finanzen.net

Immofinanz - Neue Zeitrechnung

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 15.04.19 18:14
eröffnet am: 06.04.18 13:13 von: stksat|22913. Anzahl Beiträge: 291
neuester Beitrag: 15.04.19 18:14 von: juche Leser gesamt: 54561
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

06.04.18 13:13
1

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Immofinanz - Neue Zeitrechnung

Da die alten Forenbeiträge nicht viel mit Pro und Contra zu tun haben, starte ich einen neuen Thread um das ganze Übersichtlicher zu gestalten.
Durch das verkaufte Russland Portfolio, die abgebrochenen Fusionsgespräche mit CA Immo usw. hat sich doch mittlerweile eine Grundlegende wirtschaftliche Veränderung bei der IIA ergeben.
Hier in diesem Thread soll der aktuellen Disk. um die IIA neuer Raum gegeben werden, sowie Informationen gesammelt und dokumentiert werden.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
265 Postings ausgeblendet.

26.01.19 15:42

8067 Postings, 5261 Tage jucheImmofinanz hält nun schon über 5 % eigene Aktien

https://www.boerse-express.com/news/articles/...r-eigene-aktien-79564

Zusätzlich hält Immofinanz knapp 30 % an der S-Immo.

Zusammen ist das ein Wert von ca.  440 Mio. Euro    (S-Immo 327 Mio. Euro und Immofinanz 113 Mio. Euro), das entspricht einem Wert von ca. 4,40 Euro je Aktie!

 

30.01.19 06:46

8067 Postings, 5261 Tage jucheFries platziert gut 6 Mio. Aktien zu je 25,54 Euro

30.01.19 13:57

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Aktienrückkauf Stand 28.01.2019

22. Okt. 18 32.000
23. Okt. 18 28.000
24. Okt. 18 41.974
25. Okt. 18 23.000
29. Okt. 18 10.000
30. Okt. 18 45.000
31. Okt. 18 15.000
2. Nov. 18 36.000
5. Nov. 18 27.000
6. Nov. 18 25.086
7. Nov. 18 7.914
8. Nov. 18 24.073
9. Nov. 18 15.125
12. Nov. 18 21.000
13. Nov. 18 13.000
14. Nov. 18 18.000
15. Nov. 18 13.000
16. Nov. 18 16.559
19. Nov. 18 23.000
20. Nov. 18 35.000
21. Nov. 18 23.000
22. Nov. 18 27.000
23. Nov. 18 18.000
26. Nov. 18 30.000
27. Nov. 18 29.269
28. Nov. 18 28.500
29. Nov. 18 28.750
30. Nov. 18 30.250
3. Dez. 18 33.000
4. Dez. 18 34.000
5. Dez. 18 35.000
6. Dez. 18 37.000
7. Dez. 18 39.000
10. Dez. 18 40.000
11. Dez. 18 42.000
12. Dez. 18 41.000
13. Dez. 18 24.000
14. Dez. 18 27.000
17. Dez. 18 48.000
18. Dez. 18 49.000
19. Dez. 18 47.000
20. Dez. 18 52.000
21. Dez. 18 54.000
27. Dez. 18 59.000
28. Dez. 18 29.475
2. Jän. 19 51.525
3. Jän. 19 35.000
4. Jän. 19 57.000
7. Jän. 19 56.000
8. Jän. 19 57.000
9. Jän. 19 61.000
10. Jän. 19 64.000
11. Jän. 19 50.000
14. Jän. 19 30.000
15. Jän. 19 41.257
16. Jän. 19 25.743
17. Jän. 19 56.000
18. Jän. 19 57.000
21. Jän. 19 59.000
22. Jän. 19 56.000
23. Jän. 19 55.000
24. Jän. 19 55.500
25. Jän. 19 54.000
28. Jän. 19 50.000


Summe Rückkäufe seit 16.07 somit: 4 413 026 Stk
Gewichteter Durchschnittsgegenwert der rückerworbenen Aktien in EUR: 21,8385
Wert: 96 373 843,83 EUR

Im Moment sind wir ca. bei der Hälfte der zu erwerbenden Aktien.
Starker Jänner hatte auch Auswirkungen auf den Aktienkurs sowie ein "normalisiertes" Kaufvolumen (im Vergleich zu Nov. 18 und Anfang Dez 18).
Über kurz oder lang wird es Konsolidierungen am Markt bzgl ImmoUnternehmen kommen. Ein erster Schritt wahrscheinlich die Geschichte mit der SImmo.
Spannende Zeiten,... und wenn ein AR um 25 verkaufen kann... hui... wo kann/wird das noch hingehen?  

30.01.19 17:51

8067 Postings, 5261 Tage juche23,08 Euro in Wien

die 23-Euro- Flasche hatten wir schon.

Die nächsten Flaschen sind eingekühlt!  

30.01.19 18:35

8067 Postings, 5261 Tage juchecharttechnisch starkes Kaufsignal

38Tagelinie kreuzt von unten die 100- und 200Tagelinie  

07.02.19 07:03

8067 Postings, 5261 Tage juche23,18 Euro

nächste Hürde 23,48 Euro, das Dreijahreshoch vom 3.9.2018  

04.03.19 14:39

8067 Postings, 5261 Tage jucheImmofinanz steigert Vermietungsgrad auf Bestwert

06.03.19 07:19

8067 Postings, 5261 Tage jucheDer Aktionär zu den österr. Immobilienaktien:

14.03.19 14:48

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Aktienrückkauf Stand 08.03.2019

29. Jän. 19 48.000
30. Jän. 19 47.000
31. Jän. 19 47.000
1. Feb. 19 32.262
4. Feb. 19 32.289
5. Feb. 19 44.223
6. Feb. 19 34.630
7. Feb. 19 36.000
8. Feb. 19 35.000
11. Feb. 19 39.000
12. Feb. 19 40.096
13. Feb. 19 35.598
14. Feb. 19 40.402
15. Feb. 19 39.000
18. Feb. 19 34.000
19. Feb. 19 25.812
20. Feb. 19 24.241
21. Feb. 19 35.447
22. Feb. 19 31.500
25. Feb. 19 35.500
26. Feb. 19 17.000
27. Feb. 19 34.000
28. Feb. 19 33.000
1. Mär. 19 33.000
4. Mär. 19 31.050
5. Mär. 19 33.950
6. Mär. 19 33.000
7. Mär. 19 31.187
8. Mär. 19 30.813


Summe Rückkäufe seit 16.07 somit: 5 427 026 Stk
Gewichteter Durchschnittsgegenwert der rückerworbenen Aktien in EUR: 21,9821 (28.01.19: 21,8385)
Wert: 119 297 624,33 EUR  

14.03.19 14:52

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Gerüchte?

Weiß jemand näheres wie es mit der S-Immo Geschichte aussieht.
Ich habe gehört es tut sich etwas positives? Meint ihr ist es ein günstiger Zeitpunkt aufzustocken? Jetzt bei 22 nochmal 3000 Stk nachlegen...
und bei S Immo auch (weil alles unter 20 wäre wohl ein Hohn, aber auch das wäre ja nichts neues?)

 

16.03.19 13:24

8067 Postings, 5261 Tage jucheStksat

keine Ahnung, hab nichts gehört, nur gelesen, das nach den Zahlen im April ev. Bewegung Richtung S-Immo reinkommen könnte.  

21.03.19 15:12

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798S Immo

wenn es so weitergeht wird das eine teure Geschichte werden. Die Auswirkungen auf den Kurs fraglich. Ich denke wir sehen in den nächsten Tagen mal wieder die 23 und wenn dann der Dividendenabschlag kommt (80 Cent) wies wieder um die 22 sein.

 

22.03.19 07:47

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Aktienrückkauf Stand 19.03.2019

11. Mär. 19 31.000
12. Mär. 19 29.000
13. Mär. 19 29.000
14. Mär. 19 28.500
15. Mär. 19 28.000
18. Mär. 19 28.335
19. Mär. 19 35.665

Summe Rückkäufe seit 16.07 somit: 5 636 526 Stk
Gewichteter Durchschnittsgegenwert der rückerworbenen Aktien in EUR: 21,9866
Wert: 123 928 096,06 EUR  

01.04.19 11:12

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Immofinanz will Retail Park-Bereich weiter stärken

https://boerse-social.com/page/newsflow/...twicklungen_weiter_starken

"Die Zahlen bestätigen unsere Strategie: Die Verkaufsumsätze der Einzelhändler in unseren Retail-Immobilien sind im zurückliegenden Geschäftsjahr um 5,6 % gestiegen. Damit performen wir rund 40 % besser als der gesamte stationäre Handel in diesen Ländern", sagt Gerald Grüll, Head of Retail der Immofinanz. "Wir sind mit unseren Retail-Formaten nicht nur in Regionen präsent, deren Shopping-Center-Dichte signifikant unter dem Niveau Westeuropas liegt, sondern besetzen auch die sogenannte‚ letzte Meile‘ zum Kunden. Damit können wir unsere Kunden auch bei der Entwicklung von click and collect-Angeboten unterstützen."

das ist endlich mal eine auf zukünftige (bzw. derzeit schon bei jungen Menschen präsente) Verhaltensweisen fokussierte Aussage.

 

03.04.19 14:49

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Synergie-Gespräche s Immo und Immofinanz

https://diepresse.com/home/wirtschaft/boerse/...-Immofinanz-dauern-an

"Die seit längerem zwischen s Immo und Immofinanz laufenden Gespräche zum Ausloten möglicher Synergien dauern an, sagte s-Immo-CEO Ernst Vejdovszky am Mittwoch, wollte sich aber nicht näher in die Karten schauen lassen. "Die Dinge sind nicht ganz einfach", gab sich der Vorstandschef im Bilanzpressegespräch kryptisch. Man habe aber auch keine Eile."  

10.04.19 09:44

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Aktienrückkauf Stand 08.04.2019

20. Mär. 19 37.000
21. Mär. 19 19.000
22. Mär. 19 35.000
25. Mär. 19 27.000
26. Mär. 19 17.725
27. Mär. 19 34.275
28. Mär. 19 34.000
29. Mär. 19 32.000
1. Apr. 19 28.189
2. Apr. 19 31.811
3. Apr. 19 31.000
4. Apr. 19 32.000
5. Apr. 19 33.000
8. Apr. 19 32.000



Summe Rückkäufe seit 16.07 somit: 6 060 526 Stk
Gewichteter Durchschnittsgegenwert der rückerworbenen Aktien in EUR: 21,9990
Wert: 133 325 548,28 EUR  

Schauen wir einmal wo uns der Jahresbericht heute hinbringt, hoffentlich steil in höhere Sphären...
 

10.04.19 18:03

8067 Postings, 5261 Tage jucheZahlen sind da:

Gewinn auf 217,5 Mio. Euro gestiegen, FFO je Aktie 0,85 Euro.
Dividende soll auf 85 Cent steigen.

https://www.finanznachrichten.de/...-je-aktie-steigen-deutsch-016.htm  

11.04.19 13:40

8067 Postings, 5261 Tage jucheZahlen sind sehr gut angekommen

+ 4 % - 22,75 Euro.

Allerdings ist zw. 21,895 und 22 Euro ein Gap aufgemacht worden, das wahrscheinlich in nächster Zeit noch geschlossen wird.


Investor Klaus Umek will 2 Aufsichtsräte mehr

https://www.derboersianer.com/2019/04/...ek-will-neue-aufsichtsraete/  

12.04.19 12:15

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Immofinanz-CEO SImmo "Synergiepotenzial"

https://www.wienerborse.at/news/apa-news-detail/?id=826490307

Schumy über die SImmo. Das kann nochmal ein Boos werden fürs Geschäft...

Kurs hat sich seit den Zahlen gut erholt. Trading Volumen gestern fast doppelt so hoch wie "normal".  

15.04.19 13:15

94 Postings, 419 Tage stksat|229136798Zeit für ein Fläschchen

23 werden überschritten, hoffentlich diesmal nachhaltig!

und interessante Meinung vom Schumy: Wäre das Russland Portfolio nicht abgestoßen worden, wäre man in die Insolvenz geschlittert...
https://diepresse.com/home/wirtschaft/boerse/...arussell-ist-in-Fahrt

 

15.04.19 18:14

8067 Postings, 5261 Tage juche@stksat

fast, SK in Wien 22,935 Euro.

Zum Russland-Verkauf nicht vergessen: Da gibt's 2022 noch bis zu 144 Mio. Euro !!

https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/...d-ueber-die-Buehne
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480