finanzen.net

fliege77, warum denunzierst du mich?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.04.19 11:56
eröffnet am: 18.04.19 11:24 von: waschlappen Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 20.04.19 11:56 von: Laufpass.com Leser gesamt: 925
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

18.04.19 11:24
2

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenfliege77, warum denunzierst du mich?

In einem Tread der gegen die AfD hetzt und ich zudem dort ausgesperrt bin!

Wieso behauptest du, daß du...

auf der Suche nach der Antifa, bin ich über waschlappens Posting gestolpert. Der fordert auch, die Identität der Bauarbeiter-Belegschaft preiszugeben. Das ist das allerwchtigste, weil dann die Feuerursache geklärt ist.

https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795?page=260#jumppos6519

ohne zu wissen, ob das zutreffen wird.... Ich frage dich, warum nun die Pariser Staatsanwaltschaft 

folgendes macht?

Die Vernehmung von Arbeitern und Angestellten hat bereits gestern begonnen - und läuft weiter.  siehe Link#2

Auch für nicht unwesentlich ergänze ich....

Baufirmen sehen keine Versäumnisse

Jene Firma, die das Baugerüst am nun abgebrannten Dachstuhl der Kathedrale errichtet hat, hielt fest, dass beim Ausbruch des Feuer gar kein Arbeiter mehr in der Kathedrale war. Alle Sicherheitsvorschriften seien eingehalten worden, sagte Julien Le Bras, Chef des Gerüstbauers Le Bras Freres. Sämtliche vorgeschriebenen Brandschutz- und Sicherheitsmaßnahmen seien eingehalten worden. Kein elektisches Geräte sei mehr am Netz gewesen, auf Schweißgeräte sei völlig verzichtet worden.

https://www.kleinezeitung.at/international/...laeuteten-in-Frankreich

So sehr du fliege77 meine damalige Begründung denunzierst hast, möchte ich eine Stellungsnahme von dir bekommen. Vorausgesetzt du lieferst Argumente und denunzierst nicht weiter!

 

18.04.19 11:25
3

51712 Postings, 3844 Tage BigSpenderdu machst deinem Nicknamen alle Ehre !

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

18.04.19 11:35
2

21434 Postings, 2362 Tage waschlappen#2, hast du Mum ...

würde gerne  deine Meinung zum Brand erfahren. Obwohl der Brand mich nicht im Herzen getroffen hat,  ich sehe Wichtigeres wofür man das Geld verwenden könnte als diesen Wiederaufbau zu stecken.  

18.04.19 11:45
1

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenflieg77 um richtig zu stellen

das habe ich geschrieben

So jetzt muß die Brandursache geklärt werden.... auch die Belegschaft der Renovierungsfirma!

https://www.ariva.de/forum/...chland-sein-557636?page=361#jumppos9042

Das was du geschrieben hast, ist eine pure Verleumdung!

 

18.04.19 11:52

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenVon #2 kommt nix, auch gut!

18.04.19 12:26
1

75 Postings, 91 Tage L.v.der NichtstureMein lieber Waschlappen

Mit ihren,also hier die weilenden Links-Ideologen, versuchen sie immer wieder das wahrhaft Geschriebene hier aus dem Kontext zu nehmen, um entsprechend ihrer Ideologie dasjenige zu diffamieren und diskreditieren. Dazu sind sie eben da. Jedewede andersartige konträre Meinung zu der Ihren wird von denen gleich wieder in Misskredit gebracht und befeuert, obwohl ihnen das Wissen und auch die Argumente in Anbetracht der Tatsachen fehlen. Nur mit solchen absoult billigen schubladisierten Diffamierungskampagnen will man den wahrhaften realiten Meinungskorridor Andersdenkender einschränken. Das wiederum sagt vieles über deren Intelligenzquotienten aus.IQ= 70, und mehr ist da eigentlich auch nicht drin, wenn man sich mal die vergangene PISA-Studie ansieht.

Nichtsture  

18.04.19 12:35

13159 Postings, 2319 Tage Weckmann#2: Ich glaube, bei fliege77 läuft gerade eine

18.04.19 14:38

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenDie Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen ...

Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung ein und befragte noch in der Nacht Bauarbeiter. Wahrscheinlich hängt der Ausbruch des Feuers mit den Renovierungsarbeiten zusammen. 

https://www.merkur.de/welt/...ttaeuschende-nachricht-zr-12195573.html

 

18.04.19 15:40
für das Projekt zuständige und verantwortlich zeichnende Architekt Herr Francois Chatillon von "Monuments Historiques" teilte öffentlich mit (siehe Quelle 1.), daß die Restaurierungs -und Sanierungsarbeiten am Dach der Kathedrale Notre Dame noch gar nicht begonnen hatten.Dazu braucht es einen entsprechenden Vorlauf und eine entspr.Fertigsstellung des Vorgewerks. Es hätten deswegen auch keine Schweißarbeiten stattgefunden und die Entstehung eines sogenannten" Hot-Spots" aus arbeitstechnischen Gründen sei daher auszuschließen. Lediglich das Gerüst sei vor kurzem aufgebaut worden und noch weiter im Aufbau gewesen.
Wer schon mal gebaut hat,sollte dabei wissen ,dass man zu allererst ein vollständiges Gerüst als Basis für Nachfolgeleistungen braucht und diese sollten zu 100 % erbracht sein,also nicht erst " im halbfertigen Zustand".Auch hier in D würde das sich Darstellende die BG das sicherlich  so in der Form nicht freigeben.

FAKT ist hier dergestalt, hier wurden NULL Arbeiten, die mit Feuer und Flamme einhergehen,ausgeführt.NULL.Insofern sollte der" Mann", den man hat am vorderen Turm gehen sehen ,mit in die Untersuchungen mit einbeziehen.Die südländische weiß betuchte Bekleidung,mal vorsichtig ausgedrückt, macht ihn zumindest tatverdächtig.

1.Quelle
https://www.ouest-france.fr/faits-divers/incendie/...novation-6312055  

19.04.19 21:18

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenKurzschluß im Dachbereich?

Wie soll das gehen, wenn keine elektrischen Geräte laut Baufirma am Stromnetz waren?

siehe #1

Kurzschluss könnte Brand in Notre-Dame verursacht haben

Ermittler wollen die Ursache für das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame gefunden haben. Die Staatsanwaltschaft will sich hingegen noch nicht festlegen.

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/...kathedrale#comments

 

19.04.19 21:20

2525 Postings, 405 Tage MuhaklWer glaubt

Der glaubt auch an den Osterhase  

19.04.19 21:23

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenfliege77 hofft auf eine Wende bzgl. Brandursache!

Vielleicht war es der heilige Geist?

hihihihihi  

19.04.19 21:38

2525 Postings, 405 Tage MuhaklOder

war es gar der Schutzpatron der Feuerwehr
der Heilige Florian

 

19.04.19 21:43
1

5087 Postings, 1380 Tage bigfreddyWas machst du dir Gedanken wl

Es wurde relativ schnell festgestellt, dass es sich hier wohl um einen Kurzschluss handelte.
Respekt vor den französischen Behörden, die ja normalerweise nicht so schnell arbeiten.

Evtl. war vor den Europa Wahlen Eile geboten. ..

Auf der anderen Seite kam ich auch in's Grübeln, denn in Frankreich gab es ja schon in der Vergangenheit 47 Anschläge/Schändungen auf katholische Kirchen. Bestimmt hatten da die Gelbwesten ihre Hand im Spiel.  Na, wer denn sonst...?  

20.04.19 10:31
1

14414 Postings, 3191 Tage fliege77Satire?

das nenne ich mal einen echten Waschlappen-Thread.

Der Herr Putzlappen, der sonst gegen andere herzieht, ob User oder andere mediale Personen, der  sich gerne zur Verteidung der AFD vor ihr hinkniet, sowie im Chor des nationalen Ariva-Stammtisches jede veröffentlichte News hinterfragt und daraus eine Verschwörung macht, fühlt sich denunziert.

Du solltest einen Text so schreiben, das er nicht zweideutig lesbar ist.
https://www.ariva.de/forum/...chland-sein-557636?page=361#jumppos9042
- So jetzt muß die Brandursache geklärt werden.... auch die Belegschaft der Renovierungsfirma! -

Variante 1: Aufklärung der Brandursache und Aufklärung der Belegschaft bzw. deren Identität
Variante 2: Die Belegschaft solle die Brandursache mit aufklären

#3, #12: der Brand ist für mich zweitrangig, jedoch nicht das, was du geschrieben hast.
Variante 2 ist erst mit viel Mühe herauslesbar nachdem du hier diesem Jammerthread eröffnet hast. Ob du aber so denkst, ist mir Latte. Sei ein Mann und steh darüber oder aber gebe weiter den typischen waschlappen und suche weiter die echte Wahrheit. Also die selbst zusammengebastelte alternative Wahrheit.

Für eine weitere Diskussion wende dich bitte an deine nationalen Konservativen Ariva-Brüder.  

20.04.19 10:57

3728 Postings, 116 Tage Laufpass.comder Waschi ist mit mir auch nicht konform

aber da ist doch was faul mit den ständigen Kirchenangriffen,
das müsste jeder merken  

20.04.19 11:40
1

21434 Postings, 2362 Tage waschlappen#15 jetzt hast du es mir s saftig gegeben...

außer BlaBlaBla is nix gekommen...

Wo fordere ich, die Identität der Bauarbeiter-Belegschaft preiszugeben? Und welchen Schluß ist für mich das Allerwichtigste, um die Feuerursache zu klären?  ....


Kann es nicht sein, dass wenn nichts von all dem zutrifft, ein elektrischer Kurzschluß kurz um herhalten muß? 

Paßt ja gut in das heutige Schema von links aus gesehen! hihihihi

 

20.04.19 11:54
1

21434 Postings, 2362 Tage waschlappenKabelbrand ist möglicherweise die Ursache

Kabelbrand ist möglicherweise die Ursache für das Feuer von Notre-Dame

https://www.focus.de/panorama/welt/...ieder-aufbauen_id_10609443.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Kabelbrand

Wo ist der Nachweis?

 

20.04.19 11:56

3728 Postings, 116 Tage Laufpass.comalso waren es doch

die umschwärmten Facharbeiter  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750