+200% im März mit Medizinriese

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 09.03.11 14:08
eröffnet am: 04.03.11 13:55 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 102
neuester Beitrag: 09.03.11 14:08 von: Jamaica_Rum Leser gesamt: 14533
davon Heute: 7
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  

07.03.11 11:37
1

13 Postings, 3761 Tage BoersenschnukkiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.03.11 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Pusher-ID

 

 

07.03.11 12:09
1

575 Postings, 3902 Tage lckertunserer shweizer mitbewerber

könte sich auch von der bildfläche verabschieden.keine berichte von den letzten zwei jahren hauptversamlung im januar abgesagt.heute knickt der kurs um 25% ein das richt nach inso(wen es interessiert lobeck medical)vertreibt auch einige schnelltest aus unserem sektor(vieleicht nicht mer lange)  

07.03.11 12:10
1

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldWenn wir die 4-Euro Marke...

Wenn wir die 4-Euro-Marke nachhaltig durchbrechen,
dann sollte der Weg Richtung 5,50 Euro bzw. noch höher frei sein.

Fraglich, ob wir in der Narren- und Faschingszeit genügend Käufer haben.
Auf jeden Fall ist das Interesse an der Aktie seit letzter Woche gigantisch gestiegen.

Bis Ende März werden hoffentlich auch die Großen der Branche Nanorepro kennen!  

07.03.11 12:36

930 Postings, 3801 Tage Jamaica_RumEinstiegschance!

Der Kurssturz bei Lobeck wird noch mehr positives Licht auf Nano richten.

Ich rechne mit einem baldigen Run auf Nanorepro.

@Ickert

Sehe du warst schneller. 

 

07.03.11 12:43

601 Postings, 3785 Tage depotlümmel@alibabagold ......

schrei hier nicht sorum. pusher.
was nutzen dir die vielen besucher, wenn keiner tradet? umsätze sind doch wohl mau.

good trades  

07.03.11 12:52
2

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldSie kommen...

Über 400 Besucher jetzt schon! Sie kommen...

Habe noch was interessantes gefunden:

http://www.pharma-zeitung.de/...rkt-fuer-In-Vitro-Diagnostik.2241.php

Koncept Analytics untersucht den weltweiten Markt für In Vitro Diagnostik
von markt-studie.de am 29.11.2010

Der weltweite In Vitro Diagnostik Markt (IVD-Markt) wurde, trotz der wirtschaftlichen Rezession, Zeuge eines raschen Wachstums. Das wachsende Bewusstsein für Gesundheit und Vorbeugung vor Krankheiten wird voraussichtlich eine weitere Stärkung der Branche in den kommenden Jahren mit sich bringen. Darüber hinaus wird, dank der Länder, die ihre Gesundheitsversorgung immer stärker für die Menschen zugängig machen, die Nachfrage nach verschiedenen IVD steigen.

Die entwickelten Länder bilden derzeit den Löwenanteil des IVD-Markt. Obwohl die Schwellenländer nur einen geringen Anteil des globalen Marktes ausmachen, werden diese in der Zukunft eine voraussichtlich hohe Wachstumsrate haben und somit dem globalen Markt eine Wachstumschance bieten. Die USA, Europa und Japan sind die wichtigsten Märkte für die Pharma-und IVD-Industrie und kontrollieren mehr als drei Viertel des weltweiten IVD-Markt. In Europa sind die größten Märkte Deutschland, gefolgt von Italien und Frankreich.

Diabetes ist eines der wichtigsten Segmente des IVD-Markt gewesen. Außerdem ist Diabetes, dank des sich ändernden Lebensstils der Bevölkerung, eine der am schnellsten wachsenden Krankheiten weltweit.

Die Nachfrage innerhalb der IVD-Industrie wurde, unter anderem durch die zunehmende Alterung der Bevölkerung, den technologischen Fortschritt und der strengeren Normen für die Krankheitsbekämpfung in den entwickelten Ländern, erhöht. Die Schwellenländer bieten enorme Chancen für das weitere Wachstum der Branche. Auch die steigende Anzahl an Versicherungseinrichtungen wird das Wachstum der Branche in den kommenden Jahren voraussichtlich steigern. Die Einhaltung der Gesetze und Vorschriften hingegen, ist eine der großen Herausforderungen mit der die Branche konfrontiert wurde.

Der weltweite IVD-Markt wurde stark konsolidiert. Wobei die Top Acht Wettbewerber den Großteil des Marktes unter sich aufteilen. Roche Holdings etwa ist das marktführende Unternehmen und kontrolliert einen großen Teil des Marktes.

Die Koncept Analytics Studie zum weltweiten In Vitro Diagnostik Markt: Ausgabe 2010 (Global In Vitro Diagnostics (IVD) Market Report: 2010 Edition) analysiert den IVD-Markt auf globaler Ebene und bietet , neben den ausführlichen Informationen über die wichtigsten regionalen Märkte, Europa, USA, auch Informationen über die aufstrebende Volkswirtschaft in Indien. Der Bericht analysiert die verschiedenen Trends und die Herausforderungen mit denen der globale IVD-Markt konfrontiert wird. Des Weiteren sind die Profile der vier großen Pharma Unternehmen - Roche Holdings, Siemens AG, Abbott Laboratories und Beckman Coulter - enthalten.  

07.03.11 12:57

@Depotlümmel

Überleg mal warum in den vergangenen Wochen hier nicht getradet wurde.

Genau! Der Wert war völlig unbekannt und im Winterschlaf. Niemand hatte die Firma auf dem Schirm, weil die Trader lieber in Inso-Aktien investiert haben und bis auf die Profis und wenige Glücksritter es sonst nur Verlierer gab.

Hier sieht es anders aus seit der letzten Unternehmensmeldung. Von Pusherei würde ich nicht sprechen. Nahezu alle Informationen die hier gepostet werden sind real und mit Quellen versehen. Der Rest sind persönliche Meinungen, die ja wohl jeder für sich aufstellen und bewertet darf.

 

07.03.11 12:59

930 Postings, 3801 Tage Jamaica_RumSehr gute Research ...

Alibabagold.

Vielen Dank für deine Bemühungen.

Wir dürfen gespannt sein. 

 

07.03.11 13:06

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldAchtung!

Noch was, dann gehe ich Mittagessen.

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-risiko#neuster_beitrag

"Nanorepro wird ja schon lange als Übernahmekandidat gehandelt.
Die Diagnostik-Branche boomt, nicht nur in Deutschland. Sobald Nanorepro ordentlich Umsatz macht, werden die Großen der Branche zuschlagen. Und dies könnte noch im März passieren.

Tipp auf Roche, Qiagen oder Novartis. So wie hier:

http://www.transkript.de/startseitenartikel/...ews%5Btt_news%5D=12540

http://www.biolago.org/aktuelles-presse/...erapiebegleitende-tests/4/

http://www.genios-presse.de/...e-medizin-nach-mass-sch,A48819051.html

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/...kunternehmen/story/27696537  

07.03.11 13:41
2

575 Postings, 3902 Tage lckertalibaba

die bei lobeck haben nicht mer viel mit dem sie zu uns kommen können.allerdings gibt es produkte von ihnen in belgien, dänemark,polen und der türkei .wäre nicht schlecht für uns wenn die sich für immer verabschieden würden vieleicht kann man ja welche von den vertribs kanälen übernemen  

07.03.11 13:48
1

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldWirklich interessant

Ist wirklich interessant. Nanorepro scheint sich hier am Markt tatsächlich durchgesetzt zu haben. Ist zwar noch ein sehr junges Unternehmen, hat aber sehr interessante Investoren an Bord...

http://www.daf.fm/video/...riesenpotenzial-50138012-DE0006577109.html

http://nano.ag/investors/handelsdaten/

Michael J. Tillmann CEO Roche Diagnostic steht ab sofort als neuer Aufsichtsrat und Ankerinvestor beratend zur Seite.  

07.03.11 14:03
2

575 Postings, 3902 Tage lckertsollte mich nicht wundern

wenn stillers nächste reise in die schweiz geht .den vertrieb aufzubauen hat ne menge geld gekostet da könnten wir uns doch in das gemachte nest setzen fals die kkonkurenz über den jordan geht.  

07.03.11 14:23
2

524 Postings, 5079 Tage NervBär007Gefällt mit gut...

Was ich bisher hier gelesen habe, hat mich überzeugt. Danke an alle, die sich viel Mühe geben, um Infos zu posten. Bin heute auch eingestiegen.  

07.03.11 15:25

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldDanke

Lieber NervBär007,

willkommen in unserer kleinen Runde.
Schön, dass du da bist!  

07.03.11 15:34

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldWir schaffen das!

Schaffen wir es heute noch, die 4 Euro-Marke zu knacken?

15:16:55  3,948 ?   1.000  
15:16:10  3,90 ?   100  
14:12:32  3,92 ?   120  
11:05:32  3,948 ?   800  
10:48:00  3,948 ?   80  
10:28:27  3,90 ?   50  
09:05:07  3,95 ?   201  
09:03:39  3,923 ?   201  
09:03:39  3,922 ?   999  
09:02:14  3,85 ?   1.956

In Frankfurt sind wir schon drüber!  

07.03.11 16:11
2

524 Postings, 5079 Tage NervBär007Danke

für's Willkommen. Ich oute mich hier als Anfänger(in) im Hot-Stock Bereich und werde wohl momentan nicht so viel beitragen, aber immer mitlesen. Was ich bislang hier im Forum und auch auf der Website der Firma gelesen habe, hat mich voll überzeugt und ich gedenke, die Aktien lange zu behalten.  

07.03.11 17:04

930 Postings, 3801 Tage Jamaica_RumWillkommen!

Herzliches Willkommen an die Neuen.

@Alibabagold

Sorry ich habe mein BM-Limit heute erreicht. Ganz kurz, das hört sich sehr gut an. 

 

07.03.11 17:23
2

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldSchon gelesen?

Schon gelesen?

"Ich weiß, eigentlich sollte ich Fasching feiern,... mach ich auch gleich, aber eines muss ich noch posten:

Unser Dr. Stiller ist -ACHTUNG- Aufsichtsratsvorsitzender der Nanohale AG!
http://www.nanohale.com/de/unternehmen/aufsichtsrat.html

Die Nanohale AG hat eine Marktkapitalisierung von 35 Mio Euro!
Ist also kein kleiner Laden.

Nanohale hat direkten Kontakt zu den Russen: Rostechnologies!
http://www.nanohale.com/de/presse/pressemitteilungen.html

Und zu Bundeswirtschaftsminister Glos!
http://www.ariva.de/news/...rd-Beirat-der-Nanohale-AG-deutsch-3665770

Natürlich gehe ich davon aus, dass Stiller auch für unsere Nanorepro AG diese Kontakte nutzen wird ;-)"

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-risiko#neuster_beitrag  

07.03.11 17:51

930 Postings, 3801 Tage Jamaica_Rumsehr interessant.

Ich bin ja sehr gespannt was den Russland-Deal angeht.

In dem einen Link von Alibaba ist kurz auf das Treffen mit der Russischen Föderation angesprochen wurden. Fachlicher Inhalt war insbesondere Insulin. Laut der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) ist das Feld um die Endokrinologie mit das größte Wachstumsfeld in der Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln.
 

 

07.03.11 17:59

930 Postings, 3801 Tage Jamaica_RumEine Frage

wie ist es möglich, dass jemand mit einer 0-Order den Kurs drücken kann?

Ich check es einfach nicht. 

 

07.03.11 18:02

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldBrief zieht an!

Das Orderbuch füllt sich.

Brief angezogen auf 4,045.
http://www.ariva.de/quote/simple.m?secu=101344177  

07.03.11 18:17
1

4652 Postings, 3918 Tage Alibabagold10000 Aktien weggekauft

Heute wurden knapp 10000 Aktien weggekauft.

http://www.ariva.de/quote/simple.m?secu=101344177

Sobald die 800 Stück in Fra aufgesaugt werden, ist der Weg über 4-Euro frei.

HELLLLLLLLAUUUUUUU!  :-)  

07.03.11 18:24

930 Postings, 3801 Tage Jamaica_RumErst der Anfang

Das ist erst der Anfang. Die Aktie muss bekannter werden. Viele wissen noch garnicht von Nanorepro, weil sie die News links liegen gelassen und blind auf Inso-Zocks gesetzt haben.

Heute haben einige Zocker-Papiere den schwarzen Montag erlebt. AGIV, VCL, Schlott, Tiscon etc.

Substanz zahlt sich am Ende doch aus. 

 

07.03.11 18:31
1

4652 Postings, 3918 Tage AlibabagoldOh ja...

Bin auch froh, nicht mehr in diesen Insozocks zu stecken.
Dann hätte ich heute viel Geld verloren.
Hier in Nanorepro ist mein Geld sehr gut angelegt.
Ist ja auch nicht wenig...

760 Besucher finde ich auch schon ganz ordentlich.
Bald begrüßen wir hier den 1000sten!

Die story hinter Nanorepro stimmt.
Das management passt.
Die Kontakte in die Wirtschaft sind exzellent.
Fantasie und Perspektiven sind hervorragend.
Einstiegskurse sind jetzt noch ideal.

Die Kapitalerhöhung hatte zuletzt 1,2 Mio Euro eingebracht!
Genug cash für die Zukunft! Der Preis lag bei 4,00 Euro!
Alles darunter ist also geschenkt! MIDAS sieht Nanorepro bei 6,50 Euro...

Schönen Abend noch und bis morgen!  

07.03.11 19:01
1

41 Postings, 3761 Tage gubixLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.03.11 20:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln