LPKF startet durch !

Seite 244 von 249
neuester Beitrag: 06.03.21 10:28
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 6220
neuester Beitrag: 06.03.21 10:28 von: Jense Leser gesamt: 1300374
davon Heute: 647
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | ... | 242 | 243 |
| 245 | 246 | ... | 249   

30.12.20 01:47
1

445 Postings, 6149 Tage harrys39welche Werte sind im Dax hochspekulativ

Es gibt auch im Dax Werte die in 10 oder 15 Jahren Minus machten,  RWE z.B. Minus 30%, oder Deutsche Bank Minus 70%.
Da gibt es auch noch mehr, K+S, aus dem Dax geflogen und 80% Minus.
Daimler oder BASF mit läppischen 10 % in 10 Jahren, da kann man auch in "hochspekulative" Werte gehen wie LPKF, das wäre schon mal übertroffen. Nur nicht vergessen rechtzeitig zu verkaufen, es gab am Neuer Markt welche, die wurden mit 10 000 EUR für ein paar Tage Millionär um dann mit 0 dazustehen.

   

30.12.20 04:13
1

656 Postings, 73 Tage DronatiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.20 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

30.12.20 08:53

49040 Postings, 2477 Tage Lucky79#6076 LPKF hat den "Neuen Markt" überstanden...

Bashing von der übelsten Sorte, was du da vollführst.

Wenn Dir LPKF zu "spekulativ" ist...
investier doch in einen DAX Wert... und vergiss LPKF...  :-)  

30.12.20 10:55

445 Postings, 6149 Tage harrys39häää?

ich hab doch das Gegenteil geschrieben was du dir einbildest, vielleicht zu kompliziert? Ich bin selbst stark investiert. Ich hatte auf #6068 reagiert, aber das ist halt das Problem mit dem Gedächtnis , ist immerhin schon 7 Tage her. :-))  

30.12.20 14:56
2

240 Postings, 544 Tage FrankonaBeruhigt

Euch wieder. Ob LPKF spekulativ ist oder nicht muss jeder für sich selber beantworten. Für mich steht aber fest, dass, je schneller eine Aktie steigt desto höher ist die Rückschlagsgefahr.
Bei einer MK von ca 750 Mio können größere Kurssprünge sowohl in die eine oder andere Richtung erfolgen. Meinetwegen kann jeder, auch ein Neuling, in LPKF investiern. Sollten jedoch die Aufträge 2021 ausbleiben werden wir schnell wieder unter 20? sein.
Nur zur Information. Ich bin auch von LPKF überzeugt und erheblich investiert. Ein Gedankenaustausch (ohne Streit) finde ich super. Auf Foren in denen sich die Teilnehmer die Kompetenz abstreiten und gegenseitig auf sich einhacken habe ich keine Lust

Wir werden sehen und sitzen doch alle in einem Boot.  

30.12.20 18:13

78 Postings, 297 Tage Kopf hochkeiner

Nach meinen, für mich nicht unerheblichen, Verlusten bei der Wirecard AG kann mich so schnell nichts mehr erschüttern. Auch ein Kurs von 20 bei LPKF kann ich aussitzen. Lang- bis Mittelfristig sehe ich doch gute Chancen bei LPKF. Habe mit dieser Aktie seit August mit gut 1500 EURO schon einen kleinen Teil meiner Verluste wettgemacht.  

31.12.20 09:39

240 Postings, 544 Tage FrankonaBin

ca 7-8 Wochen dabei und bin einen mittleren 5stelligen Betrag im Plus. Wirecard hatte ich auch mal.So ungfähr bei 18? habe ich verkauft. Danach war ich eher skeptisch.  

31.12.20 11:51
2

441 Postings, 3926 Tage betzeteufel@alle

Hallo an alle LPKF Aktienbesitzer,

ich wünsche Euch alle ein gesundes neues jahr!!  Mal sehen wo der kurs in einem jahr steht, mein tip bei ca. 45 Euro, vorausgesetz die Situation mit Covid verbessert sich.Fast unglaublich das der kurs dieses Jahr um 75 % hoch ging, trotz Covid, das ist für mich ein gutes Zeichen. Anscheinend haben die doch sehr gute Produkte die langsam entdeckt werden.
 

06.01.21 07:59
1

35114 Postings, 7548 Tage RobinHSBC

streicht Kaufempfehlung . Konsolidierung überfällig Richtung ? 25,6 - 26 denke ich  

06.01.21 08:58

240 Postings, 544 Tage FrankonaGut

das ich so zwischen 30 und 31 teilweise raus bin. Gute Gelegenheit  zum Wiedereinstieg.  

06.01.21 09:57

49040 Postings, 2477 Tage Lucky79Hab gestern auch einen Teil versilbert...

ähm ich meinte "vergoldet" :-)

 

06.01.21 10:35
2

78 Postings, 297 Tage Kopf hochRobin wg. HSBC

Warum Panik machen?
Die genaue Mitteilung von HSBC lautet halten aber Kursziel höher von 29 auf 32 EURO

Hier der genaue Analystentext:

AKTIE IM FOKUS 2: LPKF fallen auf Tradegate - HSBC senkt auf 'Halten'
06.01.21, 08:25 dpa-AFX

(Neu: vorbörsliche Kursentwicklung)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von LPKF sind am Mittwoch nach einer Abstufung auf "Halten" durch die britische Bank HSBC vorbörslich gefallen. Auf der Handelsplattform Tradegate sank der Kurs im Vergleich zum letzten Xetra-Schluss um knapp 1 Prozent auf 28,72 Euro.

HSBC-Analyst Richard Schramm sieht nach der Kursrally der letzten Wochen mit einem Anstieg um rund 79 Prozent seit Ende Oktober nicht mehr ausreichend Potenzial für eine Kaufempfehlung und strich sie daher. Zwar hob er das Kursziel für den Hersteller von Lasertechnologie für die Mikromaterialbearbeitung von 29 auf 32 Euro an, damit signalisiert er aber mittelfristig nur noch rund 10 Prozent Luft nach oben.

Erst kurz vor dem Jahresende 2020 hatten die Papiere des SDax-Unternehmens ein 20-Jahresshoch von 30,85 Euro erreicht, angetrieben auch von einem größeren Auftrag aus der Solarbranche. Damit hatte sich der Kurs seit Ende 2018 fast versechsfacht./mis/jha/
 

06.01.21 13:11
2

127 Postings, 271 Tage Lex2020Eine sehr interessante Stellenanzeige

06.01.21 17:23

240 Postings, 544 Tage FrankonaKeine

Panik, Spekulation ist super.  

06.01.21 18:50
1

49040 Postings, 2477 Tage Lucky79#6088 was meinst was mit der

LIDE Technik möglich ist in Bezug auf
"definierte Oberflächenstrukturen von Laboranalysevorrichtungen",
mikrochemischen Katalysatoren,
Implantaten mit mikrobiologischen nanostrukturen für
gesteuertes Zellwachstum usw.  .....?  :-)  hm...

-> rate jedem nachzudenken... was hier Potenzial schlummert...

mein Nachkauf wurde bei 27,30 heute ausgelöst...  :-)

Die Zeit arbeitet aber gegen uns...
da Patente nur für einen gewissen Zeitraum gelten...  :-/

Aber nix destotrotz... LPKF ist eine Perle...!

 

07.01.21 16:02

240 Postings, 544 Tage FrankonaKonsolidierung

Ist sie schon vorbei?  

08.01.21 13:05

429 Postings, 4264 Tage GT-EinsKönnte ne SKS-Formation werden....

... mal abwarten.
-----------
Lerne loszulassen - das ist der Schlüssel zum Glück (Buddha)

09.01.21 16:03
1

240 Postings, 544 Tage Frankona@GT-Eins

meist Du eine umgekehrte SKS.  

12.01.21 23:46

49040 Postings, 2477 Tage Lucky79Verschnaufpause...

vor dem großen Ausbruch?  

13.01.21 18:23

240 Postings, 544 Tage FrankonaEvtl.

gibt hier auch ein Doppeltief bei ca. 27,50.  

13.01.21 19:56

1297 Postings, 2124 Tage phre22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.01.21 13:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.01.21 08:53

240 Postings, 544 Tage Frankonaund

wieder zurück auf das Ausbruchslevel. Jetzt wirds spannend.
 

18.01.21 12:07

78 Postings, 297 Tage Kopf hochWas mich wundert

ist der relativ geringe Umsatz.  

18.01.21 12:11

78 Postings, 297 Tage Kopf hochOder

hat Warburg Research seine dreiwöchige Meinung kundgetan? Mir ist es recht.  

18.01.21 17:29

240 Postings, 544 Tage FrankonaIch

habe meinen Bestand an LPKFbei 26,20 wieder aufgefüllt.  

Seite: 1 | ... | 242 | 243 |
| 245 | 246 | ... | 249   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln