einige downgrades heute in der usa o. T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.05.03 17:06
eröffnet am: 23.05.03 14:04 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 23.05.03 17:06 von: Zick-Zock Leser gesamt: 7532
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.05.03 14:04

13451 Postings, 7611 Tage daxbunnyeinige downgrades heute in der usa o. T.

23.05.03 14:04

13451 Postings, 7611 Tage daxbunny1.

SG Cowen stufen Qualcomm ab
(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de)



SG Cowen stufen die Aktien des Mobilfunk Technologie Anbieters Qualcomm (WKN: 883121, US: QCOM) von ?Outperform? auf ?Market Perform? ab und beziehen sich dabei auf das schwächelnde Neukundengeschäft, die übermäßigen Chipvorräte und auf die zunehmende Konkurrenz durch Nokia (WKN: 870737, US: NOK) und Texas Instruments (WKN: 852654, US: TXN), die die Margen, Absatzzahlen und Preisgestaltungsmöglichkeit im Geschäftsjahr 2004 negativ beeinflussen werde. Das aktuelle Kursniveau preise diese Gefahren nicht ausreichend ein, so die Analysten.
 

23.05.03 14:05

13451 Postings, 7611 Tage daxbunny2.

Merrill stufen Lucent Technologies ab
(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de)



Merrill Lynch stufen den Netzwerkausrüster Lucent Technologies (WKN: 899868, US: LU) von ?Kaufen? auf ?Neutral? ab, da die Aktie das Kursziel der Analysten von $2.50 überschritten hat. Mittelfristig rechnet Merrill auch nicht mit einer Sektorerholung. Nun, da die Aktie auf die Bewertungsprämie von Nortel Networks (WKN: 929925, Nasdaq: NT) aufgeschlossen hat, sollten sich Anleger der Risiken bewusst werden, dass Lucent seine Kostenstruktur nicht mehr sehr stark senken kann und das Mobilfunk Equipment Geschäft weiter schrumpfen könnte.  
 

23.05.03 14:20

68335 Postings, 7944 Tage KickyMicron Technology

Shares of Micron Technology (MU) are losing 23 cents, or 2.3 percent, to $9.80 in Instinet pre-open trading after UBS Warburg analyst Thomas Thornhill downgraded the chipmaker to "reduce" from "neutral." Thornhill said lower long-term average selling price trends will offset higher shipments and lower costs. He also sees no near-term "serious" catalysts for pricing improvements.
 

23.05.03 14:25

13451 Postings, 7611 Tage daxbunnyzu #4

Micron leidet an schwachen Preistrends
(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de)



UBS Warburg stufen Micron Technology (WKN: 869020, US: MU) von "Neutral" auf "Reduzieren" ab. Die Aktie verliert in der Vorbörse leicht. Analyst Thomas Thornhill geht davon aus, dass die schwache Preisentwicklung die niedrigeren Kosten und die höheren Verkaufszahlen ausgleichen würden. Zudem gebe es keine kurzfristig zu erwartenden Ereignisse, die einen deutlichen Preisanstieg im Speicherchipsektor nach sich ziehen könnten.
 

23.05.03 17:06

9439 Postings, 7296 Tage Zick-Zockund, was war heute mit all den downgrades?

nix, amis laufen hoch (vorerst). zeigt wieder, alleine der markt macht die kurse. nicht (zwingend) immer nur die news ... good trades

 

 

 

MfG, ZiZo

     

 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln