Sky wieder am Boden?? ("Premiere" zu "Sky")

Seite 50 von 54
neuester Beitrag: 03.04.12 22:44
eröffnet am: 05.10.09 08:00 von: brunneta Anzahl Beiträge: 1336
neuester Beitrag: 03.04.12 22:44 von: InvestorXY Leser gesamt: 236371
davon Heute: 28
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 47 | 48 | 49 |
| 51 | 52 | 53 | ... | 54   

12.11.10 17:06
2

6713 Postings, 4292 Tage weltumradlergewissenskonflikt.....

weshalb?
eigentlich müsste ich mein posten hier einstellen, denn mit posting 500 hatte ich bereits angekündigt nach veröffentlichung der q3 zahlen im nachbarthread, dem "sky - wieder auf dem weg der besserung", zu schreiben. was soll ich denn nur tun? WIR befinden uns nun wirklich auf dem weg der besserung, liegen gar nicht "am boden" doch will ich den thread hier nicht "sprengen" allerdings auch nicht wort brüchig werden. selbst unser investor schreibt jetzt im "weg der besserung thread", vermutlich werde ich ihm folgen. brunetta wird`s egal sein, er setzt ja gleichzeitig auf rot und schwarz.... - blöd wenn die kugel auf grün springt. werde mich über`s we entscheiden.

unsere sky scheint auf tageshöchstkurs schliessen zu können..... - trotz vermutlicher gewinnmitnahmen und relativ bescheidenen indizes.

nur wer gegen den strom schwimmt hat erfolg - WIR werden ihn haben.....  

12.11.10 17:42
1

3094 Postings, 5746 Tage PANGÄAMerrill Lynch hebt Ziel für Sky auf 2,30 EURO

Merrill Lynch hebt Ziel für Sky Deutschland auf 2,30 Euro - 'Buy'

15:49 12.11.10

LONDON (dpa-AFX) - Merrill Lynch hat das Kursziel für die Aktie von Sky Deutschland (Profil) von 2,00 auf 2,30 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Zahlen vom dritten Quartal des Bezahlsenders seien solide und besser als von ihm erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Daniel Kerven in einer Studie vom Freitag. Ausschlaggebend seien neue Programmstrukturen und die HD-Programme./kwx/la/rum

 
Gruss Euer PANGÄA
-----------
Gruss
Euer PANGÄA

12.11.10 19:23

237 Postings, 4565 Tage mani99einfach mal danke sagen

für die zeit die ihr mitdem posten verbringt (sachlich fachlich nachvollziehbar)
brocken, sticker und weltumradler

bitt weiter so!!!!!  

12.11.10 19:51

5 Postings, 4010 Tage grimmf@ Brocken

Auch ich möchte mal die Gelegenheit nutzen und mich bei den fleissigen Schreibern und Analysten hier bedanken.

@ Brocken: Vielen Dank für deine umfangreichen und gut verständlich dargestellten postings.

 

12.11.10 20:21
4

4787 Postings, 4680 Tage krofiProSieben die Zweite???

Ich weiß, dass ich mir hier sehr selten oder kaum gemeldet habe, aber auch ich habe lange Zeit diese Aktie verfolgt und sehe ein rießen Erholungspotential bei Sky. Ich sehe, dass Bankhaus Lampe von dem Kauf der Aktie abrät. Das gleiche haben sie immer wieder auch damals, als ProSieben aus dem Pennystockbereich getreten sind, geschrieben und monatelang eine verkaufsempfehlung für Prosieben ausgesprochen. Heute sehen wir wo die Aktie steht. Ob Sky in die 20 € Region vorstößt, darf bezweifelt werden, aber bei der EK Quote von 50%, ist hier noch einiges möglich. Also Bankhaus Lampe hat sie bei Prosieben als idealer Kontraindikator erwiesen. Also habe ich mich wieder eingedeckt und werde, sofern sich der bullische trend weiter generieren sollte, nachlegen. ein schönes WE euch allen.

 

14.11.10 19:48

58 Postings, 4327 Tage Sticker IIIch wechsle zum Thread "Sky - Deutschland"

Guten Abend allen Investierten und Interessierten,

der Thread von Brunneta hat seinen Zweck erfüllt. Das hat @weltumradler gut erkannt. Alles Andere wäre irreführend für alle Leser und Poster.

Aus diesem Grund wechsle ich zum o.g. Thread. Er ist allgemeiner gehalten. Was macht ihr, wenn Sky "den Weg der Bessserung" auch hinter sich hat? Wieder wechseln?

Auf Thread Hopping zu ein und der selben Aktie stehe ich nicht.

maximale Börsenerfolge

euer StickerII  

14.11.10 21:31

6713 Postings, 4292 Tage weltumradler@sticker II,

vermutlich verkaufen, denn dann wird es wohl andere interessante aktien geben. werde zukünftig deine post genauso lesen wie hier und aufgrund deiner wird der sky deutschland thread bestimmt aufgewertet. dir noch nen schönen abend.

nur wer gegen den strom schwimmt hat erfolg - WIR werden ihn haben......

 

15.11.10 09:49
1

137 Postings, 4556 Tage InvestorXYkurzfristiges Kursziel 0,80 Euro!


Bankhaus Lampe

www.4investors.de/php_fe/index.php

Verlustprognosen für 2010 und 2011 deutlich erhöht.

 


Moderation
Zeitpunkt: 15.11.10 20:41
Aktion: Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegen einer Doppel-ID - zusätzlich 1 Tag wg. Beleidigung mit Doppel-ID

 

 

15.11.10 13:07
2

2873 Postings, 4804 Tage Coffee2go@investorXY

Von Ihnen kommen bereits 2 der letzten 20 (oder weniger) negativen Bewertungen für InvestorXY.

schade !!

Junge... also was Du hier schreibst kann jeder in den normalen News auf google,web, yahoo finance oder sonstiges lesen !

Ich kann es nicht verstehen das Du hier immer bashen willst ! Aber naja, es gibt ja immer ein paar die meinen sie müssen sich immer mitteilen !!!

schlimm schlimm !

-----------
?Diskutiere nie mit Idioten" - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung ! ! ! :-)

15.11.10 13:48

35 Postings, 4004 Tage OdddKeplers Bericht

Kepler behauptet, Sky bräuchte nächstes Jahr etwa EUR 350 millionen neue Finanzierung. Das Eigenkapital sei 2011 negativ und eine Kapitalerhöhung sei unvermeidlich.  

17.11.10 17:02
2

1154 Postings, 4496 Tage FreeDocKapitalerhöhung

Murdoch will die Hälfte - 1 behalten. D.h., wenn man eine Kapitalerhöhung eingeht, muss Murdoch die neuen Aktien kaufen. Bestimmt gibt es Verwaltungskosten und noch viel mehr dazu, vermutlich.

Mit viel Glück (vielleicht sollten wir ihn mal anschreiben!) legt der Murdoch die Kohle auf dem Tisch als Privatkredit oder wie auch immer. Wichtig ist, dass er dahinter steckt.

@investorXY:

ich habe Alpträume von Sky, da ich zugebe dass ich selbst für Kurse von 3 € gekauft habe und leider kein SL gesetzt. Ich mag es hier ganz gerne mit Brocken oder Weltumrandler, z.B. Nicht wegen der Hoffnung die sie vergeben können, sondern wegen Ihrer seriösen Beiträgen.

Hingegen und etwas unterstellen zu wollen, sieht es so aus als investorXY nur mit Hass und Gewalt Sky runterredet... Hat er Probleme mit denen gehabt? Ein unangenehmer Nachbarn von ihm arbeitet dort? Ich kann es gar nicht mal verstehen. Wenn ein Wertpapier so schlecht ist, schaue ich einfach mal weg, aber ich bombardiere und ziehe die armen investierten noch nicht mehr runter... Was soll es?!?

Viel Glück uns Alle. Diese Möglichkeit bzgl. einer KE lässt mich auch nicht so gut schlafen. Hoffen wir dass der Murdoch es doch auf seiner Art macht!

 

18.11.10 13:35
1

453 Postings, 4416 Tage abwicklung@carlos888

das soll überzeugend sein???? kann nur mit dem kopf schütteln. da haben wir ja wieder mal einen analysten der ganz viel ahnung hat und sich ganz viele gedanken gemacht hat. die zusammenhänge scheint er perfekt zu verstehen. Vor allem wie das mit sat,kabel und dsl funktioniert scheint er perfekt verstanden zu haben. natürlich gibt es in deutschland nur technikfreaks die in kürze alle fernsehen über ihre immer stabiele 16000er dsl leitung sehen die es ja überall in deutschland gibt. und der rene der hat ja überhaupt keine anderen probleme als nun mit sky zu konkurieren. die bewegen sich ja nicht im internet und werden es dort auch nie mit google und und und als konkurenz zu tun bekommen. 1&1 und wie sie alle heissen, nö, die gibts doch alle gar nicht. nein nein, die wollen jetzt natürlich den markt von sky aufmischen...... mit dem sie ja so viel zu tun haben.... sich perfekt auskennen, und sämtliche technik, die programme und das know-how liegt bei denen ja auch schon lange rum. man man man....

vielleicht sollten diese analysten einfach noch ein paar jahre länger studieren und sich auch mal ein wenig mit der praxis beschäftigen bevor man sie mit so einem dummen gelaber auf die menschheit los lässt!

http://pay-tv-vergleich.de/...leich/?gclid=CKf_9b2sqqUCFVQ03wodLH9HaQ

 

18.11.10 13:48
1

453 Postings, 4416 Tage abwicklungorderbuch

zieht euch mal die blöcke rein die um 1,40 eingesammelt werden. schaut doch positiv aus!

 

18.11.10 16:21

187 Postings, 4457 Tage ToobiBuLi Preis Rabatt

Hallo, mal eine Frage. Ich habe von Sky Kunden gehört die einen günstigeren Monatspreis für das BuLi Packet erhalten haben, vermutlich weil sie gekündigt haben o.ä. Ist Euch da was bekannt?  

18.11.10 16:39
2

1639 Postings, 4710 Tage jakoich wiederhole mich gerne

habe mein 4er Paket entspricht dem heutigen Komplettangebot(ohne HD) für ? 24,99 verlängert. Und das ist absolut okay für BULI, CL, Filme etc.

Musste natürlich kündigen zum 30.11.2010 und dann das erste Angebot nicht annehmen.

Das zweite Angebot war dann zugegebenerweise kaum noch zu toppen.
-----------
Wer darauf besteht, alle Faktoren zu überblicken,
bevor er sich entscheidet, wird sich nie entscheiden.

18.11.10 16:42

3203 Postings, 4257 Tage toni8000@ jako

wie meinst du das, dass du das erste angebot nicht angenommen hast?
kann man denn da verhandeln?  

18.11.10 16:43

187 Postings, 4457 Tage ToobiAngebot

Ich finde da veräppeln die die Kunden aber ganz schön, denn wenn die solche Preise machen können, frage ich mich, wieso ich 34 ? nur für BuLi zahlen muss. :-(

Wenn ich kein entsprechendes Angebot bei Kündigung erhalte, habe die jedenfalls einen Kunden weniger, denn die 34 ? sind mir auf Dauer viel zu teuer.  

18.11.10 19:15
1
bekommt ein besseres Angebot wie das bestehende, wenn man kündigt!!!
Sky braucht Kunden!!! Es gibt genug Foren im Internet, in denen man sich erkundigen kann.
Einfach mal "Sky forum" in die Google suche eingeben!  

19.11.10 11:16
2

1639 Postings, 4710 Tage jako@toni

Nun ja, man muss spekulieren, dass sie einem noch mehr entgegen kommen.
Letzlich habe ich bei Sky zwei Kundennummer, soviel schon mal zur Statistik.

Auf der einen Karte bezahle ich 16,90 für sky Welt, Sky Film und alle HD Kanäle auch die für Sport-und damit kann ich auch die Konferenz und alle Einzelspiele sehen-das ist für uns völlig ausreichend.

Auf der zweiten Karte sieht Sohnemann alles komlett für 24,99. (ohne HD)
Letztlich bekommt Sky also ?42 von uns aber wir können damit alles schauen und sind sehr flexibel.

Aber beide Angebote sind schon so mit das Möglichste was geht.



-----------
Wer darauf besteht, alle Faktoren zu überblicken,
bevor er sich entscheidet, wird sich nie entscheiden.

19.11.10 13:16
1

26553 Postings, 5048 Tage brunnetahärtere Strafen für Filmpiraterie

http://www.horizont.net/aktuell/medien/pages/...mpiraterie_96404.html
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

19.11.10 14:03
2

643 Postings, 5111 Tage PontiusServus @ all

FIch bezahl ebenfalls 24,99 ? für alles und für 5? extra hab ich noch alle HD Programme also zahle ich Gesamt 29,99? für alles. Und ich finde wenn Sky dies als Offiziellen Preis einführen würde dann würden die Kundenzahlen enorm Zunehmen....... Ich weis nicht warum Sie das nicht machen ? es geht ja schliesslich um die Existenz des Senders und unseren Aktien ;o)  
-----------
Es wird alles wieder Gut "Versprochen"

19.11.10 14:11

793 Postings, 4834 Tage BlackHoleSunNaiv

Ich weiss nicht wie naiv man das einschätzen kann: Preise runter, Kunden rein - und alles wird gut?! Schon mal in den Sinn gekommen dass *jede* Preisreduktion ergebnisschmälernd ist? Dass 24,99 mögl.weise nicht mal kostendeckend ist?

Und verbrennen die nicht seit Jahren täglich und konsequent Geld? Wenn das so weitergeht ist die nächste KE fix, nur die Frage des exakten Zeitpunkts bleibt offen.

Unfassbar, diese Naivität.  

19.11.10 14:29
2

26553 Postings, 5048 Tage brunnetaTelekom hat Auge auf Sky

Sky Deutschland arbeitet chronisch defizitär. Frisches Geld könnte nun eine Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom in die Kassen spülen. Die Bonner sind an einigen HD-Programmen des Bezahlsenders interessiert. Experten zufolge hätten beide Unternehmen etwas davon.

http://www.n-tv.de/wirtschaft/...hat-Auge-auf-Sky-article1969781.html
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

Seite: 1 | ... | 47 | 48 | 49 |
| 51 | 52 | 53 | ... | 54   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln