finanzen.net

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 47 von 850
neuester Beitrag: 14.10.19 03:01
eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 21241
neuester Beitrag: 14.10.19 03:01 von: nightfly Leser gesamt: 1551377
davon Heute: 452
bewertet mit 38 Sternen

Seite: 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 | ... | 850   

14.01.19 17:35
3

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Li bei 10.846 erfolgt ,TP 10.870, SL 10.835

14.01.19 18:03
2

931 Postings, 915 Tage plusmacherEick

die Abstimmung ist aber erst Abends von daher werden wir die Auswirkungen erst am Mittwoch miterleben.  

14.01.19 18:08
1

1086 Postings, 5444 Tage Eick@plusmacher

Danke für die Info - das wusste ich nicht.  WANN Abends genau?  

14.01.19 18:23
5

28 Postings, 399 Tage bellamy@Eick

20:00H  

14.01.19 18:26

2216 Postings, 2656 Tage pfreakGold

Was sind eure Meinungen zu Gold?  

14.01.19 18:28
2

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Zur Info:

"Gareth Johnson, Abgeordneter der konservativen Regierungspartei in Großbritannienhat sein Amt in der Fraktion aus Protest gegen den Brexit-Deal von Premierministerin Theresa May am Montag niedergelegt. Johnson begründete den Schritt mit Zweifeln am sog. Backstop, der Garantie für eine offene Grenze zwischen dem britischen Nordirland und der Republik Irland. Das Brexit-Abkommen sieht vor, dass Großbritannien so lange als Ganzes Teil der EU-Zollunion bleiben soll, bis eine andere Lösung für eine offene Grenze in Irland gefunden ist. Johnson befürchtet, dass Großbritannien dadurch dauerhaft von der EU abhängig bleiben könnte."

Quelle: www.godmode-trader.de

 

14.01.19 19:25
3

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Dax-Longtrade bei 10.873 händisch beendet

Insgesamt ein erfolgreicher Range-Tradingtag. Geduld mußte man allerdings dafür haben.
Allen noch einen schönen Abend und bis morgen.  

14.01.19 19:29
4

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Termine + Dax-Tagesausblick für Dienstag 15.01.19

"Morgen folgen unter anderem JP Morgen und Wells Fargo mit Zahlen für das Geschäftsjahr 2018.

Wichtige Termine

  • Europa ? Handelsbilanz Eurostat, November
  • USA ? Empire State Index, Januar

Charttechnischer Ausblick

Widerstandsmarken: 11.000/11.100/11.270 Punkte

Unterstützungsmarken: 10.400/10.500/10.730 Punkte

Der DAX® pendelte heute weiter zwischen 10.730 und 11.000 Punkte. Nachhaltige Impulse dürfte es nur bei einem Ausbruch aus dieser Range geben. Auf der Oberseite besteht die Chance auf eine Erholung bis 11.600 Punkte. Unterstützung findet der Index im Bereich bei 10.730 Punkten. Rücksetzer auf dieses Level wären noch kein Beinbruch. Unterhalb von 10.700 Punkten droht ein erneuter Rücksetzer auf 10.260 Punkte."

Quelle: Tagesausblick für 15.1.: DAX pausiert vor der Brexit-Plan-Abstimmung! 14.01.19 - Kolumnen - ARIVA.DE

 

14.01.19 20:12
1

4448 Postings, 1371 Tage Pechvogel3523909 Rest DJ LO

14.01.19 20:22
1

2455 Postings, 4534 Tage xoxosShort Amazon

Amazon ist an den Abwärtstrend herangekommen; der  kurzfristige Aufwärtstrend ist viel zu steil und wurde heute nach unten verlassen. Zahlen kommen erst am 31. Januar. Kann mir kaum vorstellen, dass nach den zuletzt eher schlechteren Zahlen  

14.01.19 20:23

2455 Postings, 4534 Tage xoxosFortsetzung

nach der letzen Aufwärtsbewegung Gewinnmitnahmen erfolgen.  

14.01.19 22:15
11

177 Postings, 407 Tage habi_01DAX Tagesprofile

Die letzten drei Tage mit stark überschneidenden Bereichen. Viel Druck ist da (noch) nicht  nach unten.


 
Angehängte Grafik:
snap7.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
snap7.png

15.01.19 05:59
18

4697 Postings, 2626 Tage tuorTMoin am Dienstag

Der Plan von gestern ging auf.....850 Anfangs kaum überwindbar....allerdings fiel das Tier anschließend nicht sooo tief,wie erhofft,sondern drehte am vorherigem Tief bei 785 um danach wieder in die Widerstandszone zu flüchten.....dort wurde bis heute Morgen um 02.00 auf Biegen und Brechen gekämpft,um dort einenen Aufstand....äähm Ausbruch zu proben.....Mit der 05.00 Kerzen haben wir nun einen shooting star im gestern angesprochenem Maximalbereich....
860/90 stellt nun eine Unterstützung dar......915 stützt kurzfristig
Wird die 930 nun nachhaltig überwunden,wartet oben 11k ;11.035/159/282 und 550
Harter Tobak??Nein......es hat sich viel Kohle an der Seitenlinie angestaut......der nächste Short wartet bis Freitag nach dem kleinen Verfall.....die 10k wartet noch,da der daily definitiv noch im Shortmodus ist.Wir befinden uns immer noch in der Korrektur des Bärenmarktes!!

Good trades @ all
Trout  

15.01.19 06:48
10

32523 Postings, 2924 Tage lo-shBörse heute ..

Guten Morgen, Tagesvorgaben: Asien, US-Futures und GDAXi grün, EURUSD wieder unter die 1.15 gerutscht, USDJPY zieht stark an - nun auf 108.70, Gold schafft die 1300 nicht, wieder auf 1290 abgesackt, Öl steigt auf 51.20, BitCoin auf 3730 , US-10 J Zinsen 2.717 - Yellen sagte gestern - "Haben möglicherweise die letzte Zinsanhebung des Zyklus gesehen"  / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Wirtschaftsdaten siehe Potter #1158

Quartalsberichte: Heute melden Schwergewichte wie JPMorgan, UnitedHealth, WellsFargo ..

Politik: Beobachter rechnen mit einem Ergebnis zur Brexit-Abstimmung im Unterhaus frühestens gegen 22 Uhr (MEZ). Wahrscheinlicher ist aber, dass es Mitternacht wird, bis die Zahlen vorliegen.

GDAXi aktuell bei 10929, schwarze Linie Bereich 10900 - bin darüber long eingestellt ..
 
Angehängte Grafik:
1gdaxi1.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
1gdaxi1.jpg

15.01.19 06:57
11

32523 Postings, 2924 Tage lo-shPolitik Inside ..

Delikate Situation für May:
-Verliert sie die Abstimmung, dann ist sie auch weg. Es könnte damit zu einer Aussetzung des Brexit kommen.
-Gewinnt sie, dann ist zumindest die wirtschaftliche Situation gerettet.

Tatsache ist, dass die Demokratie einen schweren Schaden genommen hat. Zumal die damalige Brexit Abstimmung in 2016 auf Basis von FakeNews und falschen Tatsachen manipuliert wurde.
Jean Paul Sartre zitiert: "Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen. .. "  In diesem Sinne, Augen auf - gilt nicht nur für die Briten ..  

15.01.19 06:59
10

32523 Postings, 2924 Tage lo-shBrexit Abstimmung am Abend live ..

Wer zusehen möchte, der ist hier dabei:

https://www.parliamentlive.tv/Commons
 

15.01.19 07:03
7

32523 Postings, 2924 Tage lo-shDOW Futures aktuell ..

die 24000 sind geknackt und sind für mich auch als Wendepunkt zu sehen ..  
Angehängte Grafik:
1dj.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
1dj.jpg

15.01.19 07:07
6

32523 Postings, 2924 Tage lo-shGDAXi Verfall Freitag Open Interest ..

Für Mittelfristjäger und Statistiker die derzeitigen Zahlen:

Peak 10800 bis 10850
Unterkante 10650
Oberkante 11100 ..

www.eurexchange.com
 

15.01.19 08:00
9

14406 Postings, 2580 Tage DAXERAZZIDAX vorbörslich größer 10.940

Aus meiner Sicht ?antäuschen, ausboten, anlocken, abzocken?, um dann heute mit britischen Kötteln in der Bux ordentlich abzukacken.

Aber vielleicht überrascht die Börse mal wieder und macht mit dem Sprung über 11.000 das Gegenteil von dem, was ich erwarte.

SI 10.940 TP 10.8XX  

15.01.19 08:05
2

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades,

@Daxxer: Habe die gleichen Gedanken wie Du in # 1170. Lassen wir uns überraschen uns seien wir heute alle sehr wachsam.  

15.01.19 08:06
4

9357 Postings, 1355 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick H. Philippson 15.01.19

"Tendenz: Abwärts

Intraday Widerstände: 1,1490 + 1,1500 + 1,1520

Intraday Unterstützungen: 1,1451 + 1,1430 + 1,1420?

Rückblick:

Nach dem deutlichen Rücksetzer vom vergangenen Freitag konsolidierte das Paar zum Wochenstart in einer vergleichsweise engen Handelsspanne im Bereich 1,1450 auf der Unter- und 1,1480 USD auf der Oberseite, größere Trendbewegungen gab es nicht. In der Nacht konnte sich das Paar bis auf 1,1490 USD erholen aber auch diese Bewegung wurde wieder komplett korrigiert.


Charttechnischer Ausblick:

Das Highlight des heutigen Handelstages für den Devisenmarkt ist ohne Zweifel die Brexit-Abstimmung im britischen Unterhaus. Diese wird aktuell zwischen 20 und 22 Uhr erwartet und dürfte auch im EUR/USD einige Spuren hinterlassen. Aus technischer Sicht bleibt das Paar unterhalb von 1,1500 USD kurzfristig tendenziell rückschlagsgefährdet für eine weitere Verkaufswelle in den Bereich 1,1420/30 USD. Erst ein Stundenschlusskurs oberhalb von 1,1500 USD dreht das kurzfristige Bild wieder zu Gunsten der Bullen. Neben der Brexit-Abstimmung am Abend sind noch die US-Konsumentenpreise um 14:30 Uhr und eine Draghi-Rede (16 Uhr) in Straßburg zu beachten."

Quelle:  EUR/USD-Tagesausblick: Alle Augen auf London | GodmodeTrader

 

15.01.19 08:17
3

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Geahnt habe ich das gestern schon, dass der Dax

heute so eröffnen würde, bin aber meiner Tradingeinstellung treu gebleiben und hatte gestern die Longscheine alle bei 10.873 verkauft. Heute wären es 70 Daxpunkte mehr gewesen. Aber man muss sich dann sagen, dass es eben so gut 70 Daxpunkte heute weniger als gestern hätten sein können. Mit der Wundertüte in der Hand muss ein Trader halt leben können.  

15.01.19 08:23
6

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Dienstag 15.01.19:

"DAX: 10856
XDAX Vorbörse: 10956 (+100)

DAX Widerstände: 10962 + 10987/10995 + 11050 + 11200
DAX Unterstützungen: 10872 + 10832 + 10785 + 10600/10585

Rückblick:

  • "Erstes DAX Ziel" war "10785"!
  • "Ab 10785" gab "es Anstiegschancen, zumindest bis 10830 oder 10875...".
  • Der DAX drehte tatsächlich bei 10787 und stieg bis 10886.

DAX Tagesausblick

  • Damit nicht genug; heute dürfte sogar das Jahreshoch 10962 angesteuert werden.
  • Weitere Widerstände stellen sich bei 10987/10995 und vor allem bei 11050 in den Weg.
  • Ausgehend von 10962/10995 sind mehrstündige Konsolidierungen zwischen 10995 und 10875 zu erwarten.
  • Eine weitere Unterstützung des Tages stellt 10832 (EMA200/ h1) dar.
  • Oberhalb von 11050 würde sich der DAX Freiraum für weitergehende Anstiege verschaffen z.B. bis zur großen alten Kurslücke bei 11200 oder bis 11350.
  • Unter 10832 (Stundenschluss zählt) würde der DAX in eine größeren Abwärtszyklus geraten, z.b. bis 10600/10585."
Quelle:  DAX Tagesausblick: +100 Punkte Gap am Morgen! | GodmodeTrader

 

15.01.19 08:34
4

9357 Postings, 1355 Tage Potter21Zur Info:

"Die Aussicht auf Steuersenkungen in China und positive Vorgaben treiben den DAX an. Im Fokus steht aber die Abstimmung über die Brexit-Vereinbarung am heutigen Abend im Unterhaus in London. Neben dem Brexit stehen auch die US-Quartalsberichte im Fokus. U.a. werden heute die Zahlen von J.P. Morgan Chase, Delta Airlines, United Health Group, Wells Fargo und United Continental pra?sentiert. In Griechenland soll das Parlament am Mittwoch u?ber die von Ministerpra?sident Tsipras gestellte Vertrauensfrage abstimmen."

Quelle: www.godmode-trader.de

 

Seite: 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 | ... | 850   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
SAP SE716460
NEL ASAA0B733
adidasA1EWWW