finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 10018 von 10352
neuester Beitrag: 13.07.20 11:31
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 258798
neuester Beitrag: 13.07.20 11:31 von: nikojay Leser gesamt: 33336341
davon Heute: 12308
bewertet mit 257 Sternen

Seite: 1 | ... | 10016 | 10017 |
| 10019 | 10020 | ... | 10352   

29.05.20 15:56
9

4367 Postings, 1553 Tage tom.tom@Steinpils

Steinpils: tschüss   28.02.20 08:53 #238099  
bin gestern nun auch endgültig raus mit 10% Minus und werde mir nie wieder so rumzocken. Werde den Rest jetzt in starke Dividendentitel investieren - warte aber noch ein bisschen ab.

Den Kruppstahl Eier Typen hier wünsche ich irgendwann doch noch die Belohnung.
------------------------------------

?????????????????????????????......?  

29.05.20 16:00

459 Postings, 632 Tage St1986@Steinpils

Man sollte sich schon merken, was man vor ein paar Wochen für Gedankenspiele gepostet hat, um wenigstens ein bisschen glaubwürdig zu sein ;)

Gut entdeckt, Tom.Tom, wäre mir garnicht aufgefallen.  

29.05.20 16:06

64 Postings, 229 Tage Steinpilstja

leider rein raus mit verlust dann rein raus mit gewinn und dann rein und jetzt endgültig keine Ausdauer und Hoffnung mehr. Ich weiss so verbrennt man eher Geld, aber bei Steinhoff wissen das ja viele arme Schweine. mir reichts mit diesem Laden  

29.05.20 16:06

4367 Postings, 1553 Tage tom.tom@ST1986

Ich glaube  hier treiben sich einige, "ehemalige trockne Alkoholiker" herum, anders ist dieser Irrsinn nicht zu erklären ;o)


Was 2,5 Jahre Blindflug (im dichten Nebel) mit "Air Steinhoff" anrichten können,
haben wir ja oft genug miterleben dürfen...müssen...  

29.05.20 16:11

64 Postings, 229 Tage Steinpilstomtom

schreib was du willst. du kannst nicht aussteigen denn dein verlust wäre zu hoch weil deine gier nach reichtum dein hirn ausgeschaltet hat. bleib trocken auch wenn deine kohle für immer und ewig verbrannt ist  

29.05.20 16:15

5323 Postings, 1942 Tage Taylor1alles gemogelt

hier sind stinke pilze wollen leuten,billiger Aktien scheine abnehmen!.  

29.05.20 16:21

4367 Postings, 1553 Tage tom.tomSteinpils

schreib was du willst. du kannst nicht aussteigen denn dein verlust wäre zu hoch weil deine gier nach reichtum dein hirn ausgeschaltet hat. bleib trocken auch wenn deine kohle für immer und ewig verbrannt ist
--------------------------------------------------

Ich hatte hier schon vor ein paar Monaten geschrieben dass ich einen Teil meiner SH Aktien
in InflaRX umgeschichtet habe (hier bitte Hirn einfügen), hat sich jedenfalls mehr als gelohnt,
bin da über 400% im Plus (hier bitte Reichtum einfügen).

Mit meiner aktuell noch stehenden Position... ist auch ein Totalverlust zu verkraften....
zu dem es hoffentlich niemals kommt!

P.S. Ich kipp mir schon regelmäßig was hinter die Binde....;o)
 

29.05.20 16:25
1

5323 Postings, 1942 Tage Taylor1wie schnell alles aufgesaugt wird

je tiefer es fällt.  

29.05.20 16:51
4

1079 Postings, 601 Tage tues@Dirty Jack

Ich möchte hiermit nochmal Danke sagen.
Ist echt beindruckend wieviel du dir angelesen hast, und dennoch gibts schwarze Flecke.
Nehm ich als Erfahrung gerne so mit.
Also Danke und mach weiter so.  

Schönes Wochenende Allen  

29.05.20 16:59
2

219 Postings, 162 Tage dermünchnerLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.05.20 21:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

29.05.20 17:06

57 Postings, 55 Tage Goulishi@münchen

Das der Börsengang eine Ente war, bitte belegen! Wurde nur auf Herbst verlegt. Also schön den Ball flach halten. Danke!  

29.05.20 17:08

614 Postings, 865 Tage A14XB9@dermünchner

...biste fertsch!?  

29.05.20 17:09

5323 Postings, 1942 Tage Taylor1oder depresiv?

Wahrscheinlich weiche nerven.  

29.05.20 17:12

1859 Postings, 2090 Tage SanjoGoulishi

Lass den Schwachkopf doch labern.
Wir sind hier schon anderes gewohnt, mal rauf mal runter. Keiner weiß wieso heute der Kurs da steht alles nur Spekulationen. Entweder man geht mit oder man lässt es aber dieses ständige Gelaber, „ach ich hab’s ja gewusst, oh alles Dummzocker, die SH Aktionäre gehen leer aus, bla bla bla...
Viele können es nicht erwarten aber das liegt immer daran das man nicht das investieren sollte was man braucht oder nicht verschmerzen kann.
Long und Plopp  

29.05.20 17:12

219 Postings, 162 Tage dermünchnermimimi

wies gleich wieder hupfen, es wird auch im Herbst kein  Börsengang von Pepkor geben...meine Meinung.  

29.05.20 17:17
1

2507 Postings, 907 Tage Der Paretomeine Oma meint: Dirty Jack ist eine

ehrliche Haut!

Da mag ich nicht widersprechen!

Nur: "Für mich Füße still halten und erst mal abwarten." Post #250412    
das kann er nicht.  

Im Kollegenkreis nennen wir ihn nur noch "Mister Steinhoff"

Hey : Meet and Greet  - das wär doch was für Dirty  ... so manch einer würde dafür bestimmt
ein Paar  ? locker machen.

 

29.05.20 17:25
2

282 Postings, 3830 Tage Horst_ReibachNaja

die aktuellen Zahlen rechtfertigen aus meiner Sicht diesen Kurs nicht, auch wenn es noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird bis Klarheit über die Zukunft besteht.
Mein Gefühl sagt mir, dass SH die Kurve kratzen wird und uns noch positiv überraschen wird.  

29.05.20 17:51
1

2507 Postings, 907 Tage Der ParetoH.Reibach ... genau! Zeit wird es noch brauchen ..

und Geduld mit SH haben ja nicht mehr so wahnsinnig viele Foristas hier.

Schaut doch einfach mal wie  beindruckend stabil der Kurs durch die Corona Krise gekommen ist .
Manche "Dickschiffe" mit wesentlich besserem Geschäftsmodell   und mehr "Cash in der Täsch"
haben das nicht hinbekommen...

... eine alte Börsenweisheit sagt ja : Wenn  in der Krise der Kurs stabil bleibt, geht es nach der
Krise richtig bergauf...

Hoffentlich gilt das auch für "Pennys" ...
 

29.05.20 18:01
2

42 Postings, 483 Tage gustaffErwerb TekkieTown

Im heutigen Bericht der Steinhoff Invest. Hold. erfährt man Details zum Erwerb von TekkieTown (S. 33). Dieser erfolgte in zwei Schritten: einem Direktkauf (56,94%) und einem über Bande (43,06%). Als Bande diente Town Investment. Town Investment wurde zwar von Steinhoff finanziert, allerdings nicht kontrolliert. Das könnte für die Klage der TekkieTown Gründer nicht unwichtig sein, schließlich ist man ? so lange man beweisen kann, Town Investment nicht kontrolliert zu haben ? nur für einen Teil des Schadenersatzes haftbar; insofern man überhaupt haftbar ist. Das zeigt aber auch auf, wie massiv komplex die Gerichtsprozesse in Südafrika sind. Schließlich ist das über Bande spielen, die doch nicht ganz dazu gehört, eine bewährtes Mittel im Steinhoffkosmos.  

29.05.20 18:23

1506 Postings, 101 Tage neuundaltgewinnnichtverlust

mit bis Montag warten meinte ich das es dann besser im Kurs aussieht,heute Freitag geht da eh nix.
Tief sehe ich bei 0,0502 und Hoch bei 0,0598 bis auf weiteres.  

29.05.20 18:25

42 Postings, 483 Tage gustaffLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.05.20 21:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

29.05.20 18:29
2

64 Postings, 1703 Tage DampferNeu und Alt

Erzähl das deinem Frisör  

29.05.20 18:32

57 Postings, 55 Tage Goulishijune

Bin mal gespannt ob der Kurs bei Vorlage der Bilanz am 30.06 auch so reagieren wird. Irgendwann ist alles erzählt und ich denke an dem Punkt sind wir jetzt angelangt. Ich gebe dem ganzen bis August diesen Jahres. Bis dahin wird sich hier einiges getan haben.  

29.05.20 18:33

1506 Postings, 101 Tage neuundaltwas wollt ihr

nur mit den alten Zahlen, das ist so was von unwichtig für Steinhoff in der jetzigen Situation, ihr macht da Analysen die nun ja wirklich nichts bringen.

Der Kurs war 2018 auch anders als jetzt.

Hier gibt es nur eins, entweder kompletter Neubeginn ohne Altaktionäre oder die Gläubiger werden das richten, denke mal das weiß hier aber ja hoffentlich jeder ( nun gut bis auf einen befürchte ich ).  

29.05.20 18:35

1834 Postings, 1151 Tage gewinnnichtverlustNeu und alt

Ach weil ich jetzt "teuer" zu 0,0561 zugekauft habe ist immer noch wesentlich günstiger als so mancher Kauf bei 10 oder 12 Cent. Und weil es mich so geärgert hat, habe ich mir einfach nochmals ein Paket ins Depot gelegt zu 0,0525. So wie es aussieht könnte ich dieses Paket schon wieder zu einem besseren Kurs abstossen, aber ich warte bis die Katze wieder einmal zum Sprung ansetzen wird. Und diesmal werde ich die paar Euros wieder einmal mitnehmen. Meine letzten Verkäufe waren immerhin im August 2018 und leider habe ich Verkäufe im Februar 2020 verpasst.

Mir ist klar, dass ich die Emotionen an der Börse ignorieren sollte, aber ich fühle mich bei Steinhoff nach wie vor sehr wohl. Das laufende Geschäft funktioniert und bei den Klagen werden wir schon sehen was rauskommen wird. Aber wenn irgendjemand Geld von Steinhoff sehen will, dann wird er das Angebot annehmen müssen. Sonst sehen die Kläger gleich viel Geld von Steinhoff wie wir, nämlich nichts. Irgendwann geben die schon nach, weil Steinhoff kann es sich nicht leisten mehr zu bezahlen.  

Seite: 1 | ... | 10016 | 10017 |
| 10019 | 10020 | ... | 10352   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BASFBASF11