Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 720 von 727
neuester Beitrag: 17.09.21 13:02
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 18161
neuester Beitrag: 17.09.21 13:02 von: Robbi11 Leser gesamt: 2444013
davon Heute: 691
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 718 | 719 |
| 721 | 722 | ... | 727   

23.07.21 16:02

4366 Postings, 2643 Tage BrennstoffzellenfanBarrick Gold mit Q2 Zahlen am 09.08.2021

Barrick Gold (GOLD) - der weltweit zweitgrösste Goldproduzent - mit Q2-Zahlen am Montag, 9. August 2021 vor Börseneröffnung (und anschliessendem Conference-Call):

http://www.barrick.com/English/home/default.aspx  

23.07.21 19:44

1750 Postings, 5428 Tage winsiFraport

Markt zieht ja weiter nach oben. Schauen wir mal in wie weit Dow 5x5 nach oben brechen kann.
Fraport, wie angedeutet, bildete mit dem Hoch @64,76 und Tief @51,04?, 90° Winkel im Square of Nine. Jetzt wird interessant, ob und wo nächster Hoch entstehen könnte. Dann werden neue Winkeln, als mögliche Unterstützungen und Widerstände ins Auge gefasst.



-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
1.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
1.png

23.07.21 19:55

1750 Postings, 5428 Tage winsiCancom

mit der Mittwochskerze hat mich, persönlich, voll auf dem falschen Fuss erwischt und zeigte deutlich, dass, zumindest nach FiBo in Richtung 55? geht.
Butterfly behält seine Gültigkeit immer noch bis 55-56?
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
1.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
1.png

23.07.21 21:53
1

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Vollmond

und ein Glas Wein ,nachdem die Indizes wie erwartet diese Woche fest waren. Also jetzt schon etwas Abwegiges. Nichts mit Börse. : Heute habe ich eine Keramikfigur aus dem 13 ten JHDT ,Burat nigeria ,
angeschaut  . Solche Figuren wurden über dem Kopf eines verstorbenen und senkrecht begrabenen aufgestellt. Sie zeigen,wie die Seele weitergeht ( zu Gott ? ) , der Körper soll sich gar nicht erst hinlegen .
Also nix mit " Ruhe sanft " .  Das geht mir sowieso auf die Nerven. Macron " es ist Krieg " und Sterbet Zuhause und dann noch ruhet sanft . Das ist für mich alles Illusion  . Das Leben geht immer weiter !
Mit und ohne vermeintliche Sicherheitsbedingungen oder Tod .  Jedenfalls die Börse freut sich. Wenigstens etwas.
Das war vorweggenommener Samstagsbeitrag,an welchem abwegige Gedanken wohl gestattet sind.
 

25.07.21 09:08
1

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Pluto

braucht 248 Jahre um die SonnE.   In den USA stimmen laut Podcast mindestens 30 % der Bevölkerung,meistens mehr , für eine Unabhängigkeit von Washington. 1775- 1783 war der Sezessionskrieg. Rechnen wir von 2021/22 248 Jahre zurück,befinden wir uns jetzt im 1773/74.
natürlich wiederholt sich nichts, aber die Einflüsse wiederholen sich. Meine Frau : aus astrologischer Sicht interessant,ansonsten interessiert mich das nicht.
 Mars in Opposition zu Jupiter nächste Woche bestimmend. Die Kraft der Handlung steht der Kraft der Expansion gegenüber. Es gibt da kein Halt im Wunsch der Befriedigung . Also im Dax hoch (16x  ? )?
Oder wird das Unbefriedigtsein überwiegen ?  Das alles mit MonD im Fisch !  
Grundsätzlich sehe ich keine Gefahr für die Börsen,weil die jetzige Situation gewollt ist.
Astro am 1.8. SonnE in OPposition zu SaTurn zusammen mit Merkur dürfte kaum eine Rolle spielen.
Der 2.8. und 3.8. hoch in der Eröffnung danach und  am 4.8. runter .am Abend wieder hoch.
Überdenke das immer wieder. Vor allem nächste Woche.  

25.07.21 09:17

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Da der Mond

Am 26. über JUPiter geht, sollte die Eröffnung sehr positiv sein. Habe mir vorgenommen hier auf Goldkauf zu schauen.  

25.07.21 15:47
1

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Für nächste Woche

mit Mars OPposition JUPiter R  bekomme ich keine Wahrscheinlichkeit hin. Normalerweise Müßte der Markt richtig zurückkommen. Aber da vor 14 Tagen der Dax auf 15100 zurückwanderte mit MonD OPposition NEptun schnallt es bei mir nicht. Zu wenig Strom im Hirn ?  Vielleicht fünf Tassen Kaffee trinken ?  

25.07.21 16:08

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Wem kann man glauben ?

In F gibt es Taxis nur für kranke Menschen . Er transportiert geimpfte mit Nachwehen, die Diagnose sei dann oft Allergie obwohl sie noch nie im Leben eine gehabt hätten. Da sich mein Taxifahrer nicht impfen lässt, lasse ich mich auch nicht pieksen. In zwei Jahren oder fünf weiß man sicher mehr .  

25.07.21 18:04

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Letzter Beitrag heute

Glaubt jemand, daß nach der Hitzewelle in Amerika Mais billiger wird !?
Oder bei aufgeweichtem Biden die Kartoffeln ?   Von Eisen .... Marmor bricht, aber unsere Liebe nicht.  

26.07.21 00:02

4920 Postings, 1795 Tage Jupiter11Mond Konj.Jupiter heute

26.07.21 16:02

4366 Postings, 2643 Tage BrennstoffzellenfanBarrick + US Government Shutdown

Die USA rasen auf den nächsten Government Shutdown (Klippe) zu. Sichere Häfen wie Gold und insbesondere Goldminen-Aktien mit einem Hebel auf den Goldpreis und vierteljährlichen Dividenden dürften zulegen.

Barrick Gold (GOLD) - der weltweit zweitgrösste Goldproduzent - mit Q2-Zahlen am Montag, 9. August 2021 vor Börseneröffnung (und anschliessendem Conference-Call):

https://finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD  

27.07.21 07:24

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Erinnerung

Gold hück ?  

27.07.21 11:22
1

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Betr.nächste Woche

Daxcalls aber wann ?  MonD über NEptun kommend Nacht.  Morgen Trigon zu Merrkur und SonnE sollte positiv sein .  MonD über JUPiter und in OPposition zu Mars hatte bis jetzt nur  in China zugeschlagen.  

27.07.21 11:31

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Leider kann ich nicht helfen.

da auch kommende Woche volatil sein sollte ,und ich innerlich zu unruhig bin. . Komme drauf zurück  . Ein wenig bei Gold jetzt, sonst schaue ich zu. Merkur in OPposition zu SaTurn ,ebenso die SonnE .Mond QuAdrat JUPiter und zu Mars ,am 3. zu VENUS.  Das finde ich gefährlich , danach wieder hoch.
 

28.07.21 19:40
1

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Heute Abend

MonD   Trigon SonnE und morgen früh Sextil zu SaTurn noch wahrscheinlich noch neutral und vernünftig.  Dann aber was ? Keine besonderen Mondstellungen . Freitag Abend halte ich einen schwachen Markt für wahrscheinlich, MonD Sextil JUPiter R !  Und MonD Trigon Mars. Der Samstag ist ganz schlecht von den Mondstellungen. Für kommende Woche will ich alle Stellungen mit Zeitangabe hereinstellen. Es scheint sehr volatil zu werden . Wegen der Schwierigkeit,einen klaren Weg zu finden,bin ich nicht engagiert .
Mars OPposition JUPiter hat aus meiner Sicht zwei Dinge gebracht: der Entschluss der Europäischen Union, eine Botschaft im Silikonvalley zu gründen ,und in China ,die Macht der Technikunternehmen
Nicht Privatleuten zu überlassen, wobei vielleicht auch Familienkonkurrenz eine Rolle spielen mag.
Aber bis jetzt sind alle Milliardäre,die sich zu sehr privatisierten,irgendwie verschwunden. Oder beobachte ich das falsch ?
 

29.07.21 10:46

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11991

also trotz des Sextils zu JUPiter.  

29.07.21 13:01

4366 Postings, 2643 Tage BrennstoffzellenfanBarrick GOLD: Aktie in Lauerstellung

https://goldinvest.de/mining/5084-barrick-gold-aktie-in-lauerstellung

Vorbörslich steht der Barrick-Aktienkurs bei $21,73 (+1,83%) und damit schon über dem Widerstand und dem prozyklischen Tradingsignal (vgl. obiger Bericht):

https://finance.yahoo.com/quote/GOLD?p=GOLD

Der GOLD-Chart schreit nach einem Ausbruch.......  

29.07.21 19:44
1

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Brennstoff..

dann wollen wir's mal hoffen. Bin wie angekündigt mit MonD über NEptun, vor Sextil zu PLuto, beim Tief drin. Kleine Erfolge sind erfreulicher als      

30.07.21 08:49
2

6333 Postings, 2711 Tage Robbi11Wenn man keine Courage hat,

muss man halt zuschauen, obwohl die Stellungen hätten Mut machen können. Aber so ist das oft: irgendwie kann man keine Entschlüsse fassen. Bei mir wiegen andere Probleme gerade schwerer.
Auch nächste Woche bleibt für mich negativ bis auf das VENUS Trigon zu Uranus,welches für eineinhalb Tage mit mächtiger Erholung einhergehen sollte. Auch das kann ich noch nicht einordnen.bzw wie sich das auf den Dax auswirken wird. Wenn Herr Lauterbach doch die Impfpflicht auch für den Dax festschreiben würde,würden wir alle reich. Aber leider gibt es da die Nebenwirkungen von Inflation, da nützen dann auch Ablassbriefe nicht mehr viel, um welche man sich vor 500 Jahren auch schon gestritten hat.
Ich hätte auch Lagarde nennen können , aber was soll's, Ehepaare ohne Kinder ? Dafür mit .....  

30.07.21 21:06
2

4920 Postings, 1795 Tage Jupiter11das werkzeug der eliten ist die angst der menschen

31.07.21 09:26
1

4920 Postings, 1795 Tage Jupiter11digitaler währung auf regionaler ebene

es geht nicht nur um regional, sondern um zusammenwirken in vereinsform, beginnend für die DACH staaten und später ausweitend, je nach notwendigkeit,
im anhang zu Video 17997 möchte ich darauf hinweisen, dass ich 2018 hier bereits auf die notwendigkeit der installierung einer eigenen dig.währung hingewiesen habe, wobei der dig.Handel zwischen vereinspartnern im Net, aber auch analog abgerechnet werden kann, beides, denn wenn eines davon ausfällt , kann jederzeit angepasst werden, sodass die guthaben nicht verloren gehen, wir decken eigentlich den ECON, so heisst die währung patentiert,ab  mit Handelswaren und Produkten und Dienstleistung als gegenleistung, ähnl. wie das WIR Konzept in der CH, kann aber grundsätzlich mit gelddeckung abgesichert sein, heisst der Verein sichert zusätzlich die Währung mit Gold ab, sodass auch nach aussen hin eine vertrauensbasis gegeben ist, aber entscheidet ist die gegenseitige absicherung durch Warenaustausch, Kauf /Verkauf über die vereinsmitgliedschaft und deren statuten, dazu kommt der vorschlag eine dig.Tausch und Handelsbörse über den Verein einzurichten und darüber eine verwaltungsgebühr einzuheben um die spesen und organisationskosten abzudecken, natürlich sollte das alles noch genau ausformuliert , wobei econ vorerst nur AN vereinsmitglieder ausgegeben werden, die sich durch ihre mitgliedschaft gegenseitig die währung garantien, heisst anerkennen als tauschmittel,
dies alles habe ich hier in diesem forum 2018/19  beworben , es war leider so, dass sich hier niemand dafür interessierte, ausser 2 personen, aber für alle anderen war es mehr der weniger nicht abschätzbar rechtzeitig ihr geld in eigene hände nehmen zu müssen, ich habe auch vorgeschlagen die mitglieder vorerst auf 1000 zu beschränken, wovon jeder mindestens mit 1000 Euro beteiligt sein kann.
Zusätzlich würde noch ein katalog aufgelegt, dig und analog indem der warenaustausch stattfindet.
das ist die idee, ich habe den verein in A einmal gegründet(3Personen) und en ECON als Muster patentieren lassen, mehr konnte ich nicht tun, jetzt sind andere gefragt, wobei ich sage, dass ich alles astrolog.auf die beine stelle und ich auch die notwendigkeit eines coin damals auf grund der Pla kostell.2020 voraussah, hin bis zur währungsreform, die eine enteignung sein kann, aber nicht muss, wenn man gute ideen hat.
Mir geht es nicht um persön.Bereicherung, sondern ich gebe diese idee samt patent gerne an klügere
Menschen kostenfrei ab.  
Angehängte Grafik:
natural_coin.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
natural_coin.jpg

31.07.21 09:55

675 Postings, 474 Tage waswiewoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.08.21 18:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

31.07.21 15:35

251 Postings, 1352 Tage Blond8bereits 2018 wiewar

Wie kann ich mir deine Texte komplett ausdrucken?

Ich würde sie gerne mit in mein Grab nehmen.

(Klimathema als Transgress lavierender Finanzpolitik in Beschäftigungsumwälzung unter Opec Umgehung löst Philipps Kurven auf?¿)  

Seite: 1 | ... | 718 | 719 |
| 721 | 722 | ... | 727   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln