finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1260
neuester Beitrag: 14.11.19 10:34
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 31496
neuester Beitrag: 14.11.19 10:34 von: waschlappen Leser gesamt: 1057211
davon Heute: 1532
bewertet mit 71 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1258 | 1259 | 1260 | 1260   

14.08.18 09:57
71

3903 Postings, 803 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1258 | 1259 | 1260 | 1260   
31470 Postings ausgeblendet.

14.11.19 08:21
6

4792 Postings, 5153 Tage AriaariStephan Brandner "untragbar"

Der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner wurde als Vorsitzender des Rechtsausschusses mit den Stimmen aller anderen Parteien abgesetzt; ein bislang einmaliger Vorgang in der Geschichte des dt. Parlaments.

Da müssen m.E. "alle anderen Parteien" jetzt aufpassen, nicht vom Wähler demnächst abgesetzt zu werden werden ...


https://www.nzz.ch/international/...wahl-fuer-rechtswidrig-ld.1521654
 

14.11.19 08:38
4

27686 Postings, 4990 Tage AnanasLeider geht es nicht nur um Brandner

Wehret den Anfängen ·

?Vorboten einer neosozialistischen Diktatur! ? Rüdiger Lucassen (AfD)?

Zitat: Verbrennungsmotoren? Bedrohen das Klima, verbieten! Fleisch? Teurer machen! Fliegen? Verbieten! Plastiktüten, Luftballons, Feuerwerk, Ohrenstäbchen, Strohhalme ? alles verbieten! Das muss man sich vorstellen: Da wird neuerdings sogar gesagt, dass Kinderkriegen klimaschädlich sei! Rüdiger Lucassen nennt den Wahnsinn beim Namen: ?Das unschuldigste und hoffnungsfroheste, das es gibt, ein Kind, wird zum Klimafeind erklärt!? Zitat Ende.
https://youtu.be/ez2ZfK_BfEE


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

14.11.19 08:59
2

35446 Postings, 1998 Tage Lucky79#31466 was hatte sie denn für das Amt

qualifiziert...?
Welche Eigenschaften hat denn diese Frau, um so ein hohes Amt auf beinahe schon
Lebenszeit inne zu haben...?

Die Geschichte um die Fr. Roth...
wäre eine Investigation wert...

Für einen jungen Journalisten so ein Sprungbrett... in der Vergangenheit etwas
rumzugraben...
Archäo-Journalismus...

Und dann gabs da noch Journalisten, die in Kellern rumsuchten...
Das ist aber jetzt alles leider nicht mehr so...

Es ist nicht mehr so gefragt...
aber es wäre interessant.

Wäre ich noch jung, würd ich vielleicht ein eigenes kleines Journal hochziehen... ;-)

Und so einige müssten dann ihre "angewärmten" Postenstühlchen verlassen.
"Leichen" findest in den Kellern immer... ;-)
 

14.11.19 09:00
3

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenDeutschland auf dem besten Weg zum ....

"Nobody der EU" dank der famosen Altparteien CDU-CSU-SPD und seiner federführenden "GroKO"...

Unwort für das Jahr 2020 "Thermisches Problem

Das batteriebetriebene e Vehicle muß zurück in die Werkstatt...

Brandgefahr: Rückruf für den neuen Audi E-Tron

Mit dem E-Tron will Audi eigentlich Teslas Model X herausfordern. Doch kurz nach den ersten Auslieferungen muss das Auto zurück in die Werkstatt.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-fpzqwMYozQkxOGHg9n4B-ap2


 
Angehängte Grafik:
pic916490106_1.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
pic916490106_1.jpg

14.11.19 09:07
1

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenWindkraftindustrie und Gewerkschaft schreiben ...

Windkraftindustrie und Gewerkschaft schreiben Brandbrief an die Regierung

Der Ausbau der Windenergie in Deutschland stockt, Tausende Stellen sollen wegfallen. Nun sorgt eine neue Abstandsregel für zusätzlichen Ärger.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...erung-a-1296220.html


 
Angehängte Grafik:
pic916490094_1.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490094_1.jpg

14.11.19 09:11
2

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenBrennende Akkus

14.11.19 09:11
2

35446 Postings, 1998 Tage Lucky79Jetzt wird dann die Windkrafthysterie ausbrechen..

Umweltsünden folgen auf Umweltsünden...!  

14.11.19 09:16
2

49864 Postings, 5834 Tage SAKUhmmm...

?Das unschuldigste und hoffnungsfroheste, das es gibt, ein Kind, wird zum Klimafeind erklärt!?

Is doch hier im Thread usus...

https://www.ariva.de/forum/...result=postings&go=1&tnr=557636

https://www.ariva.de/forum/...result=postings&go=1&tnr=557636

https://www.ariva.de/forum/...result=postings&go=1&tnr=557636
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

14.11.19 09:17
1

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenAbwarten Lucki, zuerst müssen die vielen...

e Vehicles mit Strom gefüttert werden.... von woher der gute, alte Strom fliessen wird, steht noch in den Schuhen der GroKO!

 

14.11.19 09:43
1

8258 Postings, 6594 Tage der boardaufpasser#31479 - wiso nur komme ich auf den Gedanken

dass der Poster mit Absicht den Buhlshit posten wollte?
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

14.11.19 09:47

49864 Postings, 5834 Tage SAKU#31481:

Keine Ahnung, das musst du dich schon selbst fragen.

Aber kannst du erklären, warum es Bullshit sein soll, deiner Meinung nach?
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

14.11.19 09:54
7

959 Postings, 403 Tage indigo1112"Lithium Gewinnung"...

...in Südamerika zerstört die Lebensgrundlagen der dort lebenden Menschen einhergehend mit einer gigantischen Umweltzerstörung...

Lithium benötigt man bekannterweise für die Herstellung von Batterien

...dieses Ganze wird hierzulande von den "Gutmenschen" einfach totgeschwiegen und ignoriert...
...dem Dumm-Michel wird stattdessen das Märchen vom "sauberen E-Mobil" erzählt und ganz nebenbei wird in Deutschland die deutsche Autoindustrie "abgemurkselt"...
...verlogenes Pack...

https://www.deutschlandfunk.de/....724.de.html?dram:article_id=447604  

14.11.19 10:00

4880 Postings, 526 Tage MuhaklStolz sein-

Ja auf die AfD
Wäre bereit an einem Mauerbau mitzuhelfen
Unentgeltlich natürlich
 

14.11.19 10:06
2

2061 Postings, 1110 Tage QasarNeues aus Absurdistan

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...-kassenzettel-16480463.html
"...
am 1. Januar 2020 tritt die Belegausgabepflicht in Kraft. Dann ist die Rechnung für jeden Einkauf Pflicht. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks läuft schon jetzt dagegen Sturm. ?Wir reden über Umweltschutz und diskutieren über die Reduktion von Coffee-to-go-Bechern, schaffen dann aber auf der anderen Seite Müllberge aus beschichtetem Papier?, kritisiert der Hauptgeschäftsführer des Verbandes Daniel Schneider. Von dem Gesetz betroffen sind etwa 11.000 Betriebe mit insgesamt 61.000 Verkaufsstellen. Einer vorsichtigen Schätzung der Bäckerinnung zufolge, würden durch die Ausgabepflicht jährlich fünf Milliarden Kassenbons aus gesundheitlich umstrittenem Thermopapier zusätzlich anfallen...."

Ach ja, was würde Greta wohl dazu sagen, die uns zur CO2-Steuer verholfen hat?
Sie findet es sicher auch gut, wenn diesen bösen steuerhinterziehenden Bäckereiverkäufern das Handwerk gelegt wird, oder nicht?
p.s. Ich frage mich noch immer, warum sich intelligente junge Menschen mit Abitur oder dem Ziel Abitur von einer gescheiterten Hauptschülerin mit Nervenkrankheit die Welt erklären lassen?
Ist es Mitleid oder Utopismus?  

14.11.19 10:06

8258 Postings, 6594 Tage der boardaufpasserdu (bzgl. dämliches #31482)

...während wir "importieren müssen" - wird China und Indien in ca. 5 Jahren ein quasi "Deutschland" produzieren (so viel mehr "Mäule" haben) - das jeweils!



-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

14.11.19 10:12

49864 Postings, 5834 Tage SAKU@31486:

Ah, du hast den Zusammenhang mal wieder nicht verstanden. Da kann ich dir helfen:

Ich beziehe mich auf das von Ananas gepostete Zitat des afdlers, der sich darüber aufregt, dass "das unschuldigste und hoffnungsfroheste, das es gibt, ein Kind, [...] zum Klimafeind erklärt? wird.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

14.11.19 10:13
1

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenBosch-Betriebsrat geht von weiteren ...

Bosch-Betriebsrat geht von weiteren Stellenstreichungen aus

Der deutsche Autozulieferer Bosch will nach Angaben des Betriebsrats noch an weiteren Standorten Stellen streichen. Insgesamt gehe es nach aktuellem Stand um 3.300 Stellen im Automobilbereich in den kommenden zwei Jahren, sagte Gesamtbetriebsratschef Hartwig Geisel am Mittwoch. Bosch hatte bisher den Abbau von insgesamt 2.840 Stellen angekündigt. Die neue Zahl bestätigte das Unternehmen nicht.

Quelle: https://www.sn.at/wirtschaft/welt/...stellenstreichungen-aus-79164949 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019


 

14.11.19 10:15

959 Postings, 403 Tage indigo1112"Mitleid oder Utpismus?"...

...auf jeden Fall ist es eine Folge der Gehirnwäsche, von morgens bis abends laufen die Gehirnwaschmaschinen auf Volldampf und "waschen" den grünen und roten Dreck,
heraus kommt dann die "braune Masse"...
... FDP-Politiker sprechen öffentlich bekanntlich vom "Ökofaschismus"...  

14.11.19 10:15
1

2061 Postings, 1110 Tage QasarBzgl Miri

das Besondere an diesem Fall ist natürlich, dass er in der Öffentlichkeit stattfindet.

Das Besondere für den aufmerksamen Beobachter ist, dass hier ein verurteilter Verbrecher, der abgeschoben wurde, erneut ins Land kommt und Asylantrag stellt, und gegen die Ablehnung mit Hilfe der dt. Justitz klagen kann.
Als normaler Mensch fragt man sich ja, wie das überhaupt möglich ist, und warum der Typ nicht sofort eingesperrt wird.

Das ist nicht mal Justitzversagen , sonder Versagen des gesamten Rechtsstaats, vor allem der Exekutive, sprich Polizei.  

14.11.19 10:16
2

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenSAKU, Deutschland geht mMn keine guten Zeiten ...

entgegen, geschweige die armen Generationen nach uns!

Nach Krisentreffen: Enercon hält am Abbau von 3000 Jobs fest

Vertreter des Windanlagenbauers sind mit Politikern zu einem Krisentreffen zusammengekommen. Nun steht fest: An Stellenstreichungen führt kein Weg vorbei.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...k5UcRvnzs1jXe-ap2

 

14.11.19 10:24
1

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenWas Altmaier mit seiner Zellfertigung nun...

macht? ...  sogar die treue VW gibt seinen Senf dazu ab... hihihihi

Volkswagen-Einkaufsvorstand: Zulieferer-Verzicht auf Zellfertigung großer Fehler

?Es ist nicht unser Ziel, die eigene Zellfertigung langfristig immer komplett bei uns im Konzern zu haben. Unser eigenes Engagement ist der Situation geschuldet, dass wir eine gigantische Industrie in einer viel zu kurzen Zeit aufbauen müssen?, sagte Sommer der Wirtschaftszeitung.

https://ecomento.de/2019/11/14/...zicht-zellfertigung-grosser-fehler/


 
Angehängte Grafik:
pic916490130_2.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
pic916490130_2.jpg

14.11.19 10:27
1

58748 Postings, 7322 Tage Kicky78 Millionen Menschen pro Jahr.Bevölkerungszunahm

Die Weltbevölkerung umfasst im November 2019 rund 7,75 Milliarden Menschen.  Die Vereinten Nationen erwarten 2050 etwa 9,7 Milliarden Menschen auf dem Globus.
https://www.dsw.org/...hMIuu7Rx63p5QIVF-R3Ch3O8gGcEAAYASAAEgKpLfD_BwE

Weltbevölkerungskonferenz: Die freie Entscheidung im Zentrum
man einigte sich auf einen neuen Fokus in der Bevölkerungspolitik: Die freie Entscheidung über den eigenen Körper und die gewünschte Kinderzahl. ...Auch heutzutage behindert die Kontroverse um den Schwangerschaftsabbruch immer wieder die Familienplanungsprogramme. Selbsterklärte Lebensschützer*innen lehnen nicht selten auch die umfassende Aufklärung und Bereitstellung von Verhütungsmitteln ab ? obwohl genau dies zahllose ungewollte Schwangerschaften, und damit auch Abbrüche, vermeiden würde.
https://www.dsw.org/weltbevoelkerungskonferenz/

aber was ist mit CO2 und dem Bevölkerungseffekt ?
11.000 Wissenschaftler rufen den Klima-Notfall aus
https://www.welt.de/wissenschaft/article203050604/...Notfall-aus.html
"Besonders im Fokus der Autoren stehen vier Nationen, die zusammen mehr als die Hälfte der weltweiten Treibhausgase ausstoßen: China, Indien, die USA und Russland. Das bevölkerungsreichste Land China hat einen Anteil von rund 27 Prozent ? und die Emissionen von Kohlendioxid (CO2) und anderen Klimagasen dort nähmen wegen des Wirtschaftswachstums weiter zu, heißt es im Bericht."

verschwiegen wird , wie Bloomberg berichtet, dass das Bevölkerungswachstum der grösste bedrohliche Faktor ist
Earth Needs Fewer People to Beat the Climate Crisis, Scientists Say
https://www.bloomberg.com/news/articles/...trol-in-mass-climate-alarm
"...The scientists make specific calls for policymakers to quickly implement systemic change to energy, food, and economic policies. But they go one step further, into the politically fraught territory of population control. It ?must be stabilized?and, ideally, gradually reduced?within a framework that ensures social integrity,? they write.  

14.11.19 10:28

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenDas Kabarett "GroKO" bürgt für viele Lacher....

14.11.19 10:31
1

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenDie Geschichte von Angelas Brandanruf

Hat die Kanzlerin mit einem Anruf beim früheren italienischen Ministerpräsidenten Gentiloni die Koalition zwischen PD und Fünf Sternen herbeitelefoniert? Zu Salvinis Verschwörungstheorie passt das angebliche Gespräch auf jeden Fall gut.

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...stheorie-16478566.html

Salvini bedankt sich schon mal für die 50,6 Prozente,..... 

 

14.11.19 10:34
1

22633 Postings, 2483 Tage waschlappenBrisante Studie

Bis zu 4,8 Millionen "Einwanderer ohne Erlaubnis" in Europa

Irreguläre Migranten in Europa: 70 Prozent leben in vier Staaten. Menschen aus dem Nahen Osten und aus Nordafrika liegen hinter jenen aus dem Nicht-EU-Ausland auf Platz zwei.

https://www.kleinezeitung.at/international/...derer-ohne-Erlaubnis-in

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1258 | 1259 | 1260 | 1260   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, DAXERAZZI, Fernbedienung, Grinch, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, Stuff_Wild, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400
Nordex AGA0D655