finanzen.net

FCEL vor Gewinnschwelle 2013

Seite 1 von 523
neuester Beitrag: 25.01.20 00:54
eröffnet am: 02.01.13 17:31 von: Bäcker33 Anzahl Beiträge: 13063
neuester Beitrag: 25.01.20 00:54 von: Prozenteblab. Leser gesamt: 2320898
davon Heute: 773
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
521 | 522 | 523 | 523   

02.01.13 17:31
27

3629 Postings, 5809 Tage Bäcker33FCEL vor Gewinnschwelle 2013

FuelCell Energy Earnings: Revenue Growth is Making Shareholders Happy
By Derek Hoffman | More Articles
December 20, 2012
FuelCell Energy Inc. (NASDAQ:FCEL) reported its results for the fourth quarter. Fuelcell Energy is engaged in the development and production of stationary fuel cells for commercial, industrial, government and utility customers.
Earnings season is back and more important than ever. Get our newest CHEAT SHEET stock picks now
FuelCell Energy Inc. Earnings Cheat Sheet
Results: Loss widened to $12.1 million (7 cents per diluted share) from $7.9 million (loss of 6 cents per share) in the same quarter a year earlier.
Revenue: Rose 2% to $35.4 million from the year-earlier quarter.
Actual vs. Wall St. Expectations: FuelCell Energy Inc. reported an adjusted net loss of 5 cents per share. By that measure, the company fell in line with the mean analyst estimate of a loss of 5 cents per share. It beat the average revenue estimate of $32.9 million.
Quoting Management: "We announced the largest order in our history combined with a license agreement to add manufacturing capacity in Asia that will provide a multitude of benefits to FuelCell Energy," said Chip Bottone, President and CEO, FuelCell Energy, Inc. "These actions, combined with the recent sale of a 14.9 megawatt fuel cell park in Bridgeport, Connecticut and initiatives in Europe, have laid the foundation for global growth as we work to expand sales volume and reduce product costs in our push to profitability."
Key Stats:
After missing the mark in the previous two quarters, the company met analyst estimates. In the third quarter, it fell short by 2 cents, and in the second quarter, it was under-estimate by one cent.
Last quarter"s year-over-year revenue increase breaks a two-quarter streak of revenue declines. Revenue fell 4.7% in the third quarter and fell 15.6% in the second quarter.
Margins rose in the third quarter after falling the quarter before. Gross margins grew to 2.5%, up 1.2 percentage points from the year-earlier quarter. In the second quarter, the figure rose 9.7 percentage points to -9.2% from the year earlier quarter.
Looking Forward: The average estimate for the first quarter of the next fiscal year is steady at 4 cents a share. For the fiscal year, the average estimate has been unchanged at 21 cents a share.
Stocks with improving earnings metrics are worthy of your extra attention. In fact, "E = Earnings Are Increasing Quarter-Over-Quarter" is a core component of our CHEAT SHEET investing framework for this very reason. Don"t waste another minute ? click here and get our CHEAT SHEET stock picks now.
(Company fundamentals provided by Xignite Financials. Earnings estimates provided by Zacks)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
521 | 522 | 523 | 523   
13037 Postings ausgeblendet.

24.01.20 08:57

7588 Postings, 2931 Tage rübiBlackRock

müsste jetzt nach ihren Zukäufen in 2019 Anteile von 5,9% besitzen.  

24.01.20 09:01

3443 Postings, 1464 Tage aktienpower...

Hoffentlich erhöht er den Bestand um das vielfache....

Wäre super...  

24.01.20 09:06

3299 Postings, 3943 Tage pachi11sehen wir heute noch die 3,--? ;)

24.01.20 09:16

7588 Postings, 2931 Tage rübiWir sehen heute

dass alle erneuerbaren Energie Aktien kräftig anziehen .
FuelCell Energie wird am Ende dieses Jahres mindestens mit 7 Euro zu Buche stehen.
@pachi11  ja da muss vorher auch noch eine 3 erscheinen.  

24.01.20 09:25

3443 Postings, 1464 Tage aktienpowerrübi

...

Aber wirklich   .....mindestens.....  

24.01.20 09:34

4582 Postings, 3244 Tage AktienflüsterinSchöner 10% tread heute morgen :-)

schnelles Geld, mit 3 Aktien, aber nachhaltige Erholungen wird es nicht geben, da die Aktien heillos überbewertet sind mit bis zum 20 fachen ihres Umsatz. Das funktioniert nicht auf Dauer, wenn man nicht Tesla heißt und immer riesen Rummel um sich hat auf breiter Bandbreite.  

24.01.20 09:37

3443 Postings, 1464 Tage aktienpowerAktienflüsterin

...
Kommt noch !!!
Zieh dich warm an....
Es ist kalt draußen.....  

24.01.20 09:51
1

3443 Postings, 1464 Tage aktienpowerAktienflüsterin

....
Und außerdem sind alle schlechten News um Fuecell Energy  draußen...

Das heißt, es können eigentlich nur noch positive News kommen...

Mr.Few hat jetzt wieder Zeit um sich auf das wichtigste zu konzentrieren...!!! Das Unternehmen weiter voranzutreiben und Aufträge an Land zu bringen....

Er macht seine Arbeit gut und Black Rock will in Zukunft Geld verdienen....

Also warten wir auf das nächste Quartal und auf super News...
 

24.01.20 10:01

3443 Postings, 1464 Tage aktienpower..

Premarket 1.80 Dollar....  

24.01.20 10:14
3

4582 Postings, 3244 Tage Aktienflüsterin@Aktienpower

Träumerein haben die Aktie auf 3? gebracht.
Grottenschlechte Zahlen haben sie wieder herunter geholt und es würde zu den Zahlen passen wenn wir heute das untere Gap-close bei 1,13 $ sehen. Der Kurs passt eher zu fast -30Cent Verlust pro Aktie.
Sorry, aber bei so einem hohen Verlust pro Aktie, den Grottenschlechten Krediten, mit 10% Zinslast die nur knapp 20% der offenen Aufträge abdecken, den hohen Umlaufkosten und keinerlei Angabe wie das alles in Zukunft finanziert werden soll !?
Die letzten Jahre hat man einfach jeden Tag Millionen an neuen Aktien auf den Markt geschmissen und mit einem Lächeln diese Unfähigkeit und Arroganz bezahlt, mit einem Revetsesplit nach dem anderen, totaler Verwässerung und -99,6% Verlust der Anleger ohne Chance jemals wieder 10.000$ Kurswert und mehr wieder zu sehen.
Sorry, der Traum ist ersteinmal ausgeträumt, da kein Investor präsentiert wurde und niemand weiß wie viele Monate das Geld noch reicht !??
Nach dem cashbestand geht das noch paar Monate und dann ist Schicht im Schacht.
Die müssen entweder die nächste Kapitalerhöhung genehmigt bekommen, was wieder einen enormen Kurssturz mit sich bringt, oder sie brauchen einen sehr kapitalkräftigen Investor, den sie aber ablehnen da sie extrem Stur auf ihre Eigenständigkeit pochen.
Bis jetzt hat alles der Aktionär bezahlt, aber ausnahmslos alles !!!
Jetzt wurde die Abstimmung schon abgesagt, da die Aktionäre schon im Vorfeld abgesagt haben und FCEL die Aktienmehrheit fehlt dieses einfach selbst durchzuwinken, da die Verwässerung an die Kleinaktionären so hoch ist, das ein Zustimmung weiterhin Aussichtslos ist, da es einem Suizid gleich kommen würde und das jeder Kleinaktionär auch weiss.

Der Traum ist erst einmal zu Ende, bis die endlich ihre sture Haltung aufgeben und bereit sind einen Investor zu akzeptieren, wenn sie überhaupt einen finden mit den unsicheren politischen Lage, die auch nur Absichtserklärungen sind und damit finden sich keine Investoren die Milliarden bereitstellen würden.

Also realistisch bleiben und nicht so viel träumen.
 

24.01.20 10:37

3443 Postings, 1464 Tage aktienpower....

Premarket
..
1.89 dollar  

24.01.20 10:41

3299 Postings, 3943 Tage pachi11AP

wir müssten schleunigst die 2$ zurück erobern, dann wäre ich wieder ein Stück weit zufriedener.  

24.01.20 10:46

3443 Postings, 1464 Tage aktienpowerpachi11

...
Die kommen bestimmt...
Der Markt reagiert positiv und das beste kommt noch....

Denn alle tun sich positionieren und dann gehts stetig nach oben...

Nur meine Meinung  

24.01.20 11:08

68 Postings, 69 Tage maik0107aktienpower

Das beste kommt noch? Was soll das deiner Meinung nach sein???  

24.01.20 11:41
1

202 Postings, 926 Tage Kleine Muck@maik;

Ein strategischer Investor!

Schau einfach einmal bei:
Ceres - Bosch (gearde vorgestern Anteile deutlich erhöht)
ITM - Linde
Ballard, ....

Ohne diese können die politisch gewollten Megaprojekte doch gar nicht gestemmt werden.
Und FC hat begehrte Patente...
Für mich eine völlig logische Entwicklung.
Wenn diese jedoch nicht (zeitnah) eintreffen sollte, dann wird die Situation neu zu beurteilen sein.
 

24.01.20 13:32
1

850 Postings, 3306 Tage MenschleinZusammenfassung zum Q4-Ergebnis und zur TK

Nettoverlust

Im Laufe des Quartals erwirtschaftete das Unternehmen einen Nettoverlust von 36 Millionen Dollar, was einem Nettoverlust von 0,23 Dollar pro Aktie entspricht. Leider sind die Investoren über den wachsenden Nettoverlust besorgt, der im Vorjahresquartal bei 17,9 Millionen Dollar lag. Darüber hinaus erwarteten die Analysten, dass der Nettoverlust pro Aktie weniger als die Hälfte dessen betragen würde, was er war, und prognostizierten einen Verlust von 0,11 Dollar pro Aktie.

Einnahmen

Die Einnahmen gingen ebenfalls zurück und fielen im Quartal um 38% auf 11 Millionen Dollar. Der FCEL verzeichnete einen so starken Rückgang der Einnahmen, da er sich von einem Produktverkaufsschwerpunkt wegbewegt und sich auf einen Stromabnahmevertrag im Versorgungsbereich konzentriert. Die Produktverkäufe fielen um 95% und erreichten 500.000 Dollar. Die Einnahmen aus der Stromerzeugung stiegen jedoch um 206% auf 5,5 Millionen Dollar.

Vertragsrückstand

Erwähnenswert ist auch, dass sich der Vertragsrückstand zum Ende des Quartals auf 1,32 Milliarden US-Dollar belief, was einem Anstieg von 17% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://alphastocknews.com/...stock-declines-are-an-opportunity/2496/  

24.01.20 15:01
1

110 Postings, 1516 Tage kavtubeSeitenlinie

Nachkauf erst wieder ab 1USD  

24.01.20 15:28
1

3443 Postings, 1464 Tage aktienpowerkavtube

...
Dann kannst du lang warten...  

24.01.20 15:50

733 Postings, 3910 Tage DirtyCashUSA

So mal schauen wie kaufwillig die Amis sind.
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

24.01.20 17:42

1025 Postings, 2181 Tage sensigo2FCEL Gap

was meint ihr????
Das untere Gap muss doch rein Charttechnisch  und aus meiner
sicht gar nicht geschlossen weden.
Oder lieg ich da falsch dann Sorry.
s2  

24.01.20 18:10

3443 Postings, 1464 Tage aktienpowernosce

..
Was meinst du damit?  

24.01.20 22:41

138 Postings, 52 Tage kfzfachmannBin auch an der Seitenlinie

Ab 0,50? wäre für mich relevant  

25.01.20 00:54

438 Postings, 810 Tage ProzenteblablablaPG&E Microgrid

https://www.sfchronicle.com/california-wildfires/...lean-14996080.php

"Wan sagte, das Unternehmen habe auch "Informationen von Marktteilnehmern über die Verfügbarkeit und die Kosten von erneuerbarem Erdgas" eingeholt, das aus organischen Abfällen hergestellt werden kann, anstatt aus dem Boden gewonnen zu werden. Aber auch erneuerbare Gase stoßen wahrscheinlich auf Widerstand von Umweltgruppen - so gibt beispielsweise der Sierra Club an, dass das Gas bei der Verbrennung immer noch Schadstoffe freisetzt und die Sicherheitsrisiken der Pipeline-Infrastruktur nicht beseitigt."  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
521 | 522 | 523 | 523   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
EVOTEC SE566480
PowerCell Sweden ABA14TK6
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11