ... Punkt !

Dies ist doch ein Forum wo sich Interessierte austauschen. Ich für meinen Teil beantworte jede Frage nach bestem Wissen und Gewissen, und verweise NICHT auf Apps oder  Kommentare von vor 6-9 Monaten ...

Prost.  

30.09.20 10:09

145 Postings, 390 Tage MurphysLawIch geselle mich auch noch

als deppert hinzu. Ich finde nämlich auch nix. Dann sind wir schon zu dritt.  

30.09.20 11:36

553 Postings, 5350 Tage chivalricdanke

für die Unterstützung :)
 

30.09.20 11:38

194 Postings, 2591 Tage Duskysharkweil es schlicht keine

Dividendenankündigung gab....Diese Dividendenapp muss man nicht unbedingt glauben....das stimmte bei meiner anderen Aktie auch nicht...war 2 Wochen falsch...

ich glaube nicht, dass es nach der teuren Katastrophe eine Zwischendividende gibt....

aber das ist nur meine Meinung...und ansonsten muss ich was schriftliches sehen...  

30.09.20 13:06

179 Postings, 5717 Tage southcolZwischen Divi

wenn keine Dividende angekündigt ist, gibt es natürlich  auch keine
 

30.09.20 13:09
2

179 Postings, 5717 Tage southcolDivi

15.10.20 19:08

1505 Postings, 2617 Tage Mr.LooongLaut dem DivTimer 0,86$ mit payment date 19.10

17.10.20 16:21
1

28 Postings, 474 Tage Voyager_1@ Mr.Looong

Nornickel kündigt das immer an - siehe auch auf der Seite von denen unter "News an Press-releases". Kannst ja dort mal zurückscrollen, da gab es die letzten 3 Ankündigungen: am 27.09.2019 für das Halbjahr 2019, am 17.12.2019 für 9 Monate 2019 und am 14. Mai 2020 für das FY 2019. Die Meldungen beginnen immer mit "Shareholders of Nornickel ...".
Im September/Oktober müsste demnach die Ankündigung für das Halbjahr (2020) kommen. Es kam aber nichts - der DivTimer ist bei vielen Aktien nicht auf dem Stand der Dinge. Wahrscheinlich vermuten die dort die Dividenden anhand der vergangenen Jahre.  

17.10.20 16:54

2718 Postings, 386 Tage Aktiensammler12Grüß Euch,

bleibt Ihr trotzdem noch dabei? Die Metalle müssten mehr denn je gebraucht werden, meint Ihr Norilsk berappelt sich wieder?  

18.10.20 10:13

194 Postings, 2591 Tage DuskysharkHatte ich ja gesagt....

es gab keine Ankündigung...nach dem Unfall,wären sie ja blöd,wenn sie das Geld rausschmeißen und noch nicht wissen,was sie nun wirklich blechen müssen...  

18.10.20 15:10

2718 Postings, 386 Tage Aktiensammler12War da nicht was

mit 2 Milliarden? Euro, Dollar oder Rubel? (;  

18.10.20 15:36
1

28 Postings, 474 Tage Voyager_1Entschädigung

147,8 Mrd. Rubel (1,92Mrd. $) fordert der Bundesumweltaufsichtsdienst (Rosprirodnadzor) - die JSC NTEC (Norilsk-Taimyr Energy Company, eine Tochtergesellschaft der Norilsk Nickel Group) schätzt das selbst auf 21,4 Mrd. Rubel (278,2Mio. $) und hat das auch so beim Schiedsgericht Krasnojarsk eingereicht.

Steht alles in der Meldung vom 05.10.2020:
https://www.nornickel.com/news-and-media/...rub-21-4bn/?type=releases

Nornickel wird die entgültige Entscheidung darüber abwarten und könnte ja dann ...

Nur meine Meinung.  

20.10.20 15:47
2

881 Postings, 6602 Tage Feedback@276

Warum sollte man nicht mehr dabei bleiben?
Nickel hat sich gut erholt und steigt zumindest aktuell grad weiter
Kupfer ebenfalls gut erholt
Palladium gut erholt
Platin lässt noch etwas auf sich warten aber insgesamt jetzt auch kein katastrophales Kursniveau

Wenn du davon ausgehst, dass die oben genannten Rohstoffe bald nach unten drehen, dann ist eine Überlegung zum Ausstieg evtl. angebracht.

Warum ich dabei bin:
1. Kupfer wird m.M. mit den steigenden E-Motoren plus teilweise schon zu alten Kupferminen weiter steigen.
2. Nickel wird für Stahl benötigt und da ich weitere Konjunkturprogramme mit Infrastrukturmaßnahmen erwarte = positiv
3. Palladium ist mir persönlich zu teuer aber aktuell wohl Defizit am Markt = schöner Cashflow
4. Platin finde ich im Verhältnis zum Vorkommen auf der Erde für viel zu günstig und erwarte mit der Substitution bei Palladium (KAT) + Verwendung bei Brennstoffzellen eine Rally

Wie immer nur meine Meinung und keine Handlungsempfehlung
Feedback

PS: Wie Wirecard gezeigt hat, kann?s auch kann?s anders laufen wie ich?s mir überlegt habe ;-))))  

20.10.20 23:00

145 Postings, 390 Tage MurphysLaw@feedback

ahoi, keine schlechte Sicht der Dinge.
Ich finde nur zu Wirecard gibts schon einen Unterschied: Bei norilsk ist im Gegensatz zu Wirecard etwas da. Sowohl ein richtiger Laden als auch Cash. Da sieht man quasi hin wenn auch nicht hinter die Kulissen. Russland halt mit Allem was dazugehört. Trotzdem gibts auch Zahlen von denen. Gabs von WD auch aber bei norilsk habe ich da definitiv mehr Vertrauen.
Ich seh,s entspannt norilsk wird nicht pleite machen also bleib ich drin. Und wenns noch bisschen wat dauert dann ist,s halt so.
 

21.10.20 04:11

2718 Postings, 386 Tage Aktiensammler12Danke für

die tollen Infos!  

26.10.20 16:42
2

194 Postings, 2591 Tage DuskysharkMinimum Dividende wohl für 9 Monate

03.11.20 19:22
5

28 Postings, 474 Tage Voyager_1Ddividende 9M 2020

Der Verwaltungsrat hat für die Genehmigung der Hauptversammlung eine Zwischendividende für die neun Monate 2020 in Höhe von 623,35 RUB je Stammaktie empfohlen (ca. USD 7,74 zum RUB / USD-Wechselkurs der russischen Zentralbank zum 3. November 2020). insgesamt 98,64 Mrd. RUB (ca. 1,2 Mrd. USD). Der Verwaltungsrat hat vorgeschlagen, den Dividendenstichtag (die Liste der dividendenberechtigten Aktionäre) auf den 24. Dezember 2020 festzulegen.
Das genehmigte Kapital der MMC Norilsk Nickel beträgt 158.245.476 RUB und umfasst 158.245.476 Stammaktien mit einem Nennwert von jeweils 1 RUB.

Das sollten ca. 0,66 ? je ADR sein, als in etwa wie die letzte Dividende im Mai für das Gesamtjahr 2019.  

05.11.20 14:16

273 Postings, 4267 Tage Marslschade

Partystimmung an den Märkte und Norilsk ist nicht dabei.
Werde wohl umschichten müssen.  

11.11.20 16:56

227 Postings, 4209 Tage EvilG250.000?

Grad hat jemand auf Tradegate  für 250.000? insgesamt 11.000 Aktien gekauft. Hausse voraus?  

18.11.20 01:55

145 Postings, 390 Tage MurphysLawnorilsk ist grad

meine mühsamste Aktie. Kurz vor Corona rein, dann der Diesel. Und noch eine mit dem kontaminierten Wasser in die Tundra. Autsch. Bin trotzdem zuversichtlich.
Der Hauptgrund aber warum ich nicht aussteige ist der: Einen Tag später nachdem ich mit Verlust aussteige fängt die 100prozentig an zu steigen.  Dann würde ich sowas von abkotzen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln