Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 718 von 732
neuester Beitrag: 17.10.21 12:28
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 18291
neuester Beitrag: 17.10.21 12:28 von: larrywilcox Leser gesamt: 2498675
davon Heute: 742
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 716 | 717 |
| 719 | 720 | ... | 732   

13.07.21 09:32
3

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.07.21 18:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

13.07.21 09:43
1
Wichtg sind die gestrichelten Linien. Die wären noch wirksam wenn die obere nur kurz überschossen wird. Sollte der Dax aber nachhaltig neue Hochs ansteuern wäre meine Theorie erledigt.  
Angehängte Grafik:
dax_den_13.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
dax_den_13.gif

13.07.21 09:51
1

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererGold und Silber hat sich nicht viel verändert

Wichtig wäre bei Silber die <Unterstützung bei ca 26 und Widerstand bei ca 26,51

Bei Gold 1768                                                                                                                                1824  

13.07.21 12:17
4

5783 Postings, 2117 Tage ElazarDAX muss jetzt Korrigieren, selbst wenn er weiter

Hochlaufen will jetzt muss die Korrektur kommen: mind. 1K Punkte, höchstwahrscheinlich bis 14100 dann die halbfinnes Rally :) bis 07/2022 - 21K?  

13.07.21 12:29
4

75 Postings, 113 Tage Experimentierer@Elazar

Wenn sich mein Bild bestätigen sollte, gehts über minimum 3 Jahre gen Süden.  Natürlich mit schwankungen..  

13.07.21 18:28
2

5145 Postings, 1827 Tage Jupiter11Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.07.21 18:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.07.21 08:50
1

6382 Postings, 2743 Tage Robbi11Keine Panik

vor 100 Jahren bei der spanischen Grippe,bei der mit Impfungen mehr gestorben sind als mit der Grippe selbst ?  ( was natürlich nie publik gemacht wurde )  Ob man in weiteren 100 Jahren von der Merkelgrippe sprechen wird ?  Um das zu erfahren, müsste ich nochmal 100 Jahre gerettet werden.  Das war nur ein Hirneinsprengsel. Eine Impfung kann nicht die Ursache gewesen sein, es sei denn, dass ich das nicht mitgekriegt habe.   Aber mein Gott,1918 waren wirklich schwere Zeiten. Und wie sieht es in Singapur aus ?
Von 100 % Puten 10% diese Woche ?  Für Mondstellungen gerade zu faul. Bin dabei,umgestürzte Kirschbäume aufzurichten,bevor  sie vertrocknet sind.

 

14.07.21 08:53

6382 Postings, 2743 Tage Robbi11931

Bild : die Botschaft muss lauten :" nie wieder   "  

14.07.21 08:55

6382 Postings, 2743 Tage Robbi11931

Bild : die Botschaft muss lauten :  nie wieder    

14.07.21 10:52
2

3660 Postings, 1815 Tage QasarDax-Kursindex mögliches Ziel 7000

habe auch nur die Daten ab 2003 gefunden, aber da wurde ja durchaus ein neuer Zyklus gestartet.
Das Fibonaccimuster habe ich nicht willkürlich angelegt, sondern die Retracements an signifikanten Punkten.
Nach EW sieht es nach einem steigenden Dreieck aus, nur der 2020er Corona-Pieks nach unten sticht unangenehm daraus hervor. Wenn man den Pieks einfach ignoriert, wird sozusagen ein Dreieck draus mit schöner Wellenfolge 1-5.
Vielleicht war der Pieks auch notwendig, um einen frühzeitigen Absturz zu verhindern, durch die aus dem Fußball bekannte Stratigie: Rechts antäuschen und links vorbei.
Man brauchte ja eine Rechtfertigung für noch mehr Geld. Die hat man dann leicht bekommen, nachdem an den massiven Geldspritzen der FED in 2019 doch massive Kritik aufkam. Und seht euch die Banken seit Corona an.... kein Zufall.
Bin übrigens noch immer nicht therapiert und fühle mich großartig  
Angehängte Grafik:
dax_kursindex.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
dax_kursindex.png

14.07.21 10:53

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererMonatschart Xetra Dax

Letztens habe ich den Future gezeigt.. heute Xetra Monat


In blau habe ich einen Trend der für die meisten wahrscheinlich unerkannt ist. Wenn einer Interesse hat kann man anhand der Anlagepkt. den Trend nachzeichnen.

Viel Erfolg  
Angehängte Grafik:
xetra_dax_den_14.gif (verkleinert auf 29%) vergrößern
xetra_dax_den_14.gif

14.07.21 11:00
1

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererQasar

Mich muss man fesseln um mir die Schlumpfung zu verpassen. Bin ebenfalls sehr gesund!!!  

14.07.21 11:15

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererBeim Dax Index komme ich nicht so weit zurück und

habe daher ein etwas andere Bild als du, was nicht stimme muss.  
Angehängte Grafik:
index_den_14.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
index_den_14.gif

14.07.21 14:28
1

6382 Postings, 2743 Tage Robbi11Der breite Markt

befindet sich in einer Baisse. Auf längere Sicht können sich die Indizes dem nicht entziehen. Auch die Fed bekommt ihre Bonds nicht mehr zu niedrigen Zinsen los. Sollte mal das überflüssige GELD angelegt sein , geht es abwärts. Diese Woche erwarte ich das noch nicht. Aber spätestens übernächste Woche nach meiner Astrovision.  Selbst wenn die Who ,wie ich lese, Impfungen nicht empfiehlt , und Nebenwirkungen noch nicht gewissenhaft festgestellt sind , kann eine Impfpflicht nicht vom Recht her bindend sein. Nur meine Meinung. Im Übrigen ist meine Meinung betreffs Unmäßiger Maßnahmen bekannt.  Viel Glück !  

14.07.21 15:43
3

3660 Postings, 1815 Tage Qasardow transportation index

zeigt Schwäche im Vergleich zum Dow. Hat zweimal eindeutige Verkaufssignale gebildet, und korrigierte viel stärker als der Dow. War aber auch vorausgelaufen und gleicht sich wieder an, könnte man meinen.
Sollte man zumindest beobachten, ob der weiter absackt, denn irgendwann zieht der Dow nach. Oder sie erfinden die Dauerwelle
 
Angehängte Grafik:
dj_transportation_avg.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
dj_transportation_avg.png

15.07.21 09:50
1

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererNach dem Chart kann man wunderbar Zocken

 
Angehängte Grafik:
dax_den_15.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
dax_den_15.gif

15.07.21 09:55

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererGold

Sollte nun die grüne Linie halten wäre das Dreieck abgeschlossen. Damit wären dann wesentlich höhere Kurse möglich  
Angehängte Grafik:
gold_den_15.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
gold_den_15.gif

15.07.21 10:07

75 Postings, 113 Tage ExperimentiererSilber

Noch hält die Trendlinie

Würde mich wundern wenn der Kurs nach unten raus fällt

 
Angehängte Grafik:
silber_den_15.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
silber_den_15.gif

15.07.21 12:20

3660 Postings, 1815 Tage Qasarja die Charts sehen vielversprechend aus

vor allem der Silberchart schreit nach dem Ausbruch und dann um 15$ rauf.

Bzgl. Dax denke ich tatsächlich, dass es noch weiter aufwärts gehen kann. Die Hochflieger sicher nicht mehr, aber was ist mit den jahrzehntelangen Tieffliegern Energieversorger, Telekom?
Was mit den Schwergewichten BASF, Bayer?
EON kratzt wieder am großen Widerstand 10, dann spofort 15 oder 20? möglich.
Telekom hat sich ebenfalls fast schon über die 18 gewuppt.
Wenn in D investiert wird, wo soll man das große Geld hintun? in die bisherigen Tiefflieger, die noch billig sind. Warum nicht?

Vor allem bzgl EON und Tkom wäre ich an Winsi's Sicht interessiert. Ich blick da nicht durch beim Square of 9  

15.07.21 13:16

5145 Postings, 1827 Tage Jupiter11Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.07.21 18:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

15.07.21 13:38

5145 Postings, 1827 Tage Jupiter11Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.07.21 18:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.07.21 08:05
1

6382 Postings, 2743 Tage Robbi11Ju11

Vielen DanK für die aufschlußreichen Videos.
Die Unwetter haben selten Einfluss auf die Börse. Zumindest gibt es jetzt andere Schlagzeilen als Corona. ( allerdings vermisse ich die Bobachtung,dass die Helfer unverantwortlich keine Masken trugen.
Leider kann ich meinen Zynismus manchmal nicht unterdrücken )
Daxputs wohl bei 800 sinnvoll. Vielleicht sehen wir sie nochmal.  

16.07.21 16:05

6382 Postings, 2743 Tage Robbi11Puten verpasst ?

Warte mal auf kommenden Montag . Heute Morgen Mond Merkur QuAdrat war erwartet schlecht,aber sollte sich jetzt halten nach astro  

16.07.21 16:41
1

5783 Postings, 2117 Tage ElazarDAX GAP ist noch nicht zu

17.07.21 12:03

1774 Postings, 5460 Tage winsiDow Jones

hat ja so weit, schon seit Langen, die Mindestanforderungen für mehrere ABCD Pattern erfühlt.
3-mal gegen 35.000 angelaufen und beim Versuch diese zu brechen, versagt.
Wie es aussieht gab es, mit der Freitagskerze, eine Auflösung des bearischen 5X Musters (Schlusskurs unter Basislinie), dabei bildet das Hoch von Freitag, ein Hoch dieses Musters.
-----------
"Hoffnung, Angst und Gier lassen sich nicht mit einer Erfolgreichen Trading-Strategie vereinbaren" W.D. Gann
Angehängte Grafik:
1.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
1.png

Seite: 1 | ... | 716 | 717 |
| 719 | 720 | ... | 732   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln