Wirecard 2014 - 2025

Seite 7098 von 7105
neuester Beitrag: 17.07.21 14:50
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 177616
neuester Beitrag: 17.07.21 14:50 von: lehna Leser gesamt: 34732351
davon Heute: 7712
bewertet mit 188 Sternen

Seite: 1 | ... | 7096 | 7097 |
| 7099 | 7100 | ... | 7105   

22.04.21 19:45
1

21034 Postings, 7194 Tage lehna#40 Naja Jannah

Man hatte als Investor schon Angst, die Rakete zu verpassen.
Denn schlimmer wie Verluste ist doch bei uns Glücksjägern, bei Himmelsstürmern hinterher zu gucken.
Passiert mir aktuell bei Biontech...himmeldonnerwetter...
Immerhin wurde in Aschheim aus einer wohl schon immer defizitären Klitsche ein Champion und Dax Konzern gemixt.
Man sollte allerdings niiiiiiiiemals alle vernünftigen Börsenregeln über den Haufen werfen. Auch wenn man meint, das Perpetuum mobile im Depot zu haben...





 

22.04.21 20:18

7559 Postings, 7696 Tage ByblosJetzt RTL wirecard !

22.04.21 20:22
1

2049 Postings, 3758 Tage schakal1409Steve sitzt jetzt....

vorm TV und schaut auf RTL  seinem  Mentor zu.
mfg  

22.04.21 20:54

79 Postings, 98 Tage KnillenhauerOhne es gesehen zu haben

wird es vermutlich in gewohnter RTL Qualität produziert worden sein. Der Name bürgt schliesslich für Qualität.

Ich wage mal eine kühne Behauptung:  Das Original war viel besser!

Für die gebräunten dürfte dieses Machwerk natürlich eine Erleuchtung sein, da vermutlich leicht verständlich aufbereitet.  

22.04.21 21:57

71 Postings, 269 Tage KingO.TheWastelan.RTL halt :D

23.04.21 13:41
2

21034 Postings, 7194 Tage lehnaNun auch Merkel im U Ausschuss

Dass sich Merkel im Ausland für deutsche Firmen starkmacht- in dem Fall in China für WC-- dadran gibts ja nichts dran herum zu nörgeln.
Ok, damals warnten der hier so verhasste McCrum samt FT schon massiv vor Aschheimer Luftnummern.
Aber selbst die Master of the Universe (Banken) stopften da ja noch Kohle ohne Ende in die Bauernfänger. Weil sie den EY Azubis vertrauten, anstatt mal die eigene Birne ein bisschen anzuwerfen oder die FT zu abonnieren.
Und Merkel hat ja nun auch noch anderes zu tun, als bei irgendwelchen Wirtschaftswunderknaben in einem bayrischen Kuhdorf zu recherchieren....




 

25.04.21 18:51

20 Postings, 94 Tage LisavhxcaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 19:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

25.04.21 19:24

20 Postings, 94 Tage DianaxxwlaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 20:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

27.04.21 22:03
3

1702 Postings, 4571 Tage butschiBrauni

> Markus Braun ist ein Superhirne und hat mich jeglichen minimalsten Zweifel über Bord werfen lassen.
Und hat jetzt ganz viel Zeit neue Geschäftsmodelle zu entwicklen ! Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Denkt mal drüber nach und fragt euch wer profitiert !!!!

Jan von Braun !!!!

Aber ganzheitlich.

Jetzt macht er sicher auf Knastzahlung und entwickelt da vielleicht die Blockchain (am Bein) weiter.

Hier liegt unglaubliches Potential und nur ein Visionör wie Braun, kann sich das ausdenken und auch die persönlichen Opfer dafür auf sich nehmen. Alles geplant und das Geld ist bei Alice ;)

Fehlt nur Jan um das euch mit Dampf umzusetzen.  

28.04.21 10:14

10 Postings, 90 Tage Alex29! =)

nicht einmal Worte, richtig?  

28.04.21 10:39
2

226 Postings, 131 Tage xXx_Don_xXxLäuft das Aktienrückkaufprogramm noch?

28.04.21 11:36
2

21034 Postings, 7194 Tage lehnaU Ausschuss machte Freitag letzte Sitzung

Ich frag mich, wozu der ganze bürokratische Aufwand?
Dass die Aschheimer Maulhelden bescheissen, stand ja schon seit 2019 in der seriösen Financial Times.
Und dann haben ja auch noch die Leerverkäufer mit ihrem Engagement massiv gewarnt.
Dass die Ey Stifte samt Scholzes transusuge Beamtenbude den cleveren Spitzbuben nicht gewachsen waren, weiss jeder seit dem 18.06.2020.
Trotz allem: Wirecard war wohl der spannendste Reisser, seit ich auf Ariva rumwurschtle.
Auch deshalb, weil einem meist ein Haufen ätzender Spott  entgegenschlug, wenn man die Perle auch nur ein bisschen bemäkelte...






 

29.04.21 07:53
1

79 Postings, 98 Tage Knillenhauerbutschi hat sich ein wenig verschrieben

Markus Braun ist ein Superhirni, der jetzt in seine privaten Loge der Augsburger Puppenkiste sitzt und über seine eigene Oper weint.

Könnte es sein, dass die Protagonisten aus dem Bra(i)(u)n  Thread ein kleines bisschen dumm sind?
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass die Diskussionen dort echt und ernst gemeint sind! Ist doch Satire, oder?  

29.04.21 07:57

79 Postings, 98 Tage KnillenhauerBevor ich es vergesse

Man möge doch das Logen Abo des Superhirni um 10 Jahre verlängern!  

29.04.21 11:09
2

21034 Postings, 7194 Tage lehna#54 Knille

So einen Fuchs wie Braun kann jeder Finanzminister gut gebrauchen.
Wer in Asien aus dem Nichts Milliarden nach Aschheim beamen kann, könnte auch Scholzes Corona Schulden mit Mausklick ins All befördern.
Hasta la vista-- klick und weg...
laugthing

 

29.04.21 12:38

2520 Postings, 1063 Tage Freiwald.Statt mit Wirecard spekulieren lieber

ehrliche Arbeit machen. So wie der hier sollen die WC-Fanboys mal arbeiten

https://www.spiegel.de/panorama/leute/...-1db5-4974-90a3-5a6794fe5e11  

30.04.21 14:05
1

21034 Postings, 7194 Tage lehna#53 Ups, schwarz von Steve

eine Bestätigung, dass man mit seinem Geschreibsel richtig liegt.
Alter Junge, hak WC ab--- "das Lewe geht weiter, sache mer Hesse...."
Tja-- es ist immer viiiiel leichter über Börse/ Geld zu schwadronieren, als am Jahresende wirklich im plus zu schließen.
Fakt ist im Netz und auf Ariva: Traue nie den protzigen Gockeln, die die Wahrheit angeblich schon gefunden haben...

 

30.04.21 14:24
1

79 Postings, 98 Tage KnillenhauerUnd ich dachte

dieser grauschwarze Stern wäre eine Beförderung zum Sheriff. Tja, so kann man sich irren.

Diese Brokergrösse ist mit Sicherheit für den fatalen Verlust von einigen hier verantwortlich, so wie der gepushed hat. Der hat mal wirklich keine Ahnung von Tuten und Blasen.  

30.04.21 14:30
3

21034 Postings, 7194 Tage lehna#59 Knille

Schwarz ist auf Ariva jedenfalls Bestätigung, dass man nicht bei irgendeinem Hype mitgeschleimt hat.
Grün bekommst massig nachgeworfen, wenn mit der Herde läufst...
 

30.04.21 15:26
2

91 Postings, 213 Tage ulauerLehna und Co.

Zehntausende Investoren aus ganz Europa melden einen Milliardenschaden gegen den Abschlussprüfer von Wirecard an. Ein Vergleich über eine...
Viel spannender ist wie es hier weiter geht...
 

30.04.21 15:27

91 Postings, 213 Tage ulauerUND...

Und ein weiteres Stück von Wirecard wurde verkauft. Weil ja alles soooo unprofitabel war.

Wirecard-Tochter in Vietnam geht an BC Card
 

30.04.21 15:29

91 Postings, 213 Tage ulauerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.05.21 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

30.04.21 17:33

79 Postings, 98 Tage Knillenhauerulauer

Das wäre natürlich mal eine coole Sache, wenn diese wichtigtuenden EYler einen richtigen Einlauf verpasst bekommen. (Es gibt/gab bei EY auch durchaus ein paar gute Leute, die sind aber ganz klar in der Minderheit)

Und ja, wirecard war insgesamt unprofitabel, sonst hätten die nicht den runden Tripper (round tripping) gehabt.

Der endgültige Prozess wird es dann verdeutlichen. Diesen dummdreisten Braun sollen die mal ganz lange in seiner jetzigen Loge sitzen lassen.

Auf den Prozess bin ich gespannt.  

30.04.21 20:45
1

21034 Postings, 7194 Tage lehna#61 ulauer

Die EY Azubis wurden nmM mit einem Haufen WC Kohle eingewickelt und ruhig gestellt.
Letztlich waren das aber alles Kredite der Banken, die sich da auch nicht mit Ruhm bekleckert haben...

 

01.05.21 22:36

387 Postings, 643 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | ... | 7096 | 7097 |
| 7099 | 7100 | ... | 7105   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln