finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 1157
neuester Beitrag: 19.02.19 09:44
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 28904
neuester Beitrag: 19.02.19 09:44 von: cesar Leser gesamt: 5335692
davon Heute: 16143
bewertet mit 60 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1155 | 1156 | 1157 | 1157   

21.03.14 18:17
60

5471 Postings, 6807 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1155 | 1156 | 1157 | 1157   
28878 Postings ausgeblendet.

19.02.19 09:15
2

423 Postings, 817 Tage Aktienbaer68Mäck Krumm packt aus - Wirecard goes Hollywood

Es verdichten sich die Gerüchte, dass Mäck Krumm ins Schutzprogamm der Zeugen Jehovas aufgenommen werden soll.

Laut unbestätigten Berichten hat er unter Androhung der Wahrheit ausgesagt, dass er ein Doppelagent sei.

Sein Auftrag soll u.a. gewesen sein, die Click-Rate der Online-Ausgabe der Financial Times zu erhöhen, da diese bald vor dem Verkauf stehe.

Aus Hollywood-Kreisen wird verlautbart, dass sich ein gewisser Stieven Spielbörg die Rechte am Drehbuch "Wirecard - hemmungslose Hedgefonds heizen german Highflyer ein" gesichert hat.

Unbestätigten Meldungen zufolge wurde Florian W. J. Homm als Berater des Drehbuchautors engagiert. Er soll schon gleich gesagt haben, dass ein Besuch der Dreharbeiten in den USA für ihn nicht in Frage kommen würde.

Hörbert Greenemeier wird voraussichtlich die Figur des Dr. Brown verkörpern, als Bösewicht des Dan McCrum ist Highländer Kristoffel Lambärt im Gespräch.

Quelle: unbekannt.

IRONIE-MODUS aus.  

19.02.19 09:16
2

495 Postings, 658 Tage Olt ZimmermannWahnsinn

Wer Freitag 10000? investiert hat ' hat heuze Morgen schon 2500 Gewinn gemacht.  

19.02.19 09:16
1

247 Postings, 602 Tage Daniel1102@capri

Habe auch nach langer Zeit bei 116 und als es dann weiter runtergegangen ist bei 96 nachgelegt. Kurzzeitig war zwar ein ungutes Gefühl dabei, aber Wirecard ist einfach eines der wenigen deutschen Unternehmen mit sehr positiven und dabei langfristigen Zukunftsaussichten. McCrum hat schon bei Zatarra bewiesen, was für ein Schmierblatt die FT ist. Alleine an diesem Mitarbeiter weiter festzuhalten und ihn dann erneut Wirecard bashen zu lassen, ist aussagekräftig genug. Ich denke, da passt einigen nicht, dass in Europa bzw. Deutschland etwas wie Wirecard entstanden ist. Wenn man sieht, wie die deutsche Finanzbranche vernichtet wird, würde das auch in diesem Fall passen.  

19.02.19 09:17

2842 Postings, 247 Tage DressageQueen130 sollten locker drin

sein ...zumal die Amis noch gar nicht da sind  

19.02.19 09:18

1756 Postings, 664 Tage pajero3.2didMir stellt sich die Frage ob sich ein Nachkauf

mit HalteFrist zum 31.12.2019 lohnen wird?

Bin bei 102,65 rein

Wer denkt wie darüber?  

19.02.19 09:18
3

135 Postings, 1065 Tage kavakava0815

"Wenn drei kritische (und bislang nicht widerlegte) Artikel der ?Financial Times? "

Noch mehr Schwachsinn. Andersherum stimmt es. Die FT hat bis jetzt keinen einzigen Beweis oder Zeugen gebracht.
Hinter den Aussagen von Wirecard stehen u.a. die interne Compliance, die externe Compliance seitens RT, die Staatsanwaltschaft hat einen Zeugen wegen Marktmanipulation, der unter Eid ausgesagt hat und dem würden bis zu 5 Jahre Haft drohen wenn er gelogen hat. Eine Geldstrafe ist hierbei nichtmal vorgesehen.  

19.02.19 09:21
1

1756 Postings, 664 Tage pajero3.2didSchaut euch diese miesen

Asgeiyer an...Das ist doch bestimmt ein Ami oder ein Engländer?

Als einer der Ersten hat sich ausgerechnet Shortseller Crispin Odey von Odey Asset Management zu der BaFin-Entscheidung geäußert ? und dabei mit einer Klage gegen die Aufsichtsbehörde gedroht. Die BaFin zu verklagen sei noch spannender als seine Wetten gegen Wirecard, gab er der Nachrichtenagentur Bloomberg zu Protokoll.  

19.02.19 09:22
1

140 Postings, 552 Tage Omega123@Glaskugellady

Die arme Glaskugellady. So schlau und hat doch verkauft....  

19.02.19 09:22
1

49 Postings, 904 Tage WD Beobachter@pajero3.2did

ich bin unter 5€ eingestiegen und bin immer noch dabei!

Die Haltefrist ist nur eine Ansichtssache … (und Überzeugung, dass das das Richtige ist)
 

19.02.19 09:23
2

85 Postings, 104 Tage CapricornoDaniel1102

ich bin seit gut 10 Jahren bei Wirecard dabei, weiß also, das solche "Spielchen" alle 2 Jahre mal auftauchen. Man muß da nur alles verfügbare Geld zusammen kratzen, Aktien kaufen und etwa 3 Monate lang das angespannte Nervensystem beruhigen. Der dann wieder anziehende Kurs ist dann eine Art Schmerzengeld, ein schöner Urlaub eine entsprechende Belohnung.  

19.02.19 09:23
2

287 Postings, 819 Tage LiefeckenrandoJe höher der Kurs

steigt, desto nervöser die LV.

Stell Dir vor es wird leerverkauft und keiner verkauft.

 

19.02.19 09:27

82 Postings, 7 Tage Alterbar12@ich habe

ja keine Glaskugel aber ich stelle auch verkauf - orders rein. Ein bischen übertrieben vielleicht. 15o, 170 190, u. 210. :))))  

19.02.19 09:27
1

912 Postings, 3449 Tage Kurvenkratzer45@pajero....

wenn du an die Story glaubst bleib drin. wenn du zocken willst, dann zock. wenn du an eine kriminelle Energie  im hause Wirecard denkst raus und komm nicht wieder. so einfach kann Börse sein  

19.02.19 09:29

156 Postings, 308 Tage Glaskugellady@Omega123 Nicht Lügen hier!

Wo steht, dass ich verkauft habe, für diese Lüge wirst Du gemeldet. Dummheit kann durch Frechheit nicht kompensiert werden, solltest Du dir merken!  

19.02.19 09:29

1756 Postings, 664 Tage pajero3.2did@WD Beobacht...lacht wauu

unter 5 Euro??Oder unter 105 Euro..lacht???

Ich kenne mich mit dem Unternehmen nicht so aus...

Bin eigentlich nur auf einen Trade aus gewesen, aber überlege mit gerade, da ich

zu 90% in Gold und Silberminen auf Long investiert bin, warum nicht noch eine Wirecard auf Long

zuhalten.Gute Mischung sicherlich noch mit meinen 100K Steinhoff Aktien.

Bist du bei Wirecard auf Long??  

19.02.19 09:34

85 Postings, 104 Tage Capricornopajero

Dann schau dir mal die Kurse um 2008/2009 an. Auch ich habe um die 8 ? gekauft, heute weiß ich, dass es viel zu wenig waren. Aber schon damals waren die Diskussionen um WD sehr groß, und von daher war ein Invest damals Risiko!  

19.02.19 09:34

4 Postings, 1192 Tage MoinTraderSchnäppchen

Obwohl der Kurs die Tage hoch gegangen ist, sind das alles noch Schnäppchenkurse hier!
Bin jetzt seit 20 Jahren dabei aber so ein sicheren Hafen hatte ich noch nie!
Denke das wir heute Nachmittag auch wieder zweistellig grün sind, spätestens wenn der Ami dazukommt!
Also zurücklehnen und genießen!
 

19.02.19 09:35
1

1757 Postings, 273 Tage Wolf55@tanotf und@wurzelchakra

Ich muss Euch enttäuschen, es war kein deutscher Geistesriese, es war hingegen ein Rechter, ein Österreicher namens Richard Kerschhofer der dieses Gedicht 2008 verfasst hat.
Ein Hinweis dazu: 1930 gabs den Begriff des Leerverkaufs und Derivathandels noch gar nicht.  

19.02.19 09:35

49 Postings, 904 Tage WD Beobachter@pajero3.2did :

ja UNTER 5€ EK und ich war schon damals von WDI überzeugt!!!

als heute habe ich mein Einsatz vervielfacht (buchhalterisch …)  

19.02.19 09:37
2

82 Postings, 7 Tage Alterbar12Ich

glaube auf keinen Fall das sich das bei 130 einpendelt. Da wird zu zeit zu viel gekauft und zu schnell.  

19.02.19 09:40
1

1047 Postings, 306 Tage BrilantbillUnd

Die Indianer kommen erst heute dazu.  

19.02.19 09:41

3698 Postings, 2904 Tage Aktienflüsterin@Glaskugellady

Was erwartest Du denn von der Anlegerschicht hier ?
Man braucht nur die letzten Einträge zu lesen und man realisiert sofort das da hauptsächlich die Laura-Stern-Fraktion investiert ist auf Seiten der Kleinanleger und alles wieder ausgeblendet.
Lass die Aktie ruhig höher steigen, mit jetzt schon 2 offenen GAP´s rauscht das Teil in einem Stop-Loss-Tsunami wieder auf das untere close , da braucht es keine einzige Aktie short, das ist ja das lustige hier.
Die setzen ihre stops schön in Abstand von 10% und mehr, das da Oben nur eine kleine Menge schon reicht um die Lawine ins Rollen zu bekommen.
Mal sehen ob es BR ist, der das zu rutschen bekommt !? Die haben ja genügend von dem Zeug und wollen ja seit Wochen auch mehr als nötig davon los werden, nach den Schwellen-Meldungen.  

19.02.19 09:42

685 Postings, 811 Tage CheckpointCharlieglaskugellady

Entspann dich und genieß die Show hier, vor allem wenn du noch investiert bist. und wo die Kurse jetzt hin steigen ist doch pure Spekulation, da muss man doch nicht auf seine Meinung bestehen. sowieso nur eine Frage der Zeit bis wc die 150 mit Ziel 200 erreicht. Und somit ist hier alles eine Frage des Anlagehorizonts. kann natürlich auch anders kommen, aber die Erfahrung und alle fakten weisen für mich in diese Richtung. kann man anders sehen, so ist die Börse. und aktuell bekommen die parasiten des Finanzsystems eines mit Signalwirkung auf die Mütze. einfach ein Grund zu freuen  

19.02.19 09:44

52 Postings, 777 Tage Jazzman13Vielleicht für manche ein interessanter Artikel...

19.02.19 09:44

2375 Postings, 2435 Tage cesarich denke die Entscheidung der Bafin den Leehrverk

auf zu unterbinden ist ein starker Fehler , ich selber bin zwar Long in Wirecard und Profitiere von der Situation , aber Long und Short gehören in dieses Spiel und das was jetzt Läuft zeigt das Deutschland eine Bannenrepublik ist , große Schwankungen zu Regulieren wen es nach unten geht , geht gar nicht und ist unfaire ich denke damit kommen die vor einem internationalen Gericht nicht durch -


Vielmehr müssen die Gesetze in Deutschland was den Betrug angeht massiv verschärft werden ,in den USA geht ein Milliardäre auch mal Lebenslang ins Zuchthaus wenn er scheise Baut siehe Maydorn

in Deutschland müssen die nicht mal das geld zurück zahlen das sie durch den Betrug ergaunert haben siehe Neuer Markt in den 90 ger niemand kam ins gefängniss , niemand wurde das Geld weg genommen

ich glaube das war ein Dolchstoss in den Rücken der Anleger und das Vertrauen nicht die Telekom die hat sich doch super entwickelt die aktie ver 3 Fachte sich an der spitze zum ausgabe preis , wer nicht verkauft hat ist doch selber schuld  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1155 | 1156 | 1157 | 1157   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bauernfeind, BoesesErwachen, Bossweiler, Bigtwin, fuXa, Hai123456, Jürgen99, Maydorn, Technical_Analyst, Sabine1980
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610
TUI AGTUAG00
SteinhoffA14XB9
Deutsche Post AG555200