finanzen.net

2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1282 von 1286
neuester Beitrag: 19.05.16 14:07
eröffnet am: 26.12.14 09:38 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 32146
neuester Beitrag: 19.05.16 14:07 von: Vishnu Leser gesamt: 2752559
davon Heute: 46
bewertet mit 88 Sternen

Seite: 1 | ... | 1280 | 1281 |
| 1283 | 1284 | ... | 1286   

27.12.15 17:44

579 Postings, 3663 Tage einser32FED

War,glaube FED Sitzung!  

27.12.15 19:06
5

4576 Postings, 2569 Tage tuorTsonntägliches Montagmorning-Briefing

Long wurde am Mittwoch,dank besserer Ausführung mit +103Pips veräußert,während der Short zum anfänglichem SL flog(hatte keine Zeit),und somit 170 Punkte in den Nassen landete.Trotzdem erbrachte die verkürzte Woche 330 Pips plus!

Die an Heiligabend weiterlaufenden futures generierten einen shooting star,sowie zugleich einen negativen harami!Desweiteren konnte ein weiteres Mal das mBB nicht genommen werden.Positiv zu werten ist,dass das uBB sowie der 10er wieder am steigen sind.Alles in allem ist in den nächsten 3 Tagen wieder alles möglich im Bereich 10.100-11.000.Ergo TPs sind wahrscheinlich wieder sinnvoll.
Weniger aufs CRV zu schauen,kann im daily sinnvoller sein.Was man hat,das hat man!

LI 10774 SL 10680 TP 10874
SI 10707  SL 10805  TP 10550

MOB leicht steigend auf 10666 während das TWS nun wieder mit 1,59 im überkauften Bereich angekommen ist

Noch etwas zum Schmunzeln aus nem Nachbarthread:
Komme auf Tagesbasis nicht klar!Seitdem ich den daily handel,läufts besser!!

Good trades @ all
Trout  

28.12.15 00:32
2

470 Postings, 2790 Tage InspektorLong@stksat-228820391

Die Kursbewegungen sind nunmal das Ergebnis des (börslichen) Handels, ist also bestimmt durch Angebot (Verkaufsorders) und Nachfrage (Kauforders). Warum nun jemand zu bestimmten Kursen kauft oder verkauft, ist nicht unbedingt nachvollziehbar. :-/

Der 3. Dezember war ja ein wichtiger Tag wegen des EZB-Entscheids. An dem Tag sind ja viele Kurse ordentlich durchgerüttelt worden. Der EUR/USD ist, glaube ich, um 5 Cent gestiegen und der DAX ist regelrecht abgeschmiert und hatte eine Tagesrange von über 650(!) Punkten.

 
Angehängte Grafik:
dax_2015-12-03_db2.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
dax_2015-12-03_db2.png

28.12.15 08:24
1

32427 Postings, 2867 Tage lo-shBörse heute ..

Guten Morgen, Weihnachten ade, Jahreswechsel steht an. Dünne Umsätze verschaffen dem DAX möglicherweise viel Vola ..  Vorgaben: Japan Plus, China mehr als 2 % abgestürzt, London Feiertag ..  

28.12.15 08:24
2

14253 Postings, 2523 Tage DAXERAZZIRoccos Ausblick - DAX gaga!

Vorbemerkung: Heute volumenarmer Handel. Der Verlauf von heute bis Mittwoch ist weitgehend "gaga", nahe an der irrregulären Nichtzulässigkeit!
Grund: kein "GROSSER" da.

Analyse für heute:

1. Ab ~10400 soll grundsätzlich eine 2. Anstiegsstrecke bis mindestens 10830, ideal bis 10930 und maximal bis 11100 starten.

2. Bedingung für die oberen Ziele ist, dass der DAX nicht unter 10120 fällt.

3. Der DAX ist in der einfachsten Variante schon auf dem Weg zu 10830 und 10930.

4. In einer etwas komplizierteren Fortsetzung gibt der DAX heute den Anstieg auf und fällt stattdessen zuvor nochmal auf 10540 oder 10398 zurück. Dies würde nach Stundenschluss unter 10665 konkrete Formen annehmen.

Quelle godmodetrader.de  

28.12.15 08:26
1

14253 Postings, 2523 Tage DAXERAZZIZurück von den Kanaren

Ab jetzt also wieder mehr als ein Auge auf die Börse gerichtet.
Die drei Handelstage der letzten Woche haben auch offline Punkte in die Urlaubskasse gespült. Was will man (außer der so wichtigen Erholung!) mehr. ;-)  

28.12.15 08:38
6

32427 Postings, 2867 Tage lo-shGDAXI aktuell ..

Ziel scheint 11000, falls der derzeitige Widerstand bei 10760 gebrochen wird. Unterstützung unten bei 10500.
Schwarze Linie 10650 - oberhalb long, unterhalb short ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
1gdaxi.jpg

28.12.15 09:13
4

591 Postings, 1993 Tage Jens Jensen 2Guten Morgen,

ich weiss zwar nicht ob es hier her gehört, aber ich fand die Börsenregeln eines Users in seinem Wikifolio sehr interessant. Daher stelle ich sie mal hier rein als Orientierung für Neulinge und Anfänger.

Hier die Regeln von "Einstein

"***Einsteins***Goldene Börsenregeln:

1. Klares Einhalten von SL Limiten, Positionen die im Plus waren dürfen nie mehr ins Minus laufen!!
2. Positionen werden niemals verbilligt!
3. Sich nicht in die Aktien im Depot verlieben!
4. Niemals versuchen erlittene Verluste in der gleichen Aktie wieder aufzuholen.
5. Guten Broker auswählen, der den passenden Service bietet!
6. Fulltime Job, entweder richtig und Zeitintensiv oder man lässt es besser
7. Niemals Optionsscheine, CFD's oder Derivate kaufen, bringen mittelfristig immer Totalverlust!
Derivate Junkies sollten sich alternativ mit Stillhalter Geschäften beschäftigen. Damit läßt sich einfach
Geld verdienen. Ein Stillhalter bedeutet aber nicht, eine Position nicht mehr zu verändern und im Depot
zulassen und damit Still zu halten!
8. Nur in Unternehmen investieren, Vorstand muss vertrauenswürdig sein. Blacklist Vorstand = No Deal!
9. Kein Investment in Unternehmen die von unseriösen Wertpapierhändlern betreut werden! = No Deal!
10. Kein Investement in Unternehmen die von unseriösen Research Häusern betreut werden!= No Deal!
11. Kein Investment in Unternehmen die von unseriösen Börsenbriefen empfohlen werden! = No Deal!
12. Verkaufte Positionen von der Watchliste entfernen und keinen mentalen Bezug zu den Aktien aufbauen, hätte wäre wenn sind Wörter die bei einem Profihändler nichts verloren haben.
13. Sich nicht in die Eigene Tasche lügen, Börsenbusiness und aktiver Handel bedeutet immer alles falsch zu machen und trotzdem Millionen zu verdienen, nur der Lügner und der Liebe Gott machen alles richtig!
14. Niemals andere für die Eigenen Verluste verantwortlich machen.
15. Keinen Fehler an der Börse auslassen, ihn aber dafür nie wiederholen!
16. Finger WEG von Empfehlungen der Prominenten und anderen ganz großen Börsianern. Alle miteinander reine Geldvernichter.
17. Misstrade/Fehleingaben müssen sofort wieder glattgestellt werden!
18. Bei hoher Vola und in unberechenbaren Märkten "NICHTS ZU MACHEN" das ist die Königsdisziplin!
19. Immer schön über die eigenen Verluste berichten, insbesondere hier bei Wikifolio neigen viele dazu, bei fallenden Märkten oder Kursverlusten den Kopf in den Sand zu stecken und auf Tauchstation zu gehen, das sind klassische Anfängerfehler!!
20. Profis nennen es "Bullenjocker" Das ist die Karte wo der Stier die Hörner in die Höhe streckt! Diese Karte kann und muss man ziehen, wenn man von der Position so überzeugt ist, die aber Inhaltlich gegen eine der anderen Regeln verstößt. Z.B. ein Gutes Unternehmen was aber von der BankM betreut wird....
21.Sieben Schläfer Tag und ewig Grüßt das Murmeltier, diese Mentalität hat an der Börse nichts verloren und wird gnadenlos abgestraft. Nur schnelles Handeln und schnelle entschlossene Entscheidungen führen zum Börsenerfolg.
22. Aktienkäufe oder Verkäufe hier im Wiki werden in der Regel über ein Limit und nicht über einen Quote getätigt. Ein Handel außerhalb der Börsenöffnungszeiten sollte Aufgrund starker Spreads nicht erfolgen.

Gruß Jens




 

28.12.15 09:16

40690 Postings, 2048 Tage wallanderMoinsen

li 10756  

28.12.15 09:21
3

14253 Postings, 2523 Tage DAXERAZZI@Jens, wirklich interessant, aber

es fehlt Regel 23, und das ist die wichtigste:

Finger weg von der Börse!!!

Will ich mich nämlich an all die goldenen Regeln konsequent halten, komme ich nie zum Traden. Und mir will auch nicht einleuchten, dass es nicht sehr sehr viele Trader bzw Anleger geben soll, die erfolgreich sind und waren, aber gehen diese Regeln verstoßen. Also, interessant, aber höchst subjektiv. Ich verstoße bereits gegen Regel Nr. 1 ;-)  

28.12.15 09:24
2

591 Postings, 1993 Tage Jens Jensen 2Daxer,

und ich verstoße gegen die 7. ;-)

Aber trotzdem fand ich es sehr interessant und kann ihm in vielen Punkten nur zustimmen.

Gruß Jens  

28.12.15 09:25

40690 Postings, 2048 Tage wallanderdirekt mal ausgestoppt...

na dann abwarten  

28.12.15 09:30
4

14253 Postings, 2523 Tage DAXERAZZIMeine Trading-Range für heute u morgen

10.530-10.830 ohne SL laufen div Shorts und Longs mit dem Ziel, die TPs oben wie unten abzuarbeiten. Darüber und darunter entscheide ich ggf neu, um höhere oder tiefere Ziele einzusammeln.  

28.12.15 10:12

40690 Postings, 2048 Tage wallanderjo alles gleichzeitig :)

na denn man gut Holz... ich warte noch  

28.12.15 11:20

14253 Postings, 2523 Tage DAXERAZZI@walli

Na klar, alles gleichzeitig. Was spricht dagegen, wenn ich davon ausgehe, dass oben wie unten in den kommenden Tagen eingetütet wird?!

Wenn es in die Hose geht, wirst du mich drauf aufmerksam machen.
Sollten die Trades ins Grüne laufen, werde ich dich an #32038 erinnern! ;-)))  

28.12.15 11:24

40690 Postings, 2048 Tage wallanderja man kann hier als Leser eh nichts nachvollziehe

wenn einer 'alles gleichzeitig' macht, daher ist der thread Wert eher fraglich, habe aber nichts dagegen...  

28.12.15 11:28
3

32427 Postings, 2867 Tage lo-shGDAXI aktuell ..

oben weiter Widerstand bei 10760, unten nun die 10650 interessant ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
1gdaxi.jpg

28.12.15 11:33
3

32427 Postings, 2867 Tage lo-shGDAXi Überblick im Weekly ..

Jedes Jahr kommt es zwischen Weihnachten und 1. Jänner Woche zu einer leichten Korrektur ...  Mal guggen, wie sich die Sache entwickelt ..  
Angehängte Grafik:
gdaxi_w.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
gdaxi_w.jpg

28.12.15 11:38

4576 Postings, 2569 Tage tuorTMahlzeit

Die Grünen sind verballert@Io-sh/Daxxer
Ah sehe gerade,short läuft  

28.12.15 11:43

40690 Postings, 2048 Tage wallandergähn

wenn das so weitergeht, viell. besser an frische Luft :) hmm... also gut noch 1h dann hau ich ab... glotz...  

28.12.15 11:47
1

294 Postings, 1374 Tage eurobullenoch 327 Punkte

28.12.15 12:25
3

4576 Postings, 2569 Tage tuorTS2 bei 10685 vom Do-Tag ist durch

706 S1 fungiert nun als Widerstand  

28.12.15 12:31
3

14253 Postings, 2523 Tage DAXERAZZI@Walli, was ist denn daran fraglich?

Das ist doch eine klare Aussage meinerseits. Ich bin nach oben wie unten positioniert. Den "Wert" musst du natürlich selber ableiten. Wenn das für dich nur funktioniert, wenn nur EINE Richtung vorkommt, kann ich dir nicht helfen. Ich denke, die Range als Tradingziel zu posten, ist durchaus "wertvoll".

Ich kann dir aber auch gerne ein Beispiel geben, damit du nicht den Eindruck bekommst, ich würde nur die Erfolgsseite posten:

LI vorhin bei 10.720. Der läuft gerade ins Minus. Aber kein SL.*

Die Shorts hingegen laufen jetzt Stück für Stück in die "Versilberung". Erste TPs mitgenommen. 10.530 bleibt aber das Mindestziel für die Tage.
-------
Den Long* besprechen wir dann hoffentlich später wieder, wenn er bei 10.830 oder darüber Früchte getragen hat.  

28.12.15 13:21

40690 Postings, 2048 Tage wallanderD'razzi

"fraglich" ist daran, wenn jmd. "alles" macht, dass es eine gute Basis ist, hinterher "recht" zu haben, egal ob es gefallen oder gestiegen ist, daher ist der Mehrwert solcher Aussagen gering für den thread, wenn man es selbst so machen mag, warum nicht  

28.12.15 13:22

40690 Postings, 2048 Tage wallanderlongies erst mal abgecasht

gut dass ich MIT SL hatte, sonst wäre der Schein längst platt... ma schaun... ja ich trade nur eine Richtung... ist ein etwas einfacherer Ansatz, aber spart Verluste .-)  

Seite: 1 | ... | 1280 | 1281 |
| 1283 | 1284 | ... | 1286   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
XING (New Work)XNG888
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
E.ON SEENAG99