finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1292 von 1598
neuester Beitrag: 24.01.20 02:20
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 39936
neuester Beitrag: 24.01.20 02:20 von: indigo1112 Leser gesamt: 1402457
davon Heute: 327
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | ... | 1290 | 1291 |
| 1293 | 1294 | ... | 1598   

22.11.19 08:35
9

28138 Postings, 5061 Tage AnanasLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 27.11.19 18:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wahlwerbung

 

 

22.11.19 08:37
13

28138 Postings, 5061 Tage Ananas?Vereidigung der Bundeskanzlerin Angela Merkel im

Bundestag am 22.11.2005? Nur einer von 115 Kommentare zu dieser unfähigen Kanzlerin : ?Das Video hätte man auch nennen können: "Angela Merkel erzählt einen Witz"

Nun, dem braucht man nichts mehr hinzuzufügen.

https://www.youtube.com/...d6S7aEWkj2FWTZ3irWS0SQMcghtggllhGEjg6m8BdY


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

22.11.19 09:08
12

320 Postings, 953 Tage 1 SilberlockeDas war zu erwarten

Lehrerverband warnt vor Flaggen

Der Philologenverband hat nach einem Vorstoß von CDU und Schüler-Union in Baden Würtemberg
zur Beflaggung von Schulen vor unfreiwilliger Komik gewarnt. ,, Solange es an vielen Schulen im
Winter zu kalt und im Sommer zu warm ist, es durchs Dach regnet und die Bits aus dem Internet
nur einzeln durch die Leitungen tröpfeln... könnte der Schuss leicht nachhinten losgehen und die
Fahnen zum realistischen Ausrufezeichen staatlicher Vernachlässigung der Schulen werden",
teilte der Verband der Gymnasiallehrer in Stuttgart mit.
Die Südwest-CDU will beim Bundesparteitag in Leipzig einen Antrag der Nachwuchsorganisation
einbringen, nach dem vor Schulen dauerhaft die Deutschlandflagge sowie die Fahnen des jeweiligen
Bundeslands und der EU wehen sollen. Das sollte das Nationalbewusstsein stärken und der
Verbundenheit mit anderen Nationen der EU dienen.
Quelle: Stuttgarter Zeitung vom 22.11.2019.

Auf solche Jugendorganisationen  kann man noch Stolz sein, bei den anderen frage ich mich
schon lange Zeit warum müssen Lehrer eigentlich Beamte sein. Mein Nachbar ist auch
Gymnasialschullehrer und bei mir im Garten weht am Fahnenmasten die Deutsche Flagge.
Für den muß das ja schrecklich sein.  

22.11.19 09:29
15

5517 Postings, 1572 Tage bigfreddy#278 ja,ja die Flagge ist dem

Herrn Lehrer ein Dorn im Auge.
Aber die Beamtenbezüge und Pensionen werden gerne von solch einem Staat genommen. ....  

22.11.19 09:47
13

15120 Postings, 3800 Tage Linda40Nicht nur dichter Nebel verhindert den

Durchblick.....

.....sondern auch......

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
merkel.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
merkel.jpg

22.11.19 09:50
13

3841 Postings, 6235 Tage Dope4youDas ist doch mal ne Ansage

Rechtlich waren dem Securitypersonal jedoch laut Polizei die Hände gebunden, da sie lediglich für das Flüchtlingsheim zuständig sind beziehungsweise am Freitag waren.

Asylbewerber bewirft fahrende Autos bei Leipzig mit Steinen

https://www.tag24.de/nachrichten/...ahrende-autos-mit-steinen-1282961

Danke liebe Polizei, endlich wissen wir das Anwendung von körperlicher Gewalt im Rahmen der Nothilfe gem. § 32 StGB ausser Kraft gesetzt wurde wenn es sich um Flüchtlinge, oder Security einer Flüchtlingseinrichtung handelt.

Wobei es auch interessant ist was passiert wenn die Steinewerfer keinen Migrationshintergrund haben....

Ab in den Knast! Steinewerfer zu sechs Jahren Jugendhaft verurteilt

https://www.tag24.de/nachrichten/...-jugendstrafe-a7-b200-kick-961241

Sollten wir evtl für jedes Gesetzbuch eine zweite Version schreiben für unsere neuen Freunde?

Eine Tat die einem Deutschen 6 Jahre Haft einbringt ist laut Plizei es nicht würdig laut $32 StGB Nothilfe zu leisten und den Täter zu hindern weiterhin Steine zu werfen.......Sachen gibt es :( :(  

22.11.19 09:50
8

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79Ist das alles Hr. Söder...?

was sie zu den Grünen zu sagen haben...?

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...rtei-geworden.html

Sie werden diese Partei nicht bekämpfen, in dem sie sie mit der CSU halbherzig nachäffen.

Damit vergraulen Sie nur Stammwähler.

Bei 106.718 Bauernhöfen in Bayern... ein nicht zu unterschätzendes Wählerpotenzial...

Zumal sich auch hier die AfD einschaltet u. Lösungskonzepte präsentiert...

Hubert Aiwanger scheint derzeit noch sehr beliebt in der Agrarszene zu sein.

Wird Hubsi der Nächste Ministerpräsident... und Söder der "Juniorpartner"...????  ;-)  

22.11.19 09:51
4

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79#32280 man muss aufpassen, dass sich

mit dem Kabel keiner stranguliert...!

 

22.11.19 10:09
1

2910 Postings, 939 Tage ResieLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.11.19 11:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

22.11.19 10:09
8

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenHeute wird aufm CDU Parteitag...

die Blockflöte ausgepackt und das Lied "Vergiss mein nicht" geflötet!

 
Angehängte Grafik:
pic916490176_.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
pic916490176_.jpg

22.11.19 10:18
16

1881 Postings, 1951 Tage ibriVerbot für Einfamilienhäuser !

Wo ist das Problem?

Es sollen keine Einfamilienhäuser mehr gebaut werden, damit mehr Platz für Windräder ist.

Wir sollen unsere Mobilität einschränken und nur noch teure E-Autos fahren oder besser gleich nur noch Fahrrad bzw. ÖPNV.

Fleisch essen ist sowas von mega-out ! Fleisch-Scham ist angesagt.

Kinder bekommen ist aus CO2-Gründen sehr negativ und daher maximal einzuschränken.

Was hilft ?
Klar doch: mehr Zuwanderung aus Afrika (Kanzlerinnen-Darstellerin diese Woche: mit Afrika ?auf Augenhöhe? sprechen und unterstützen ? Augenhöhe bedeutet hier logischerweise, dass wir uns denen nach unten anpassen müssen)

Mehr Negativzinsen, denn so retten wir den Euro und wir alle haben noch die Worte von Mutti im Ohr: ?scheitert der Euro, scheitert Europa? ? also dann ist ja alles klar.
Höhere Steuern und Energiepreise ? siehe ?Klimapaket? des Klimakabinetts ? das werden wir ja wohl zur Weltenrettung beisteuern können ? die paar Hundert oder Tausend Euro im Jahr machen doch nix aus, oder?
Fliegen oder Kreuzfahrten ? Um Gottes Willen ? NEIN.

Und wozu braucht dieses Land dann eigentlich neu asphaltierte Straßen ? Okay, die Bauarbeiter werden dann arbeitslos, aber das muss uns die grüne Ideologie und die bessere Welt einfach wert sein.
Die Bauarbeiter treffen dann in der Schlange vor dem Arbeitsamt ihre Kollegen aus der ehemals stolzen deutschen Autoindustrie, aus der Zulieferindustrie und die Kumpels aus dem Kohlebergbau. Da die Steuerausfälle nicht kompensiert werden können, machen auch viele Firmen aus der Dienstleistungsbranche dicht und entlassen Mitarbeiter.
Viele Zombifirmen gehen nun pleite und die Menschen können ihre Immokredite nicht mehr bezahlen- die Banken bekommen Probleme und knicken um. Das System erodiert?
Und am Ende werden sie sagen, der Kapitalismus und die Marktwirtschaft sein schuld und die Erlösung liege einzig im nun notwendigen Aufbau des wahren Sozialismus.
Wetten ?

Der grünsozialistische Verbotswahn wird bald jegliche Lebensäusserung unter Emissionbsvorbehalt setzen und ggf verbieten. Wohlstand und Fortschritt ade.

Das ist eben der Wählerwille.

https://www.tichyseinblick.de/wirtschaft/...is-fuer-krebsgefahr-gibt/


?Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will.? ....Typisch Merkel Regierung!

MMn wenn es nicht ordentlich kracht, wird auch die Mehrheit im Lande ihre rot-grüne Fantasien nie loslassen können.
 

22.11.19 10:26
7

3268 Postings, 4973 Tage Limitless#32286

 100 %  gut  analysiert !  

22.11.19 10:35
10

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenHabt Ihr das nicht gewußt?

Deutschland rettet das Weltklima!

 
Angehängte Grafik:
pic916490174_1.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490174_1.jpg

22.11.19 10:40

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenDas "g" hat sich verrutscht!

22.11.19 10:45
12

28138 Postings, 5061 Tage AnanasStolz auf Deutschland sein?

Ja ibri # 32286, das hast du gut verstanden. Und diese sogenannten "GRÜNEN" stellen , wenn alles ganz schrecklich läuft, die  nächsten Kanzlerin bzw. Kanzler .

"Es sollen keine Einfamilienhäuser mehr gebaut werden, damit mehr Platz für Windräder ist."

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
76760032_2617502721696713_196232570519....jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
76760032_2617502721696713_196232570519....jpg

22.11.19 10:45
5

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenibri.... keine Bauten mehr!

wegen Wind- und Sendemasten? Mit dem überschüssigen Beton werden die Vulkanlöcher gestopft.... wird aus grünen Kreisen gemunkelt!

 

22.11.19 10:50
11

1881 Postings, 1951 Tage ibri?Das nächste grosse Schlachtfeld ist Europa?

Welt Online am 29.06.2015  !!!!

https://www.welt.de/politik/ausland/...e-Schlachtfeld-ist-Europa.html

Diese terroristische Infiltration war VOR der Grenzaufgabe also bekannt und bereits im Gange.
Wie konnten die also mit diesen lebensgefährlichen Lügen durchkommen?

Davon will WELT aber heute sicher nichts mehr wissen. Auch dieses Blatt hat sich auch zum Negativen,Verhamlosen... gewendet.

Womöglich kann sich noch jemand daran erinnern, wie vehement 2015 von der Regierung, von den Politikern, von den Kirchen und natürlich von den Medien bestritten wurde, dass mit dem Flüchligsstrom Kriminelle und Terroristen mitkommen. Wer das auch nur gewagt hatte auszusprechen, war in Nullkommanichts ein Rassist, ein Nazi, und man war drauf und dran die bürgerlichen Ehrenrechte entzogen zu bekommen.

Ja, die Wahrheit tut oft weh. Und was tut man nicht alles, um sie nicht sehen oder hören zu müssen. Notfalls schlägt man dem Überbringer der Nachricht halt den Kopf ab.
Aber am Ende holt sie einen doch ein, die fiese Wirklichkeit. Und dann ist alles Heulen und Zähneklappern vergebens.
Kommt alles noch, dauert nur. Aber je länger es dauert, desto mehr Druck ist im Kessel.
 

22.11.19 10:50
4

1158 Postings, 474 Tage indigo1112"Es sind die"...

..."Gehirnwaschmaschinen"...
... Natürlich auch die ganzen "Mitläufer"...
Die Menschen hierzulande werden von morgens bis abends manipuliert und desinformiert,
sie können sich nicht vorstellen,
dass so ziemlich alles gelogen und falsch ist...sie glauben den ganzen Unsinn und das alltägliche "Kasperletheater"...
... leider...
...das Erwachen wird bitter...  

22.11.19 10:51
8

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenDer grüne Karnaval zeigt sich schon...

in voller Blütenpracht!  
Angehängte Grafik:
pic916490000_3.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
pic916490000_3.jpg

22.11.19 10:55

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenMuhakl bekommst du zu Winternachten ...

auch eine C-DUr Blockflöte vom Wintermann?

 

22.11.19 10:56
15

28138 Postings, 5061 Tage AnanasIch habe mit Habeck so meine Probleme.

Ich werde dieses Video nicht noch mal kommentieren, damit ich es nicht aus dem  Kontext reiße. https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1282#jumppos32063 dieses Interview spricht für sich.



https://youtu.be/ZHFt12VM3jE

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

22.11.19 10:57
5

1158 Postings, 474 Tage indigo1112"Ochs und Esel"

...halten angeblich den "Sozialismus" nicht auf...
...sagte Erich Honecker...
... hierzulande ist es allerdings anders:
"Mit Ochs und Esel an der Macht geht es schnurstracks in den "Ökosozialismus" bis es kracht"...  

22.11.19 11:00
1

11519 Postings, 308 Tage Laufpass.comlach,Hornochsensozialismus

22.11.19 11:01
6

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenOch ne... jetzt kommt doch das e Vehicle

Daimler und Volkswagen senken Absatzprognosen

Porsche-Neuwagen in Leipzig: VW und Daimler reduzieren ihre Langfristprognosen deutlich

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...rognosen-a-1297424.html

 
Angehängte Grafik:
pic916490097_8.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
pic916490097_8.jpg

22.11.19 11:04
5

23650 Postings, 2554 Tage waschlappenEtwas verspätet würde ich meinen!

IG Metall ruft zu Demo gegen Sparpläne in der Autoindustrie auf

https://www.finanzen.at/nachrichten/aktien/...ndustrie-auf-1028710133

 

Seite: 1 | ... | 1290 | 1291 |
| 1293 | 1294 | ... | 1598   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: extrachili, MADSEB, duftpapst, josselin.beaumont, Leerverkauf, Mäusevermehrer, Vanille65, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
PowerCell Sweden ABA14TK6
Siemens AG723610
XiaomiA2JNY1
Apple Inc.865985
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81