Tages Links Polit

Seite 4 von 8
neuester Beitrag: 23.01.17 18:57
eröffnet am: 29.04.14 19:50 von: slack_leck Anzahl Beiträge: 188
neuester Beitrag: 23.01.17 18:57 von: slack_leck Leser gesamt: 104469
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

12.07.15 21:23

814 Postings, 4690 Tage slack_leck12_07_2015

Eine Persönliche Überlegung, für oder gegen Grexit ist nicht einfach.
Nehmen wir mal an, die Sparauflagen werden, von der Griechischen Seite befriedigt.    
Die Privatisierung wird voran getrieben. Es wird, das „ Tafel Silber“ der Griechen Verkauft, zu einen Preis  ( x ) ( Preisvorstellung – Preisfindung unverhältnismäßig ? ) . Wer kauft bei der Annahme von Suggerierter Wertlosigkeit  z.B. eine Insel, oder einen Staatsbetrieb … Die Kredite werden gewährt, die Rückzahlung von immer Höheren Kreditbeträgen kann zu keinen Zeitpunkt in der Geschichte, Zurückbezahlt werden. Die Wertschöpfung die in der Peripherie generiert wird, kann nicht Konkurrieren mit Teuren Produkten ( z.B Handys – Iphon´s Notebooks usw.  ), die Wirtschaft´s Leistung der Regionen ist nicht zu Vergleichen mit Nördlichen Regionen Europas.
Man kann mit den Produkten aus Griechenland keine Milliarden in den nächsten Jahrzehnten oder
Hunderten generieren ( Öl haben die Öl ??? ).  
Mit was sollen die Griechen immer Höher Schulden bezahlen  ?????  Durch die Drachme werden die Lebensumstände in Griechenland besser ( wird jedoch etwas Zeit brauchen ), die Verbindlichkeiten der Kreditgeber auf einen Tragbaren „ Symbolischen“ Wert abschreiben. Griechenland hätte eine eigene Währung, eine eigene konkurrenzlos günstige Touristik Branche, und vor allem der Agrarsektor würde zum Leben und Überleben reichen,  jedoch verbliebe es in der Euro Zone. Die Günstigen Lohnkosten ( Drachme ) setzten einen Internen Privatisierung´s Prozess in Griechenland ein.  Die EZB muss den Griechen bis zu Einführung der Drachme Helfen, denn, das Geld ist so oder so Weg.
Was wird Passieren wen die Griechen der Absoluten Unterwerfung, zustimmen werden ????
Nun, ich bin der Meinung, das die bittere Armut in Europa fuß fassen wird, wenn die in einigen Regional Europa´s noch nicht Existent ist.
Es ist nur eine Frage der Zeit, wan das Ende eigeläutet wird, jedoch dan wird es zu Extremen Verwerfungen kommen, mit .  Kopflosigkeit ist hierbei in der Situation, nicht gewünscht, ansonsten xxxxxxxxxxxx geben.    


http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...chische-parlament/

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...6-milliarden-euro/

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...ela-merkel-die-eu/  

12.07.15 21:42

814 Postings, 4690 Tage slack_leck12_07_2015_2 Korrektur

Sollte heißen:

, die Verbindlichkeiten der Griechen  auf einen Tragbaren „ Symbolischen“ Wert abschreiben.  

20.07.15 23:32
1

814 Postings, 4690 Tage slack_leck20_07_2015

31.07.15 12:19

814 Postings, 4690 Tage slack_leck31_07_2015

Indikator:

Es ist Interessant, wie sich die Werte zwischen den 13_04_214 und Heute geändert haben, trotz des warmen Sommers.
Fraglich ist nur, warum Holand so eine grosse Reserve aufbaut.

https://transparency.gie.eu/  

02.08.15 08:26
1

814 Postings, 4690 Tage slack_leck02_08_2015

In anbetracht der Sachlage, ist es an der Zeit einige Dinge einzuleiten....

Hierbei, handelt es sich nur um den die Vorboten..
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...chaft-am-horizont/

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...den-tausch-handel/

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...luste-in-russland/

Der Mensch hat ja nichts zu Verbergen, oder .... ? wo bleibt seine Persönlichkeit ??  
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...er-werbung-nutzen/

Hier ist nicht Merkel gemeint, sonder der Steuer Zahler der Bundes Republik..
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...nland-rettung-aus/

Das ist wohl etwas Schizophren, und vor allem Traurig..
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...errorist-gefuehrt/

 

05.08.15 21:21
1

814 Postings, 4690 Tage slack_leck05_08_2015

Einige Interessante Sachen, die Ich im Netz fand .

Präambel  

" Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. "

Präambel

" Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von dem Willen beseelt, seine nationale Einheit zu wahren und als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk

in den Ländern Baden, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Württemberg-Baden- und Württemberg-Hohenzollern,
im dem staatlichen Leben für eine Übergangszeit eine neue Ordnung zu geben, kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beschlossen. "

https://de.wikipedia.org/wiki/Staatsvolk
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Staatsangeh%C3%B6rigkeit

Wiki Auszug:
" Der deutsche Personalausweis oder Reisepass reichen allenfalls zur widerlegbaren Glaubhaftmachung des Besitzes der deutschen Staatsangehörigkeit; sie begründen lediglich die Vermutung, dass der Ausweisinhaber deutscher Staatsangehöriger ist."

https://de.wikipedia.org/wiki/Staatsangeh%C3%B6rigkeitsausweis
https://de.wikipedia.org/wiki/Glaubhaftmachung
https://de.wikipedia.org/wiki/Staatsangeh%C3%B6rigkeitsausweis
http://www.bva.bund.de/DE/Organisation/...raegemerkblaetter-node.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Jellinek
https://de.wikipedia.org/wiki/Statuslehre_%28Recht%29
https://de.wikipedia.org/wiki/Reflexrecht
https://de.wikipedia.org/wiki/...ersonen_des_.C3.B6ffentlichen_Rechts
https://de.wikipedia.org/wiki/Einzelorgan


https://www.bundesverfassungsgericht.de/...rk20000331_2bvr209199.html

§ 93a BVerfGG
http://www.gesetze-im-internet.de/bverfgg/__93a.html

§ 93d Abs. 1 Satz 3 BVerfGG
http://www.gesetze-im-internet.de/bverfgg/__93d.html

§ 89 BVerfGE
https://www.bundesverfassungsgericht.de/...rs19980331_2bvr187797.html

§79 GG
http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_79.html

§146 bis 1990
http://lexetius.com/GG/146,2

dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/146/1714695.pdf

https://de.wikipedia.org/wiki/Rechtslage_Deutschlands_nach_1945

So, nun genug Links, die ich mir hier aufhebe.
 

09.08.15 22:25
2

814 Postings, 4690 Tage slack_leck09_08_215

Meine Pesönliche Ansicht, um zu sehen, und, um mein Empfinden auf die Probe zu Stellen, ob sich meine Prognose in Tolerablen Rahmen entwickelt.

Gold 799-823 $/Unze
Silber 12,19 $ / Unze

Zeithorizont bald.


Rebound in ca. 8 - 12 M auf alttime High.      

21.08.15 19:05

814 Postings, 4690 Tage slack_leck21_08_2015

Gedanken Stützte:

PARTNER : EMI:
TD2ATY = 0,34€ Limit, Gültig Heute:
TD2AMQ = 0,36€ **************

Mal sehen ob´s Funktioniert ?
 

24.08.15 08:01

814 Postings, 4690 Tage slack_leck24_08_2015

In die Nachfolgenden Artikeln, zeigt sich das der Mensch, und seine Jetztige Daseinsberechtigung, auf der jetzigen Evolutionsstufe, ihm, wohl im nichts von den Wesen unterscheidet die es vor ca.5000 Jahren auf der Erde gab. Natürlich hatt der Mensch, sich etwas weiter Entwickelt, jedoch in kleinen Micro Steps, die kaum wahr zu nehmen sind. Hierbei, sei der Zweite Weltkrieg und die Folgen für die Menschen auf der Erde zu sehen.... man hatt wohl nichts gelernt. Die Geschichte der Menschen widerholt sich ständig, und zwar in immerzu gleichförmigen abläufen.
Anstelle, des Friedens setzt der Mensch auf Gewalt und Vernichtung. Es währe wohl an der Zeit, das sich die Redlichen und Lebens beführwortenden Menschen für ein gewaltfreies Dasein Entscheiden, sollange es noch Zeit ist.  

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...d-russland-steigt/

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...irtschafts-kriege/        

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...kte-in-ost-europa/
 

06.09.15 12:15
1

814 Postings, 4690 Tage slack_leck06_09_2015

Sachfremdes :

Ein sehr schöne Spruch, Aristoteles:
" Wenn schon die Götter nicht alles wissen, dann wohl kaum die Menschen"

nun weiter
https://de.wikipedia.org/wiki/Rhetorik
https://de.wikipedia.org/wiki/Aristoteles
https://de.wikipedia.org/wiki/Orator_%28Cicero%29
https://de.wikipedia.org/wiki/Authentizit%C3%A4t
https://de.wikipedia.org/wiki/Wertvorstellung
https://de.wikipedia.org/wiki/Menschheitsgeschichte


Ein sehr schönes Online Buch, über die Entwickung der Menschlichen Kulturgeschichte, dem woher wir kommen, und von dem, wo hin unsere Reise geht, durch Eruieren.
https://books.google.de/...enschlichen%20kulturgeschichte&f=false

http://www.huffingtonpost.de/2014/01/03/...rsagen-2014_n_4535564.html
 

07.09.15 11:47
1

814 Postings, 4690 Tage slack_leck07_09_2015

Der umgang der Menschen mit ihren Mitmenschen vor der eigenen " Haustür",
und der Freikauf von Verantwortung, mit Geld. Was wichtig ist, wen man Keine Werte besitzt, und man hatt nur Geld, nun, man kann sich Psychisch Freikaufen.... ob jedoch die Zukunft, an einen Vorbei gehen wird ist Fraglich, die Zukunft holt jeden Ein, ob wir wolln oder nicht ...  

Es sind natürlich alte Links, jedoch hat sich das alles stark Verbessert..... und es gibt das nicht mehr...
http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/...chland-ist-politisch-gewollt
http://www.tagesspiegel.de/politik/...die-gewollte-armut/7538282.html
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-10/...ko-2011-deutschland
http://www.zdf.de/sonntags/die-armut-mitten-unter-uns-27792758.html
http://arbeits-abc.de/...n-deutschland-zunehmend-ein-urbanes-problem/
http://www.sueddeutsche.de/politik/...die-risikogesellschaft-1.571741
http://www.kurzreporter.de/armut-in-deutschland/
http://www.erzieherin.de/kinder-in-armut-armut-an-kindheit.html

Heute sind es die anderen, die man nicht kennt, Morgen jedoch bist Du es Selbst der, da sein Leben verbringt !!
 

11.09.15 13:40

814 Postings, 4690 Tage slack_leck10_09_2015

So, nun sehr lang gewartet auf die Meldung,
das ist wohl nur der Einstig, für den neuen Inovations schub, der alles dagewesene in den Schatten stellen wird . Die wohl auch unsere Menschliche Kultur und unser sein in den Schtten stellen wird.

Stichworte :
Magnetische Unruhe - Ep²Cell ( Generator ) , TpX-Cell ( ???? ), HU-CAD, Ereignishorizont, Rand der Ampitude. In den zusammenhang sind auch " Quanten"  Computer zu sehen, um die ernorme Datenmenge von Komplexen molekülen und Komplexen Organischen Strukturen zu Deko.- und zum Koodieren, und sie zu ADD-ROR-XOR-Shiften , um sie nach Prozzesende zu Assembeln.
QuantenMechanik, QuantenDynamik, Lineares Paradoxon, und weitere Themnfelder die von der Thematik betroffen sind .

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...stliches-wurmloch/      

20.09.15 12:53
2

814 Postings, 4690 Tage slack_leck20_09_2015

Ein alter Beitrag im Spiegel, eines SPD -Kommunalexperte Martin Neuffer, der
beschreibt die Situation die auf Europa zu kommen wird .... ist für jeden
Lesenswert, der die Augen und den Kopf nicht in den Sand setzt. Aussizten der Situation wird nichts gutes bringen, dadrüber sollte sich jeder Mensch in der Bundes Republik im Klaren sein.  

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14344559.html

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...gt-zerfall-der-eu/
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...htlinge-zu-kommen/

Wer Fordert hier, Hallo habe ich mich hier verhört  ?? Die Legislative der Bundes Republik hat für die Bündelung der Interessen, also des willens der Bürger zu sorgen, und keine eigene Dynamik, zu Entwickeln... die in den Köpfen, von einigen wenigen herumschwirren. Der Diener, der von den Bürger bezahlt wird, hat wohl vergessen das hier keine Monarche herrscht .

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...lschaft-aufhoeren/

Es ist wichtig das Menschen die in Not geraten, geholfen wird, das ist unsere Menschliche Pflicht.
Es ist jedoch, wichtig das wir nicht auf beiden Augen blind werden.
Wenn wir es nicht wollen, uns, mit den Politischen Tagesgeschehen und den Politischen bedingungen, die wir alle zu Tragen haben, als mündige Bürger, sich einausander zu setzten, dürfen wir uns nicht wundern das sich die Welt gegen uns richtet, so wie früher mal.
Nun früher hat es ja keiner gewusst, Nein, der Mensch war zu Feige um sein Hintern zu heben, mit alseitzt bekannten schaden...      

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...iebe-triumphieren/

     

23.09.15 10:09

814 Postings, 4690 Tage slack_leck23_09_2015

Der nächste Region ..... geschätzte Anzahl 75.000-180.000 nicht all zu weit von uns, Reisezeit, mit dem Auto ca. 13 Stunden .... Was hat man hier in der Region falsch gemacht ???  Würde ich die Menschen und die Kultur nicht kennen, würde ich so was nicht sagen, ich war, oft genug da, und habe es mit eigenen Augen gesehen, was da Passiert .  

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...esten-der-ukraine/
 

27.09.15 11:30

814 Postings, 4690 Tage slack_leck27_09_2015

Eine sehr schöne Formulierung, die mich heute Morgen, sehr stark emotional berührte ...
Descartes Spruch des Jahres Anno Domini 1637-1641  

„Nun, wenn er mich auch täuscht, so ist es also unzweifelhaft, daß ich bin. Er täusche mich, so viel er kann, niemals wird er jedoch fertigbringen, daß ich nichts bin, so lange ich denke, daß ich etwas sei. Und so komme ich, nachdem ich nun alles mehr als genug hin und her erwogen habe, schließlich zu der Feststellung, daß dieser Satz: „Ich bin, ich existiere“ (lat. ego sum, ego existo), so oft ich ihn ausspreche oder in Gedanken fasse, notwendig wahr ist.“

Doch die passendere Passage ist die, aus dem Jahre 1644:  

„Indem wir so alles nur irgend Zweifelhafte zurückweisen und für falsch gelten lassen, können wir leicht annehmen, dass es keinen Gott, keinen Himmel, keinen Körper gibt; dass wir selbst weder Hände noch Füße, überhaupt keinen Körper haben; aber wir können nicht annehmen, dass wir, die wir solches denken, nichts sind; denn es ist ein Widerspruch, dass das, was denkt, in dem Zeitpunkt, wo es denkt, nicht bestehe. Deshalb ist die Erkenntnis: »Ich denke, also bin ich,« (lat.: ego cogito, ergo sum) von allen die erste und gewisseste, welche bei einem ordnungsmäßigen Philosophieren hervortritt.“

 

28.09.15 18:14

814 Postings, 4690 Tage slack_leck28_09_2015

Erwartungs haltung bis zum Ende Oktobers 2015, der schwarze Schwan, zeigt sich ganz sporadisch, und leicht verdeckt.  

Der Dax sollte wohl bis zum Ende von Oktober 2015 die Marke von ca. 8300-8600 Punkte erreichen oder Markant unterschreiten, dann wohl bis zu 8150 Punkten.
Es sollte wohl bis zum Ende des Jahres 2015 jedoch erneut bis auf 9300 steigen.
Interessant sind, unter Vorbehalt und unter grösste Vorsicht :

Calls, Open End
TD1TWU = 0.78 € ?  Basis 8899 Punkte   Open End
PA79YE = 0,65 € ? Basis 8896.1 Punkte  Knock 9-17,45 Uhr Open End
Im falle von weiteren absackern...
BP9C8B = 0,45 € Basis 8298,23 Punkte Knock 9-17,45 Uhr Open End
TB4GE2 = 0,48 € Basis 8278,68 Punkte Knock 9-17,45 Uhr Open End
 
Das sind nur meine Gedanken Stützten, und nicht zu nach machen gedacht ...    

29.09.15 21:39

814 Postings, 4690 Tage slack_leck29_09_2015

Klasse, bald sind Männer überflüssig...

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...nstliche-spermien/

Da wird wohl auch kein besondere Genetische Pool mehr gebraucht...

Lassen wir uns doch Überraschen ob der Mensch die nächsten 100 Jahre auf der Erde überleben wird.

Der Mensch wird wohl überflüssig werden, die Automaten die der Menschen baut, bauen wird, werden ihm überflüssig machen ( Roboter ).
Roboter sind auf jeden Fall Umweltfreundlicher.... Das was der Mensch mit der Umwelt macht wird ihm zum Verhängnis werden... Nun, eine weitere Spezies ( Mensch ) verschwindet ... egal, was soll....  

30.09.15 12:44

814 Postings, 4690 Tage slack_leckLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.10.15 14:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte seriöse Quellen verwenden. (Dritter Link von unten)

 

 

30.09.15 20:18

814 Postings, 4690 Tage slack_leck30_09_2015_2

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...ge-in-deutschland/

Hier muss man Fragen stellen ...... die auch unbequem sein werden ... an die betroffenen ....  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln